3 Möglichkeiten, Eindrücke von Menschen zu machen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Eindrücke von Menschen zu machen
3 Möglichkeiten, Eindrücke von Menschen zu machen
Anonim

Ein Identitätswechsel ist eine Nachbildung der Sprache oder Körpersprache einer Person. Während die meisten Menschen versuchen, die Stimme von jemandem zu imitieren, nimmt ein wirklich großartiger Eindruck den ganzen Körper. Egal, ob Sie Ihre Freunde oder ein Publikum beeindrucken möchten, gute Imitationen erfordern wenig mehr als Liebe zum Detail und Übung.

Schritte

Methode 1 von 3: Stimmen imitieren

Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 1

Schritt 1. Arbeite daran, Vokale nachzuahmen, was normalerweise der Weg ist, um einen Akzent zu bekommen

Denken Sie an das Bostoner "ar" in Worten wie car oder park (ausgesprochen "cahh" oder "pahh-k") oder den langen, starken "aye"-Sound im australischen "A" ("good d-AYE, m- AYE-t"). Das Festhalten von Vokalen hilft dabei, jedes Wort schnell in einen Eindruck zu verwandeln, und ist die offensichtlichste Art, deine Stimme zu werfen.

  • Erweitert Ihr Thema die Vokale, oder sind sie kurz und schnell?
  • "Ersetzen" sie Vokale durch andere Vokallaute? Einige Spanischsprecher verwandeln beispielsweise ein "i" in einen langen "eeeee"-Laut.
Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 2

Schritt 2. Lassen Sie Silben und Wörter wie Ihr Betreff fallen

Zum Beispiel lässt ein Südländer im Allgemeinen das G am Ende von "-ing"-Wörtern weg, sodass "going" eher wie "goin'" klingt. Amerikanische Sprecher aus dem ganzen Land lassen Silben in die Mitte von Wörtern, wie "durchschnittlich" ("av-reg"), also halte Ausschau nach diesen kleinen Wortverkürzungen. Obwohl nicht alle Akzente und Stimmlagen Wörter oder Silben fallen lassen, können Sie in der Regel in starken Akzenten/Stimmen einige Variationen oder Drehungen bei gebräuchlichen Wörtern finden.

Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 3

Schritt 3. Finden Sie den "Standort" der Stimme, um Ihre Tonhöhe jedes Mal richtig zu machen

Die meisten Imitationen befinden sich nicht in Ihrem natürlichen Stimmbereich, was bedeutet, dass Sie entweder tiefer oder höher sprechen müssen, um es richtig zu machen. Wenn dies verwirrend ist, singen Sie sich selbst eine sehr hohe Note und dann eine wirklich tiefe Note. Beachten Sie bei der hohen Note, wie Ihre Stimme in Ihrem Kopf vibriert, während die tiefe Note in Ihrer Brust vibriert. Verwenden Sie diese beiden Markierungen als Grundlinien, um herauszufinden, woher Ihre Stimme für den Akzent kommen soll. Wenn Sie die Tonhöhe richtig eingestellt haben, notieren Sie sich im Geiste, wo die Stimme "herkommt".

Wenn Sie eine Impression live vorführen, möchten Sie die Leute nicht warten lassen, während Sie den Akzent "finden". Es ist ein guter Weg, um Konsistenz zu erlangen

Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 4

Schritt 4. Erstellen Sie eine Liste mit den bekanntesten Wörtern und Sätzen der Person

Wenn Sie sich als Arnold Schwarzenegger ausgeben, sollten Sie sich besser irgendwo ein "Hasta la vista, baby" sparen. Wenn Sie sich als Bernie Sanders ausgeben, sagen Sie "Prozent" (ausgesprochen "perthent" mit einem Lispeln). Wenn Sie über Donald Trump sprechen, sollte das Wort "riesig" (ausgesprochen "yuuuge") im Vordergrund stehen. Menschen, die es wert sind, sich auszugeben, haben normalerweise einen großen, farbenfrohen Wortschatz und erkennbare Phrasen – stellen Sie sicher, dass Sie sie verwenden.

  • Gibt es Sätze, mit denen das Thema häufig in Verbindung gebracht wird, auch wenn sie im wirklichen Leben nicht so oft verwendet werden? Zum Beispiel muss eine gute Michael-Jackson-Imitierung ein hohes "Heee-Heee!"
  • Welche gebräuchlichen Wörter ersetzen sie? Südost-Amerikaner zum Beispiel verwenden häufig "fixin'" anstelle von "sich fertig machen", wie zum Beispiel "Ich repariere, um etwas zu essen zu bekommen".
Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 5

Schritt 5. Denken Sie über Sprachmuster und Tempo nach, um alles zusammenzubringen

Dies ist nicht so sehr das Gesagte oder der verwendete Akzent, sondern wie die Worte herauskommen. Betrachten Sie Sacha Baron Cohens berühmten Borat-Charakter: Während Sie den Akzent reduzieren könnten, ist die Nachahmung nicht vollständig, bis Sie seine Phrasierung korrekt haben, wie z. Es scheint klein zu sein, aber das Vergessen von "es ist" ist ein häufiger Fehler von Ausländern, was es zu einem wesentlichen Detail für einen guten Eindruck des fiktiven kasachischen Bürgers macht. Einige Dinge, die Sie beachten sollten, sind:

  • Spricht der Proband langsam oder überstürzt die Worte? Tempo ist wichtig!
  • Wo setzen sie Pausen oder Betonungen? Um dies im Extrem zu sehen, sehen Sie sich eine Imitation von William Shatner oder Christopher Walken an, da beide Schauspieler extrem einzigartige Pausen in ihren Sprechmustern haben.

Methode 2 von 3: Nachahmung von Manierismen und Körperlichkeit

Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 6

Schritt 1. Imitieren und übertreiben Sie die allgemeine Körpersprache des Probanden

Wenn Sie eine starke, selbstbewusste Figur wie Bill Clinton oder Idris Elba darstellen, sollten Sie aufrecht stehen, die Brust aufgeblasen und das Kinn hochziehen. Wenn Sie nach einer faulen oder entspannten Nachahmung suchen, wie The Dude oder Cheech and Chong, lassen Sie Ihre Schultern hängen und bewegen Sie sich langsam. Anstatt zu versuchen, die einzigartige Körpersprache der Person perfekt nachzuahmen, nehmen Sie ihre allgemeine Stimmung oder Persönlichkeit und verwenden Sie sie, um eine grobe Annäherung zu erhalten, die Ihr Publikum erkennen kann.

  • Wenn Sie ein energiegeladenes Thema haben (Kanye West, Robin Williams, Tom Cruise usw.), achten Sie darauf, in Bewegung zu bleiben und schnell zu sprechen.
  • Notieren und integrieren Sie alle großen, breiten oder einzigartig persönlichen Gesten. Eine Michael-Jackson-Imitierung zum Beispiel würde sehr von einem Spin-and-Crotch-Grab profitieren.
Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 7

Schritt 2. Beobachten Sie die Hände einer Person beim Sprechen und verwenden Sie sie, um ihre Sprechgewohnheiten zu erfassen

Eine der besten Möglichkeiten, die Bewegungen einer Person leicht nachzuahmen, besteht darin, sich an die Hände zu halten, da jeder beim Sprechen etwas andere Gewohnheiten hat. Im Großen und Ganzen bewegen große und energische Persönlichkeiten (oder Italiener) beim Reden ständig ihre Hände, während ruhigere Leute dazu neigen, sie unten zu halten. Politiker neigen dazu, mit Daumen und Faust zu zeigen, während verliebte oder sexuell produktive Personen (denken Sie an Prince oder vielleicht an einen schlechten Bill Clinton) andere Menschen häufig berühren.

Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 8

Schritt 3. Halten Sie Ausschau nach Mimik und häufigen Gesichtsausdrücken

Wenn Sie eine Donald Trump-Nachahmung machen, können Sie besser verlegen in eine Kamera grinsen. Bert Reynolds-Imitatoren könnten ihren Kiefer in Bewegung halten, a-la Norm McDonalds Saturday Night Live-Eindruck des Schauspielers. Oprah-Imitatoren sind Experten für das strahlende Lächeln und die Begeisterung, die mit einer ihrer begehrten Empfehlungen einhergeht. Insbesondere die Augen von jemandem sind wunderbar ausdrucksstark, was bedeutet, dass Sie eine Nachahmung treffen können, wenn Sie sie angemessen nachahmen können.

Die besten Orte zum Lernen sind extreme Emotionen, wo Menschen dazu neigen, einzigartigere Ausdrücke zu haben. Wie ist Ihr Thema, wenn Sie überglücklich, wütend, aufgeregt oder überrascht sind?

Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 9

Schritt 4. Verwenden Sie Ihre Kleidung, um den Beruf der Person anzudeuten oder nach Möglichkeit Ruhm zu beanspruchen

Manchmal ist es einfach, ein Kostüm zusammenzustellen – wenn Sie sich beispielsweise als Politiker ausgeben, tragen Sie einen Anzug oder Hosenanzug. Bill Cosby-Imitatoren müssen so ziemlich einen großen, bunten Pullover tragen. Einige Kostüme werden etwas weniger einfach sein, aber denken Sie daran, dass Sie nur eine allgemeine Vorstellung davon bekommen müssen. Anstatt ein neues Outfit zu kaufen, verwenden Sie kleinere Hinweise und Ideen, um den Punkt zu vermitteln:

  • Sogar ein Kleidungsstück, wie Hut, Hemd, Schmuckstück oder Krawatte, kann verwendet werden, um den Punkt zu vermitteln, wenn es gut gespielt wird.
  • Stellen Sie sich vor, Sie treffen sie in einem Café – was tragen sie?
  • Second-Hand-Läden und Second-Hand-Läden sind die besten Orte, um ausgefallene und einzigartige Kleidung günstig zu kaufen.
Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 10

Schritt 5. Denken Sie an eine starke oder einzigartige Stütze, die Ihr Motiv haben könnte

Dies kann offensichtlich sein, wie ein juwelenbesetzter Handschuh für Michael Jackson. Sie können auch etwas humorvoller oder ausgefallener sein, wie zum Beispiel ein leeres Glas mit der Aufschrift "Massenvernichtungswaffen des Irak" für eine Nachahmung von Präsident Bush. Ein berühmter Fußballspieler könnte einen Ball tragen, ein Koch einen Spachtel, Bugs Bunny eine Karotte – denken Sie einfach an das eine Objekt, das die Nachahmung für Ihr Publikum zusammenbringt.

Methode 3 von 3: Alles zusammenziehen

Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 11

Schritt 1. Üben Sie vor einem Spiegel, um den Gesamteindruck perfekt zu machen

Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Identitätswechsel vor Ort ist, besteht darin, zuzusehen, wie es passiert. Jim Carry verbrachte bekanntlich Stunden vor dem Spiegel, um an seinen Promi-Impressionen zu arbeiten, und die Arbeit hat sich eindeutig gelohnt. Selbst wenn Sie nicht so viel physische Komödie machen wie Mr. Carry, können Sie durch die Arbeit in einem Spiegel im Handumdrehen winzige Anpassungen vornehmen und kleine Dinge sehen, die Sie sonst nicht bemerken. Je länger Sie vor einem Spiegel üben, desto besser werden Sie.

Schließen Sie die Augen, atmen Sie tief ein und springen Sie direkt in den Eindruck, sobald Sie die Augen öffnen. Das Üben dieses "on the dime"-Schalters wird für ein Live-Publikum der Schlüssel sein

Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 12

Schritt 2. Nehmen Sie sich beim Üben auf, um die Stimme so zu hören, wie Ihr Publikum sie hört

Nehmen Sie ein paar Sätze und arbeiten Sie zuerst daran, anstatt zu versuchen, den Akzent aus dem Nichts zu ziehen. Versuchen Sie einfach, ein paar Sätze genau so nachzubilden, wie Ihr Thema sie sagt. Sobald Sie diese verstanden haben, können Sie mit der Arbeit an einem allgemeineren Akzent beginnen, da sich Ihr Mund und Ihr Verstand mit der Imitation wohler fühlen.

  • Können Sie andere Personen oder Schauspieler finden, die den gleichen Eindruck machen? Dies ist oft eine gute Übungsmethode, da wichtige Bereiche natürlich übertrieben werden, um den Eindruck zu verfeinern.
  • Notieren Sie sich Silben, die Ihnen Schwierigkeiten bereiten, und versuchen Sie, ein Beispiel dafür zu finden, wie Ihr Subjekt sie ausspricht.
  • Üben Sie die Stimme weiter, um immer besser zu werden. Wie lange können Sie im Akzent bleiben, ohne zu unterbrechen?
Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 13

Schritt 3. Drücken Sie Ihre Manierismen und Akzente ein bisschen weiter als die Realität

Ein guter Eindruck muss nicht auf der Nase liegen, insbesondere wenn der Eindruck subtil oder nicht besonders einzigartig ist. Ein gutes Beispiel dafür ist Kate McKinnons jüngste Nachahmung von Hillary Clinton. Mrs. Clinton hat keine besonders einzigartige Stimme, keinen besonderen Akzent oder besondere Manierismen, aber McKinnon drängt stärker auf ihr Kostüm, ihre Gesichtszüge und ihren flachen Tonfall, um etwas zu schaffen, das nicht ganz die "echte" Hillary ist, aber dennoch ist einen sofort erkennbaren Eindruck.

Seien Sie natürlich vorsichtig, wenn Sie zu weit gehen! Sie möchten erkennbar sein, keine Cartoon-Version der Person

Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 14

Schritt 4. Fügen Sie Ihre eigenen Bewegungen, Ticks und Ideen hinzu, die zum Eindruck passen

Tina Feys berühmter Sarah Palin-Nachahmung wird mit der Zeile "Ich kann Russland von meinem Haus aus sehen" gutgeschrieben, aber es ist nichts, was Palin jemals wirklich gesagt hat. Bobby Moynihan von SNL hat "Full Throttle" zu dem Slogan von Guy Fieri gemacht, den er nie wirklich gesagt hat. Ein kürzlicher Eindruck von Melania Trump in der Late Show führte zu einem stählernen Blick auf das Publikum von 5 bis 10 Sekunden, der, obwohl er von Mrs. Trump beeinflusst wurde, immer noch eine neue Wendung des "Charakters" ist. Wenn Sie Ihre Eindrücke für das Publikum wirklich pushen wollen, müssen Sie sich paradoxerweise einiges spontan einfallen lassen.

  • Denken Sie daran, dass der Eindruck selbst kein Witz ist, wenn Sie dies für ein Publikum aufführen. Sie müssen tatsächlich etwas damit anfangen, um die Leute zum Lachen oder Klatschen zu bringen.
  • Eine klassische, einfache Witz-Prämisse besteht darin, Ihre Identität in eine Situation zu bringen, in der sie sich nie befinden würde, wie eine Barack Obama-Imitierung, bei der er sein eigenes Essen bei McDonald's bestellen muss.
Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 15

Schritt 5. Reagieren Sie auf andere "im Charakter", anstatt sich auf Standardphrasen und -sätze zu verlassen

Ein guter Identitätswechsel ist flüssig, was bedeutet, dass Sie auf das Gespräch reagieren und darauf reagieren können, ohne den Identitätswechsel fallen zu lassen. Während gängige Sätze und Wörter den Leuten helfen können, den Charakter schnell zu erkennen, müssen Sie sich auf Anhieb wohl fühlen, um sich wirklich als jemand auszugeben. Dies erfordert Übung sowie Engagement für die Rolle. Je mehr Sie an der Imitation arbeiten können, insbesondere mit einem Spiegel und/oder einem Tonbandgerät, desto besser werden Sie.

Machen Sie Imitationen von Personen Schritt 16

Schritt 6. Verstehe, dass nicht jeder jeden Identitätswechsel durchführen kann

Deine Stimme kann sich nur so sehr ändern. Wenn Sie eine tiefe, bassgefüllte Stimme haben, werden Sie mit einem hohen Eindruck zu kämpfen haben, und es gibt wenig, was Sie tun können, um dies zu umgehen. Sie werden ziemlich schnell spüren, ob Ihre Stimme die richtigen Töne treffen kann oder nicht, aber seien Sie nicht entmutigt, wenn Sie es nicht können. Im eigenen Sortiment gibt es viele Eindrücke.

Nur weil ein Akzent oder eine Imitation schwer ist, heißt das nicht, dass es unmöglich ist – diese Fähigkeit erfordert Übung. Sie sollten jedoch ziemlich schnell spüren, wenn der Ton oder die Tonhöhe für Sie nicht nachzuahmen ist

Tipps

Direkte Zitate sind nicht erforderlich. Ein effektiver Identitätswechsel kann überzeugend sein, wenn nur der charakteristische Akzent, das Vokabular und die Geschwindigkeit der Person verwendet werden

Warnungen

Beliebt nach Thema