3 Möglichkeiten, um zu erkennen, ob Sie ein Metallposer sind

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, um zu erkennen, ob Sie ein Metallposer sind
3 Möglichkeiten, um zu erkennen, ob Sie ein Metallposer sind
Anonim

Es gibt viele, viele Leute, die glauben, sie seien Metalheads. Ein Metalhead ist ein Fan oder Performer von Metal-Musik und verbindet sich mit der Metal-Kultur. Metal ist ein Genre des Rock'n'Roll, das in den 1970er Jahren populär wurde und sich zu vielen Subgenres entwickelt hat. Metalhead-Poser gibt es in einer Reihe von Typen und Stilen. Wenn Sie nicht aufpassen, könnten Sie einer sein oder werden.

Schritte

Methode 1 von 3: Bewerten Sie Ihren Musikgeschmack

Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 1

Schritt 1. Schauen Sie sich an, was Sie täglich hören

Stellen Sie sicher, dass Sie täglich Metal hören. Ein paar Metal-Songs bei einem Freund zu Hause oder bei einem Spiel zu hören, macht dich nicht zum Metalhead. Wenn Sie eine Software zum Abspielen von Musik verwenden, können Sie ganz einfach überprüfen, was Sie gehört haben, nach Datum und wie oft Sie ein Lied gehört haben.

Du solltest mindestens ein paar Tracks von einer Metal-Band in deiner kürzlich gespielten Playlist haben

Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 2

Schritt 2. Kennen Sie klassisches Metall

Es gibt „Godfathers“des Metals, die man kennen sollte, wenn man sich selbst als Metalhead bezeichnet. Es gibt auch mehrere Bands, die in die Linie von Metal und Classic Rock fallen. Die Realität der Situation ist, dass Genres formbar sind und nicht als strenges Etikett verstanden werden sollten. Einige der klassischen Rock/Metal-Bands sind Black Sabbath, Deep Purple, Led Zeppelin, AC/DC, Van Halen und Iron Maiden. Andere klassische Metal-Bands sind:

  • Metallica
  • Megadeth
  • Jägerin
  • Tod
  • Judas Priester
  • Pantera
Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 3

Schritt 3. Verstehen Sie die Untergenres

Stelle sicher, dass du ein paar Bands aus jedem Subgenre des Metals kennst. Nur einige große Metal-Subgenres sind Thrash Metal, Death Metal, Black Metal, Power Metal und Speed ​​Metal. Manche Metalheads halten Leute, die Metalcore hören und behaupten, Metalheads zu sein, für Poser. Metalcore ist ein Fusion-Genre aus extremem Metal und Hardcore-Punk; wobei letzteres Genre das ist, was viele Metal-Puristen davon abhält, sich mit Metalcore zu beschäftigen.

  • Metalcore umfasst Bands wie Trivium, Parkway Drive, Killswitch Engage, Bullet For My Valentine, Poison The Well und Motionless In White.
  • Eine Liste einiger Bands und ihrer jeweiligen Subgenres finden Sie im Abschnitt Tipps.
Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 4

Schritt 4. Erfahren Sie einige Fakten über Metall

Kennen Sie zufällige Wissenswertes über Bands wie Motörhead, Metallica, Pantera, Death, Iron Maiden, Children of Bodom und jede andere Band, die Sie mögen. Aussagen wie "Slipknot Sucks!" oder "Metallica is the only good metal band" sind typische Aussagen eines Metalhead-Posers. Wenn du nur eine Band magst, magst du keinen Metal, also bist du kein "Metalhead" sondern eher ein "Bandhead".

  • Es gibt jedoch eine Ausnahme von dieser Regel. Wenn jemand Metallica mag und nur Metallica gehört hat, dann kann er oder sie immer noch als echter Metalhead angesehen werden, aber gelinde gesagt als jugendlicher Metalhead.
  • Es gibt Möglichkeiten, Metal-Informationen zu erfahren, zum Beispiel durch das Anschauen von Episoden von „That Metal Show“
  • Es gibt tolle Informationen über Metal-Musik in verschiedenen Gitarristen-Magazinen und einer ausgewählten Anzahl von Musik-/Rock-Magazinen.
Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 5

Schritt 5. Begrüßen Sie andere Musikgeschmacksrichtungen

Metalhead zu sein bedeutet nicht, jedes andere Musikgenre abzulehnen. Ein Metalhead (wie alle anderen) sollte aufgeschlossen und vernünftig sein. Metal im Allgemeinen kann als gute Musik angesehen werden, aber nicht alle gute Musik ist Metal.

  • Metalhead zu sein ist eine Frage des persönlichen Ausdrucks. Wenn Sie offen dafür sind, Ihre Leidenschaft zu zeigen, machen Sie sich nicht über andere lustig, die teilen möchten, was sie lieben.
  • Es gibt auch eine wachsende Gemeinschaft elektronischer und experimenteller Musiker, die stark vom Metal inspiriert sind. Noise als Musikgenre ist kein Metal-Genre, aber die Musik und die Musiker, die dies tun, sind Metal.

Methode 2 von 3: Einen Metalhead-Lifestyle umsetzen

Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 6

Schritt 1. Seien Sie in der Nähe von anderen Metalheads

Stellen Sie sicher, dass Sie Freunde haben, die Metal lieben. Der Hauptgrund, sich mit anderen Metalheads zu umgeben, ist, seine Gedanken über Metal zu teilen und von ihnen zu lernen, aber keine deiner Freunde auszuschließen, die Metal nicht schätzen oder mögen. Wenn es Ihre Freunde sind, sollten Sie unabhängig von Ihrer Musikpräferenz miteinander auskommen.

Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 7

Schritt 2. Üben Sie Freundlichkeit

Seien Sie sicher, kein Idiot zu sein. Metal ist aggressiv, aber das bedeutet nicht, dass man aggressiv agieren muss. Metal-Musik ist ein Ausdruck menschlicher Emotionen. Metal wurde so populär, weil es für Fans und Musiker ein Ventil ist, um die dunkleren Emotionen des Lebens zu kanalisieren.

Alle gute Kunst kanalisiert universelle menschliche Emotionen auf eine Weise, die mit Ihnen reagiert. Metal kann sicherlich eine bewegende Wirkung auf dich haben, aber lass es nicht zu, wie du andere behandelst

Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 8

Schritt 3. Respektieren Sie den Metalhead-Titel

Die Behauptung, ein Metalhead zu sein, macht dich noch lange nicht zu einem. Du solltest dir auch bewusst sein, dass Metal fast nichts mit Mode zu tun hat. Es ist okay, ein T-Shirt deiner Lieblingsband oder eine Lederjacke zu tragen, musst du aber nicht.

  • Beim Metal geht es ganz und gar darum, du selbst zu sein; Es gibt kein Modell, dem man folgen kann. Sei ein Metalhead aus Liebe zu dieser Musik, nicht aus Ruhm oder Aufmerksamkeit.
  • Denken Sie daran: Metalhead zu sein bedeutet nicht, dass alle Ihre Gespräche auf Musik basieren.
Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 9

Schritt 4. Tragen Sie Metallkleidung

Obwohl der Stil keinen Metalhead vorschreibt, können Sie beim Abrocken immer noch gut aussehen. Schau online, ob deine Lieblingsband Merchandise hat, die dir gefällt. Der klassische Metalhead wird eine Handvoll Metalband-T-Shirts haben. In diesem Sinne ähnelt es der Punk-Ästhetik.

Trage Gitarren-Plektren-Halsketten oder andere instrumentenbezogene Dinge, wenn du das Instrument spielen kannst

Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 10

Schritt 5. Vermeiden Sie Poser-Trends

Es gibt mehrere aufstrebende Metalheads, die sich in trendige Kleidungsstile verwickeln lassen. Geschäfte wie Hot Topic können viel Ausrüstung haben, aber viele ihrer Waren sind für verblassende Trends bestimmt. Wenn du ein T-Shirt von einer Band findest, das dir gefällt und das du für cool hältst, kauf es einfach. Vermeiden Sie es, Ihr ganzes Geld in einem Geschäft wie diesem auszugeben.

  • Als Metalhead geht es um Authentizität. Sie können sich nicht in einen Lebensstil hineinkaufen.
  • Am Ende des Tages geht es beim Metalhead um die Musik und deine Hingabe als Fan.

Methode 3 von 3: Verbessern Sie Ihre Kreditwürdigkeit als Metalhead

Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 11

Schritt 1. Spielen Sie ein Instrument

Wählen Sie ein Instrument aus dem klassischen Metallarrangement. Du hast Gitarre, Schlagzeug, Bass oder Keyboard. Keyboard ist nicht so beliebt als Instrument für Metall, aber es hat seinen Platz. Wählen Sie aus dem Genre, was Sie am meisten lieben. Wenn Sie sich dabei erwischen, wie Sie während eines Van Halen-Songs Luftgitarre spielen, greifen Sie zur Gitarre.

Wenn Sie bemerken, dass Sie Rhythmen ausklopfen, während Sie im Bus Motörhead hören, spielen Sie Schlagzeug

Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 12

Schritt 2. Lernen Sie klassische Metal-Songs

Sobald Sie mit dem Spielen eines Instruments begonnen und die Grundlagen gelernt haben, versuchen Sie, ein Lied zu spielen, das Sie gut kennen. Es ist einfacher, Lieder zu lernen, die man bereits auswendig kennt. Auf diese Weise müssen Sie sich den Song nicht wiederholt anhören, wenn Sie Tabs online lesen.

Sie können weit kommen, indem Sie klassische Metal-Songs wie „Master of Puppets“, „Thunderstruck“oder „Iron Man“lernen

Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 13

Schritt 3. Gründe mit deinen Metalhead-Freunden eine Metal-Band

Der beste Weg, eine Band mit deinen Freunden zu gründen, besteht darin, zu Beginn Instrumente zuzuweisen. Auf diese Weise kann sich jeder ein Instrument zum Lernen aussuchen und Zeit zum Üben nehmen. Sobald Sie alle an Ihren Instrumenten anständig geworden sind, versuchen Sie, gemeinsam einen Song zu schreiben.

  • Es hilft besonders, wenn Sie dieses Gespräch vor Weihnachten führen.
  • Es ist einfacher, einen Song als Band zu schreiben, wenn der Gitarrist vor dem Üben ein Riff erstellt. Auf diese Weise kann sie es der Gruppe zeigen und die Band wird weniger Zeit verschwenden.
  • Es ist auch gut für eine Band, sich gemeinsam wohl zu fühlen, indem sie Metal-Songs lernt.
  • Haben Sie einen anständigen Raum, um Musik zu üben.
Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 14

Schritt 4. Gehen Sie zu guten Metal-Shows

Schauen Sie sich lokale Veranstaltungsorte in Ihrer Nähe an, die Metal-Shows veranstalten. Viele Veranstaltungsorte veranstalten Shows mit Altersbeschränkungen wie „18+“oder „21+“. Schauen Sie auf der Website des Veranstaltungsortes nach, bevor Sie zum Veranstaltungsort erscheinen.

Wenn du einer bestimmten Metal-Band folgst, schau, ob sie eine bevorstehende Tour hat

Sagen Sie, ob Sie ein Metallposer sind Schritt 15

Schritt 5. Behalte deine Metallwurzeln, wenn du erwachsen wirst

Viele Leute fangen in der Mittelschule als Metalheads an, verlieren aber mit zunehmendem Alter ihre Wurzeln. Bleibe deinen Metalhead-Wurzeln treu, wenn du ein echter Metalhead sein willst. Auch wenn Sie für einen Monat oder ein Jahr eine Pause vom Metal-Hören einlegen, können Sie Metal immer noch genießen.

Tipps

  • Einige Black-Metal-Bands sind Immortal, Emperor, Gorgoroth, Carpathian Forest, Mayhem, Watain, Taake, Besatt, Carach Angren, Dark Funeral und Dimmu Borgir
  • Einige Speed-Metal-Bands sind Death Mask, Accept und Powermad.
  • Einige Death Metal-Bands sind Sadistic Intent, Death, Desecration, Opeth, Cannibal Corpse und Deicide.
  • Einige Doom-Metal-Bands sind Candlemass, Solitude Aeturnus, Electric Wizard und St Vitus.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Big Four des Thrash Metal kennen; Anthrax, Megadeth, Slayer und Metallica, und stellen Sie sicher, dass Sie das klassische Metallica der 80er kennen, nicht nur die Mainstream-Hits und Power-Balladen der 90er. Bands wie Exodus, Testament, Gama Bomb und Municipal Waste sind ebenfalls gute Möglichkeiten, über die Big Four hinaus zu expandieren, aber was noch wichtiger ist, schau dir den überaus beliebten Pantera an, der, obwohl er als Groove Metal bezeichnet wird, der Fahne des Thrash folgte.
  • Einige traditionelle Metal-Bands sind Judas Priest, Black Sabbath, Iron Maiden und Motörhead. Dies sind alles obligatorische Bands, um die Wurzeln des Genres zu verstehen.
  • Einige Power-Metal-Bands sind Manowar (oft als Pioniere des Genres bezeichnet), Blind Guardian, Helloween, Dragonforce, Sabaton, Avantasia und Hammerfall.
  • Kennen Sie den Unterschied zwischen vielen Metal-Genres, ein Tipp sagt, dass Opeth Death Metal ist, aber in Wirklichkeit sind sie Progressive Death Metal und Progressive Rock.

Beliebt nach Thema