Wie man Five Card Draw spielt (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man Five Card Draw spielt (mit Bildern)
Wie man Five Card Draw spielt (mit Bildern)
Anonim

Five Card Draw ist eines der klassischsten Pokerspiele überhaupt. Bis zum Aufstieg von Texas Hold'em dominierte es die Wettszene. Es ist ähnlich, nimmt aber eine ganz andere Wendung. In diesem Leitfaden werden wir über die Grundlagen, die nicht so grundlegenden sowie Etikette und Strategie sprechen. Schnappen Sie sich also Ihre Pokerchips, Ihre Kartoffelchips und öffnen Sie Ihre Brieftasche. Bist du bereit zu spielen?

Schritte

Teil 1 von 3: Die Regeln lernen

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 1

Schritt 1. Merken Sie sich die Handreihenfolgen

Wenn Sie neu in der Pokerszene sind, müssen Sie vor allem die Rangfolge der Hände kennen. Wenn Sie dies nicht tun, könnten Sie eine gewinnende Hand haben und es nicht einmal bemerken! Bevor wir uns also mit etwas Besonderem für 5-Karten befassen, legen wir die Hierarchie der Hände fest, beginnend mit der niedrigsten:

  • Hohe Karte (auch bekannt als ein großes fettes Nichts)
  • Ein Paar
  • Zwei Paare
  • Drei gleiche
  • Gerade
  • Spülen
  • Volles Haus
  • Vier von einer Sorte
  • Gerade Spülung
  • Royal Flush
  • Fünfling (wenn mit einer Wild Card gespielt wird)
Spielen Sie Five Card Draw Schritt 2

Schritt 2. Kennen Sie das Wesentliche

Nun, da Sie die Hände kennen, wie spielen Sie das eigentliche Spiel? Nun, für den Anfang versuchen Sie, die höchstrangige Hand zu machen. Hier sind die Grundlagen, und wir werden im nächsten Abschnitt (Einrichten des Spiels) auf die Einzelheiten eingehen:

  • Der Dealer teilt jedem 5 Karten aus
  • Erste Wetten werden platziert
  • Die Spieler fordern neue Karten an, werfen einen Teil ihrer alten Karten weg und bilden die bestmögliche Hand
  • Eine weitere Wettrunde findet statt
  • Noch stehende Spieler zeigen ihre Karten
  • Der Spieler mit der besten Hand nimmt den Pot
Spielen Sie Five Card Draw Schritt 3

Schritt 3. Verstehen Sie den Unterschied zwischen Blind- und Ante-Spielen

5-Card hat zwei mögliche Varianten, wenn es darum geht, eine Runde zu beginnen: Blind oder Ante. Es ist alles eine Frage der persönlichen Vorlieben – oder wie sich Ihre Freunde fühlen!

  • Bei Blindspielen ist die Person links vom Dealer der "Small Blind". Sie setzen einen Einsatz (normalerweise unglaublich klein und immer die Hälfte des Big Blinds), bevor irgendwelche Hände ausgeteilt werden. Die Person links vom Small Blind ist der "Big Blind" - auch sie setzen einen Einsatz, bevor irgendwelche Hände ausgeteilt werden, obwohl ihr Einsatz das Doppelte des Small Blind beträgt. Jeder, der die Runde spielen möchte (nachdem die Hände ausgeteilt wurden), muss den Big Blind anpassen, um zu spielen.
  • Bei Ante-Spielen muss jeder einen vorbestimmten Betrag in den Pot legen, um Karten zu erhalten. Es entmutigt das Falten, zumindest anfangs.
Spielen Sie Five Card Draw Schritt 4

Schritt 4. Wissen Sie, wie Sie checken, callen, raisen und folden

Nachdem der Dealer Ihnen Ihre fünf Karten ausgeteilt hat und der Einsatz auf Sie zukommt, haben Sie drei Möglichkeiten: callen, erhöhen oder folden. Jeder hat seine eigene Strategie, wie man das angeht, aber hier ist, was sie sind:

  • Checken ist im Grunde das Setzen von 0. Wenn keine Wetten platziert wurden, können Sie checken. Aber sobald jemand eine Wette platziert, müssen Sie callen, erhöhen oder folden.
  • Callen ist, wenn Sie die Wette auf dem Tisch erfüllen. Wenn jeder 10 Cent zum Spielen in den Pot gelegt hat, stecken Sie 10 Cent in den Pot zum Spielen.
  • "Raising" ist, wenn Sie den Geldbetrag im Pot erhöhen. Wenn der Spieler zu Ihrer Linken 10 Cent einsetzt und Sie 15, haben Sie den Einsatz 5 erhöht. Die Spieler müssen dann Ihren Einsatz (Call) anpassen, um im Spiel zu bleiben.
  • Falten ist, wenn Sie raus wollen. Sie werfen Ihre Karten verdeckt auf den Tisch und sind für diese Runde fertig, kein Geld gewonnen, einiges verloren.
Spielen Sie Five Card Draw Schritt 5

Schritt 5. Betrachten Sie Wildcards

5-Card ist ein sehr lustiges Spiel, aber ein zusätzliches Überraschungs- und Strategieelement kommt ins Spiel, wenn Sie Wildcards einführen. Stellen Sie nur sicher, dass sich alle vorher darüber einig sind (und was es ist). Dies macht den "5 of a kind" zu einer potentiellen Hand – und zur besten noch dazu.

  • Einige spielen Deuces Wild (2s), während andere die erste Karte vom Deck nehmen (nach dem Austeilen) und mit den verbleibenden drei als Wild spielen. Wieder andere spielen mit dem einäugigen Buben oder einem ins Deck eingefügten Joker (spielen mit 53 Karten).
  • Wenn Sie mit einer Wild Card spielen, entscheiden Sie, ob es irgendwelche Einschränkungen gibt; dies wird als "Bug" bezeichnet. Ein in das Deck eingefügter Joker kann möglicherweise nur ein Ass darstellen oder einen Straight oder Flush beenden; es kann keine zufällige Zahl sein, die ein Spieler wählt.
Spielen Sie Five Card Draw Schritt 6

Schritt 6. Arbeiten Sie mit Grenzen

Mehr Variationen! Wenn Sie eine gewisse Kontrolle über den Geldbetrag ausüben möchten, der über den Tisch fließt, bauen Sie eine Art Limit in Ihr Spiel ein. Aber Sie müssen nicht! Es kann verhindern, dass Spielern das Geld ausgeht (und sie damit verlieren), dass ein großer Geldgeber die anderen schikaniert und Dinge aus dem Ruder laufen. Wieder drei Möglichkeiten:

  • Keine Begrenzung. Ziemlich selbsterklärend.
  • Grenze. Sie entscheiden, wie hoch die Mindest- und Höchsteinsätze sind – und diese können in der ersten und zweiten Wettrunde unterschiedlich sein.
  • Pot-Limit. Kein Einsatz darf höher sein als der, der bereits im Pot ist.
Spielen Sie Five Card Draw Schritt 7

Schritt 7. Sprechen Sie darüber, Lowball zu spielen

Manchmal saugen alle die Hände. In dieser Situation ist Lowball eine Option – wo Sie versuchen, die niedrigste Hand zu bekommen. Wenn also alle um den Tisch gegangen sind und keiner rein will oder alle checken, ist der Wechsel zu Lowball eine Option.

In dieser Variante wechseln Asse im Allgemeinen auf niedrig (normalerweise sind sie hoch) und Straights und Flushes zählen nicht. Die schlechteste Hand, die Sie haben könnten, wäre also A-2-3-4-5. Sie haben keine Paare und 5 ist Ihre höchste Karte. Wum, Wum

Teil 2 von 3: Das Spiel einrichten

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 8

Schritt 1. Schnappen Sie sich eine Handvoll Freunde

5-Karten werden am besten mit ungefähr 6 Leuten gespielt, obwohl 4-8 auch gut sind, und Sie könnten 3 fudgen, wenn Sie es unbedingt müssen. Räumen Sie Ihren Esstisch ab, schnappen Sie sich eine Schüssel Chips und stellen Sie alle ab. Sie alle wissen, wie man spielt, oder?

Wenn nicht, zeigen Sie ihnen diese Seite und legen Sie sie 5 Minuten lang in die Ecke. Oder lassen Sie sie ahnungslos spielen und ihr Geld nehmen, bevor sie es überhaupt merken

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 9

Schritt 2. Holen Sie sich etwas, mit dem Sie wetten können

Wenn Sie keine echten Pokerchips herumliegen haben, benötigen Sie Dinge, mit denen Sie wetten und ihnen einen entsprechenden Wert zuweisen können. Alles, was klein ist, von dem Sie viel haben, wird gut funktionieren. Büroklammern? Die sind 5 wert. Und die Erdnüsse? 10. Achte nur darauf, dass du sie nicht geistesabwesend isst.

Es ist eine gute Idee, Stückelungen von 50, 25, 10, 5 und 1 zu haben, aber letztendlich liegt es an Ihnen. Willst du $1000 auf einmal wetten? Machen Sie weiter – stellen Sie einfach sicher, dass jeder das Kleingeld hat, um es zu sichern. Und wenn Sie sicherstellen möchten, dass jeder seine Wetten erfüllt, geben Sie ausdrücklich an, dass 1 1 Cent oder 1 Dollar ist! Das macht einen kleinen Unterschied

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 10

Schritt 3. Machen Sie Ihren Blind oder Ante

Sie haben den ersten Abschnitt gelesen, oder? Möchten Sie Ihr Spiel mit einem Blind oder einem Ante beginnen? Am Ende ist alles nur ungefähr gleich viel Geld. Es ist einfach einfacher, in einem Blinden rauszukommen!

Wenn Sie sich für Blind entscheiden, müssen Sie ihn mit jeder Runde drehen. Der Dealer, der Small Blind und der Big Blind sollten sich bei jedem Deal um ein Feld nach links bewegen. Der Small Blind wird also zum Dealer, der Big Blind wird zum Small Blind und der nächste Typ auf der linken Seite wird zum Big Blind. Kentern?

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 11

Schritt 4. Lassen Sie den Dealer das Deck mischen und abschneiden und dann links von ihm austeilen

Mischen Sie das Deck gut! Kein Stapeln. Und dann lassen Sie den Dealer das Deck dem Spieler zu seiner Rechten übergeben, um es zu schneiden. Dann teilen sie das Deck 5 an einen Spieler aus, beginnend mit dem Spieler auf der linken Seite.

Wer ist der Händler? Gute Frage. Sie können dies entweder freiwillig tun, nach Alter oder durch eine einfache, schnelle wer-hat-the-höchste-Karte, bevor das Spiel beginnt

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 12

Schritt 5. Starten Sie die erste Wettrunde

In Ordnung, also sind entweder Ihre Blinds oder Ihre Antes festgelegt, die erste Kartenrunde wird ausgeteilt und das Wetten beginnt. Wenn Sie blind spielen, beginnen Sie mit dem Spieler links von den Blinds. Wenn Sie Ante spielen, beginnen Sie mit dem Spieler links vom Dealer.

Nehmen wir an, es gibt Spieler A, B, C und D. Spieler A (der links vom Dealer) checkt. B könnte checken (Bet 0), aber er setzt 5. C muss dann entweder 5 (oder mehr) setzen oder folden; er faltet. D callt und setzt ebenfalls 5. Es kommt zurück zu A -- er hat nie Geld eingesetzt -- der callen, raisen oder folden muss. Er ruft

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 13

Schritt 6. Starten Sie die Ziehungsrunde

Nachdem nun jeder entweder gesetzt oder gefoldet hat, beginnt die Draw-Runde. Die Spieler geben dem Dealer die Karten, die sie nicht wollen, im Austausch gegen die gleiche Anzahl neuer Karten; die Hand besteht immer noch (und immer) aus 5 Karten. Der Dealer beginnt wie üblich mit dem Spieler zu seiner Linken.

In einigen Variationen können nur 3 Karten weggeworfen werden. In einigen 4, wenn Sie ein Ass haben. Und in anderen können alle 5 eingeworfen werden. Es liegt an Ihnen und Ihren Freunden, welche Variante Sie spielen möchten

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 14

Schritt 7. Starten Sie die zweite Wettrunde

Jetzt, da jeder seine halb neuen Hände hat, beginnt das Wetten erneut, beginnend mit der gleichen Person wie beim letzten Mal. Es ist das gleiche Protokoll, nur im Allgemeinen sind die Einsätze höher. Nehmen wir das gleiche Beispiel von vorhin:

Wenn Sie sich erinnern, hat C gefoldet und alle anderen sind drin. A setzt 5 ein, B setzt 5 und D legt 10 ein. A foldet und B "sieht" seine 10 (setzt 5 mehr ein) und erhöht 15 (20.). in Summe). D ruft an und fügt 15 weitere hinzu

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 15

Schritt 8. Beginnen Sie den Showdown

Wenn es nur noch zwei Spieler sind, ist es Zeit für den Showdown. Der Spieler, der den letzten großen Zug gespielt hat (in diesem Fall B), legt seine Hand im Allgemeinen zuerst offen. Auch der zweite Spieler legt seine Karten ab und der Gewinner räumt den Pot auf.

Der zweite Spieler kann seine Bildkarten niemals aufdecken, wenn er seine Niederlage verbal zugibt. Dies kann ein Element des Mysteriums und der Strategie hinzufügen – hat er die ganze Zeit nur geblufft? Niemand wird es wissen

Teil 3 von 3: Strategie und Etikette nutzen

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 16

Schritt 1. Zeigen Sie niemals Ihre Karten auf, selbst wenn Sie gefoldet haben

Dies ist nur die allgemeine Pokerrichtlinie Nr. 1 – tun Sie es nicht. Wenn Sie Ihre Karten aufdecken, können die anderen Spieler ableiten, wann Sie aussteigen (und somit nicht) und welche anderen Karten wahrscheinlich auf dem Tisch liegen. Es kann auch ablenken! Also tu es einfach nicht. Es ist schließlich in Ihrem besten Interesse.

Wirklich, verrate einfach nichts, was du nicht musst. Bei diesem Spiel geht es genauso um Psychologie wie um Glück und Strategie! Das bringt den nächsten Punkt

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 17

Schritt 2. Üben Sie Ihr Pokerface

Diese Typen tragen ihre Sonnenbrillen nicht nur, um Corey Hart zu kanalisieren. Halten Sie Gesicht und Körper unlesbar, wenn Sie es vermeiden können. Oder fälschen Sie sie aus, was auch immer. Die Leute dir gegenüber versuchen wahrscheinlich, deinen Spielstil herauszufinden – also mach es ihnen so schwer wie möglich.

Es ist am besten, sich von nichts aus der Fassung bringen zu lassen. Wenn Sie ein gutes Händchen haben, dann ist es so. Wenn Sie eine schlechte Hand haben, soll es so sein. Wenn Sie eine unglaublich mittelmäßige Hand haben, dann sei es so. Beim Poker ist kein Platz für Gefühle, Junge

Spielen Sie Five Card Draw Schritt 18

Schritt 3. Ändern Sie, wie Sie setzen und ziehen

Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Poker-Neuling gewinnt, teilweise aufgrund der Tatsache, dass er nicht weiß, was er tut und keine bewährte Strategie entwickelt hat; sie gehen einfach am Gesäß vorbei. Aus diesem Grund haben ihre Gegner keine Ahnung, was sie erwartet. Wechseln Sie also auf zwei Arten, wie Sie das Spiel angreifen: wie Sie setzen und wie Sie ziehen.

  • Das Wetten ist ziemlich einfach. Setzen Sie manchmal, wenn Sie eine schlechte Hand haben, manchmal nicht. Machen Sie manchmal unverschämte Erhöhungen, manchmal folden Sie zu leicht. Manchmal erhöhen Sie, wenn Sie callen können, manchmal callen Sie, wenn Sie wahrscheinlich hätten erhöhen sollen usw. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten.
  • Die Anzahl der Karten, die Sie ziehen, ist eigentlich ziemlich aufschlussreich. Wenn Sie eins ziehen, denken Ihre Gegner wahrscheinlich, dass Sie zwei Paare haben oder nach einem Flush oder einer Straße streben. Selbst wenn Sie daran denken würden, zwei zu ziehen, könnte dies eine Strategie sein. Oder umgekehrt!
Spielen Sie Five Card Draw Schritt 19

Schritt 4. Säumen Sie nicht zu viel

Sie können beim Platzieren Ihrer Wetten ein wenig hemmen und hauen – jeder braucht ab und zu eine Minute, um sich mit dem Spiel zu beschäftigen – aber verschwenden Sie nicht die Zeit aller mit jeder Runde. Das Spiel ist viel spannender, wenn es weitergeht. Wenn Sie nach einer Minute keine Ahnung haben, was Sie tun sollen, legen Sie einfach los. Es heißt Lernprozess.

Fünf-Karten-Ziehen-Schritt 20. spielen

Schritt 5. Seien Sie höflich

Pokerspieler nehmen ihr Spiel sehr ernst. Sind Sie schon einmal zu einem Pokerturnier gegangen und haben angefangen, Lärm zu machen? Sie werden schneller raus eskortiert, als Sie sie falten können. Seien Sie also höflich. Erregen Sie keine Aufregung, seien Sie absichtlich ablenkend oder anstößig und bleiben Sie für sich. Die Leute versuchen hier Geld zu verdienen.

  • Seien Sie generell ruhig, wenn Sie unterwegs sind. Wenn Sie gefoldet haben, haben Sie kein Recht, sich in die Mischung einzumischen. Einfach zuschauen, Spaß beim Beobachten haben und die Hand spielen lassen. Sie werden beim Zuschauen mehr lernen als auf andere Weise.
  • Nicht in den Topf spritzen. Wenn Sie einen großen Einsatz machen, werfen Sie Ihr Geld nicht in den Pot; es wird viel, viel schwieriger, so zu zählen. Legen Sie es stattdessen in Stapeln von 5 oder 10 ein. Es hält die Dinge sauber und einfach.
  • Seien Sie ein gnädiger Gewinner und Verlierer. Einstellungen können dieses Spiel leicht ruinieren, also tu es nicht. Wenn Sie mit ihnen den Boden gewischt haben, reiben Sie sie nicht ins Gesicht. Und wenn Sie der Mopp waren, verlange bitte einen Rückkampf. Nächste Woche zur gleichen Zeit?

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Wenn Sie nicht mit echtem Geld spielen möchten, können Sie Pokerchips verwenden, wenn Sie solche haben und um "Punkte" spielen, oder wenn Sie keine echten Chips haben, können Sie Dame verwenden.
  • Die Position links vom Dealer ist die beste. Wenn jemand rechts von Ihnen setzt, müssen Sie mindestens so viel auf den Tisch legen.

Warnungen

Beliebt nach Thema