Eine Kamera in ein Konzert einschleichen - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

Eine Kamera in ein Konzert einschleichen - Gunook
Eine Kamera in ein Konzert einschleichen - Gunook
Anonim

Da Boulevardzeitungen, Klatsch und Urheberrechtsverletzungen weit verbreitet sind, wurde eine Sperre für das, was in Konzertsälen erlaubt ist, durchgesetzt. Während es völlig legal ist, Fotos von einer Person zu machen, die sie als Boulevard-Trash oder Kunstwerk verkauft, würden die meisten Bands es vorziehen, dich für diese Gelegenheiten bezahlen zu lassen. Aus diesem Grund haben viele Orte Ihre Möglichkeiten zum Fotografieren gesetzlich eingeschränkt. So umgehen Sie es.

Schritte

UntersuchenKamera Schritt 1

Schritt 1. Untersuchen Sie Ihre Kamera

Ist es Ihre durchschnittliche Point-and-Shoot-Taschenkamera? Wenn ja, besteht die Möglichkeit, dass es hineingelassen wird. Überprüfen Sie, bevor Sie Maßnahmen ergreifen, um es einzuschleusen.

CheckSize Schritt 2

Schritt 2. Überprüfen Sie die Größe

Die meisten Kameras streben jetzt ein dünnes Gefühl und Aussehen an, und dies ist zu Ihrem Vorteil. Dickere Kameras sind im Allgemeinen nicht so groß; Verwenden Sie die Abmessungen, um herauszufinden, wohin es gehen kann.

FindPlace Schritt 3

Schritt 3. Suchen Sie einen Platz für Ihre Kamera

Es kann in einer Tasche, Handtasche, in der Kleidung versteckt oder am Körper befestigt werden. Hier sind ein paar Methoden.

  • Tragen Sie ein großes, ausgebeultes Sweatshirt ohne darunter (dies ist besonders effektiv, wenn Sie eine Frau sind). Verwenden Sie den Riemen Ihrer Kamera oder einen anderen Riemen, um sie über Ihre Schulter zu legen. Befestigen Sie es so, dass es direkt in der Rückengrube hängt, wo es sich vor Ihrem Gesäß krümmt. Zieh dein Sweatshirt drüber. Wenn die Wachen Sie bitten, Ihr Sweatshirt auszuziehen, heben Sie die Vorderseite ein wenig an, um ihnen zu zeigen, dass Sie es nicht können, da Sie darunter nichts anhaben.
  • Nehmen Sie Ihre Handtasche (oder die Handtasche einer Frau, die Sie begleitet, wenn Sie männlich sind). Schneiden Sie entweder das Futter auf der Unterseite aus oder suchen Sie sich ein ähnliches Material und schneiden Sie ein passendes Stück zu. Heben Sie es an und legen Sie Ihre Kamera in den Boden. Füllen Sie den verbleibenden Raum mit weichem Material, um Ihre Kamera zu schützen und den Boden wieder zu verfestigen. Ersetzen Sie das Futter. Wirf einige Tampons darüber. Die meisten Türsteher werden nicht sehr gründlich herumgraben.
  • Tragen Sie ein etwas ausgebeultes Langarmhemd. Wenn Ihre Kamera klein genug ist, befestigen Sie sie mit etwas Klebeband oder einem Riemen an Ihrem Unterarm. Seien Sie gewarnt, wenn Sie mit einer Waffendrohung in eine Einrichtung gehen, werden Sie wahrscheinlich durchsucht und dies kann leicht durch Berührung gefunden werden.
  • Häkeln Sie es. Tragen Sie, ähnlich wie bei der Achseltechnik, eine weite Hose und schnallen Sie sie an der Innenseite Ihres Oberschenkels an, ganz in der Nähe Ihres privaten Bereichs. Es besteht eine sehr gute Chance, dass Sie hier nicht gründlich durchsucht werden. Wenn Sie eine Frau sind, tragen Sie einen mittellangen, flauschigen Rock. Da wird man nicht nur nicht angefasst, ein Rock wirkt offen genug, um den Verdacht zu zerstreuen, obwohl er sehr gut kaschiert. Sie können auch Ihre Hose aufknöpfen, Ihre Kamera an Ihren Knopf hängen und dann Ihre Hose wieder zuknöpfen. Dann schlüpfen Sie einfach die Kamera in die Hose und lassen Sie sie hängen. Es mag unbequem sein, aber es hält Ihre Kamera sicher und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sie gefunden wird, selbst wenn Sie durchsucht werden.
  • Wenn Sie eine kleine und dünne Brieftasche haben, leeren Sie den größten Teil Ihrer Brieftasche und kleben Sie sie an die Innenseite der Brieftasche. Bewahren Sie Ihre Brieftasche in einer großen Tasche auf, und wenn sie Sie fragen, was in Ihrer Tasche ist, sagen Sie sofort, dass es nur Ihre Brieftasche ist. Wenn Sie dies tun, sollten Sie gut zurechtkommen.
  • Wenn Sie eine professionelle Kamera mit einem Objektiv verwenden, kann dies für Sie funktionieren. Du wirst einen Freund brauchen. Nehmen Sie Ihre Kamera mit, ein separates Gehäuse, mit dem Sie nicht fotografieren werden, und zwei Objektive. Lassen Sie eine Linse von Ihrem Freund gut und eine Linse sehr auffällig kaschieren, damit sie mit einer einfachen Suche gefunden wird. Machen Sie dasselbe mit Ihren beiden Kameragehäusen. Lass deinen Freund zuerst gehen. Wenn das Objektiv gefunden ist, lassen Sie es willig hergeben und entschuldigen Sie sich bei Ihnen, wo Sie auftauchen, möglicherweise fluchen oder beschämt aussehen und Ihr Kameraattrappengehäuse abgeben. Diese werden nach der Show zur Abholung markiert und es ist unwahrscheinlich, dass sie Sie nach einer zweiten Kamera durchsuchen. Das gleiche kann mit kleinen Pocket-Kameras gemacht werden. Verstecken Sie Ihre echte Kamera gut und verwenden Sie dann eine Einweg- oder billige andere Kamera als Attrappe.
  • Ladies: Locken und necken Sie Ihr Haar auf ein schönes Volumen. Holen Sie sich einen poofy Hut, wie ihn Britney Spears liebt. Ziehe einen Teil deiner Haare zu einem Poof auf deinem Kopf und verstecke deine Kamera darin. Mit Ihrem großen Hut abschließen und los geht's. Dies lässt sich auch im Inneren leicht umkehren, sodass Sie nicht mit schlechten Haaren herumlaufen müssen. Die Sicherheit kann Sie jedoch bitten, Ihren Hut abzunehmen, um dieser Technik entgegenzuwirken.
  • Verwenden Sie Ihre Handschuhe. Holen Sie sich ein Paar Handschuhe und ein Drittel des gleichen oder eines ähnlichen Typs. Stecken Sie Ihre Kamera in einen Handschuh und tragen Sie die anderen beiden. Platzieren Sie Ihren Kamerahandschuh in der Reihe an einer unauffälligen Stelle, an der Sie Ihre Handschuhe normalerweise platzieren würden. Wenn Sie einen Türsteher in Sichtweite haben oder kurz bevor Sie durchsucht werden, ziehen Sie natürlich Ihre Handschuhe aus und legen Sie sie auf den dritten, dann nehmen Sie sie mit einer Hand auf oder legen Sie sie mit Jacke und Regenschirm oder ähnlichem auf den Tisch die Art. Dann, wenn Sie durchsucht wurden, holen Sie Ihre Handschuhe, kippen Sie Ihren Hut und genießen Sie die Show.
PutShoe Schritt 4

Schritt 4. Wenn Ihre Kamera stark und dünn genug ist, stecken Sie sie in Ihren Schuh

Ich bezweifle, dass die Wache Sie bitten würde, Ihre Schuhe auszuziehen. Wenn du dort drin bist, geh ins Badezimmer und nimm die Kamera aus deinem Schuh; Stecken Sie die Kamera in eine Ihrer Taschen oder einen anderen leicht zugänglichen Bereich und genießen Sie die Show.

OldJacket Schritt 5

Schritt 5. Tragen Sie eine alte Jacke und schnitzen Sie eine kleine Naht hinein (stellen Sie sicher, dass sie auf der Innenseite des Mantels ist, damit niemand sie sieht), die Größe einer Kamera wird es tun und sie zukleben oder zunähen

Gehen Sie mit der Wache den ganzen Vorgang durch und steigen Sie ein. Während des Konzerts, Spiels, der Show usw. reißen Sie die Naht auf und nehmen Sie die Kamera heraus.

BeApologetic Schritt 6

Schritt 6. Wenn Sie im Inneren erwischt werden, machen Sie kein Aufhebens oder eine Szene. Ihre Kamera, Ihr Film, Ihre Speicherkarte und Ihre Tickets können konfisziert werden

Entschuldigen Sie sich und handeln Sie ignorant.

FindHoodie Schritt 7

Schritt 7. Nehmen Sie eine Cinch-Tasche und einen Hoodie, wickeln Sie Ihre Kamera in Ihren Hoodie und stecken Sie den Hoodie in Ihre Tasche

Wenn der Wärter Sie bittet, Ihre Tasche zu sehen, geben Sie sie ihm, die meisten Wächter checken den Hoodie nicht ein. Legen Sie etwas Bargeld, ein Telefon usw. ein, damit es unauffällig aussieht.

Einführung in die SneakCamera

Schritt 8. Fertig

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Meine Damen, stecken Sie es in Ihren BH! Ein guter Trick besteht darin, einen BH zu kaufen, der eine Nummer größer als üblich ist, und den zusätzlichen Platz einfach zu nutzen, um Ihre Kamera und andere Dinge, die nicht hineingelassen werden dürfen, zu verstecken.
  • Denken Sie daran, die Regeln und Genehmigungen der Konzertarena zu überprüfen, bevor Sie dies versuchen; Möglicherweise dürfen Sie Ihre Kamera mitbringen.
  • Machen Sie alle Fotos, die Sie können! Die Beleuchtung ist schlecht, die Winkel sind hart und Sie können keinen Blitz verwenden (oder Sie werden gesehen). Sie werden wahrscheinlich mit ein oder zwei guten Fotos pro Hundert herauskommen. Digitalkameras eignen sich am besten für die Konzertfotografie, da Sie Hunderte von Fotos aufnehmen können, ohne Film anzuhalten oder zu verschwenden.
  • Warten Sie bis zum Ende der Show, um zu schießen. Auf diese Weise haben Sie nicht viel von der Show verpasst, wenn Sie erwischt und rausgeschmissen werden.
  • Wenn sie sagen, dass sie Ihre Kamera oder Ihren Film behalten, fragen Sie nach oder rufen Sie die Polizei. Ihre Kamera und Ihr Film sind Ihr Eigentum und können nicht ohne ordentliches Verfahren beschlagnahmt werden. Der Veranstaltungsort kann Ihnen anbieten, Sie bleiben zu lassen, wenn Sie ihm Ihren Film geben oder die Bilder löschen, aber er kann nicht verlangen, dass Sie ihm Ihr Eigentum überlassen und es behalten.
  • Wenn Sie ein Fotograf sind, der gute Fotos für den Verkauf machen möchte, wenden Sie sich zuerst an Ihre lokalen Zeitungen und Zeitschriften. Wenn sie Interesse am Kauf Ihrer Fotos haben, erhalten Sie von ihnen möglicherweise einen Medienpass, mit dem Sie Ihre Ausrüstung mitbringen und möglicherweise sogar am Bühnenrand oder hinter der Bühne bleiben können.
  • Einige Telefone haben Kameras mit Blitzen. Wenn Sie also erwischt werden, spielen Sie es als Ihr Telefon ab.
  • Wenn Sie erwischt werden: Seien Sie freundschaftlich, freundlich und kooperativ. Wenn ja, lassen sie dich eher deinen Film behalten, werfen dich nicht raus oder lassen dich möglicherweise mit ihm an der Tür herein.
  • Sie können keine großen Teleobjektive einschmuggeln, also stellen Sie sicher, dass Sie so nah wie möglich herankommen.
  • Wenn Sie lange Hosen tragen, tragen Sie lange Socken und stecken Sie Ihre Kamera in die Socke.

Warnungen

  • Bei Hardrock-Shows ist der Bereich, der der Bühne am nächsten ist, wahrscheinlich ein volatiler und aufdringlicher Ort. Leider ist dies der beste Ort zum Fotografieren. Seien Sie hier sehr vorsichtig, da Sie wahrscheinlich als einziger stehen bleiben und sehr grob gestoßen, getreten oder geschlagen werden können. Schützen Sie Ihre Kamera; Verwenden Sie Handgelenk- / Halsbänder, damit Sie es nicht fallen lassen. Ganz zu schweigen davon, dass die Gegend ein gutes Maß an Sicherheit bietet.
  • An einigen Orten wird Ihre Kamera nicht zur Abholung mitgenommen und markiert. Wenn dies der Fall ist, kann Ihnen der Zutritt verweigert werden, also haben Sie einen Platz, um Ihre Kamera aufzubewahren und die Show ohne sie zu genießen.
  • Sie können Ihren Film/Ihre Fotos aufnehmen und zerstören, stellen Sie also sicher, dass Sie keine anderen wertvollen Aufnahmen auf Ihrer Rolle haben.
  • Wenn Sie erwischt werden, werden Sie sehr wahrscheinlich aus dem Konzert geworfen.
  • Einige Orte können Ihre Kamera auch dauerhaft beschlagnahmen! Nicht viele werden es tun, aber seien Sie gewarnt, dass dies gelegentlich vorkommt, dies ist bei einer professionellen Kamera wahrscheinlicher.
  • Seien Sie vorsichtig mit Sicherheitskontrollen, da sie alles überprüfen, was Sie mitbringen.

Beliebt nach Thema