So verwenden Sie einen Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

So verwenden Sie einen Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer - Gunook
So verwenden Sie einen Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer - Gunook
Anonim

Bodenpuffer sind ein stehendes elektrisches Reinigungsgerät, das in Größe und Form Staubsaugern ähnelt. Sie werden sowohl zum Reinigen als auch zum Glänzen von Böden ohne Teppich verwendet. Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer werden typischerweise in Krankenhäusern, Schulen und Unternehmen eingesetzt, da sie große Flächen schnell und effektiv reinigen und polieren können. Hochgeschwindigkeitspuffer können dank Pads, die bis zu 2000 Umdrehungen pro Minute drehen können, so gut polieren. Die hohen Geschwindigkeiten erzeugen Wärme, die einen hellen Glanz erzeugt. Bodenpuffer, insbesondere schwere Hochgeschwindigkeitspuffer, können schwierig zu bedienen sein. Verwenden Sie diese Schritte, um einen Hochgeschwindigkeitspuffer zu verwenden.

Schritte

Verwenden Sie einen Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer Schritt 1

Schritt 1. Befreien Sie den Boden von Möbeln und anderen Gegenständen

Stellen Sie Stühle auf die Tische und stellen Sie sie an die Ränder des Raumes. Verschieben Sie wenn möglich alles aus dem Raum in einen Flur oder einen anderen Raum. Puffer können verschüttete Flüssigkeiten entfernen und Schmutz entfernen, aber große Schmutzpartikel sollten vor dem Polieren aufgenommen werden

Verwenden Sie einen Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer Schritt 2

Schritt 2. Untersuchen Sie Ihre Scheuerbürste oder Ihr Polierpad auf Sauberkeit

  • Ersetzen Sie ein Pufferpolster, das gebraucht oder verschmutzt erscheint. Die Verwendung eines verschmutzten Pufferpolsters kann den Boden zerkratzen, insbesondere bei so hohen Geschwindigkeiten.
  • Prüfen Sie das Polster auf Defekte wie fehlende Teile des Polsterstoffs oder Unebenheiten.
Verwenden Sie einen Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer Schritt 3

Schritt 3. Gehen Sie zu einer hinteren Ecke des Raums, um zu beginnen

  • Suchen Sie die am weitesten entfernte Ecke vom Eingang des zu polierenden Raums, um zu verhindern, dass Sie während der Arbeit auf den frisch polierten Boden treten. Wenn Sie über einen gerade polierten Boden gehen, kann die Oberfläche abgerieben oder eingedrückt werden.
  • Stellen Sie sicher, dass eine nahe Steckdose vorhanden ist und dass Ihr Hochgeschwindigkeits-Bodenpufferkabel lang genug ist, um den gesamten Raum zu umspannen. Wenn dies nicht der Fall ist, planen Sie Ihre Polierroute um die Position der anderen Steckdosen herum, um zu vermeiden, dass Sie über einen polierten Teil des Bodens gehen müssen.
Verwenden Sie einen Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer Schritt 4

Schritt 4. Tragen Sie Polierlösung oder Poliercreme auf das Pad oder direkt auf den Boden auf

Verwenden Sie einen Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer Schritt 5

Schritt 5. Schalten Sie den Puffer ein

  • Suchen Sie den "Ein"-Schalter. Diese Taste befindet sich normalerweise zusammen mit anderen Bedientasten am Arm des Geräts. Schlagen Sie in der Bedienungsanleitung nach, wenn Sie die Bedienelemente nicht finden können.
  • Wählen Sie eine geeignete Einstellung für die Art des Bodens und die Art des Schmutzes. Einige Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer verfügen über mehrere Einstellungen, mit denen Sie verschiedene Drehzahlen auswählen können.
Verwenden Sie einen Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer Schritt 6

Schritt 6. Gehen Sie langsam in einem Hin- und Her-Muster durch den Raum

  • Bewegen Sie sich von rechts beginnend seitlich durch den Raum. Arbeiten Sie sehr langsam und vorsichtig. Ändern Sie Ihre Richtung und arbeiten Sie von links nach rechts, um ein gleichmäßiges Polieren zu gewährleisten.
  • Überlappen Sie etwa 1/3 jeder Zeile, während Sie weiter puffern. So verpassen Sie keine Stelle.
Verwenden Sie einen Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer Schritt 7

Schritt 7. Untersuchen Sie das Pad während des Poliervorgangs 1 bis 2 Mal

Suchen Sie nach Rissen, großen Schmutzpartikeln oder einem übermäßig schmutzigen Pad. Ersetzen Sie das Pad nach Bedarf

Tipps

  • Hochgeschwindigkeits-Bodenpuffer können auf allen harten, nicht mit Teppichen ausgelegten Oberflächen verwendet werden.
  • Es gibt 2 Haupttypen von Polierpads: Schneiden und Polieren. Schneidepads eignen sich am besten zum Reinigen von stark verschmutzten Böden, da sie aus abrasiveren Materialien bestehen. Polierpads sind am effektivsten, um einen Boden nach der Reinigung zu veredeln.
  • Ersatzpuffer können über die Website des Bodenpufferherstellers oder telefonisch beim Kundendienst des Herstellers bezogen werden. Ersatzpads finden Sie auch in gewerblichen Reinigungsfachgeschäften oder Baumärkten.
  • Verwenden Sie nur so viel Polierlösung oder Poliercreme wie nötig. Das Verteilen von zu viel Lösung kann die Aufrechterhaltung eines ebenen Bodens erschweren.

Warnungen

Beliebt nach Thema