Wellige Buchseiten reparieren – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Wellige Buchseiten reparieren – wikiHow
Wellige Buchseiten reparieren – wikiHow
Anonim

Nasse Buchseiten neigen dazu, zu welligen, gefalteten Mustern auszutrocknen, die das Lesen erschweren können. Wenn Sie Ihr Lieblingsbuch aus Versehen nass bekommen oder es in einer feuchten Umgebung liegen gelassen haben, müssen Sie nicht mehr ausgehen und ein neues kaufen! Stattdessen können Sie ein paar Tage damit verbringen, sicherzustellen, dass Ihr Buch wirklich trocken ist, und es dann glätten, um seine Seiten wiederherzustellen und Ihr Buch wieder lesbar zu machen.

Schritte

Methode 1 von 2: Nasse Seiten trocknen

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 1

Schritt 1. Legen Sie Ihr Buch in den Gefrierschrank, wenn Sie jetzt keine Zeit haben, es zu reparieren

Wenn Sie ein paar Tage warten müssen, bevor Sie mit dem Trocknen beginnen, verschließen Sie es in einer Plastiktüte und legen Sie es in den Gefrierschrank. Dies verhindert, dass Schimmel wächst und Ihre Buchseiten weiter beschädigt.

Achte darauf, dass die Plastiktüte luftdicht ist, damit dein Buch keine zusätzliche Feuchtigkeit aus dem Gefrierschrank aufnimmt

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 2

Schritt 2. Tupfen Sie die Seiten mit einem Papiertuch ab, um sicherzustellen, dass sie trocken sind

Nimm ein paar Papiertücher und lege sie alle 10 bis 20 Seiten zwischen die Seiten deines Buches. Drücken Sie das Buch nach unten, um eventuell noch vorhandene Restfeuchtigkeit auf den Seiten aufzusaugen.

  • Wenn Sie das Buch vorher trocknen, stellen Sie sicher, dass die Seiten nicht zusammenkleben.
  • Wenn Ihr Buch Schimmel auf den Seiten aufweist, bürsten Sie alle aktuellen Schimmelsporen vorsichtig mit einem sauberen Tuch ab und legen Sie Ihr Buch dann zum Trocknen in die Sonne.
Wellige Buchseiten reparieren Schritt 3

Schritt 3. Öffnen Sie Ihr Buch und legen Sie es auf die Seite

Öffnen Sie Ihre Buchseiten vorsichtig, bis Ihr Buch in einem 45-Grad-Winkel geöffnet ist. Stellen Sie es auf ein Handtuch, damit die Seiten aufgefächert bleiben. Seien Sie vorsichtig, da Ihr Buch zerbrechlich sein könnte.

Nasse oder wassergeschädigte Bücher neigen dazu, auseinander zu fallen, daher ist es wichtig, beim Umgang mit ihnen vorsichtig zu sein

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 4

Schritt 4. Richten Sie einen Ventilator auf die Seiten, um sie über Nacht zu trocknen

Stellen Sie den Lüfter auf eine niedrige Stufe, damit er die Seiten Ihres Buches nicht zu sehr zerzaust. Lassen Sie Ihr Buch 8 bis 12 Stunden lang mit einem Fächer darauf gerichtet, um sicherzustellen, dass es vollständig trocknet.

Sie können auch einen Luftentfeuchter einrichten, um die Seiten noch stärker zu trocknen, wenn Sie einen haben

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 5

Schritt 5. Legen Sie Ihr Buch zwischen 2 Bretter

Sie können jedes vorhandene Altholz verwenden, solange es das Buch vollständig bedeckt. Legen Sie das Buch auf die Seite mit einem Brett darunter und einem darüber.

Sperrholz ist ein großartiges Holz, um Ihr Buch einzuklemmen, da es ziemlich dünn ist

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 6

Schritt 6. Legen Sie schwere Gegenstände wie Ziegelsteine ​​auf das obere Brett

Stellen Sie sicher, dass sie auf dem oberen Brett zentriert sind, damit Ihr Buch gleichmäßigen Druck bekommt. Sie können auch Betonblöcke verwenden, wenn Sie keine Ziegel haben.

Alternative:

Wenn Sie Zugang zu einer Buchpresse haben, verwenden Sie diese anstelle von schweren Gegenständen.

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 7

Schritt 7. Richten Sie einen Ventilator oder Luftentfeuchter auf Ihr Buch, um es zu trocknen

Während Ihr Buch gepresst wird, können Sie es noch weiter trocknen, indem Sie die Luft um es herum zirkulieren lassen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Luftbefeuchter in Ihrem Haus ausschalten und die Fenster schließen, damit Ihr Buch kühl und trocken bleibt. Schalten Sie einen Ventilator oder einen Luftentfeuchter ein und legen Sie ihn während des Trocknens vor Ihr Buch.

Versuchen Sie, Ihr Buch vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen, damit es nicht zu heiß wird

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 8

Schritt 8. Lassen Sie Ihr Buch 1 bis 2 Tage stehen

Versuchen Sie, Ihr Buch nicht zu stören, da es flach wird. Bewahren Sie die schweren Gegenstände so lange wie möglich oben auf dem Buch auf.

Wenn Ihr Buch immer noch wellig ist, können Sie versuchen, es länger gedrückt zu lassen

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 9

Schritt 9. Halten Sie Ihr Buch flach gedrückt, wenn Sie es aufbewahren

Versuchen Sie, wenn möglich, Ihr Buch zwischen zwei Buchenden oder ein paar andere Bücher zu legen, damit es ständig flach gedrückt wird. Dies wird dazu beitragen, die Seiten flacher zu machen und sicherzustellen, dass Ihre Buchseiten in ihrer neuen Form bleiben.

Methode 2 von 2: Seiten mit Hitze glätten

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 10

Schritt 1. Sprühen Sie einen feinen Wassernebel über die Seiten Ihres Buches

Wenn Ihr Buch schon länger trocken war, verwenden Sie eine Wasserflasche, um es wieder leicht anzufeuchten. Achte darauf, dass alle Seiten feucht sind, aber weiche dein Buch nicht in Wasser ein.

Wenn Sie keine Sprühflasche haben, tupfen Sie stattdessen mit einem sauberen Pinsel Wasser auf die Buchseiten

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 11

Schritt 2. Stellen Sie Ihr Bügeleisen auf die Einstellung „kein Dampf“

Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Bügeleisen dem Buch keine Feuchtigkeit mehr zuführt. Lassen Sie Ihr Bügeleisen etwa 5 Minuten lang aufheizen, bevor Sie es verwenden.

Wenn Sie ein Bügelbrett haben, können Sie es auch einrichten. Andernfalls können Sie einen kleinen Arbeitsplatz auf Ihrem Tisch oder Ihrer Arbeitsplatte einrichten

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 12

Schritt 3. Legen Sie ein Taschentuch über 1 Seite des Buches

Das Gewebe trägt dazu bei, die Buchseite vor Hitzeschäden zu schützen. Wenn Sie keine Taschentücher haben, können Sie auch ein weißes Blatt Papier verwenden.

Warnung: Legen Sie Ihr Bügeleisen niemals direkt auf die Seiten Ihres Buches, da es sonst verbrennen könnte.

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 13

Schritt 4. Streichen Sie mit Ihrem Bügeleisen schnell über das Taschentuch

Drücken Sie Ihr Bügeleisen vorsichtig auf das Taschentuch über Ihrem Buch und bewegen Sie es in kreisenden Bewegungen. Lassen Sie Ihr Bügeleisen etwa 3 Sekunden lang auf dem Taschentuch und heben Sie es dann schnell wieder auf.

Lassen Sie Ihr Bügeleisen nicht zu lange auf den Buchseiten, sonst könnten Sie Ihr Buch verbrennen

Wellige Buchseiten reparieren Schritt 14

Schritt 5. Jede Seite einzeln bügeln, um sie zu glätten

Auch wenn es eine Weile dauern kann, ist dies der beste Weg, um jede einzelne Seite Ihres Buches zu glätten. Versuchen Sie, jede Seite gleichzeitig zu bearbeiten, da das Bügeleisen nicht heiß genug ist, um 2 Seiten gleichzeitig zu glätten.

Tipps

  • Je früher Sie mit dem Trocknen und Pressen Ihres Buches beginnen, desto besser wird es aussehen.
  • Ihr Buch sieht vielleicht nie wieder so aus, wie es ursprünglich war, aber Sie können es teilweise wiederherstellen.

Warnungen

Beliebt nach Thema