4 Möglichkeiten, Overspray zu entfernen

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, Overspray zu entfernen
4 Möglichkeiten, Overspray zu entfernen
Anonim

Selbst wenn Sie die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen treffen, kann Overspray auf Oberflächen gelangen, die lackfrei sein sollten. Glücklicherweise gibt es mehrere Taktiken, mit denen Overspray-Flecken einfach und kostengünstig entfernt werden können. Ein Tonstab ist nützlich, um Overspray von lackierten Oberflächen wie Autos zu entfernen, während eine Rasierklinge zum Reinigen von Glas verwendet werden kann. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Spezialisten zum Entfernen von Overspray bereit und bereit sind, Ihnen zu helfen, wenn Sie befürchten, Ihre Oberfläche zu beschädigen.

Schritte

Methode 1 von 4: Verwenden eines Tonstabs auf lackierten Oberflächen

Overspray entfernen Schritt 1

Schritt 1. Kaufen Sie einen Clay-Riegel von einem Big-Box-Laden oder einer Online-Site

Tonstäbe eignen sich hervorragend zum Entfernen von Overspray von mehreren Oberflächen. Sie werden am häufigsten für Overspray auf Autos verwendet, funktionieren aber auch gut auf Glas. Tonbarren sind sowohl in Big-Box-Läden als auch online zu finden und kosten normalerweise 5 bis 20 USD, je nachdem, wie viele sich in einer Packung befinden.

Sie werden ein Gleitmittel zu Ihrem Clay-Riegel benötigen. Einige Clay-Riegel-Packs werden mit einem Spray geliefert, oder Sie können einen einfachen Karosserie- oder Glasreiniger oder sogar nur Seife und Wasser verwenden

Overspray entfernen Schritt 2

Schritt 2. Erstellen Sie eine saubere Oberfläche mit Ihrer Clay-Bar

Wenn Ihre Clay-Bar ganz neu ist, biegen Sie sie einfach und drehen Sie sie herum, um sie etwas weicher zu machen. Wenn Ihr Clay-Riegel nicht neu ist, drehen Sie ihn in Ihren Händen, bis Sie eine saubere Oberfläche geschaffen haben. Sie können den Clay-Riegel wiederverwenden, bis Sie keine saubere Oberfläche mehr haben – wenn Sie ihn in den Händen drehen und immer noch Schmutz sehen, ist es Zeit, den Balken zu ersetzen.

Bewahren Sie Ihren Clay-Riegel immer in einem Behälter auf, wenn er nicht in Gebrauch ist. Wenn Schmutz oder Ablagerungen in den Clay-Riegel gelangen, zerkratzt er Ihre Oberfläche, wenn Sie ihn verwenden

Overspray entfernen Schritt 3

Schritt 3. Schmieren Sie die Oberfläche mit Overspray

Bevor Sie den Clay Bar verwenden, müssen Sie die Oberfläche mit Overspray benetzen. Je nach Art der zu reinigenden Oberfläche sollten Sie einen Karosseriereiniger, Glasreiniger oder auch nur Wasser und Seife verwenden. Sprühen Sie einen Reiniger auf die Oberfläche oder verwenden Sie ein feuchtes Tuch, um sicherzustellen, dass die Overspray-Stelle gut geschmiert ist.

Overspray entfernen Schritt 4

Schritt 4. Reiben Sie den Clay-Riegel über das Overspray

Beginnen Sie mit dem Reiben des Clay-Bars auf dem Overspray. Sie werden die Reibung zwischen dem Overspray und dem Ton spüren, was bedeutet, dass der Tonstab daran arbeitet, den Fleck zu entfernen. Sobald sich die Oberfläche glatt anfühlt und Sie die Reibung nicht mehr spüren, haben Sie den Overspray entfernt.

Overspray entfernen Schritt 5

Schritt 5. Verwenden Sie einen Sprühreiniger, um alle zusätzlichen Rückstände abzuwischen

Sprühen Sie normalen Glasreiniger oder Karosseriereiniger auf die Oberfläche, auf der Sie gerade den Overspray entfernt haben. Wische den Fleck mit einem sauberen Lappen ab und entferne überschüssige Farbe oder Rückstände aus dem Entfernungsprozess.

Methode 2 von 4: Farbe von Glas mit einer Rasierklinge abkratzen

Overspray entfernen Schritt 6

Schritt 1. Kochen Sie 1 Tasse (240 ml) weißen Essig in einem Topf

Gießen Sie 1 Tasse (240 ml) weißen Essig in einen Topf oder eine Pfanne und warten Sie, bis er kocht. Das Kochen des weißen Essigs sollte nur wenige Minuten dauern.

Overspray entfernen Schritt 7

Schritt 2. Tauchen Sie einen sauberen Lappen in den Essig und befeuchten Sie die Overspray-Punkte

Tauche einen sauberen Lappen vorsichtig in den weißen Essig und achte darauf, dass er nass, aber nicht vollständig gesättigt ist. Reiben Sie die Overspray-Flecken mit dem Lappen ab. Der heiße weiße Essig hilft dabei, den Overspray von der Glasoberfläche zu lösen.

  • Trage Gummihandschuhe, damit der heiße Essig deine Hände nicht verletzt.
  • Ein Teil des Oversprays kann sich direkt nach dem Reiben lösen, während andere Flecken noch haften bleiben, was in Ordnung ist.
Overspray entfernen Schritt 8

Schritt 3. Füllen Sie eine Schüssel mit warmem Wasser und Seife

Finden Sie einen kleinen Eimer oder eine Schüssel mit warmem Wasser. Gießen Sie ein paar Spritzer Seife in das Wasser oder so viel, dass es schaumig wird. Spülmittel ist ideal, alternativ kannst du aber auch Handseife verwenden.

Overspray entfernen Schritt 9

Schritt 4. Befeuchten Sie die Overspray-Flecken mit einem schaumigen Lappen

Tauchen Sie einen sauberen Lappen in das Schaumwasser und befeuchten Sie die Overspray-Stelle. Das Seifenwasser sollte die Oberfläche bedecken und verhindern, dass sie von der Rasierklinge zerkratzt wird.

Overspray entfernen Schritt 10

Schritt 5. Kratzen Sie den Overspray mit einer neuen Rasierklinge ab

Suchen Sie sich eine Rasierklinge – eine neue ist am besten, aber solange sie nicht stumpf oder mit Schmutz verkrustet ist, sollte sie funktionieren – und positionieren Sie sie in einem 45-Grad-Winkel auf der Overspray-Oberfläche. Kratzen Sie den Overspray vorsichtig in langsamer Bewegung ab und achten Sie darauf, die Rasierklinge schräg zu halten, damit die Oberfläche nicht beschädigt wird.

Befeuchte die Overspray-Stelle mit dem schaumigen Tuch, wenn sie austrocknet, bevor du die Rasierklinge verwenden kannst

Overspray entfernen Schritt 11

Schritt 6. Sprühen Sie das Glas mit einem Glasreiniger ein, um alle Rückstände zu entfernen

Sprühen Sie ein paar Spritzer Glasreiniger auf die Oberfläche, die Sie gerade abgekratzt haben. Wische überschüssige Farbe oder Schmutz mit einem sauberen Lappen oder Papiertuch ab und stelle sicher, dass dein Glas sauber und trocken ist.

Methode 3 von 4: Latexfarbe mit Reinigungsalkohol entfernen

Overspray entfernen Schritt 12

Schritt 1. Gießen Sie ein wenig Reinigungsalkohol auf den Latexfarben-Overspray

Latexfarbe kann mit Reinigungsalkohol entfernt werden. Gießen Sie ein wenig Reinigungsalkohol auf die Overspray-Stelle – wie viel Reinigungsalkohol Sie verwenden, hängt davon ab, wie groß die Overspray-Fläche ist, aber Sie sollten eine kleine Pfütze aus Reinigungsalkohol bilden, die den Overspray in einer dünnen Schicht bedeckt.

Overspray entfernen Schritt 13

Schritt 2. Warten Sie, bis der Reinigungsalkohol die Farbe auflöst

Lasse den Reinigungsalkohol einwirken, damit er Zeit hat, die Farbe aufzulösen. Dies sollte nur ein paar Minuten dauern, und manchmal reicht es aus, nur 30 Sekunden zu warten.

Overspray entfernen Schritt 14

Schritt 3. Wischen Sie den Reinigungsalkohol mit einem sauberen Papiertuch von der Oberfläche ab

Wenn der Reinigungsalkohol vom Overspray absorbiert wurde, wischen Sie ihn mit einem sauberen Papiertuch oder Lappen von der Oberfläche ab.

Der Overspray sollte nach der Behandlung mit Reinigungsalkohol vollständig abgewischt werden. Sie können jedoch bei Bedarf einen Schaber verwenden, um eventuelle Overspray-Flecken vorsichtig abzukratzen

Overspray entfernen Schritt 15

Schritt 4. Verwenden Sie Seife und Wasser, um überschüssigen Reinigungsalkohol oder Rückstände zu entfernen

Tauchen Sie für eine abschließende Reinigung einen sauberen Lappen oder ein Papiertuch in Seifenlauge. Benutze den Lappen, um die Oberfläche abzuwischen, auf der Overspray war, und achte darauf, dass du überschüssige Rückstände und Reinigungsalkohol entfernst. Trocknen Sie die Oberfläche gründlich ab.

Methode 4 von 4: Sprühfarbe-Overspray loswerden

Overspray entfernen Schritt 16

Schritt 1. Verwenden Sie Olivenöl, um Sprühfarbe vom Stoff zu entfernen

Wenn Overspray auf ein Stoffstück gelangt ist, legen Sie den Stoff flach auf eine Oberfläche. Tragen Sie ein paar Tropfen Olivenöl auf den Teil des Stoffes auf, der das Overspray enthält - am besten funktioniert eine Pipette, aber Sie können auch einfach einen kleinen Löffel verwenden. Warten Sie 4 Minuten, während das Olivenöl in den Stoff einzieht, und kratzen Sie dann den Overspray mit einem Plastikspachtel ab.

Um sicherzustellen, dass du das Olivenöl aus dem Stoff herausbekommst, verwende einen in Terpentin getauchten Lappen und wische die Stelle damit ab. Wasche den Stoff mit Spülmittel, wenn du fertig bist

Overspray entfernen Schritt 17

Schritt 2. Entfernen Sie Overspray von Ziegeln und Zement mit einem Hochdruckreiniger

Da Ziegel und Zement stark genug sind, um der Explosion standzuhalten, verwende einen Hochdruckreiniger, um so viel wie möglich von der Sprühfarbe zu entfernen. Tragen Sie Lackverdünner auf die Overspray-Stellen auf, bevor Sie die Sprühfarbe mit einer Drahtbürste abkratzen. Waschen Sie alle verbleibenden Rückstände mit Druck ab.

Overspray entfernen Schritt 18

Schritt 3. Wickeln Sie einen Lappen um ein Spachtelmesser, um Holz, Kunststoff, Glasfaser oder Vinyl zu entfernen

Suche dir einen sauberen Lappen und tropfe ein paar Tropfen Olivenöl darauf. Wischen Sie mit dem Lappen den Overspray-Punkt mit Olivenöl ab. Jetzt kannst du den Lappen um das Arbeitsende eines Plastikspachtels wickeln und den Overspray abkratzen. Wenn Sie den in Olivenöl getauchten Lappen um den Schaber legen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Oberfläche nicht zerkratzen und gleichzeitig die Arbeit erledigen.

Tipps

  • Wenden Sie sich an einen Spezialisten für die Entfernung von Overspray, wenn Sie vorsichtig sind, den Overspray selbst zu entfernen.
  • Verhindern Sie das Auftreten von Overspray, indem Sie alle Bereiche, die Sie lackfrei halten möchten, mit Kunststoff, einer Plane oder einem Tuch abdecken. Denken Sie daran, dass die Farbe an einem windigen Tag weiter wandert.
  • Verwenden Sie einen mechanischen Handpuffer, um Overspray von einem lackierten Fahrzeug zu entfernen.
  • Sie können einen flüssigen Abbeizmittel verwenden, um Overspray von der Verkleidung Ihres Hauses zu entfernen. Es kann jedoch mehrere Anwendungen erfordern.

Warnungen

Beliebt nach Thema