3 Möglichkeiten, Ihre Lebensgeschichte zu erzählen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Ihre Lebensgeschichte zu erzählen
3 Möglichkeiten, Ihre Lebensgeschichte zu erzählen
Anonim

Ihre Lebensgeschichte zu schreiben kann eine entmutigende Aufgabe sein, besonders wenn Sie noch nie zuvor erzählt haben, dass sie zu Ende ist. Sie können sich entscheiden, Ihre Lebensgeschichte auf Papier zu schreiben, um sie dann mit anderen zu teilen. Oder Sie können Ihre Geschichte in einer Aufführung oder einem Theaterstück laut erzählen. Das Schreiben Ihrer Lebensgeschichte erfordert effektiv Recherche, Konzentration und Planung. Das Erzählen Ihrer Lebensgeschichte kann eine gute Möglichkeit sein, Ihre Vergangenheit aufzuarbeiten und Lebenslektionen mit anderen zu teilen.

Schritte

Methode 1 von 3: Ihre Lebensgeschichte effektiv erzählen

Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 1

Schritt 1. Recherchieren Sie

Um Ihre Lebensgeschichte effektiv zu erzählen, beginnen Sie mit Ihrer Recherche, damit Sie die Details der Geschichte richtig verstehen. Sie können Familienmitglieder, Freunde und andere Personen befragen, die in bestimmten Phasen Ihres Lebens anwesend waren. Sie können im Rahmen Ihrer Recherche auch Ihr altes Elternhaus oder Ihre ehemaligen Schulen besuchen. Machen Sie sich während der Recherche Notizen, damit Sie beim Schreiben Ihrer Lebensgeschichte darauf zurückgreifen können.

Sie sollten auch in Ihrer örtlichen Bibliothek und online recherchieren. Sie können sich Artikel und Bücher ansehen, die Ihnen bei Ihrer Recherche helfen

Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 2

Schritt 2. Erstellen Sie eine Zeitleiste Ihres Lebens

Sie können mit Ihrer Geburt beginnen und sich bis in die Gegenwart hocharbeiten und dabei wichtige Ereignisse oder Momente notieren. Sie können eine gerade Linie auf ein Blatt Papier ziehen und die Zeitleiste auf diese Weise ausfüllen. Oder Sie können ein Diagramm auf einem Computer erstellen, um die Zeitleiste zu erstellen.

Versuchen Sie, beim Schreiben der Zeitleiste detailliert zu sein. Notieren Sie sich jedes Alter Ihres Lebens sowie wichtige Ereignisse oder Momente, die während dieser Zeit passiert sind. Du könntest zum Beispiel schreiben: „Alter 4, Mama und Papa geschieden, ich war besessen von Mickey Mouse und habe viel Fernsehen auf dem Boden unseres Wohnzimmers geschaut.“

Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 3

Schritt 3. Suchen Sie nach Themen in Ihrer Lebensgeschichte

Eine andere Möglichkeit, Ihre Lebensgeschichte für einen Leser sinnvoll und wirkungsvoll zu machen, besteht darin, Schlüsselthemen in Ihrer Lebensgeschichte zu identifizieren. Sie werden vielleicht feststellen, dass ein bestimmtes Thema in Schlüsselmomenten Ihres Lebens immer wieder auftaucht. Oder Sie stellen vielleicht fest, dass Sie sich mit zunehmendem Alter zu einem bestimmten Thema vorgearbeitet haben. Sie können das Thema verwenden, um Ihre Lebensgeschichte zu organisieren und zu strukturieren und ihr eine tiefere Bedeutung zu verleihen.

  • Vielleicht haben Sie zum Beispiel das Thema „Ausdauer“in Ihrer Lebensgeschichte. Sie können dann über Schlüsselereignisse oder Momente in Ihrem Leben schreiben, die das Thema Ausdauer widerspiegeln.
  • Oder Sie stellen vielleicht fest, dass Sie mehrere Jahre gebraucht haben, um das Thema „harte Arbeit“anzunehmen. Sie können dann aufzeichnen, wie Sie in verschiedenen Momenten in Ihrem Leben gelernt haben, dieses Thema anzunehmen.
Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 4

Schritt 4. Zeichnen Sie Ihre Lebensgeschichte auf

Um Ihrer Lebensgeschichte Struktur zu geben, erstellen Sie eine Handlungsskizze. Eine Handlungsskizze kann dir helfen, beim Schreiben deiner Lebensgeschichte organisiert zu bleiben und deine Lebensgeschichte für einen Leser interessant zu machen.

  • Sie können einen Plotumriss basierend auf einer traditionelleren Plotstruktur erstellen, mit Exposition, einem anregenden Vorfall, steigender Aktion, Höhepunkt, fallender Aktion und Auflösung.
  • Sie können auch die Schneeflocke-Methode verwenden, um eine Handlungsskizze mit einer Zusammenfassung mit einem Satz, einer Zusammenfassung mit einem Absatz, Charakterzusammenfassungen und einer Szenentabelle zu erstellen.

EXPERTENTIPP

Dan Klein

Dan Klein

Storytelling Teacher Dan Klein is an improvisation expert and coach who teaches at the Stanford University Department of Theater and Performance Studies as well as at Stanford's Graduate School of Business. Dan has been teaching improvisation, creativity, and storytelling to students and organizations around the world for over 20 years. Dan received his BA from Stanford University in 1991.

Dan Klein />
<p> Dan Klein<br />Lehrer für Geschichtenerzählen</p>
<h4>Wie hast du dich durch die Geschichte verändert?</h4>
<p>Dan Klein, ein Lehrer für Improvisation und Geschichtenerzählen, sagt: Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 5

Schritt 5. Polieren Sie den Entwurf

Sobald Sie einen Entwurf Ihrer Lebensgeschichte haben, in welcher Form auch immer, sollten Sie ihn polieren und bearbeiten, bis er optimal ist. Sie können Ihre geschriebene Lebensgeschichte anderen für Feedback zeigen, z. B. Freunden, Familie oder Kollegen. Sie können den Entwurf Ihrer Lebensgeschichte auch laut vorlesen, um zu hören, wie er auf der Seite klingt.

Wenn Sie eine leistungsbasierte Lebensgeschichte erstellt haben, können Sie eine grobe Version für Freunde, Familie oder Kollegen aufführen und sie um Feedback bitten. Sie sollten Ihren Entwurf überarbeiten und verbessern, bis Sie das Gefühl haben, dass er bereit ist, ihn mit der größeren Welt zu teilen

Methode 2 von 3: Deine Lebensgeschichte aufschreiben

Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 6

Schritt 1. Stellen Sie eine Autobiografie zusammen

Die vielleicht beliebteste Art, eine Lebensgeschichte zu erzählen, besteht darin, Ihre Autobiografie zu schreiben. Eine Autobiografie ist ein Genre des Schreibens, in dem Sie Ihre Lebensgeschichte aufzeichnen. Sie können Ihre Autobiografie bei Ihrer Geburt beginnen und sich chronologisch durch Ihre Lebensgeschichte arbeiten.

  • Viele Autobiographien sind in der ersten Person Präsens oder in der ersten Person Vergangenheit geschrieben. Sie decken in der Regel die gesamte Lebensspanne ab.
  • Sie können Beispiele von Autobiografien lesen, um ein besseres Gefühl für das Genre zu bekommen. Sie können beispielsweise überprüfen, ob Ihr Lieblingsstar eine Autobiografie veröffentlicht hat, oder nach einer Autobiografie einer berühmten historischen Persönlichkeit suchen.
Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 7

Schritt 2. Schreiben Sie Memoiren

Sie können auch Memoiren schreiben, um Ihre Lebensgeschichte zu erzählen. Memoiren unterscheiden sich von Autobiografien dadurch, dass sie sich auf bestimmte Momente in einem Leben konzentrieren und nicht auf die gesamte Lebensspanne. Memoiren decken oft eine bestimmte Lebensspanne einer Person ab, beispielsweise ein dramatisches Ereignis oder eine dramatische Zeit.

  • Sie können die Memoiren in erster oder dritter Person schreiben. Sie werden normalerweise in der Vergangenheitsform geschrieben, damit Sie über einen bestimmten Zeitraum oder ein bestimmtes Ereignis nachdenken können.
  • Sie können Beispiele von Memoiren lesen, um das Genre besser zu verstehen, wie Running with Scissors von Augusten Burroughs, In the Wilderness von Kim Barnes, The Boys of My Youth von Jo Ann Beard und Angela’s Ashes von Frank McCourt.
Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 8

Schritt 3. Erstellen Sie ein langes Gedicht über Ihr Leben

Wenn Sie lieber Poesie als Prosa schreiben möchten, wählen Sie ein Langformgedicht, das Ihre Lebensgeschichte erforscht. Sie können ein episches Gedicht schreiben, das oft viele Seiten umfasst. Oder Sie schreiben eine Reihe kürzerer Gedichte, um Ihre Lebensgeschichte aufzuzeichnen. Sie können dieselbe poetische Form für die Gedichte verwenden oder mit verschiedenen Gedichten in jedem Gedicht spielen.

Versuchen Sie, die poetische Form zu verwenden, um eine bestimmte Zeit oder ein bestimmtes Ereignis in Ihrer Lebensgeschichte widerzuspiegeln. Sie können zum Beispiel in einer spielerischeren Form, wie dem Limerick, für Gedichte über Ihre Kindheit schreiben. Sie können dann in Sonettform schreiben, um über eine große Liebe Ihres Lebens zu schreiben

Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 9

Schritt 4. Schreiben Sie einen persönlichen Aufsatz

Ein persönlicher Aufsatz ist eine weitere großartige Möglichkeit für Sie, über Ihre Lebensgeschichte zu schreiben. Mit diesem Formular können Sie sich auf einen bestimmten Moment, ein Ereignis oder ein Thema konzentrieren, das in Ihrer Lebensgeschichte vorkommt. Der persönliche Aufsatz kann eine gute Form sein, wenn Sie gerne Sachbücher oder ein strukturierteres Stück über Ihre Lebensgeschichte schreiben.

  • Der persönliche Essay enthält einen Einleitungsteil, einen Hauptteil und einen Schlussteil. Sie können dann nach Belieben mit dem Formular spielen und müssen sich nicht an ein fünfteiliges Aufsatzformular halten.
  • Sie können Beispiele des persönlichen Essays lesen, wie „Shipping Out“von David Foster Wallace, „The White Album“von Joan Didion und „We Do Abortions Here“von Sallie Tisdale.
Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 10

Schritt 5. Beauftragen Sie einen Ghostwriter.

Ghostwriter werden oft angeheuert, um jemandem beim Schreiben seiner Geschichte zu helfen, beispielsweise seiner Lebensgeschichte. Einen Ghostwriter zu haben kann eine gute Möglichkeit sein, in deine Lebensgeschichte einzutauchen und dich von jemandem bei der Gestaltung deiner Geschichte unterstützen zu lassen. Der Ghostwriter kann Ihnen auch bei der Auswahl einer Form für Ihre Lebensgeschichte helfen, damit sie ansprechend und einzigartig geschrieben ist.

Sie können online über Online-Schreibseiten oder Online-Kleinanzeigen nach einem Ghostwriter suchen. Sie können auch Schreibprofessoren und andere Fachleute bitten, einen Ghostwriter zu empfehlen

Methode 3 von 3: Ihre Lebensgeschichte laut teilen

Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 11

Schritt 1. Machen Sie eine Spoken-Word-Performance

Wenn Sie es vorziehen, Ihre Lebensgeschichte in einem Lebens-, Storytelling-Format zu teilen, schreiben Sie ein Spoken-Word-Gedicht. Sie können Spoken-Word-Gedichte über verschiedene Lebensabschnitte schreiben und diese dann als Aufführung für ein Publikum vorbereiten. Oder Sie können ein langes gesprochenes Wort erstellen, das wichtige Ereignisse oder Momente in Ihrem Leben behandelt.

Sie können sich Spoken-Word-Performances online ansehen, um ein besseres Gefühl für das Genre zu bekommen, wie zum Beispiel „Wenn ich eine Tochter haben sollte…“von Sarah Kay, „Meine erste Periode“von Staceyann Chin und „Können wir die Menschheit automatisch korrigieren?” von Prinz Ea

Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 12

Schritt 2. Erstellen Sie ein Stück aus Ihrer Lebensgeschichte

Eine andere Möglichkeit, Ihre Lebensgeschichte für ein Publikum aufzuführen, besteht darin, ein Theaterstück zu erstellen, das auf Ihrem Leben basiert. Vielleicht schreiben Sie eine One-Person-Show, die sich auf Geschichten aus Ihrem Leben konzentriert, die Sie dann selbst aufführen können. Oder vielleicht erschaffst du ein Stück, das dein Leben mit Charakteren aus deiner Kindheit oder deinem Erwachsenenalter erforscht.

Sie können dann die Aufführung des Stücks in Ihrem örtlichen Gemeindezentrum organisieren oder sich selbst bei der Aufführung filmen und es dann online stellen

Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 13

Schritt 3. Passen Sie Ihre Lebensgeschichte in ein Drehbuch an

Sie können Ihre Lebensgeschichte auch teilen, indem Sie ein Drehbuch schreiben, das auf Ihrem Leben basiert. Sie können ein Schlüsselereignis oder einen Moment in Ihrem Leben als Inspiration für das Drehbuch verwenden, indem Sie Charaktere aus Ihrem Leben als Grundlage für die Charaktere in Ihrem Drehbuch verwenden.

Sie könnten dann das Drehbuch verwenden, um einen Film zu machen, der auf Ihrem Leben basiert. Sie können Kameraausrüstung mieten, Schauspieler ausfindig machen und den Film selbst drehen. Oder Sie können einen Filmemacher beauftragen, den Film basierend auf Ihrem Drehbuch zu erstellen

Erzählen Sie Ihre Lebensgeschichte Schritt 14

Schritt 4. Teilen Sie Ihre Lebensgeschichte in lockeren Gesprächen

Wenn Sie bei einem gesellschaftlichen Treffen eine neue Person kennenlernen, möchten Sie vielleicht Ihre Lebensgeschichte im Gespräch mit ihnen teilen. Sie sollten versuchen, Ihre Lebensgeschichte interessant, unterhaltsam und kurz zu gestalten. Auf diese Weise können Sie die Details Ihres Lebens rüberbringen und das Gespräch am Laufen halten. Sie können ein paar lustige Details aus Ihrer Lebensgeschichte einbeziehen, damit die Person mit dem beschäftigt ist, was Sie zu sagen haben.

Beliebt nach Thema