3 Möglichkeiten, sich wie ein Metallkopf zu kleiden

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, sich wie ein Metallkopf zu kleiden
3 Möglichkeiten, sich wie ein Metallkopf zu kleiden
Anonim

Ein Metalhead ist jemand, der Heavy Metal hört und schätzt. Wie andere Musikgenres hat Metal sein eigenes einzigartiges Image, und Metalheads kleiden normalerweise die Rolle. Ein typisches Metalhead-Outfit besteht aus einem schwarzen Band-T-Shirt, einer engen schwarzen Hose und Turnschuhen. Dann können Sie eine Vielzahl von Accessoires wie Jeansjacken, Schmuck, Hüte und Gürtel hinzufügen. Metal-Mode kann so vielfältig sein wie die Leute, die der Musik zuhören, aber dies sind gängige Ausgangspunkte für ein Metalhead-Outfit.

Schritte

Methode 1 von 3: Die richtigen Oberteile zum Tragen auswählen

Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 1

Schritt 1. Lagern Sie sich mit Bandhemden ein

Der unverzichtbarste Teil der Metalhead-Kleidung ist das Bandshirt. Metalheads tragen fast täglich Bandshirts und dieser Style passt in die meisten Situationen. T-Shirts, lange Ärmel und Hemden im Baseball-Stil sehen mit Bandlogos darauf toll aus. Bandshirts sehen auch an Männern oder Frauen gut aus, sodass jeder sie tragen kann. Erstellen Sie eine Liste mit einigen Ihrer Lieblings-Metal-Bands. Dann suchen Sie online oder in Geschäften wie Hot Topic nach Shirts mit diesen Bands. Eine noch bessere Option ist das Tragen eines Band-T-Shirts, das Sie beim Konzert dieser Band erhalten haben.

  • Wenn möglich, kaufe dein Band-Merchandise auf der Website der Band selbst statt bei einem Händler. Auf diese Weise wissen Sie, dass Ihr Geld für die Unterstützung der Band verwendet wird.
  • Einige berühmte Metalbands, die immer auf T-Shirts erscheinen, sind Iron Maiden, Black Sabbath, Metallica, Slayer, Slipknot und Hatebreed. Beginnen Sie hier, wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, oder suchen Sie einfach nach einem Shirt von einer beliebigen Metal-Band, die Sie mögen.
  • Die Größe deines T-Shirts spielt keine so große Rolle. Ein engeres Hemd ist ein klassischerer Look, während ein übergroßes Hemd etwas moderner ist. Beide Stile sind gut für andere Metalheads, also geh mit dem, worin du dich wohl fühlst.
  • Wenn Sie ein Band-T-Shirt tragen, stellen Sie sicher, dass Sie tatsächlich ein Fan dieser Band sind. Metalheads lieben es, über ihre Lieblingsmusik zu sprechen und wenn jemand dein Shirt sieht, kann er es kommentieren und nach deinen Lieblingssongs, Alben und Konzerten fragen. Wenn du das Bandshirt nur aus Style trägst und nicht wirklich auf ihre Musik hörst, werden andere Metalheads es schnell herausfinden.
Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 2

Schritt 2. Finde Kleidung mit dunklen, gotischen oder satanischen Bildern

Metalheads tragen nicht nur Bandkleidung. Jede Art von dunkler Bildsprache passt ebenfalls hinein. Totenköpfe, Kreuze und andere Horrorsymbole werden deine Kleidung durcheinander bringen, sodass du nicht immer Bandhemden trägst.

  • Metalheads sind normalerweise auch Fans von Horrorfilmen. Shirts mit Horrorfilm-Logos oder -Kunst sind eine schöne Ergänzung.
  • Das Baphomet-Symbol ist eine gehörnte Ziege, die Satan darstellt. Viele Metalbands verwenden es in ihren Logos und es ist eine beliebte Grafik auf Kleidung und Accessoires.
Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 3

Schritt 3. Fügen Sie eine Jeans- oder Lederjacke für einen klassischen Look hinzu

In manchen Szenen ist es etwas altmodisch, aber jahrzehntelang waren Denim- und Lederjacken die beliebtesten Looks in der Metal-Community. Wenn Sie einen klassischeren Look bevorzugen, sollten Sie eine dieser Jacken in Betracht ziehen, um Ihre Garderobe zu vervollständigen.

Für zusätzliche Authentizität dekorieren Sie Ihre Jacken mit Anstecknadeln, Aufklebern und Aufnähern, auf denen Bandlogos gedruckt sind

Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 4

Schritt 4. Trage einen schwarzen Hoodie oder ein Sweatshirt für einen moderneren Look

Hoodies und Sweatshirts sind heutzutage in der Metal-Mode häufiger anzutreffen. Fügen Sie sie Ihrer Garderobe für einen moderneren Look hinzu. Als zusätzlichen Bonus sind diese viel bequemer als Leder- oder Jeansjacken.

Viele Bands drucken Sweatshirts mit ihren Logos darauf. Suchen Sie nach einer davon, um Ihre Lieblingsbands zu repräsentieren. Andernfalls ist jede dunkle Farbe ausreichend

Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 5

Schritt 5. Vermeiden Sie hochpreisige Modelinien aus Metall

Da Metallmode in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat, haben einige Modelinien versucht, mit Designerlinien spezieller Metallbekleidung zu Geld zu kommen. Diese sind meist sehr teuer und für viele Menschen unerreichbar. Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht Hunderte von Dollar für ein Designer-T-Shirt ausgeben müssen. Metallkleidung ist einfach, und nur ein billiges Bandhemd und eine Jeans reichen aus, um hineinzupassen.

  • Andere Metalheads werden wahrscheinlich sowieso erkennen können, dass du hochpreisige Designerklamotten trägst, daher wird es dir nicht helfen, viel Geld für exklusive Marken auszugeben, um in der Community akzeptiert zu werden.
  • Denken Sie daran, dass Kleidung eine persönliche Entscheidung ist. Wenn Ihnen diese Bekleidungslinien gefallen, können Sie sie gerne tragen. Erwarte nur nicht, dass das Tragen teurer Klamotten andere Metalheads beeindrucken wird.

Methode 2 von 3: Hosen und Schuhe aussuchen

Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 6

Schritt 1. Tragen Sie enge Jeans oder Lederhosen

Der ideale Metallhosen-Stil wechselt je nach Zeitraum zwischen baggy und eng hin und her. In diesem Moment sind engere Hosen eher angesagt. Suchen Sie nach Jeans oder Lederhosen, die figurbetonter sind. Achte jedoch darauf, dass die Hose noch bequem ist. Zu enge Jeans erschweren das Bewegen auf Konzerten.

  • Schwarze Hosen sind die beliebteste Farbe, aber auch normale blaue oder graue Jeans werden akzeptiert.
  • Ein beliebter Hosenstil für weibliche Metalheads sind enge schwarze Jeans mit Rissen.
  • Entscheiden Sie sich jedoch nicht für enge Röhrenjeans. Das war eher ein Metal-Modetrend der frühen 2000er und ist heute veraltet.
Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 7

Schritt 2. Holen Sie sich dunkle Shorts für einen entspannteren Look

Metalheads tragen nicht immer Hosen. Wenn Sie Shorts bequemer finden, können Sie sie gerne tragen. Die beliebtesten Shorts-Styles sind Schwarz oder andere dunkle Farben oder Camouflage.

Ob Sie weite oder enge Shorts tragen, ist eine persönliche Entscheidung. Baggy-Shorts sind ein bisschen veraltet, aber manche Leute bevorzugen sie immer noch. Engere Shorts, die knapp über dem Knie liegen, sind jetzt beliebter

Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 8

Schritt 3. Wählen Sie einen schwarzen oder dunklen karierten Rock für einen femininen Metalhead-Look

Röcke sind bei weiblichen Metalheads beliebt. Schwarz ist immer die beliebteste Farbe, aber auch dunkle Karos sind üblich. Suchen Sie nach Rot oder Dunkelblau gemischt mit schwarzen Streifen. Suchen Sie auch nach Röcken mit Designs wie Totenköpfen oder Kreuzen.

  • Ein schwarzer Lederrock verleiht dem Outfit eine weitere Stilebene.
  • Weibliche Metal-Fans tragen oft schwarze Strümpfe, wenn sie einen Rock tragen.
Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 9

Schritt 4. Kaufen Sie bequemes Schuhwerk

Metalheads legen nicht viel Wert auf Schuhe. Schwere schwarze Stiefel verleihen Ihnen einen klassischeren Look aus den 1970er und 1980er Jahren. Turnschuhe sind aus Komfortgründen häufiger und können sowohl von Männern als auch von Frauen getragen werden.

  • Manche Metalheads mögen klassische Sneaker-Styles wie Converse oder Adidas. Auch neuere Marken sind in Ordnung.
  • Da viele Metalheads heutzutage Sportkleidung mögen, sind auch Lauf- oder Basketball-Sneaker üblich.
  • Wenn Sie Gothic-Mode mögen, sind schwarze Plateaustiefel eine beliebte Wahl. Metal und Gothic-Mode unterscheiden sich voneinander, aber es gibt einige Überschneidungen.

Methode 3 von 3: Dein Outfit ausstatten

Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 10

Schritt 1. Suchen Sie nach schwarzen Armbändern und Gürteln

Ein beliebtes Accessoire für Metalheads ist ein schwarzes Lederarmband und Gürtel. Metalheads können ein Band an einem oder beiden Armen tragen. Die Länge variiert. Einige Metalheads bevorzugen ein Armband, das nur 2,5 bis 5,1 cm hoch ist, während andere eines bevorzugen, das fast bis zum Ellenbogen reicht. Probieren Sie verschiedene Sorten aus, um zu sehen, was Ihnen gefällt.

  • Einige Armbänder sind für zusätzlichen Stil mit Nieten oder Stacheln versehen. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, achten Sie darauf, nicht versehentlich jemanden in der Öffentlichkeit damit zu stoßen oder zu reiben.
  • Schwarze Nietengürtel sind besonders bei Frauen in der Metal-Szene beliebt. Sie passen gut zu engen schwarzen Hosen.
Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 11

Schritt 2. Setzen Sie einen passenden Bandhut auf

Seit den 2000er Jahren sind Hüte in der Metal-Community viel häufiger anzutreffen. Bandmitglieder tragen sie oft, um sich auf der Bühne die Haare aus den Augen zu halten. Fans haben auch angefangen, häufiger Hüte zu tragen. Der gebräuchlichste Typ ist ein taillierter Baseballmützenstil, normalerweise mit einem Bandlogo.

  • Andere Designs auf Ihrem Hut sind in Ordnung. Wenn Sie eine Sportmannschaft mögen, können Sie auch einen Hut mit ihrem Logo tragen.
  • Verschiedene Hüte wie Fedoras sind bei Metalheads nicht sehr beliebt. Entscheiden Sie sich für eine Baseballmütze oder keinen Hut.
Kleide dich wie ein Metallkopf Schritt 12

Schritt 3. Kaufen Sie Silberschmuck, der Ihr Outfit ergänzt

Metalhead-Frauen tragen besonders gerne glänzenden, silbernen Schmuck zu ihren Outfits. Halsketten, Ketten, Armbänder, Ringe und Ohrringe passen gut zu einem Heavy-Metal-Look. Besonders gut funktioniert Schmuck mit Totenköpfen oder Kreuzen.

  • Schmuck ist nicht nur etwas für Frauen. Viele Metalhead-Männer tragen gerne Totenkopfketten oder Silberketten.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie zu einem Konzert Schmuck tragen. Stellen Sie sicher, dass es nicht zu locker sitzt, sonst könnte es sich an jemandem verfangen und abgezogen werden.

Tipps

  • Metalheads tragen auch noch normale Kleidung. Dunkelfarbige Flanellhemden und Jeans sind bei manchen Metal-Fans beliebt.
  • Metalheads können sich auch viel aufwendiger kleiden. Manche mögen viele Accessoires, Make-up und Körpermodifikationen. Dies ist eine persönliche Entscheidung für sie. Die meisten Metalheads verstehen das nicht mit Accessoires.
  • Denken Sie daran, dass Metal ein vielfältiges Musikgenre ist und Metalheads alle eine Vielzahl unterschiedlicher Kleidung tragen. Beschränken Sie sich nicht mit dem, was Sie tragen. Fühlen Sie sich frei zu experimentieren und verschiedene Stile zu finden.
  • Kritisieren Sie andere Metalheads nicht für das, was sie tragen. Beim Metal geht es darum, die Musik zu schätzen, und manche Leute wollen keine Metalhead-Mode tragen. Das ist in Ordnung. Beurteile die Leute nicht nach dem, was sie tragen.

Beliebt nach Thema