Handglocken spielen (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Handglocken spielen (mit Bildern)
Handglocken spielen (mit Bildern)
Anonim

Handglocken sind zwar in einigen Bereichen fast völlig unbekannt, aber ein einzigartiges Instrument zum Spielen. Sie können in Chören oder sogar als Soloinstrument gespielt werden und erfordern Techniken, die bei keinem anderen Instrument verwendet werden. Handglocken bieten ein einzigartiges musikalisches (und visuelles) Erlebnis, das Menschen jeden Alters und jeder Erfahrungsstufe genießen können.

Schritte

Handglocken spielen Schritt 1

Schritt 1. Finden Sie einen Handglockenchor in Ihrer Nähe

Sie sind am häufigsten in Kirchen zu finden, aber einige Schulen haben sie, oder Sie können sogar einen großen Gemeindechor finden. Alle Programme sind unterschiedlich. Wenn Sie also in einer Gegend mit mehr als einem Chor in der Nähe leben, prüfen Sie Ihre Möglichkeiten. Einige Programme sind strukturierter und seriöser, während andere eher zum Spaß dienen. Gerade in Kirchen sind die Mitglieder oft älter, aber es ist nicht ungewöhnlich, einen Handglockenchor mit Menschen unterschiedlichen Alters oder auch nur für Jugendliche zu sehen. Finden Sie einen, von dem Sie denken, dass Sie sich wohl fühlen werden, ein Teil davon zu sein.

Wenn es in Ihrer Nähe keinen aktiven Chor gibt, möchten Sie vielleicht andere interessierte Leute finden und daran arbeiten, einen zu gründen

Handglocken spielen Schritt 2

Schritt 2. Machen Sie sich mit einigen grundlegenden Musikgrundlagen vertraut oder bereiten Sie sich darauf vor, sie relativ schnell zu erlernen

Du solltest wissen, wie man Musik liest. Handglockenmusik wird auf einem großen Stab geschrieben, ähnlich wie Klaviermusik, was bedeutet, dass Sie in der Lage sein sollten, den Violinschlüssel und mindestens einen Bassschlüssel zu lesen, je nachdem, wie viele Oktaven Handglocken in Ihrem Chor sind. Sie müssen in der Lage sein, einen Beat zu verinnerlichen, da Sie möglicherweise einen Dirigenten haben oder nicht. Auch musiktheoretische Grundkenntnisse (hauptsächlich Akkorde) können hilfreich sein.

Handglocken spielen Schritt 3

Schritt 3. Verstehen Sie die Grundidee eines Handglockenchors

Eine gute Möglichkeit, sich einen Handglockenchor vorzustellen, ist wie ein Klavier, bei dem jede Person nur wenige Tasten beherrscht. Die meisten kleinen Kirchen- oder Schulchöre haben nur zwei oder drei Oktaven Glocken, und Sie werden wahrscheinlich zwei Glocken bekommen, um zu beginnen. Die Glocken sind so weit wie möglich in der Tastaturreihenfolge (von der niedrigsten zur höchsten, von links nach rechts und in chromatischer Reihenfolge) zu halten, und Sie nehmen Ihren Platz zwischen den Leuten ein, die Ihnen am nächsten klingen. Wenn Handglockenmusik gut gespielt wird, kann sie sehr schön und einzigartig klingen, weshalb sie in Kirchen so beliebt ist. Handglocken sind ebenso eine visuelle wie eine musikalische Kunst; Sie werden sehen, warum, wenn Sie einem Chor zusehen. Sie alle klingeln mit der gleichen Technik.

Handglocken spielen Schritt 4

Schritt 4. Machen Sie sich mit der Anatomie einer Handglocke vertraut

Die Glocken variieren in der Größe je nach Tonhöhe; Offensichtlich sind untere Glocken größer und damit schwerer und umgekehrt. Der Griff sollte die Note anzeigen (Tonhöhe wird durch einen Buchstaben und eine Oktavzahl dargestellt), und einige Marken machen die Griffe von flachen/scharfen Glocken schwarz und lassen die anderen weiß, ähnlich wie die Farbe einer Klaviertastatur. Im Inneren der Glocke befindet sich der Klöppel, der auf die Glocke schlägt und sie erzeugt, um einen Klang zu erzeugen. An der Klappe befindet sich ein Drehteil, mit dem die Lautstärke geregelt werden kann. Eine solide Kante, die auf die Glocke trifft, erzeugt den lautesten Klang, während das Drehen des Klöppels auf eine Einstellung mit einem Loch darin einen weicheren Klang erzeugt.

Teil 1 von 3: Grundlegende Klingeltechnik

Handglocken spielen Schritt 5

Schritt 1. Beginnen Sie damit, Handschuhe anzuziehen (die von den meisten Chören getragen werden, um ein Verschmieren oder Anlaufen der Handglocken zu vermeiden) und nehmen Sie zwei Glocken auf und halten Sie sie vor Ihre Brust, entweder schräg zu Ihnen oder gerade nach oben, je nachdem, wie Ihr Chor ist hat sich entschieden, mit den Glocken aufzustehen

Einige Marken haben eine Markierung, die angibt, in welche Richtung Sie sie halten sollten. Zum Beispiel haben Malmark-Glocken auf einer Seite ein Bild einer Glocke auf dem Griff, die Ihnen zugewandt sein sollte.

Handglocken spielen Schritt 6

Schritt 2. Um eine Glocke zu läuten, bewegen Sie sie nach vorne, indem Sie sie in kreisenden Bewegungen von Ihrem Körper wegziehen, wobei sich der Griff leicht vor der Glocke bewegt

Wenn Sie das untere Ende Ihres Kreises erreichen, schnappen Sie Ihr Handgelenk. Dies sollte einen Ton erzeugen. Setzen Sie den Kreis fort, bis die Glocke an Ihrer Brust zur Ruhe kommt, wo sie begonnen hat.

Handglocken spielen Schritt 7

Schritt 3. Befeuchten Sie die Glocke, indem Sie sie leicht auf Ihre Brust berühren, wenn Sie den Kreis vervollständigen

Wenn Sie die Glocke dämpfen, hört sie sofort auf zu vibrieren, anstatt den Klang verjüngen zu lassen und eine Weile weiter zu läuten. Wenn Sie eine sehr große Glocke dämpfen, müssen Sie möglicherweise auch Ihre Hand darauf legen. Alternativ können Glocken aller Größen auf dem Tisch oder einer anderen weichen Oberfläche gedämpft werden.

Manchmal können kreative Methoden zum Dämpfen von Glocken verwendet werden, um die visuelle Attraktivität der Aufführung eines Handglockenchors zu erhöhen

Handglocken spielen Schritt 8

Schritt 4. Wiederholen Sie dies, bis Sie mit dieser Bewegung zufrieden sind, und versuchen Sie es dann mit der anderen Glocke in Ihrer anderen Hand

Sie sollten in der Lage sein, mit beiden Händen gut zu klingeln, unabhängig davon, welche Ihre Dominante ist.

Handglocken spielen Schritt 9

Schritt 5. Verstehen Sie, dass die Dauer des Klingelns (und damit die Größe Ihres Kreises) je nach Länge der gespielten Note variiert

Wenn du ganze Noten spielst, nimm dir Zeit, einen großen, anmutigen Kreis mit einem zierlichen Handgelenksschnappen zu machen. Wenn Sie Achtelnoten spielen, sollte sich die Glocke nicht weit von Ihrem Körper entfernen.

Teil 2 von 3: Musik lesen und spielen

Handglocken spielen Schritt 10

Schritt 1. Verstehen Sie Ihre Rolle als Mitglied eines Handglockenchors

Sie steuern im Moment nur zwei oder drei der Noten in der gesamten "Tastatur". Sie müssen daran arbeiten, mit den anderen Mitgliedern Ihres Chores zusammen zu spielen, um wie ein Instrument zu klingen.

Handglocken spielen Schritt 11

Schritt 2. Markieren Sie Ihre Musik, wenn Sie diese zunächst hilfreich finden

Wenn Sie F4 und G4 spielen, sollten Sie alle Ihre Noten vor dem Spielen mit einem Textmarker oder Bleistift markieren, um den Überblick zu behalten, wo Sie spielen. Mit der Zeit werden Sie vielleicht aus der Notwendigkeit herauswachsen, dies zu tun.

Handglocken spielen Schritt 12

Schritt 3. Halten Sie den Takt.

Wenn Sie einen Dirigenten zu sehen haben, ist das großartig, aber nicht alle Chöre tun dies. Lernen Sie, im Kopf zu zählen oder leicht mit dem Fuß zu tippen, damit Sie wissen, wann Sie spielen müssen.

Handglocken spielen Schritt 13

Schritt 4. Viel Spaß

Handglocken zu spielen ist ein musikalisches Erlebnis, das sich vom Spielen jedes anderen Instruments unterscheidet, das viele Menschen nie haben. Genieße das, was du tust, oder es lohnt sich gar nicht, es zu tun.

Teil 3 von 3: Fortgeschrittenere Techniken

Handglocken spielen Schritt 14

Schritt 1. Sobald Sie die Grundlagen des Handglockenspiels beherrschen, fahren Sie mit fortgeschritteneren Techniken fort

Handglockenmusik hat ihre eigenen speziellen Markierungen und Richtungen, die Sie bei anderer Musik nie sehen werden. Anstatt zu trillern, "schütteln" Handglocken (normalerweise durch die Buchstaben Sk zur Musik). Genau so klingt es; Anstatt die Note nur zu spielen, klingeln zu lassen und zu dämpfen, schütteln Sie die Glocke für die notierte Zeit. Es gibt auch Markierungen, die Ihnen sagen, auf bestimmte Weise zu dämpfen; zum Beispiel auf dem Tisch zu dämpfen oder die Glocke absichtlich mit Kraft auf den Tisch zu bringen, um einen bestimmten Klang zu erzeugen.

Handglocken spielen Schritt 15

Schritt 2. Lernen Sie, Glocken zu viert und zu sechst zu spielen

Diese Technik macht es viel einfacher, mehr als zwei Glocken gleichzeitig zu spielen. Stecken Sie dazu zwei Glocken durch ihre Griffe so zusammen, dass sie alle in eine andere Richtung zeigen. Sie werden zwei oder drei Glocken in jeder Hand haben wollen. Sie werden feststellen, dass Sie Ihren Arm in eine Richtung bewegen können, um eine der Noten in dieser Hand zu spielen, und in eine andere Richtung, um die andere zu spielen. Bei kleineren Glocken ist das natürlich einfacher.

Handglocken spielen Schritt 16

Schritt 3. Versuchen Sie, die Glocken zu zupfen

Manchmal ist dies in die Musik eingeschrieben, manchmal ist es eine Entscheidung des Regisseurs. Um zu pflücken, legen Sie die Glocken wie gewohnt auf den Tisch, heben Sie die Klöppel an und lassen Sie sie sanft fallen, anstatt zu läuten.

Handglocken spielen Schritt 17

Schritt 4. Versuchen Sie, mit Schlägeln zu spielen

Legen Sie dazu die Glöckchen auf den gepolsterten Tisch (natürlich in Keyboard-Reihenfolge) und schlagen Sie sie sanft mit Schlägeln an, anstatt zu spielen.

Beachten Sie, dass Sie spezielle Schlägel für Handglocken verwenden müssen. Kleinere sind für kleinere Glocken und größere für größere Glocken. Oftmals ist irgendwo auf dem Griff die Glockenserie angegeben, für die eine bestimmte Schlägelgröße verwendet wird

Handglocken spielen Schritt 18

Schritt 5. Wagen Sie sich in die Kunst der Solo-Handglocken

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Einige Solisten stellen einen Tisch mit ein oder zwei Oktaven Handglocken auf und spielen sie alle, normalerweise mit irgendeiner Art von Begleitung. Andere spielen einfache Melodien zu viert oder zu sechst. Es hängt alles von dir ab.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Auch die am besten gepflegten Glocken müssen gelegentlich poliert und eventuell bei kleinen Dellen repariert werden. Tun Sie dies, wie Sie oder Ihr Direktor es für notwendig hält.
  • Suchen Sie im Internet nach einem Chor. Schließen Sie sich ihm an. Versuchen Sie, jeden Tag zu üben. Genießen!!
  • Halten Sie die Glocken immer in der Tastaturreihenfolge. Wenn Sie drei oder vier Glocken spielen und keinen Weg finden, umzuschalten, ohne die Glocken außer Betrieb zu setzen, bitten Sie um Hilfe. In den meisten Fällen gibt es dafür eine Technik, die mit der Zeit und Übung kommt.
  • Wenn Sie die Lautstärke Ihrer Klingel ändern, stellen Sie sicher, dass Sie immer im Uhrzeigersinn drehen, sofern nicht anders angegeben. Das Drehstück am Klöppel lässt sich bei falscher Drehrichtung meist mit der Zeit abschrauben, was unter anderem die Tonhöhe der Glocke durcheinander bringen kann.
  • Um Wissen auszutauschen, andere Glockenspieler zu treffen und neue Techniken zu erlernen, gehen Sie zu Handglocken-Workshops. Dies sind große Zusammenkünfte von Glockenchören in einem Gebiet, die normalerweise von einer bekannten Gruppe oder einem Solisten geleitet werden. Workshops können sowohl für neue als auch für erfahrene Spieler eine großartige Erfahrung sein.
  • Achten Sie beim Klingeln darauf, dass Sie nicht so aussehen, als würden Sie auf die Glocke schlagen (gerade Vorwärts- und Rückwärtsbewegung) oder wie Sie Fliegen schlagen (unkontrollierte Auf- und Abbewegung). Dein Ziel ist es, mit deiner Armbewegung einen klar definierten, bewusst platzierten Kreis zu erzeugen.
  • Um Dinge wie knifflige Rhythmen und Klingelschalter zu Hause zu üben, verwenden Sie Besteck; eine Gabel, ein Messer und ein Löffel anstelle von B, C und C#. Oder besorgen Sie sich ein günstiges Kinderhandglockenset mit den richtigen Tönen, am besten aber nicht unbedingt in der richtigen Oktave. Es gibt gestimmte aus lackiertem Metall.

Warnungen

Beliebt nach Thema