3 Möglichkeiten, Zeitschriften zu organisieren

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Zeitschriften zu organisieren
3 Möglichkeiten, Zeitschriften zu organisieren
Anonim

Sie können Zeitschriften in Ihrem Schlafzimmer, Badezimmer oder Wohnzimmer auslegen. Stapeln Sie sie ordentlich zu einem Stapel oder lagern Sie sie in Behältern, Kisten oder Körben. Oder erstellen Sie einen Langzeitspeicher, indem Sie Dateihalter verwenden. Darüber hinaus können Sie hilfreiche Informationen aus Zeitschriften ausschneiden, die Sie möglicherweise nicht benötigen, um sie für die zukünftige Verwendung in einem Ordner zu speichern und zu organisieren. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht benötigte Probleme recyceln!

Schritte

Methode 1 von 3: Aktuelle Zeitschriften anzeigen

Zeitschriften organisieren Schritt 1

Schritt 1. Bewahren Sie Ihre Ausgaben unter einem Tisch oder einer Unterhaltungseinheit auf, damit Sie leicht darauf zugreifen können

Sie können die Zeitschriften, die Sie gerade lesen, oder einige Ihrer Lieblingsausgaben an leicht erreichbaren Orten platzieren. Stapeln Sie 3-6 Ausgaben in einem ordentlichen Stapel und legen Sie den Stapel auf das Regal Ihres Unterhaltungsgeräts oder Couchtisches. Sie können 1 Stapel oder ein Paar weglassen, je nachdem, wie viele Zeitschriften Sie anbieten möchten.

  • Alternativ können Sie die Zeitschriften auch auf Ihrem Couchtisch platzieren.
  • Sie können Ihre gestapelten Zeitschriften auch auf Beistelltischen in Ihrem Wohn- oder Schlafzimmer platzieren.
Zeitschriften organisieren Schritt 2

Schritt 2. Ordnen Sie Ihre Zeitschriften in dekorativen Behältern oder Kisten an, wenn Sie möchten

Für einen entspannten, rustikalen Look können Sie Holzkisten verwenden, um Ihre Zeitschriften unterzubringen. Behälter und Kisten werden auch aus Kunststoff- oder Papiermaterialien hergestellt, wenn Sie andere Sorten bevorzugen. Stapeln Sie Ihre Zeitschriften ordentlich, sodass die Buchrücken sichtbar sind, und legen Sie mehrere in Ihren Behälter, um sie aufzufüllen.

  • Die Anzahl der Zeitschriften in Ihren Behältern variiert je nach Behältergröße und Magazindicke. Sie sollten in der Lage sein, viele Zeitschriften in einen Behälter zu passen.
  • Sie können auch Milchkisten zur Aufbewahrung von Zeitschriften verwenden.
Zeitschriften organisieren Schritt 3

Schritt 3. Verstauen Sie Ihre Zeitschriften in dekorativen Körben für eine einladende Option

Körbe sind eine tolle Ergänzung für fast jeden Raum und können auch eine ganze Reihe von Zeitschriften aufbewahren. Kaufen Sie einige Zeitschriften und legen Sie Hefte in jeden Warenkorb. Stellen Sie sie auf Regalen in Ihrem Wohnzimmer, neben Ihrem Schlafzimmer-Beistelltisch, in Ihrem Badezimmer neben Ihrem Waschbecken oder neben Ihrem Unterhaltungsgerät.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Korb außen mit einem Holzetikett versehen

Zeitschriften organisieren Schritt 4

Schritt 4. Legen Sie Ihre Zeitschriften auf eine Leiter oder einen Fensterladen, um den vertikalen Raum zu nutzen

Sie können in Ihrem Schlafzimmer eine antike Holzleiter aufstellen oder einen alten Fensterladen überstreichen und in Ihr Wohnzimmer stellen. Öffnen Sie dann Ihre Zeitschrift in der Mitte und legen Sie die Seiten um die Stufen oder Rillen herum, sodass sie vom Rücken hängen.

  • Dies verleiht Ihrem Zimmer eine gemütliche, rustikale Atmosphäre, und Sie können eine Ausgabe immer noch leicht aufnehmen und lesen.
  • Sie können auch versuchen, einen Eimer an Ihre Wand zu hängen und Ihre Zeitschriften darin zu platzieren.
Zeitschriften organisieren Schritt 5

Schritt 5. Versuchen Sie eine einfache Lösung mit Magazinaufbewahrungsbehältern

Heutzutage gibt es unzählige Variationen des traditionellen Zeitschriften-Aufbewahrungsbehälters. Sie können zwischen modernem Stil, Vintage-Look oder Standardvariante wählen. Kaufen Sie eine, die zu Ihrem Stil passt und zu den meisten Ihrer Zeitschriften passt.

Sie können Ihren Zeitschriftenbehälter in Ihrem Wohnzimmer, Keller oder Schlafzimmer platzieren

Methode 2 von 3: Ihre Zeitschriften langfristig aufbewahren

Zeitschriften organisieren Schritt 6

Schritt 1. Sortieren Sie Ihre Zeitschriften und entscheiden Sie, welche Sie behalten, recyceln oder ausschneiden möchten

Bewahren Sie die Zeitschriften auf, die Sie sammeln oder zu einem späteren Zeitpunkt erneut lesen möchten. Legen Sie Zeitschriften mit hilfreichen Informationen beiseite, um später darauf zurückzukommen. Recyceln Sie dann nicht mehr benötigte Zeitschriften.

Dadurch wird zusätzliches Durcheinander in Ihrem Zuhause beseitigt, sodass Ihre Zeitschriften organisiert und leicht zugänglich sind

Zeitschriften organisieren Schritt 7

Schritt 2. Ordnen Sie Ihre Zeitschriften alphabetisch an, um Ausgaben leicht zu finden

Wenn Sie es vorziehen, alphabetisch zu ordnen, ordnen Sie Ihre Ausgaben nach Titeln an, sodass die Zeitschriften, die mit „A“beginnen, auf der linken Seite und die Zeitschriften, die mit „Z“beginnen, auf der rechten Seite sind. Legen Sie dann Ihre Zeitschriften an die entsprechende Stelle dazwischen.

Ein Esszimmer ausstatten Schritt 1

Schritt 3. Organisieren Sie Ihre Zeitschriften nach Themen, um Hobbys zu gruppieren

Wenn du viele Zeitschriften zum gleichen Thema hast, wie Scrapbooking, Kochen oder Bodybuilding, dann organisiere sie kategorisch.

Wenn Sie beispielsweise nach einem neuen Rezept für das Abendessen suchen, können Sie ganz einfach zum Abschnitt „Kochen“gehen und ein Problem lokalisieren

Zeitschriften organisieren Schritt 9

Schritt 4. Legen Sie Ihre Zeitschriften in Aktenhalter

Aktenhalter sind kleine Schachteln oder Regale, mit denen Sie Akten oder im Fall Zeitschriften vertikal ausstellen können. Nachdem Sie Ihre Organisationsmethode gewählt haben, legen Sie Ihre Zeitschriften entsprechend in die Halter ein. Je nach Dicke Ihrer Kopien passen 8-12 Zeitschriften in einen Standard-Aktenhalter.

Wenn Sie beispielsweise viele Bastelzeitschriften haben und diese thematisch ordnen möchten, legen Sie alle Ihre Bastelzeitschriften in denselben Halter

Zeitschriften organisieren Schritt 10

Schritt 5. Beschriften Sie jeden Aktenhalter mit einem Marker, Aufkleber oder einem Etikettendrucker

Nachdem Sie alle Ihre Zeitschriften in die entsprechenden Halterungen gelegt haben, sollten Sie sie beschriften, damit Sie einzelne Ausgaben leicht finden können. Schreiben Sie den Namen der Zeitschrift und fügen Sie die Nummern der Ausgabe hinzu, wenn Sie möchten.

  • Sie können Ihre Zeitschriftenhalter mit einem Permanentmarker direkt beschriften oder Aufkleberetiketten verwenden und diese auf die Vorderseite Ihrer Halter kleben.
  • Wenn Sie einen Etikettendrucker verwenden möchten, schalten Sie Ihr Gerät ein und geben Sie den Titel Ihres Etiketts ein, z. B. "Tiere". Drücken Sie dann auf "Drucken", um Ihr Etikett zu erstellen. Ziehen Sie den Träger ab und kleben Sie Ihr Etikett auf Ihren Aktenhalter.
Zeitschriften organisieren Schritt 11

Schritt 6. Richten Sie die Aktenhalter auf einem Bücherregal oder in einem Schrank aus

Sie können die Aktenhalter an einer beliebigen Stelle platzieren. Die Aufbewahrung in einem Bücherregal ist eine großartige Möglichkeit, sie organisiert und leicht zugänglich zu halten. Sie können sie auch im Schrank, in Regalen oder sogar in einem Lagerbereich wie einem Keller oder Dachboden aufbewahren.

Methode 3 von 3: Organisieren Sie Ihre Zeitschriftenausschnitte

Zeitschriften organisieren Schritt 12

Schritt 1. Blättern Sie durch Zeitschriften und schneiden Sie die Informationen aus, die Sie speichern möchten

Blättern Sie beim Durchsuchen Ihrer Zeitschriften durch die Seiten und suchen Sie nach schönen Bildern, interessanten Zitaten und Geschichten oder inspirierenden Rezepten. Wenn Sie etwas finden, das es wert ist, gerettet zu werden, schneiden Sie es mit einer Schere von der Seite ab.

  • Wiederholen Sie dies für alle Zeitschriften, die Sie durchblättern. Auf diese Weise retten Sie die hilfreichen Informationen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie nur Informationen zuschneiden, die es wert sind, gespeichert zu werden, und dass Sie erneut darauf verweisen. Sie möchten nicht mit einem Überschuss an unnötigem Ausschnitt enden, den Sie organisieren müssen!
Zeitschriften organisieren Schritt 13

Schritt 2. Speichern Sie Ihre Zeitschriftenclips in beschrifteten Dateiordnern als temporären Speicher

Wenn Sie Ihre Zeitschriften durchgehen und Abschnitte ausschneiden, legen Sie Ihre Ausschnitte in Papierordner ab. Verwenden Sie eine Markierung, um die Registerkarten in Ihren Ordnern zu beschriften, damit Sie unterwegs organisiert bleiben.

  • Schreiben Sie beispielsweise auf die Registerkarte Ihres Ordners Dinge wie „Rezepte“, „Weihnachten“oder „Sommerzeit“.
  • Alternativ können Sie Ihre Ordner auch mit einem Etikettendrucker markieren.
Zeitschriften organisieren Schritt 14

Schritt 3. Bewahren Sie Ihre Schnitte in einem 3-Ring-Ordner auf, um sie langfristig aufzubewahren

Nachdem Sie Ihre Zeitschriften durchgesehen und Seiten ausgeschnitten haben, die es wert sind, gerettet zu werden, legen Sie Ihren Ausschnitt in eine Plastikfolie. Tun Sie dies für alle Ihre Ausschnitte und legen Sie dann Ihre Schutzfolien in einen 3-Ring-Ordner. Darüber hinaus können Sie Ihre Schutzhüllen mit Trennlaschen abtrennen.

  • Beschriften Sie Ihre Ordner nach bestimmten Kategorien wie „Urlaub“, „Zuhause“oder „Kinder“.
  • Verwenden Sie entweder einen Marker oder einen Etikettendrucker, um Ihre Trennwände zu benennen.

Tipps

Beliebt nach Thema