Einen Rap-Song schreiben – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Einen Rap-Song schreiben – wikiHow
Einen Rap-Song schreiben – wikiHow
Anonim

Rap-Songs wirken oft mühelos, aber das Schreiben erfordert tatsächlich viel Zeit und Mühe. Sie brauchen Texte, die eingängig und doch echt sind. Sie brauchen auch erstklassigen Reim und Rhythmus. In gewisser Weise unterscheidet sich das Schreiben von Rap nicht allzu sehr vom Schreiben von Poesie. Wenn du Schwierigkeiten hast, einen Rap-Song zu schreiben, dann ist dieses wikiHow für dich.

Schritte

Teil 1 von 3: Songtexte schreiben

Schreibe einen Rap-Song Schritt 1

Schritt 1. Brainstorming

Erlauben Sie sich, während Sie einen Beat bei Wiederholung hören, frei zu assoziieren oder sogar laut zu freestylen, um Ihre kreativen Säfte zum Fließen zu bringen. Tun Sie dies für eine Weile, ohne den Stift auf Papier zu setzen. Wenn Sie bereit sind, erstellen Sie eine Liste mit jedem Konzept, jeder einzigartigen Perspektive oder jedem potenziellen Text, der Ihnen in den Sinn gekommen ist. Lasse diese den Inhalt deines Songs leiten und inspirieren, während du voranschreitest.

Lassen Sie Ihre Ideen eine Weile ruhen. Tragen Sie einen Notizblock bei sich, damit Sie den Moment festhalten und hoffentlich erweitern können, wenn Sie im Bus, beim Training oder beim Einkaufen von Lebensmitteln einen Geistesblitz bekommen

Schreibe einen Rap-Song Schritt 2

Schritt 2. Schreiben Sie den Hook

Wenn Sie eine Hausarbeit schreiben würden, würden Sie mit einer Abschlussarbeit beginnen. Aber dies ist ein Rap-Song, also beginne mit einem Hook (auch bekannt als Refrain). Der Hook sollte nicht nur das Thema des Songs einfangen, sondern vor allem eingängig und einzigartig sein. Ein großartiger Hook inspiriert oft andere Elemente des Songs wie den Beat oder andere Texte, also gib dich nicht mit etwas zufrieden, das keine anderen Ideen hervorruft.

Wenn du Schwierigkeiten hast, dir etwas aus heiterem Himmel einfallen zu lassen, riff eine Zeile, die du liebst, aus einem anderen Rap-Song oder antworte darauf. Kopieren Sie einfach nichts direkt, sonst geraten Sie möglicherweise in rechtliche Schwierigkeiten. "Drop it like it's hot" war ursprünglich eine Abwurfzeile einer Hot Boys-Single in den frühen 2000er Jahren, aber Snoop Dogg verwandelte sie einige Jahre später in einen großen Hit

Schreibe einen Rap-Song Schritt 3

Schritt 3. Folgen Sie den Worten

Wählen Sie aus Ihrer Brainstorming-Liste Punkte aus, die Sie inspirieren und konkretisieren. Hier zeigen sich natürlich Ihre Fähigkeiten als Texter und als Reimer. Wenn Sie ein erfahrener Rapper sind, spielen Sie Ihre Stärken aus. Wenn Metaphern Ihr Spiel sind, lassen Sie sich von der Stärke Ihrer Metaphern leiten. Wenn Sie ein natürlicher Geschichtenerzähler sind, lassen Sie aus den Worten eine Erzählung entstehen.

Geh dir selbst aus dem Weg. Der größte Fehler, den du machen kannst, wenn du anfängst, Texte zu schreiben, ist, dass du etwas „sagen“und abstrakte Konzepte in deine Texte zwingen willst. Sei präzise. Verwenden Sie in Ihren Worten konkrete Wörter, Sätze und Bilder, um Ihre Idee im Hintergrund zu halten

Schreibe einen Rap-Song Schritt 4

Schritt 4. Seien Sie glaubwürdig

Während manche Leute ein "Ich kann über alles rappen, was ich will!" Einstellung, es ist am besten zu vermeiden, über Ihr globales Kokainhandelsimperium zu rappen, wenn Sie ein Teenager aus den Vororten sind. Denken Sie auch daran, dass Ihre Raps nicht mehr oder weniger rappen, nur weil beliebte Rapper über bestimmte Dinge schreiben. Die Beastie Boys rappten auf talentierte, einzigartige und kreative Weise über Party und Skateboarding, obwohl sie nicht unbedingt über traditionelle Themen rappen oder in das traditionelle Bild eines Rappers passten.

Wenn du wirklich einen Rap über etwas schreiben willst, das du nicht tust, achte darauf, dass du es so lächerlich wie möglich machst. Polieren Sie die Prahlerei auf; ins Wahnsinnige übertreiben. Mach es nicht oft und nicht in ernsten Songs, aber viel Spaß damit. Seien Sie kreativ

Schreibe einen Rap-Song Schritt 5

Schritt 5. Überarbeiten, überarbeiten, überarbeiten

Wenn Sie kein Weltklasse-Rapper sind, der jedes Mal direkt aus der Kuppel zaubert, wird Ihr erster Entwurf eines Songs nicht unbedingt der beste sein. Das ist okay. Bob Dylans erster Entwurf von "Like a Rolling Stone" war 20 Seiten lang und schrecklich. Lassen Sie beim Schreiben alles, was herauskommen möchte, herauskommen, aber dann müssen Sie es auf einen praktikablen und effizienten Satz von Texten zurückschrauben.

  • Konzentrieren Sie sich auf die einprägsamsten Zeilen und Bilder und schneiden Sie alles aus, was nicht zu diesem Thema, diesem Ton oder dieser Geschichte passt. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, herauszufinden, was funktioniert und was nicht, versuchen Sie, den Song aus dem Gedächtnis neu zu schreiben, ohne ihn anzusehen. Dies wird als eine Art Sieb fungieren – Sie können sich die weniger effektiven Teile nicht merken, und Sie müssen stärkeres Material für das einfüllen, an das Sie sich nicht erinnern können.
  • Ein durchschnittlicher Song hat 2-3 Strophen von jeweils 16-20 Takten und 3-4 Refrainabschnitte mit einer variablen Anzahl von Zeilen. Versuchen Sie, Ihre Ausgabe auf diesen Betrag zu reduzieren.

Teil 2 von 3: Beats auswählen

Schreibe einen Rap-Song Schritt 6

Schritt 1. Wählen Sie einen vorgefertigten Beat

Bei fast allen Arten des Songwritings findet die Melodie vor dem Text statt. Meistens entwickeln Rapper auf ähnliche Weise den Beat und machen sich mit der Musik vertraut, bevor sie versuchen, Texte zu schreiben. Während ein Rapper möglicherweise einen Vorrat an Reimen in Notizbüchern gesammelt hat, von denen er abspringen kann, erfordert das Erstellen eines Songs einen Beat, zu dem er sich reimen kann. Dadurch wird sichergestellt, dass sich das Lied ungezwungen anfühlt und die Musik zu den Worten passt.

  • Finden Sie online einen Produzenten, der Beats macht, und hören Sie sich mehrere von ihnen an, bis Sie einige finden, die Ihnen gefallen. Beauftragen Sie den Produzenten mit bestimmten Sounds oder Styles, um einen Originaltrack zu erhalten. Wenn Sie Samurai-Samples und Comic-Referenzen der alten Schule wie den Wu-Tang-Clan mögen, senden Sie dem Beatmaker einige Beispiele.
  • Selbst wenn Sie eine Idee für einen Song oder ein Thema haben, das Sie gerne hätten, versuchen Sie, mindestens drei mögliche Beats zu finden, bevor Sie sich auf einen festlegen. Das Abgleichen von Inhalten, Wörtern und Musik ist ein komplizierter Prozess. Beeilen Sie es nicht.
Einen Rap-Song schreiben Schritt 7

Schritt 2. Erwägen Sie, Ihre eigenen Beats zu machen

Du kannst dies auf deinem eigenen Computer oder Sound-Equipment tun oder einfach nur, indem du dich selbst beim Beatboxen zur Inspiration aufnimmst.

  • Beginnen Sie damit, den Break eines R&B- oder Soul-Songs zu sampeln, den Sie wirklich mögen. The Meters waren eine relativ obskure New-Orleans-Funkband aus den späten 60ern, die berühmt wurde, nachdem sie als Tracks für großartige Rap-Songs stark gesampelt wurde. Hacken Sie den Beat mit GarageBand oder einer anderen kostenlosen Software auf Ihrem Computer.
  • Erstellen Sie Beats mit einem programmierbaren Drumcomputer. Der Roland TR-808 ist der kultigste Drumcomputer, der in vielen klassischen Hip-Hop- und Rap-Tracks verwendet wird. Es bietet eine Vielzahl von Bass-Kicks, Hi-Hats, Hand-Claps und anderen perkussiven Sounds, die Sie in verschiedenen Mustern programmieren können. Sie können diese Beats auch auf Ihrem Computer bearbeiten und manipulieren.
Schreibe einen Rap-Song Schritt 8

Schritt 3. Finden Sie die Melodie im Beat

Fügen Sie die Melodie mit Basstönen auf einem Synthesizer oder Keyboard hinzu oder sampeln Sie eine Melodielinie aus einem bereits vorhandenen Song. Hören Sie sich das Lied wiederholt an, bis sich die Melodie zu offenbaren beginnt. Hören Sie es aus verschiedenen Blickwinkeln und lassen Sie sich verschiedene melodische Möglichkeiten einfallen. Dies wird Ihnen helfen, den Hook zu finden, wenn Sie mit dem Komponieren des Textes und des Refrains zum Song beginnen.

Nehmen Sie einen "Scratch-Track" von Ihnen auf, in dem Sie unsinnige Wörter über dem Beat singen, um die Melodie zu finden und sich daran zu erinnern. Es spielt keine Rolle, ob Sie ein guter Sänger sind, denn das wird nicht auf dem Song bleiben. Erlauben Sie sich einfach, den Beat zu erkunden und eine Melodie darin zu finden, indem Sie frei singen, summen oder vokalisieren

Schreibe einen Rap-Song Schritt 9

Schritt 4. Hören Sie sich viele Beats an, bevor Sie sich auf einen festlegen

Manche Beats sind optimistisch und machen Lust auf Tanz und können zu Party-Rap-Songs führen, während andere dunkle Beats zu ernsthaftem oder politischem Material führen. Nur weil ein Beat gut ist, heißt das nicht unbedingt, dass er der richtige Beat für den Song ist, den Sie machen möchten. Stellen Sie sich beim Hören die möglichen Lieder vor, die von jedem Schlag kommen könnten, und wählen Sie einen aus, der Ihren Wünschen für das Lied entspricht.

Sie haben möglicherweise keine Ahnung, wohin das Lied führt, während Sie zuhören, und das ist in Ordnung. Gehen Sie mit Ihrem Bauch. Wenn ein Beat zu dir "spricht", ist es an der Zeit, Musik zu machen

Teil 3 von 3: Zusammenfügen

Schreibe einen Rap-Song Schritt 10

Schritt 1. Strukturieren Sie den Song

Nachdem Sie nun eine gute Vorstellung vom Klang Ihres fertigen Liedes haben, ordnen Sie Ihren Reim in Strophen (je 16 Takte) an. Sie können jeden Vers mit fast jedem Reim beginnen, aber es ist eine gute Übung, mit einem Reim zu enden, der einen Punkt macht. Auf diese Weise scheint Ihr Vers nicht hängen zu bleiben. Eine beliebte Songstruktur wäre:

  • Einführung
  • Vers
  • Chor
  • Vers
  • Chor
  • Vers
  • Mitte 8 (auch bekannt als Aufschlüsselung)
  • Chor
  • Outro
Schreibe einen Rap-Song Schritt 11

Schritt 2. Rap ​​und verfeinern

Üben Sie, Ihren Song auf dem von Ihnen gewählten Beat zu rappen, um die Fehler zu beheben und Ihre geschriebenen Verse zu optimieren. Schneide so viele Wörter wie möglich aus und schneide dann noch mehr aus. Denken Sie daran, ein Rap-Song ist keine englische Zeitung; Verwenden Sie nur die Wörter, die für Ihre Aussage erforderlich sind, mehr nicht. Scheuen Sie sich nicht, eine oder zwei Pausen hinzuzufügen, die helfen können, einen bestimmten Punkt im Lied zu verbessern.

Schreibe einen Rap-Song Schritt 12

Schritt 3. Merken Sie sich Ihren Song

Rap deine Texte über deinen Beat, bis du jeden Atemzug auswendig gelernt hast und es satt hast, sie zu hören. Erst dann sind Sie bereit, Ihren Song zu produzieren.

Schreibe einen Rap-Song Schritt 13

Schritt 4. Produzieren Sie das Lied

Verbinden Sie sich entweder mit einem Produzenten, um die Aufnahmen und das Mastering abzuschließen, oder produzieren Sie den Song selbst.

Legen Sie es auf SoundCloud. Erstellen Sie ein SoundCloud-Konto. Bearbeite dein Profil und lade dann deinen Track hoch. Denken Sie daran, Hash-Tags zu verwenden. Seien Sie jeden Tag online, um die Aufmerksamkeit der Leute auf sich zu ziehen und auf jede Frage zu antworten, die Sie von jedem bekommen

Beispiel-Rap-Songs

Beispiel-Rap-Song über Geld

Beispiel-Rap-Song

Sample Rap Lyrics

Tipps

  • Wenn dir keine guten Texte einfallen, gib nicht auf! Gehen Sie einfach spazieren oder hören Sie noch etwas Musik und greifen Sie später mit frischen Ideen wieder darauf zurück.
  • Gib niemals auf! Versuche einfach, diesen inneren Rapper nach draußen zu bringen und eines Tages wirst du vielleicht ein professioneller Rapper.
  • Versuchen Sie, es zu einer persönlichen Erfahrung zu machen, da dies mehr Leidenschaft verleiht. Rap nicht nur über allgemeine Themen, die zu einer Persona passen oder auf jeden zutreffen könnten. Denken Sie über vergangene Schmerzen und Freuden nach. Versuchen Sie, über etwas zu rappen, für das Sie eine Leidenschaft haben.
  • Sei anders. Der Hauptschlüssel, um es groß zu machen, ist, Ihren eigenen Stil zu haben und einzigartig zu sein.
  • Hören Sie auf Ihren inneren Rapper, um herauszufinden, was am besten funktioniert. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie sagen sollen, denken Sie daran, dass es darum geht, über Ihren Verstand / Ihr Gedächtnis hinauszukommen. Erfinde Klänge und lass neue Sprache entstehen. Versuchen Sie, sich auf berühmte Musiker zu konzentrieren, die Sie respektieren/lieben, und sehen Sie, ob dies Auswirkungen auf das hat, was herauskommt.
  • Sie müssen FL Studio nicht kaufen, um loszulegen. Es gibt viele kostenlose Audio-Editoren (wie Audacity), die eine kostenlose Möglichkeit bieten, Musik zu machen. Wenn Sie einen Mac-Computer haben, werden diese mit Garageband geliefert, mit dem Sie direkt nach dem Auspacken aufnehmen können! Es gibt auch günstige Pakete, die bei Ihrer Suche helfen können, wie FL Studio, MTV Music Generator, Tightbeatz, Soundclick und Hip Hop Ejay. Die besten Beats, die Sie bekommen können, sind jedoch eine Live-Band. Wenn Sie also Freunde haben, die Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keyboards und sogar Blechbläser spielen, rufen Sie sie an und versuchen Sie, etwas zu verbinden.
  • Wenn Sie Hilfe beim Schreiben der Texte benötigen, verwenden Sie ein Online-Tool zum Schreiben von Texten.
  • Fügen Sie den Beats Geschmack hinzu, indem Sie Drum-Fills hinzufügen (z. B. vor Refrain oder Strophe, fügen Sie zusätzliche Bass- und Melodielinien hinzu und bringen Sie den Song zum Leuchten).
  • Hören Sie auf Eminem und lassen Sie es einfach geschehen, etwas wird in Ihrem Kopf auftauchen.
  • Um einen wirklich emotionalen Rap zu kreieren, schreibe niemals etwas, das du noch nie gefühlt oder durchgemacht hast. Ziehen Sie aus dem, was Sie wissen, und schreiben Sie auf, was Sie wirklich fühlen.

Warnungen

Beliebt nach Thema