3 Möglichkeiten, Musik auf MP3-Player herunterzuladen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Musik auf MP3-Player herunterzuladen
3 Möglichkeiten, Musik auf MP3-Player herunterzuladen
Anonim

MP3-Player geben Ihnen die Möglichkeit, überall und überall abzurocken. Egal, ob Sie einen iPod, eine San-Disk, einen Coby oder eine andere Art von Player haben, das Übertragen von Musik von Ihrem Computer ist ein ziemlich einfacher Vorgang. Einige Spieler werden mit ihrer eigenen Software geliefert, während andere auf Programme angewiesen sind, die sich möglicherweise bereits auf Ihrem Computer befinden. Während der iPod nur mit iTunes funktioniert, sind andere MP3-Player in der Regel weniger einschränkend.

Schritte

Methode 1 von 3: Verwenden von iTunes mit einem iPod oder anderen Geräten

Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 1

Schritt 1. iTunes installieren

iTunes ist in das Mac-Betriebssystem integriert, aber Windows-Benutzer müssen die Software von http://www.apple.com/itunes/download herunterladen und installieren.

  • Klicken Sie auf „Jetzt herunterladen“, um die Setup-Software herunterzuladen. Führen Sie nach dem Herunterladen der Software das Installationsprogramm aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Wenn Sie Internet Explorer verwenden und beim Herunterladen von iTunes Probleme haben, müssen Sie möglicherweise die Filterstufe Ihres Popup-Blockers anpassen. Gehen Sie zum Menü „Internetoptionen“des Internet Explorers und klicken Sie auf „Datenschutz“. Klicken Sie unter Pop-up-Blocker auf "Einstellungen" und stellen Sie die Filterstufe auf "Mittel".
Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 2

Schritt 2. Laden Sie Ihre Musik in die iTunes-Bibliothek

Wenn Sie iTunes zum ersten Mal ausführen, wird Ihr Computer nach Musik durchsucht und der Bibliothek hinzugefügt. Wenn Sie seitdem weitere Musik hinzugefügt haben oder Ihre Dateien nicht in der Bibliothek sehen, gibt es zwei andere Möglichkeiten:

  • Ziehen Sie den Ordner in iTunes. Wenn Sie einen Mac verwenden, öffnen Sie den Finder und klicken Sie auf Musik. Ziehen Sie dann die gewünschten Ordner per Drag-and-Drop in die iTunes-Mediathek. Drücke unter Windows auf ⊞ Win+E, um den Datei-Explorer zu öffnen, suche deinen Musikordner und ziehe ihn per Drag-and-Drop in die iTunes-Bibliothek.
  • Die andere Möglichkeit (auf beiden Betriebssystemen) besteht darin, das Menü Datei zu öffnen und auf "Zur Bibliothek hinzufügen" zu klicken. Wählen Sie den oder die Ordner aus, die Sie hinzufügen möchten, und klicken Sie auf „OK“.
  • Wenn du nicht weißt, wo deine Musikdateien auf deinem Windows-Computer gespeichert sind, drücke ⊞ Win+F, um die Windows-Suche zu öffnen. Typ

    *.mp3

    (oder

    .ogg

    ,

    .flac

    ,

    .mp4

    , etc) in das Suchfeld ein und drücke auf ↵ Enter. Wenn die Dateien zurückgegeben werden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine und wählen Sie "Eigenschaften". Der vollständige Pfad zur Datei wird neben Standort angezeigt.
Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 3

Schritt 3. Verbinden Sie den MP3-Player mit dem Computer

Schließen Sie Ihr Gerät über das mit Ihrem Gerät gelieferte USB-Kabel an Ihren Computer an. Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, sollte Ihr Computer automatisch mit der Treiberinstallation beginnen.

Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 4

Schritt 4. Suchen Sie den MP3-Player in iTunes

Solange Ihr MP3-Player mit iTunes kompatibel ist, wird er automatisch in der Software angezeigt. Wenn Probleme auftreten, vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden.

  • iTunes 10 und niedriger: Ihr Gerät wird auf der linken Seite des Bildschirms im Menü „Geräte“angezeigt. Es kann als Hersteller Ihres MP3-Players (d. h. „Sony Mp3“) oder als Ihr Name („Marias iPod“) angezeigt werden.
  • iTunes 11: In der oberen rechten Ecke von iTunes wird ein Symbol neben dem iTunes Store-Link angezeigt. Es wird ein kleines Symbol haben, das einen MP3-Player mit dem Namen Ihres Players daneben darstellt.
  • iTunes 12: Klicken Sie in der oberen linken Ecke von iTunes auf das MP3-Player-Symbol.
Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 5

Schritt 5. Ziehen Sie Dateien aus der Bibliothek per Drag-and-Drop auf Ihren MP3-Player

Sie können Songs einzeln oder mehrere gleichzeitig anklicken und auf das Gerät ziehen.

  • Wenn Sie keine Musik auf Ihr Gerät ziehen können, doppelklicken Sie auf Ihr Gerät und wählen Sie in der linken Seitenleiste „Zusammenfassung“. Scrollen Sie im angezeigten Menü nach unten zu Optionen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Musik und Videos manuell verwalten".
  • Wenn immer noch Probleme auftreten, versuchen Sie, die Verbindung zu Ihrem MP3-Player zu trennen und dann erneut zu verbinden. Wenn das nicht hilft, versuchen Sie, iTunes neu zu starten.
Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 6

Schritt 6. Werfen Sie Ihr Gerät aus

Wähle dein Gerät in iTunes aus und drücke ⌘ Cmd+E, wenn du einen Mac verwendest, Strg+E, wenn du Windows verwendest. Trennen Sie Ihren Player vom Stromnetz.

Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 7

Schritt 7. Warten Sie, bis Ihr MP3-Player die neuen Dateien gescannt hat

Dies sollte automatisch geschehen, sobald Sie es vom Computer getrennt haben. Wenn die Dateien nicht in Ihrem Musikmenü angezeigt werden, starten Sie das Gerät neu, um den Scan zu starten.

Methode 2 von 3: Verwenden von Windows Media Player in Windows 7, 8.1 oder Vista

Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 8

Schritt 1. Öffnen Sie den Windows Media Player

Dies funktioniert nicht mit einem iPod, sollte aber bei den meisten anderen MP3-Playern funktionieren. Klicken Sie auf Start und geben Sie das Wort Medien in das Suchfeld ein. Wenn Windows Media Player in den Ergebnissen angezeigt wird, klicken Sie darauf, um es zu öffnen.

Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 9

Schritt 2. Fügen Sie Musik zur Media Player-Bibliothek hinzu

Wenn Sie den Media Player noch nicht verwenden, müssen Sie Ihre Musikdateien zur Bibliothek hinzufügen.

  • Klicken Sie auf „Organisieren“und dann auf „Bibliotheken verwalten“. Wählen Sie „Musik“.
  • Wählen Sie im Dialogfeld „Musikbibliotheken“den Ordner aus, in dem Ihre Musik gespeichert ist, und klicken Sie auf „Ordner einschließen“, um sie zum Media Player hinzuzufügen.
  • Wenn Sie nicht wissen, wo Ihre Musik gespeichert ist, können Sie Ihren Computer durchsuchen, indem Sie ⊞ Win+F drücken, um die Windows-Suche zu öffnen. Typ

    *.mp3

    in das Suchfeld ein und drücke auf ↵ Enter. Wenn die Dateien zurückgegeben werden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine und wählen Sie "Eigenschaften". Der vollständige Pfad zur Datei wird neben Standort angezeigt.
Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 10

Schritt 3. Verbinden Sie den MP3-Player mit dem Computer

Schließen Sie Ihr Gerät über das mit Ihrem Gerät gelieferte USB-Kabel an Ihren Computer an. Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, sollte Ihr Computer automatisch mit der Treiberinstallation beginnen. Wenn Ihr MP3-Player mit einer CD oder Anweisungen zur Installation von Treibern geliefert wurde, befolgen Sie die spezifischen Anweisungen des Herstellers Ihres Players.

Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 11

Schritt 4. Wählen Sie eine Synchronisierungsmethode aus

Wenn Sie Ihren MP3-Player zum ersten Mal mit geöffnetem Windows Media Player verbinden, wird Ihr Gerät basierend auf der Methode synchronisiert, die seiner Meinung nach mit Ihrem Gerät am besten funktioniert.

  • Automatische Synchronisierung wird ausgewählt, wenn Ihr MP3-Player über mehr als 4 GB Speicherplatz verfügt und alles in Ihrer Bibliothek auf das Gerät passt. Beachten Sie, dass Ihr Gerät automatisch mit Ihrer Windows Media Player-Bibliothek synchronisiert wird, wenn Sie das Gerät anschließen, wenn Sie die automatische Synchronisierung beibehalten.
  • Manuelle Synchronisierung wird ausgewählt, wenn Ihr Player weniger als 4 GB Speicherplatz hat und nicht Ihre gesamte Musik darauf passt.
  • So wechseln Sie von automatischer Synchronisierung zu manuell (oder umgekehrt)

    • Klicken Sie oben rechts im Media Player auf die Schaltfläche „Zur Bibliothek wechseln“. Klicken Sie auf die Registerkarte Sync und dann auf die Schaltfläche „Sync Options“(die mit dem Häkchen).
    • Klicken Sie auf „Sync einrichten“und suchen Sie nach dem Geräte-Setup-Bereich. Entfernen Sie das Häkchen neben „Dieses Gerät automatisch synchronisieren“, wenn Sie lieber manuell synchronisieren möchten, oder fügen Sie ein Häkchen hinzu, wenn der Vorgang automatisch erfolgen soll.
Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 12

Schritt 5. Klicken Sie auf „Sync“, um mit dem Hinzufügen von Musik zu Ihrem MP3-Player zu beginnen

Ihr MP3-Player wird oben auf dieser Registerkarte angezeigt, wahrscheinlich so etwas wie "Mein Mediengerät". Wählen Sie die gewünschten Musikdateien aus und ziehen Sie sie auf Ihren MP3-Player.

Wenn Sie sich für die automatische Synchronisierung entschieden haben, müssen Sie diesen Schritt nicht ausführen – Ihre Dateien werden bereits synchronisiert

Laden Sie Musik auf MP3-Player herunter Schritt 13

Schritt 6. Trennen Sie Ihren MP3-Player sicher, sobald die Dateien kopiert wurden

Sie können dies tun, indem Sie in der Taskleiste (in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms, in der Nähe der Uhr) auf Ihr USB-Gerät klicken und "Hardware sicher auswerfen" auswählen.

Laden Sie Musik auf MP3-Player herunter Schritt 14

Schritt 7. Warten Sie, bis Ihr MP3-Player die neuen Dateien gescannt hat

Dies sollte automatisch geschehen, sobald Sie es vom Computer getrennt haben. Wenn die Dateien nicht in Ihrem Musikmenü angezeigt werden, starten Sie das Gerät neu, um den Scan zu starten.

Methode 3 von 3: Manuelles Übertragen in Windows

Laden Sie Musik auf MP3-Player herunter Schritt 15

Schritt 1. Verbinden Sie den MP3-Player mit dem Computer

Schließen Sie Ihr Gerät über das mit Ihrem Gerät gelieferte USB-Kabel an Ihren Computer an. Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, sollte Ihr Computer automatisch mit der Treiberinstallation beginnen. Wenn Ihr MP3-Player mit einer CD oder Anweisungen zur Installation von Treibern geliefert wurde, befolgen Sie die spezifischen Anweisungen des Herstellers Ihres Players.

Laden Sie Musik auf MP3-Player herunter Schritt 16

Schritt 2. Suchen Sie den Ordner auf Ihrem Computer, der Ihre Musik enthält

Starten Sie den Datei-Explorer in einer beliebigen Windows-Version, indem Sie ⊞ Win+E drücken und zu dem Ordner navigieren, der Ihre Musik enthält.

  • Wenn du nicht weißt, wo deine Musikdateien auf deinem Windows-Computer gespeichert sind, drücke ⊞ Win+F, um die Windows-Suche zu öffnen. Typ

    *.mp3

    (oder

    .ogg

    ,

    .flac

    ,

    .mp4

    , etc) in das Suchfeld ein und drücke auf ↵ Enter. Wenn die Dateien zurückgegeben werden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine und wählen Sie "Eigenschaften". Der vollständige Pfad zur Datei wird neben Standort angezeigt.
Laden Sie Musik auf MP3-Player herunter Schritt 17

Schritt 3. Öffnen Sie ein weiteres Datei-Explorer-Fenster, um Ihren MP3-Player anzuzeigen

Drücke ⊞ Win+E und erweitere das Computermenü auf der linken Seite des Bildschirms. Doppelklicken Sie auf Ihren MP3-Player, der etwa „Wechseldatenträger“oder „MP3-Player“heißen sollte.

Laden Sie Musik auf MP3-Player herunter Schritt 18

Schritt 4. Suchen Sie den Musikordner auf Ihrem MP3-Player

Überprüfen Sie die Anweisungen, die Sie mit Ihrem Gerät erhalten haben, um den genauen Ort zum Speichern Ihrer Musikdateien zu finden, aber die meisten Player haben einen Ordner namens „Music“. Wenn Sie den Ordner gefunden haben, öffnen Sie ihn durch Doppelklick.

Musik auf MP3-Player herunterladen Schritt 19

Schritt 5. Ziehen Sie die Songs auf den MP3-Player

Wählen Sie im ersten Datei-Explorer-Fenster (das im Musikordner auf Ihrem PC geöffnete) die Dateien aus, die Sie übertragen möchten. Bei den meisten MP3-Playern können Sie einen ganzen Ordner (oder mehrere Ordner) auf das Gerät ziehen, also keine Panik, wenn Sie Ihre Dateien ordentlich nach Künstlern sortiert haben. Markieren Sie die Dateien und ziehen Sie sie in den anderen Datei-Explorer-Bildschirm (denjenigen, der im Musikordner auf Ihrem MP3-Gerät geöffnet ist).

Laden Sie Musik auf MP3-Player herunter Schritt 20

Schritt 6. Schließen Sie die Datei-Explorer-Fenster

Stellen Sie sicher, dass die Songs kopiert werden, bevor Sie dies tun.

Laden Sie Musik auf MP3-Player herunter Schritt 21

Schritt 7. Trennen Sie den MP3-Player sicher

Sie können dies tun, indem Sie in der Taskleiste (in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms, in der Nähe der Uhr) auf Ihr USB-Gerät klicken und "Hardware sicher auswerfen" auswählen.

Laden Sie Musik auf MP3-Player herunter Schritt 22

Schritt 8. Warten Sie, bis Ihr MP3-Player die neuen Dateien gescannt hat

Dies sollte automatisch geschehen, sobald Sie es vom Computer getrennt haben. Wenn die Dateien nicht in Ihrem Musikmenü angezeigt werden, starten Sie das Gerät neu, um den Scan zu starten.

Tipps

  • Einige MP3-Player werden mit einer CD oder einem Download-Link für Musikverwaltungssoftware geliefert. Sony-Player zum Beispiel werden mit MediaGo geliefert. Sie können möglicherweise trotzdem eine der oben genannten Optionen verwenden, um Musik auf Ihr Gerät zu übertragen, wenn Sie kein Fan der Software Ihres MP3-Players sind.
  • Verschiedene MP3-Player ermöglichen das Abspielen verschiedener Dateitypen. Mit einigen MP3-Playern können Sie beispielsweise nur Dateien abspielen, die auf enden

    .mp3

    , während andere auch Dateien zulassen, die auf enden

    .ogg

    oder

    .flac

    .
  • Streaming-Musik (wie Musik von Pandora oder YouTube) kann nicht auf einen MP3-Player übertragen werden. Nur Dateien, die Sie speziell auf Ihren Computer heruntergeladen haben, können auf Ihren Player übertragen werden.
  • Um Zeit beim Kopieren von Songs auf Ihren Player zu sparen, wählen Sie mehrere Dateien gleichzeitig aus, indem Sie die Strg-Taste (⌘ Cmd auf einem Mac) gedrückt halten, während Sie auf zusätzliche Dateien klicken. Klicken Sie irgendwo in den markierten Bereich und ziehen Sie alle Dateien auf einmal.

Beliebt nach Thema