Wie man ein Bücherwurm wird – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Wie man ein Bücherwurm wird – wikiHow
Wie man ein Bücherwurm wird – wikiHow
Anonim

Liebe Bücher? Möchten Sie lernen, Bücher zu lieben? Dann fangen Sie an, diese praktische Anleitung zu lesen!

Schritte

Sei ein Bücherwurm Schritt 1

Schritt 1. Besuchen Sie häufig Ihre lokale Bibliothek

Die Bibliothek ist das Herz der Seele eines wahren Bücherwurms! Verbringen Sie Ihre Freizeit mit einem Besuch in der Bibliothek und holen Sie sich einige Bücher, die Sie interessant finden oder online, in der Weinrebe oder in Buchbesprechungen gelobt wurden. Wenn Ihnen der Klang des Buches nicht gefällt, ist das egal! Sie können jederzeit ein anderes kaufen oder ausleihen.

Sei ein Bücherwurm Schritt 2

Schritt 2. Wenn Sie Ihren Abschnitt gefunden haben, durchsuchen Sie ihn einfach und wählen Sie ein paar Bücher aus, die Sie für interessant halten

Nehmen Sie Platz und lesen Sie die ersten paar Seiten. Wenn Sie denken, dass es das perfekte Buch ist, schauen Sie es sich an und gehen Sie nach Hause.

Sei ein Bücherwurm Schritt 3

Schritt 3. Kaufen oder erwerben Sie viele Bücher

Schon mal den Spruch gehört: „Beurteile ein Buch nie nach seinem Einband“? Es gibt viele Online- und Einzelhandelsbuchhandlungen, die eine unglaubliche Auswahl an Büchern anbieten. Durchsuchen Sie ein paar und kaufen Sie diejenigen, die Sie für interessant halten.

Sei ein Bücherwurm Schritt 4

Schritt 4. Tragen/lesen Sie Bücher, wohin Sie auch gehen

Sicher, Ihre Freunde finden das vielleicht ziemlich dumm, aber wenn Sie Bücher lieben, lesen Sie sie viel, ohne sich über die Missbilligung anderer Sorgen zu machen.

Bücherwürmer sammeln nicht nur Bücher, die sie in Zukunft lesen werden, sondern bewahren auch Bücher, die sie bereits gelesen haben, neben ihrem Bett auf. Damit das Buch, das Sie ausgewählt haben, ein Buch ist, mit dem Sie sich kuscheln können, müssen Sie diese Dinge überprüfen. Ist das Buch in meinem bevorzugten Genre/Stil? Ist es zu schwer/leicht? Gefällt mir der erste Teil des Kapitels? Nachdem Sie diese Dinge überprüft haben und alle positiv beantwortet wurden, sind Sie jetzt ein Bücherwurm mit dem Buch, das Sie ausgewählt haben (natürlich nicht, dass Sie nur bei diesem Buch aufhören sollten)

Sei ein Bücherwurm Schritt 5

Schritt 5. Finden Sie jemanden, der Bücher und Literatur genauso liebt wie Sie

Versuchen Sie, einen Buchclub zu gründen oder ihm beizutreten. Wussten Sie, dass es viele Online-Buchclubs gibt, in denen Sie kostenlos Mitglied werden und neue Freunde und Bekannte finden können? Versuchen Sie Goodreads, eine sozial-bibliophile Website.

Sei ein Bücherwurm Schritt 6

Schritt 6. Bleiben Sie gesund

Angenommen, Sie lesen morgens eine halbe Stunde, nachmittags und abends halb. Lesen Sie auch in Ihrer Freizeit.

Sei ein Bücherwurm Schritt 7

Schritt 7. Lies dicke Bücher, wenn du alt genug dafür bist

Beginnen Sie mit Kapitelbüchern im Alter von etwa sechs oder sieben Jahren.

Sei ein Bücherwurm Schritt 8

Schritt 8. Serie lesen

Sie werden dich beschäftigen, wenn das erste Buch gut ist.

Sei ein Bücherwurm Schritt 9

Schritt 9. Wenn Sie ein Buch finden, das Sie lieben, und wissen, dass Sie es immer wieder lesen werden, sollten Sie ein Exemplar kaufen, um es in Ihr Regal zu stellen

Sei ein Bücherwurm Schritt 10

Schritt 10. Wenn Sie mit dem Schreiben beginnen möchten, versuchen Sie, das Genre zu lesen, das Sie schreiben würden, z

: Science-Fiction, Mystery, Romantik.

Sei ein Bücherwurm Schritt 11

Schritt 11. Machen Sie weiter Spaß

Lesen sollte keine lästige Pflicht sein, es sollte etwas sein, worauf Sie sich freuen. Lesen Sie die Kurzversion, um zu wissen, worum es in dem Buch geht, und leihen Sie es sich dann aus.

Tipps

  • Beurteile ein Buch niemals nach einem Cover. Nur weil das Cover eines Buches dumm aussehen kann, heißt das nicht, dass das Buch es ist!
  • Probieren Sie verschiedene Arten von Büchern aus. Bleiben Sie nicht bei den gleichen.
  • Brillen machen dich nicht zum Nerd.
  • Wenn ein Buch bei Ihnen nicht funktioniert, legen Sie es kurz beiseite. Es ist besser, weniger erstaunliche Bücher zu lesen als Hunderte von schlechten.
  • Werden Sie nicht müde. Lesen Sie öfter, aber für kürzere Zeit.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Freund, der gerne Bücher liest. Bitten Sie ihn um ein gutes Buch zum Lesen.
  • Versuchen Sie, klassische Literatur zu lesen, um Ihr Wissen über Bücher zu erweitern.

Warnungen

  • Werde nicht besessen mit Büchern. Finden Sie andere Hobbys, wie Schreiben oder Sport!

Beliebt nach Thema