Diazinon mischen: 12 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Diazinon mischen: 12 Schritte (mit Bildern)
Diazinon mischen: 12 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Diazinon ist ein wirksames Pestizid, das das Nervensystem beeinflusst, um Insekten abzutöten. Es wird in der Landwirtschaft sowie zur Rasen- und Garteninsektenbekämpfung eingesetzt. Diazinon ist sehr giftig und sollte mit äußerster Vorsicht gemischt werden. Treffen Sie die richtigen Sicherheitsvorkehrungen und verwenden Sie die entsprechende Menge, um Diazinon zur Schädlingsbekämpfung effektiv zu mischen.

Schritte

Teil 1 von 2: Sicherheitsvorkehrungen treffen

Diazinon mischen Schritt 1

Schritt 1. Überprüfen Sie Ihre lokalen Gesetze, bevor Sie Diazinon verwenden

Bevor Sie Diazinon mischen, sollten Sie sicherstellen, dass die Verwendung in Ihrer Region legal ist. Diazinon ist vielerorts für den privaten Gebrauch illegal. Wenden Sie sich an Ihre lokale Regierung oder gehen Sie online, um zu erfahren, ob Diazinon an Ihrem Wohnort verboten ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, verwenden Sie es nicht oder Sie riskieren eine hohe Geldstrafe.

Diazinon ist für Wildtiere und die Umwelt hochgiftig, wenn es nicht ordnungsgemäß entsorgt wird

Diazinon mischen Schritt 2

Schritt 2. Räumen Sie den Bereich von Personen oder Haustieren frei

Diazinon ist ein hochgiftiges Pestizid, das das Nervensystem jedes Tieres oder jeder Person schädigen kann, die ihm ausgesetzt sind. Bevor Sie mit dem Mischen Ihres Diazinons beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass der Bereich frei von Menschen und Tieren ist, die ihm ausgesetzt sein könnten.

Diazinon kann auch persönliche Gegenstände wie Spielzeug und Werkzeuge kontaminieren, also entfernen Sie diese ebenfalls aus dem Bereich

Diazinon mischen Schritt 3

Schritt 3. Arbeiten Sie in einem gut belüfteten Bereich

Diazinon kann in hohen Konzentrationen gesundheitsschädliche und gefährliche Dämpfe abgeben. Es ist wichtig, dass Sie in einem gut belüfteten Bereich arbeiten, um eine Exposition gegenüber dem Neurotoxin zu vermeiden. Wenn möglich, mischen Sie das Diazinon draußen.

  • Wenn in dem Bereich, in dem Sie arbeiten, eine Brise oder ein Ventilator weht, stellen Sie sicher, dass die Dämpfe nicht auf Personen geblasen werden.
  • Die giftigen Dämpfe können sich ansammeln und in einem Raum verbleiben, also mischen Sie Diazinon nicht in Innenräumen.
Diazinon mischen Schritt 4

Schritt 4. Ziehen Sie lange Ärmel und lange Hosen an, um Ihre Haut zu bedecken

Diazinon kann auch in Ihren Körper gelangen, indem es auf Ihre Haut gelangt und in Ihren Blutkreislauf gelangt. Trage ein dickes langärmeliges Hemd, lange Hosen, geschlossene Schuhe und Socken, wenn du Diazinon mischst, damit es nicht auf deine Haut gelangt.

  • Knöpfen Sie Ihr langärmliges Hemd vollständig zu, um die Menge an exponierter Haut zu reduzieren.
  • Blue Jeans sind gute lange Hosen, um eine Exposition zu vermeiden.
  • Ziehe in Erwägung, eine chemikalienbeständige Schürze zu tragen, um zu verhindern, dass Chemikalien auf deine Kleidung gelangen.

Warnung:

Wasche alle Kleidungsstücke, die du trägst, wenn du mit dem Mischen von Diazinon fertig bist!

Diazinon mischen Schritt 5

Schritt 5. Beim Mischen von Diazinon chemikalienbeständige Handschuhe tragen

Beim Mischen besteht das größte Risiko, dass Ihre Hände mit dem Diazinon in Berührung kommen. Tragen Sie daher dicke, chemikalienbeständige Handschuhe, um zu vermeiden, dass die Chemikalie auf Ihre Haut gelangt. Stellen Sie sicher, dass die Handschuhe zu Ihrer Hand passen und in den Ärmel Ihres Hemdes gesteckt werden können, damit Ihre gesamte Haut bedeckt ist.

Chemikalienbeständige Handschuhe finden Sie in den meisten großen Handelsketten

Diazinon mischen Schritt 6

Schritt 6. Augenschutz aufsetzen

Das Neurotoxin in Diazinon kann zur Erblindung führen. Eine einfache Schutzbrille hilft zu verhindern, dass Chemikalien in Ihre Augen gelangen. Diazinon wird aus einem Tank versprüht. Tragen Sie daher einen Augenschutz, der auch die Seiten Ihrer Augen schützt, um eine Exposition durch Rückspritzer oder Ablenkung des Sprays zu verhindern.

Schutzbrillen oder Schutzbrillen können in großen Kaufhäusern und online gekauft werden

Diazinon mischen Schritt 7

Schritt 7. Verwenden Sie ein Atemschutzgerät, um das Einatmen der Dämpfe zu vermeiden

Der Sprühnebel des Diazinons kann sehr leicht versehentlich eingeatmet werden und das Neurotoxin kann Ihr Nervensystem ernsthaft schädigen. Sie müssen ein vollständiges Atemschutzgerät verwenden, um den Nebel oder die Dämpfe zu vermeiden, die die Chemikalie abgibt.

Stellen Sie sicher, dass die Atemschutzmaske gut an Ihrem Gesicht anliegt

Diazinon mischen Schritt 8

Schritt 8. Halten Sie Papiertücher und Sägemehl griffbereit, um Verschüttungen zu vermeiden

Im Falle eines Verschüttens sollten Sie kein Wasser zum Reinigen verwenden, da es das Diazinon nur verteilen und die Umwelt schädigen kann. Halten Sie Papiertücher und saugfähiges Material wie Sägemehl oder Katzenstreu in der Nähe, um verschüttetes Material schnell aufzusaugen.

Bewahren Sie auch Müllsäcke in der Nähe auf, um das Reinigungsmaterial zu entsorgen

Teil 2 von 2: Die richtige Menge an Diazinon messen

Diazinon mischen Schritt 9

Schritt 1. Füllen Sie einen sauberen Sprühtank mit 1 Gallone (3,8 l) Wasser

Bevor Sie Ihr Diazinon mischen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Sprühtank sauber ist und ordnungsgemäß funktioniert. Füllen Sie einen sauberen Sprühtank mit 1 Gallone (3,8 l) Wasser und testen Sie den Sprühmechanismus, um sicherzustellen, dass der Tank richtig sprüht.

Reinigen Sie Ihren Sprühtank immer sofort nach der Verwendung von Diazinon mit sauberem Wasser, um eine Kontamination zu vermeiden

Diazinon mischen Schritt 10

Schritt 2. Fügen Sie dem Wasser im Sprühtank die entsprechende Menge Diazinon hinzu

Diazinon ist ein vielseitiges Pestizid und kann zur Behandlung einer Vielzahl von Pflanzen verwendet werden. Es ist wichtig, dass Sie die richtige Menge an Diazinon hinzufügen, denn zu wenig könnte wirkungslos sein und zu viel könnte Ihren Pflanzen und der Umwelt schaden. Gießen Sie die abgemessene Menge direkt in das Wasser in der Spraydose.

Diazinon-Mischungen

Raseninsektenbekämpfung: Fügen Sie 1,5 Teelöffel (7,4 ml) Diazinon zu 1 Gallone (3,8 l) Wasser hinzu.

Rosen, Blumen, Sträucher und Schattenbäume: Fügen Sie 2 Teelöffel (9,9 ml) Diazinon zu 1 Gallone (3,8 l) Wasser hinzu.

Gemüse, Obst und Nüsse: Fügen Sie 2 Teelöffel (9,9 ml) Diazinon zu 1 Gallone (3,8 l) Wasser hinzu. Nicht mehr als 5 Mal pro Vegetationsperiode anwenden und nicht auf Obst und Gemüse in einem Gewächshaus anwenden.

Feuerameisenbekämpfung: Fügen Sie 2 Esslöffel (30 ml) Diazinon zu 1 Gallone (3,8 l) Wasser hinzu.

Rund um Hausfundamente: Fügen Sie 4 Esslöffel (59 ml) Diazinon zu 1 Gallone (3,8 l) Wasser hinzu. Nur auf die Außenseite einer Foundation auftragen, niemals im Innenbereich.

Diazinon mischen Schritt 11

Schritt 3. Schütteln Sie den Sprühtank, um das Diazinon und das Wasser gründlich zu mischen

Sobald Sie die richtige Menge des Pestizids in Ihren Sprühtank gegeben haben, verschließen Sie den Behälter und schütteln Sie ihn gut, um das Wasser und das Diazinon zu kombinieren. Greifen Sie nicht in den Tank, um die Mischung zu rühren, da Sie sonst den giftigen Dämpfen ausgesetzt sein könnten.

Stellen Sie sicher, dass der Behälter vollständig verschlossen ist, bevor Sie ihn schütteln

Diazinon mischen Schritt 12

Schritt 4. Verwenden Sie die Mischung so schnell wie möglich

Sobald Sie Wasser und Diazinon kombiniert und im Sprühtank gut vermischt haben, verwenden Sie es sofort, um Ihren Rasen, Ihre Foundation oder Ihre Pflanzen zu behandeln. Die Dämpfe können sich im Spritztank ansammeln und sind giftig, daher ist es am besten, das Pestizid so schnell wie möglich zu verwenden, damit Sie den Spritztank anschließend reinigen können.

  • Lagern Sie kein unbenutztes Diazinon im Sprühtank.
  • Entsorgen Sie das Diazinon an geeigneten Entsorgungsstellen.
  • Wenn Sie sich in den USA befinden, können Sie 1-800-253-2687 anrufen, um eine Entsorgungsstelle in Ihrer Nähe zu finden.
  • Gießen Sie das Diazinon nicht in einen Abfluss oder Mülleimer! Es kann die Umwelt schädigen oder einer anderen Person, die ihr ausgesetzt ist, schaden!

Beliebt nach Thema