Wie man Ameisen von Katzenfutter fernhält (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man Ameisen von Katzenfutter fernhält (mit Bildern)
Wie man Ameisen von Katzenfutter fernhält (mit Bildern)
Anonim

Ameisen können ein echtes Problem sein, wenn es darum geht, Ihre Katze zu füttern. Sie werden ihr Essen stehlen und sie oft am Essen hindern. Würdest du schließlich dein Essen essen, wenn ein Haufen Ameisen darauf herumkrabbeln würde? So können Sie Ameisen dazu bringen, sich vom Futter Ihrer Katze fernzuhalten.

Schritte

Methode 1 von 2: Das Eindringen von Ameisen verhindern

Halten Sie Ameisen vom Katzenfutter fern, Schritt 14

Schritt 1. Bewahren Sie Lebensmittel in einem luftdichten Plastikbehälter auf

Anstatt Katzenfutter im Beutel aufzubewahren, befördern Sie das Futter nach dem Öffnen des Beutels aus dem Beutel in den Plastikbehälter. Es gibt viele davon, die für Tiernahrung entwickelt wurden.

Halten Sie Ameisen vom Katzenfutter fern Schritt 9

Schritt 2. Waschen Sie die Futternäpfe

Ameisen werden von Krümeln und jeglicher Nahrung angezogen, die zurückgelassen wird. Waschen Sie die Schüsseln mindestens alle zwei Tage oder wenn möglich öfter. Dies ist äußerst wichtig, wenn Sie ein Ameisenproblem haben.

Verwenden Sie ein katzensicheres Reinigungsmittel und spülen Sie es gründlich mit frischem, sauberem Wasser aus

Kontrollameisen Schritt 5

Schritt 3. Halten Sie den Fütterungsbereich sauber

Halten Sie Ameisen davon ab, sich überhaupt für den Nahrungsbereich zu interessieren, indem Sie ihn sauber halten. Kehren Sie alle Krümel oder Essensreste auf, nachdem Ihre Katze mit dem Fressen fertig ist. Wische den Boden mit Essig- oder Zitronenmischungen, um Ameisen davon abzuhalten, sich zu nähern.

Sie können in Erwägung ziehen, die Schüssel vom Boden zu heben, wenn Ihre Katze nicht frisst, oder sie zu bestimmten Zeiten draußen zu lassen, aber nachts aufzuheben

Halten Sie Ameisen von Katzenfutter fern 10

Schritt 4. Verschieben Sie den Fütterungsbereich

Sie können auch versuchen, die Schüssel an einen anderen Ort zu stellen. Auf diese Weise können die Ameisen es möglicherweise nicht finden. Wenn Ameisen in den Raum kommen, stellen Sie die Schüssel von der Ameisenkolonie weg.

Ameisen ohne Pestizide töten Schritt 17

Schritt 5. Machen Sie eine Grenze um das Essen

Versuchen Sie, um den Futternapf Ihrer Katze eine Grenze zu ziehen, die Ameisen nicht überschreiten können. Es gibt bestimmte Substanzen, die Ameisen abwehren.

  • Mit Kreide eine Linie um die Schüssel ziehen.
  • Lege eine Zeitung unter die Schüssel und umschließe die Schüssel mit gemahlenem Zimt, Kaffeesatz, Chilipulver oder Asche.
  • Umgeben Sie den Rand des Lebensmittelbehälters mit Vaseline.
  • Sprühe Essig oder Zitrone auf den Boden um die Schüssel deines Haustieres. Mischen Sie 1 Teil Essig oder Zitronensaft mit 1 Teil Wasser. In eine Sprühflasche geben und um die Schüssel herum sprühen, um eine Grenze zu schaffen.
Wachsen Sie eine Unibrow Schritt 9

Schritt 6. Bedecken Sie die Außenseite der Schüssel mit Vaseline

Eine schmutzige Methode, um zu verhindern, dass Ameisen das Futter erreichen, besteht darin, die Außenseite des Futternapfs mit Vaseline zu bestreichen. Die Ameisen haben Schwierigkeiten, die rutschige Oberfläche hochzulaufen.

Sie können dies auch als zusätzliche Verteidigungslinie an der Außenseite des Grabenbehälters platzieren

Ameisen ohne Pestizide töten Schritt 3

Schritt 7. Verwenden Sie ätherische Öle sicher

Viele ätherische Öle können Ameisen abwehren. Wische den Boden rund um den Napf deiner Katze mit einem feuchten Tuch ab, das ein paar Tropfen Pfefferminzöl enthält. Ameisen werden durch den starken Geruch abgestoßen.

  • Du kannst auch Zitronen-, Orangen- oder Grapefruitöl verwenden, um Ameisen abzuwehren. Wische den Boden um die Schüssel herum mit einem mit Öl bedeckten Wattebausch ab.
  • Ätherische Öle sind Naturprodukte und enthalten keine Chemikalien; Achten Sie jedoch darauf, dass Ihre Katze niemals unverdünnte ätherische Öle zu sich nimmt, da diese giftig sein können. Jedes ätherische Öl, das an Stellen aufgetragen wird, an denen eine Katze versehentlich lecken könnte, sollte gut verdünnt werden.
Töte Ameisen mit Borax Schritt 7

Schritt 8. Verwenden Sie einen Köder, um die Ameisen anzulocken

Eine gute Möglichkeit, die Ameisen von der Schüssel fernzuhalten, besteht darin, handelsübliche Ameisenköder (unter einer katzensicheren Box) im allgemeinen Bereich zu platzieren. Stellen Sie sicher, dass die Ameisen nur ein kleines Loch haben, um das Gift zu fressen. Stellen Sie gleichzeitig sicher, dass Ihr Haustier nicht auf den Köder zugreifen kann.

Eine Möglichkeit könnte darin bestehen, eine Kiste direkt in den Boden oder das Deck zu schrauben. Es ist möglich, die Abdeckbox hinter einem Herd oder Kühlschrank zu verstauen, aber nur, wenn der Platz für Ihre Katze zu eng ist. Denken Sie daran, dass Katzen neugierig sind und an unvorstellbare Orte gelangen können

Methode 2 von 2: Einen Food Bowl Burggraben herstellen

Halten Sie Ameisen vom Katzenfutter fern Schritt 1

Schritt 1. Entfernen Sie alle Ameisen, die sich bereits im Futternapf Ihrer Katze befinden

Entsorge die Ameisen und das restliche kontaminierte Essen. Schließen Sie die Tasche sofort und nehmen Sie sie mit nach draußen. Dies verhindert, dass die Ameisen wieder herauskriechen und wieder in das Futter gelangen.

Halten Sie Ameisen vom Katzenfutter fern Schritt 2

Schritt 2. Waschen Sie die Schüssel

Ameisen hinterlassen Pheromone, die mehr Ameisen anlocken, also spüle die Schüssel gründlich mit heißem Wasser und Spülmittel aus. Wenn die Schüssel spülmaschinengeeignet ist, können Sie sie durch die Spülmaschine spülen.

Ameisen in der Küche verhindern Schritt 1

Schritt 3. Reinigen Sie den Lebensmittelbereich

Reinigen Sie den Bereich um das Futter, nachdem Sie die Ameisen entfernt haben. Sie müssen die Pheromonspur entfernen, damit Ameisen aus der Kolonie nicht zurückkehren. Versuchen Sie, Essig oder Zitronensaft zu verwenden, um den Geruch zu löschen und zukünftige Ameisen davon abzuhalten, sich zu nähern.

Sie können auch den Bereich um den Lebensmittelbehälter oder den gesamten Küchenboden wischen. Sie können das verwenden, was Sie normalerweise zum Wischen verwenden, oder Spülmittel verwenden

Halten Sie Ameisen vom Katzenfutter fern Schritt 3

Schritt 4. Finden Sie einen Grabenbehälter

Suchen Sie nach einem flachen Behälter, der breiter als der Katzenfutternapf ist. Du kannst ein silbernes Tablett, eine Kuchenform, eine Kuchenform, ein Bratblech oder alles andere verwenden, was in die Katzenschüssel passt.

  • Achte darauf, dass der Behälter, in den du den Katzennapf stellst, nicht zu groß ist. Allerdings sollte zwischen dem Rand des Grabens und dem Futternapf etwa ein Zoll sein. Dieser Abstand hilft, Ameisen fernzuhalten.
  • Einige Unternehmen stellen Schalen her, die bereits den Graben um den Schalenrand herum enthalten. Diese sind großartig und einfach zu bedienen und die gesamte Schüssel kann in einem Arbeitsgang aufgenommen und gereinigt werden. Wenn Sie jedoch nicht das Geld dafür ausgeben möchten, bevor Sie sehen, ob es funktioniert, können Sie diese DIY-Methode ausprobieren.
Halten Sie Ameisen vom Katzenfutter fern Schritt 4

Schritt 5. Füllen Sie den Behälter mit Wasser

Geben Sie eine kleine Menge Wasser in den Grabenbehälter. Du solltest es nicht zu hoch füllen, damit es in das Futter verschüttet wird, aber genug Wasser, um den Ameisen eine Barriere zu bieten. Ameisen sind keine guten Schwimmer, daher sollte es die Ameisen ertränken oder vom Überqueren abhalten.

Um Ameisen davon abzuhalten, das Wasser zu überqueren, kannst du etwas Pflanzenöl, ätherisches Zitronenöl oder Spülmittel in das Wasser des Wassergrabens geben. Geben Sie jedoch nur dann Spülmittel hinzu, wenn der Platz zwischen Wassergraben und Futternapf für die Katze zu klein ist, um daraus zu trinken

Halten Sie Ameisen von Katzenfutter fern Schritt 6

Schritt 6. Stellen Sie den Futternapf in den Grabenbehälter

Stellen Sie den Futternapf in das Wasser. Achte darauf, dass zwischen dem Rand des Wassergrabens und dem Futternapf mindestens ein Zentimeter Platz ist. Füllen Sie den Futternapf mit frischen Lebensmitteln.

  • Wenn der Behälter besonders groß ist, stellen Sie den Futternapf nahe genug an den Rand, damit Ihre Katze das Futter problemlos erreichen kann, aber weit genug vom Rand entfernt, können die Ameisen nicht darüber hüpfen.
  • Wenn der Futternapf zu kurz ist, verwenden Sie einen Block oder einen anderen Gegenstand, um den Futternapf über den Rand des Wassergrabenbehälters zu heben.
Halten Sie Ameisen vom Katzenfutter fern Schritt 7

Schritt 7. Leeren Sie den Grabenbehälter nach Bedarf

Das Wasser kann einige ertrunkene Ameisen oder verschüttete Nahrung enthalten. Es muss aufgefrischt werden, wenn es zu verdunsten beginnt.

Halten Sie Ameisen vom Katzenfutter fern Schritt 8

Schritt 8. Fahren Sie mit diesem Vorgang fort

Irgendwann werden die Ameisen nicht mehr kommen. An manchen Orten, wie in wärmeren Klimazonen, müssen Sie Ihre Katze möglicherweise dauerhaft auf diese Weise füttern, da die Ameisen nie verschwinden.

Tipps

Wenn der Fressbereich Ihrer Katze relativ sauber gehalten wird, werden Sie möglicherweise nie ein Ameisenproblem entwickeln

Warnungen

  • Verwenden Sie keine Insektizide oder andere Gifte.

    Diese können Ihrer Katze schaden.

Beliebt nach Thema