Wie man kleine Ameisen loswird (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man kleine Ameisen loswird (mit Bildern)
Wie man kleine Ameisen loswird (mit Bildern)
Anonim

Das Vorhandensein kleiner Ameisen in einem Haus oder Garten kann eine anhaltende Unannehmlichkeit sein. Wenn Ameisen zu einem Ärgernis werden, gibt es ein paar einfache Schritte, um sie von Ihrem Grundstück abzuschrecken oder sie vollständig zu eliminieren.

Schritte

Teil 1 von 3: Die Ameisen töten

Winzige Ameisen loswerden Schritt 1

Schritt 1. Finden Sie die Eingangsbereiche der Ameisen

Ameisen kommen aus zwei Hauptgründen in Ihr Haus: um Nahrung zu finden, um sie in die Kolonie mitzubringen, und um Schutz vor kalten Wetterbedingungen zu suchen. Ameisen können aus vielen verschiedenen Bereichen in dein Haus eindringen, also achte darauf, Fensterrisse, Türeingänge, Beleuchtungskörper und andere mögliche Eingänge zu überprüfen. Wenn Sie eine Ameisenspur in Ihrem Haus sehen, folgen Sie ihnen, um zu sehen, woher sie kommen.

Wenn Sie bestimmte Eintrittspunkte finden, an denen Ameisen in Ihr Zuhause eindringen, konzentrieren Sie Ihre Abwehr- und Abschreckungsbemühungen auf diese Bereiche. Auf diese Weise verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass die Ameisen über diese Alleen wieder in Ihr Haus eindringen

Winzige Ameisen loswerden Schritt 2

Schritt 2. Stellen Sie eine kommerzielle Köderfalle auf

Kommerzielle Köderfallen eliminieren Ameisen ähnlich wie Boraxfallen, aber sie neigen dazu, etwas schneller zu arbeiten (obwohl sie immer noch langsam wirken) und können gezielter auf die spezifischen Nahrungsvorlieben Ihrer eindringenden Ameise ausgerichtet werden. Zum Beispiel gibt es Ameisenköder, die auf Zucker-, Fett- und Proteinbasis basieren, je nachdem, mit welcher Art von Ameise Sie es zu tun haben.

  • Wenn Sie Zweifel haben, welche Art von Ameisenköder Sie verwenden sollen, sollten Sie einen von beiden kaufen.
  • Wenn Sie feststellen, dass die Ameisen den Köder nicht aufnehmen, müssen Sie möglicherweise die Art des verwendeten Köders ändern oder den Köder in einen aktiveren Bereich verlegen.
  • Bei der Verwendung von Ködern müssen alle anderen Nahrungskonkurrenten aus dem Bereich entfernt werden. Diese Nahrungskonkurrenz könnte die Wirksamkeit des Köders hemmen.
  • Wenn die Ameisen anfangen, sich von dem Köder zu ernähren, lassen Sie sie in Ruhe, um zu schlemmen und sie zu ihrer Kolonie zurückzubringen. Nach einiger Zeit sollten Sie eine reduzierte Anzahl von Ameisen sehen.
Winzige Ameisen loswerden Schritt 3

Schritt 3. Ameisen mit Borax vergiften

Borax ist eine Reinigungschemikalie, die für Ameisen giftig, für den Menschen jedoch ungiftig ist. Um zu versuchen, die Ameisen an ihrer Quelle zu töten, stellen Sie einen Borax-Köder her, zu dem die Ameisen strömen, und bringen Sie ihn in ihr Nest zurück. Mischen Sie einen Teil Maissirup (oder eine süße, klebrige Substanz) mit einem Teil Borax und verteilen Sie die Mischung auf einer Karteikarte. Legen Sie die Karteikarte in einen Bereich, in dem Sie viel Ameisenaktivität beobachtet haben. Die Ameisen bringen diese süße, giftige Mischung zurück in ihre Kolonie und eliminieren die Ameisen langsam.

  • Erwägen Sie, diesen Köder nachts zu setzen, da Ameisen dazu neigen, während der Nachtstunden nach Nahrung zu suchen.
  • Du könntest auch eine Giftmischung aus Borax und Puderzucker herstellen. 1 Teil Borax mit 3 Teilen Puderzucker vermischen. Füllen Sie kleine Behälter mit dieser Mischung (Flaschenverschlüsse, Löffel usw.) und stellen Sie diese Behälter um Bereiche, in denen Ameisen in Ihr Haus eindringen könnten.
  • Wenn Sie Haustiere oder Kinder haben, die in diese pulverisierte Borax-Mischung geraten könnten, ziehen Sie in Betracht, 1 Tasse warm mit ½ Tasse Zucker und 3 Esslöffeln Borax zu mischen. Weiche Wattebällchen in dieser Mischung ein und lege die Wattebällchen in flache Schalen in der Nähe bekannter Eintrittspunkte für Ameisen.
Winzige Ameisen loswerden Schritt 4

Schritt 4. Gießen Sie kochendes Wasser über den Ameisenhaufen

Wenn Sie einem Ameisenpfad zurück zu einem Nest oder einem Ameisenhaufen folgen können, ziehen Sie in Betracht, salziges kochendes Wasser durch die Hügelöffnung zu gießen. Möglicherweise müssen Sie viele Wasserbehälter verwenden, aber dies ist ein todsicherer Weg, um eine große Menge eindringender Ameisen zu beseitigen.

Teil 2 von 3: Die Ameisen vertreiben

Winzige Ameisen loswerden Schritt 5

Schritt 1. Versiegeln Sie alle Eingänge

Wenn Sie Bereiche gefunden haben, durch die Ameisen in Ihr Haus eindringen, verbarrikadieren und versiegeln Sie diese Eingänge. Ziehe in Erwägung, Risse und Spalten mit einer Silikon-Dichtungsbehandlung zu füllen. Du könntest sogar eine Art Abschreckungsmittel (Borax, Zimt, Kaffeesatz, Lorbeerblätter) in den Riss geben und die Öffnung dann weiter mit Dichtungsmasse verschließen.

Latex- und silikonisierte Acrylabdichtungen sind nicht effektiv, wenn Sie versuchen, Ameiseneingänge zu versiegeln, da Ameisen diese Abdichtungsbehandlungen abbauen können

Winzige Ameisen loswerden Schritt 6

Schritt 2. Erstellen Sie eine Barriere

Erwägen Sie, eine Barriere um Ihr Haus oder Ihren Garten zu errichten, um das Eindringen von Ameisen zu verhindern. Streuen Sie Kaffeesatz rund um das Fundament Ihres Hauses, entlang Ihres Gartens und an allen Stellen, an denen Sie Ameisenpfade oder viel Ameisenaktivität bemerkt haben.

  • Ziehe in Erwägung, Minze- oder Chili-Pfefferpflanzen in deinem Haus zu halten oder sie in deinem Garten zu pflanzen. Diese Pflanzen sind dafür bekannt, aufdringliche Ameisen in Schach zu halten.
  • Du könntest auch einen Ring aus lebensmitteltauglicher Kieselgur um dein Haus oder deinen Garten legen. Streuen Sie dieses Pulver in der Nähe des Fundaments oder Gartens Ihres Hauses und versuchen Sie, einen Ring um bekannte Ameisenhaufen und Nester zu streuen.
  • Kieselgur baut das Exoskelett der Ameisen ab und lässt sie austrocknen. DE ist für den Menschen ungiftig, aber versuchen Sie Ihr Bestes, Pulverpartikel nicht direkt einzuatmen.
  • Kommerzielle Insektizide können außerhalb Ihres Hauses verwendet werden, aber denken Sie daran, dass Insektizide normalerweise für Menschen, Haustiere und manchmal die Umwelt gefährlich sind.
Winzige Ameisen loswerden Schritt 7

Schritt 3. Ameisenspuren beseitigen

Da Ameisen duftende Spuren hinterlassen, denen andere Ameisen folgen können, lösche den Duft mit etwas Seifenwasser, wenn du Spuren in deinem Haus findest. Stellen Sie einfach eine Lösung aus Spülmittel und Wasser her und wischen Sie den Weg sowie einen Teil der Umgebung mit einem Schwamm ab. Auf diese Weise haben die Ameisen keine Duftspur mehr, um sich gegenseitig in Ihr Zuhause zu verfolgen.

Sie können auch Essig verwenden, um Duftspuren zu entfernen. Sprühen Sie einfach weißen Essig über Bereiche, die für viel Ameisenaktivität bekannt sind, und wischen Sie Oberflächen ab, an denen Sie bereits Ameisen gesehen haben

Winzige Ameisen loswerden Schritt 8

Schritt 4. Verwenden Sie Kräuter und Gewürze, um Ameisen abzuwehren

Gewürznelken sind ein äußerst wirksames Abwehrmittel gegen Ameisen und können in verschiedenen Bereichen Ihres Hauses platziert werden, um lästige Ameisen zu bekämpfen. Lassen Sie ganze Gewürznelken überall dort, wo Sie Ameisen herumkrabbeln gesehen haben (Arbeitsplatten, Fußleisten usw.). Neben Nelken gibt es noch ein paar andere Kräuter und Gewürze, die Sie zu Hause lassen oder in Ihrem Garten pflanzen können, um Ameisen abzuwehren:

  • Cayennepfeffer
  • Lorbeerblätter
  • Pfefferminze
  • Zimt
  • Knoblauch
Winzige Ameisen loswerden Schritt 9

Schritt 5. Vertreiben Sie die Ameisen mit anderen natürlichen Zutaten

Zusammen mit Gewürzen und Kräutern sind einige natürliche Lebensmittel und andere Zutaten dafür berüchtigt, Ameisen fernzuhalten. Versuchen Sie, diese verschiedenen Zutaten um Eingänge, andere Räume, in denen Sie auf Ameisen gestoßen sind, oder Ihren Gartenbereich zu streuen. Einige gängige natürliche Abwehrmittel sind:

  • Kaffeesatz
  • Mahlzeit mit Getreide
  • Zitronensaft
  • Grießbrei

Teil 3 von 3: Die Ameisen fernhalten

Winzige Ameisen loswerden Schritt 10

Schritt 1. Halten Sie Ihr Waschbecken sauber

Da Ameisen sich gerne an kleinen Essensresten laben, lassen Sie Geschirr und andere schmutzige Utensilien nicht über einen längeren Zeitraum in Ihrer Spüle stehen. Wischen Sie die Spüle nach dem Geschirrspülen mit einem Papiertuch ab, um sicherzustellen, dass Sie alle süßen Rückstände von der Spülenoberfläche entfernt haben.

Erwäge, eine kleine Menge Bleichmittel oder Essig in den Abfluss des Spülbeckens zu gießen, um alle Essensreste zu entfernen, die Ameisen anlocken könnten

Winzige Ameisen loswerden Schritt 11

Schritt 2. Wischen Sie die Oberflächen mit Bleichmittel ab

Bleiche, ähnlich wie Essig, löscht die Pheromonspuren der Ameisen und kann dazu beitragen, die Anzahl der Ameisen zu reduzieren, die Sie herumkrabbeln. Wische Oberflächen wie Arbeitsplatten, Kühlschränke, Schränke und andere Bereiche ab, um Ameisen in Schach zu halten.

Winzige Ameisen loswerden Schritt 12

Schritt 3. Reinigen Sie Ihren Küchenboden

Küchenböden sind perfekte Bereiche für Ameisen, um kleine Nahrungspartikel zu finden, die sie in ihre Kolonie mitnehmen können. Achten Sie darauf, Ihren Boden regelmäßig (wenn nicht jede Nacht) mit warmem Wasser und Bleichmittel zu fegen und zu wischen, damit Ameisen nicht unter Ihren Füßen herumkrabbeln. Es braucht nicht viel Essensreste oder verschüttete Rückstände, um Ameisen anzulocken und ihre Freunde mitzubringen.

Winzige Ameisen loswerden Schritt 13

Schritt 4. Vakuumieren Sie Bereiche, in denen Lebensmittel verzehrt werden

Saugen Sie zusammen mit dem Kehren und Wischen alle Bereiche, in denen Lebensmittel gegessen werden. Das können Wohnzimmer, Esszimmer oder Keller sein. Sie möchten kleine Nahrungspartikel aufsammeln, die Ameisen dazu verleiten könnten, in Ihr Haus zu kommen und zu schlemmen.

Winzige Ameisen loswerden Schritt 14

Schritt 5. Entfernen Sie regelmäßig Ihren Müll

Sitzendes Essen oder tropfende Säfte in Ihrem Müll werden sofort Ameisen in Ihr Haus locken. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Müll jeden Tag mitnehmen und verwenden Sie starke, haltbare Beutel, die weniger wahrscheinlich durchstechen und Abfall verschütten.

Winzige Ameisen loswerden Schritt 15

Schritt 6. Bewahren Sie Lebensmittel in versiegelten Behältern auf

Ameisen durchsuchen dein Haus nach Nahrung, wo immer sie es finden können. Daher ist es sehr wichtig, Lebensmittel gut verschlossen und dicht zu lagern. Ziehe in Erwägung, klebrige Lebensmittel wie Honig, Melasse und Sirupe im Kühlschrank aufzubewahren.

Ziehe in Erwägung, Backwaren (Zucker, Mehl usw.) und Müsli in luftdichten Behältern oder Beuteln aufzubewahren

Winzige Ameisen loswerden Schritt 16

Schritt 7. Ersetzen Sie verrottendes Holz

Suchen Sie in Ihrem Haus nach grundlegenden Holzstücken, Schindeln oder Rahmen, die möglicherweise zu verfallen beginnen. Verrottendes Holz ist der Ort, an dem viele Ameisen gerne nisten und in Häuser eindringen. Wenn du Bereiche mit Verfall findest, erwäge, diese Materialien zu ersetzen, um deine Chancen zu erhöhen, Ameisen von deinem Zuhause fernzuhalten.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Die Verwendung von Bleichmittel oder weißem Essig beim Reinigen von Küchenoberflächen hilft, einem Ameisenbefall vorzubeugen.
  • Da viele Ameisen nachtaktiv sind, sollten Sie nachts Fallen aufstellen.

Warnungen

Beliebt nach Thema