3 Möglichkeiten, Eier von einem Haus zu waschen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Eier von einem Haus zu waschen
3 Möglichkeiten, Eier von einem Haus zu waschen
Anonim

Ein Haus zu emulieren ist ein langjähriger Streich. Wie jeder weiß, der Opfer von Eiern geworden ist, sind Eier schwer von der Außenseite eines Hauses zu entfernen, besonders wenn sie trocken sind. Mit etwas Ellbogenfett und vor allem, wenn Sie schnell handeln, sollten Sie das Ei jedoch aus Ihrem Haus holen können.

Schritte

Methode 1 von 3: Das überschüssige Ei loswerden

Waschen Sie das Ei von einem Haus Schritt 1

Schritt 1. Wischen Sie überschüssiges Ei einfach weg

Schnell reagieren. Je schneller Sie das Ei von der Seite Ihres Hauses entfernen, desto besser geht es Ihnen. Wenn das Ei trocknet, werden die Flecken hartnäckiger, obwohl sie noch entfernbar sind.

  • Insbesondere möchten Sie sicherstellen, dass Sie alle am Haus befestigten Schalenteile loswerden. Versuche, lose Teile des Eies loszuwerden, die du leicht entfernen kannst.
  • Aufgrund ihres hohen Feuchtigkeitsgehalts lassen sich Eier etwas leicht entfernen, wenn die Eier frisch sind. Bereiten Sie Reinigungsmittel vor, sobald Sie bemerken, dass Ihr Haus mit Eiern besprüht wurde.
  • Du kannst auch ein stumpfes Messer verwenden, um überschüssige Eierflecken abzukratzen. Oder Sie können ein Tuch oder eine weiche Bürste verwenden. Wische alle leicht sichtbaren Eier weg. Beachten Sie, dass wahrscheinlich einige Rückstände zurückbleiben werden.
Waschen Sie das Ei von einem Haus Schritt 2

Schritt 2. Sprühen Sie Wasser in Richtung des Eiflecks

Nimm einen Schlauch, ein Sprühgerät oder einen Hochdruckreiniger und richte einen Wasserstrahl auf den verbleibenden Eifleck.

  • Der Wasserdruck im Schlauch hilft dabei, einige verbleibende Eireste zu entfernen. Sie möchten beim Herausnehmen des Eies das Haus nicht zerkratzen, deshalb ist es wichtig, alle losen Schalen abzuspritzen oder zu entfernen.
  • Waschen Sie das Ei nach unten. Befeuchte vorher den Bereich unter dem Ei, damit es beim Herunterspülen nicht klebt. Vermeiden Sie zu jeder Zeit heißes Wasser für das Ei zu verwenden, da es das Ei tatsächlich so kochen könnte, dass es schwieriger wird, es von der Seite Ihres Hauses zu entfernen.
  • Setzen Sie den Schlauch auf niedrigen Druck und verwenden Sie, wenn möglich, warmes Wasser. Versuchen Sie, keinen Hochdruckschlauch zu verwenden, da dieser das Ei in andere Bereiche des Stalls bewegen kann. Sie können Hochdruckreiniger in lokalen Baumärkten kaufen oder mieten.
Waschen Sie das Ei von einem Haus Schritt 3

Schritt 3. Testen Sie zuerst einen Bereich

Wenn sich der Rest des Eierflecks beim Sprühen nicht vollständig löst, müssen Sie eine Reinigungslösung auf Ihre Hauswand auftragen.

  • Indem du zuerst einen kleinen Bereich des Flecks testest, kannst du sehen, ob die Reinigungslösung die Farbe entfernt.
  • Es gibt Zeiten, in denen Sie den Bereich, der mit Eiern versehen wurde, neu streichen müssen. Sie können das Ei jedoch möglicherweise entfernen, ohne dieses Problem zu verursachen.
  • Die meisten Reinigungsverfahren funktionieren für Aluminium- oder Vinylverkleidungen, obwohl einzigartigere Verkleidungen wie Stuck einen intensiveren Reinigungsprozess erfordern können.

Methode 2 von 3: Verwenden von Reinigungslösung zum Entfernen von Ei

Waschen Sie das Ei von einem Haus Schritt 4

Schritt 1. Weichen Sie den Eifleck ein

Besonders wenn der Eifleck alt ist, kann er erstarren und schwerer zu entfernen sein. Das Einweichen des Eierflecks macht es einfacher, ihn mit Chemikalien zu entfernen.

  • Wenn du helle Seitenwände hast, kannst du zuerst Wasserstoffperoxid auf den Fleck tupfen, um ihn zu schwächen. Wenn Ihre Farbe eine dunklere Farbe hat, verwenden Sie diese jedoch nicht, da es sich um ein Bleichmittel handelt.
  • Bei dunkleren Flecken solltest du ein nicht bleichendes Waschmittel und Wasser ausprobieren, um den Fleck zu lösen, bevor du versuchst, ihn vollständig zu entfernen.
  • Du kannst deinen Lappen auch in einem Reinigungsmittel deiner Wahl tränken und den Fleck damit abtupfen, um ihn zu lösen. Lassen Sie die Chemikalie, die Sie auf den Fleck auftragen, einige Minuten darauf, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.
Waschen Sie das Ei von einem Haus Schritt 5

Schritt 2. Mischen Sie Waschmittel in Wasser

Dies ist eine der gängigsten Methoden, um Eierflecken aus einem Haus zu entfernen.

  • Nehmen Sie 1 Tasse nicht bleichendes Waschmittel und geben Sie es in einen Eimer mit warmem Wasser. Wenn das Ei bereits getrocknet ist, ist der Fleck hartnäckiger und erfordert wahrscheinlich Reinigungsmittel. Du könntest auch versuchen, Spülmittel oder sogar Shampoo zu verwenden. Sie möchten einen sanften Reiniger wählen, der kein Bleichmittel enthält.
  • Nehmen Sie eine Bürste mit Borsten und tauchen Sie sie in das Seifenwasser. Schrubbe das Ei vorsichtig mit der warmen Seifenlauge.
  • Spülen Sie den Bereich. Nachdem Sie die mit Eiern bedeckte Stelle mit der Seifen-Wasser-Mischung geschrubbt haben, spülen Sie sie mit dem Schlauch oder Hochdruckreiniger ab. Wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf.
Waschen Sie das Ei von einem Haus Schritt 6

Schritt 3. Versuchen Sie es mit einem Allzweck-Haushaltsreiniger

Anstelle von Spülmittel und Wasser können Sie einen Allzweck-Haushaltsreiniger verwenden, aber achten Sie darauf, einen alkalischen zu wählen.

  • Reiniger auf alkalischer Basis entfernen die Eierflecken effektiver, indem sie die darin enthaltenen Fette auflösen. Formula 409, Zep und Simple Green sind Beispiele für alkalische Haushaltsreiniger.
  • Geben Sie den Reiniger wie das Reinigungsmittel in warmes Wasser und schrubben Sie den Fleck vorsichtig ab. Spüle dann den Bereich ab, um den restlichen Reiniger und das Ei zu entfernen.
  • Achten Sie bei der Verwendung von alkalischen Reinigern auf das Tragen von Handschuhen und Augenschutz und lesen Sie das Etikett, um Hautreizungen zu vermeiden. Verwenden Sie einen empfohlenen Reiniger zum Entfernen organischer, proteinreicher Stoffe wie Blut, Gras oder Lebensmittel.
Waschen Sie das Ei von einem Haus Schritt 7

Schritt 4. Verwenden Sie weißen Essig

Um der Reinigungslösung mehr Schwung zu verleihen, versuchen Sie, etwas weißen Essig hinzuzugeben. Weißer Essig ist eine wirksame, natürliche Reinigungslösung für viele Oberflächen.

  • Mischen Sie eine Tasse weißen Essig in eine Tasse warmes Wasser. Gib die Mischung in eine Sprühflasche, die du gereinigt hast.
  • Sprühen Sie die Lösung auf den Eierfleck. Achte darauf, dass der Fleck vollständig nass ist. Nehmen Sie dann einen sauberen Schwamm und weichen Sie ihn in heißem Wasser ein. Wischen Sie den Fleck mit dem feuchten Schwamm ab.
  • Eventuell musst du etwas von dem Ei mit einem Farbschaber entfernen, aber pass auf, dass du die Farbe nicht zerkratzt oder beschädigst. Ziehe in Erwägung, ein Frotteehandtuch in der Lösung zu tränken und es einige Minuten auf den Eierfleck zu halten, um den Fleck zu lösen.

Methode 3 von 3: Ein Ei von anderen Oberflächen reinigen

Waschen Sie das Ei von einem Haus Schritt 8

Schritt 1. Reinigen Sie ein Ei vom Stuck

Stuck ist ein Außenputz bei einigen Häusern. Sie können Eierflecken loswerden, aber es ist ein bisschen kniffliger.

  • Entfernen Sie den Fleck so schnell wie möglich, da er schwieriger zu reinigen ist, wenn er trocknet und sich im Zement festsetzt.
  • Verwenden Sie einen Wasserschlauch, einen Hochdruckreiniger oder ein Sprühgerät. Stellen Sie den Hochdruckreiniger oder das Sprühgerät auf eine mittlere Einstellung zwischen 2.000 und 3.000 PSI. Versuchen Sie, eine Tasse nicht bleichendes Waschmittel in einer Gallone heißem Wasser zu verwenden, und schrubben Sie den Fleck mit einer Bürste ab, um ihn zu entfernen, und sprühen Sie ihn dann erneut mit Wasser ein.
  • Mische eine Tasse Waschmittel ohne Bleichmittelformel mit einer Tasse Talkum, Bentonit oder Kieselsäurepulver in eine Gallone heißes Wasser. Diese Artikel werden normalerweise in den örtlichen Baumärkten oder Baumärkten verkauft. Rühre das Gebräu um, bis es eine dicke Paste bildet, die als Umschlaglösung bekannt ist.
Waschen Sie das Ei von einem Haus Schritt 9

Schritt 2. Tragen Sie den Umschlag auf den Eifleck auf

Sobald Sie die Wickelpaste gemischt haben, tragen Sie sie großzügig auf den verbleibenden Eierfleck auf.

  • Verwenden Sie eine Kelle, um den Umschlag auf das verbleibende Ei zu legen. Die Wickellösung soll helfen, die verbliebenen Eierflecken im Stuck aufzulösen.
  • Wenn Sie fertig sind, legen Sie Plastikfolie über die Packungslösung. Es sollte es vollständig bedecken. Lassen Sie es dort eine Stunde lang stehen.
  • Entfernen Sie die Plastikfolie. Sprühen Sie den Stuck mit einem Wasserschlauch, einem Kraftsprüher oder einem Hochdruckreiniger ein.
Waschen Sie das Ei von einem Haus Schritt 10

Schritt 3. Entfernen Sie Eierflecken auf einem Auto

Vielleicht haben die Witzbolde sowohl Ihr Auto als auch Ihr Haus getroffen. Das Entfernen von Eiern aus Autos ähnelt dem Entfernen von Eiern aus einem Haus.

  • Entfernen Sie das Ei so schnell wie möglich. Verwenden Sie einen Waschhandschuh, ein Frotteehandtuch oder einen Schwamm. Verwenden Sie keine Schrubber oder etwas mit harten Borsten, da dies den Lack des Autos beschädigen könnte.
  • Verwenden Sie eine Mischung aus Seife und Wasser. Geben Sie es in eine Sprühflasche und sprühen Sie das Auto damit ein. Lassen Sie es aufweichen und waschen Sie es dann mit warmem Wasser ab.
  • Häufiges Wachsen Ihres Autos ist eine gute Möglichkeit, es vor den Elementen sowie vor einem verirrten Ei zu schützen.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

Beliebt nach Thema