Wie man von einem Plattenlabel signiert wird (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man von einem Plattenlabel signiert wird (mit Bildern)
Wie man von einem Plattenlabel signiert wird (mit Bildern)
Anonim

Du machst schon großartige Musik, aber wie stellst du sicher, dass sie gehört wird? Plattenlabels existieren, um Bands und Künstler finanziell zu unterstützen, aber auch um davon zu profitieren. Labels suchen nach gut entwickelten Acts, die bewiesen haben, dass sie eine Fangemeinde anziehen können. Es ist nicht einfach, die Aufmerksamkeit eines Plattenlabels auf sich zu ziehen. Entwickeln Sie Ihre Musik und Ihre Szene und erstellen Sie gemeinsam eine Aufnahme - Sie sind bereit für den nächsten Schritt in die professionelle Musik!

Schritte

Teil 1 von 4: Deine Musik entwickeln

Lassen Sie sich von einem Plattenlabel signieren Schritt 1

Schritt 1. Schauen Sie sich Ihre Konkurrenz an

Verbessere deinen Act, indem du Bands oder Acts studierst, die du bewunderst und die bereits bei Labels unterschrieben haben. Was tun sie, was du nicht tust? Denken Sie an ihr Image, ihre Musik und die Art und Weise, wie sie mit ihren Fans umgehen. Was funktioniert in Ihrem Akt? Was könnten Sie besser machen?

Das Erlernen und Covern ihrer Lieder kann eine nützliche Übung sein. Finde heraus, wie sie ihre Musik konstruieren. Was können Sie von ihnen lernen?

Lassen Sie sich von einem Plattenlabel signieren Schritt 2

Schritt 2. Seien Sie professionell

Um es in diesem Geschäft zu schaffen, muss Musik dein Leben sein. Plattenfirmen werden dir kein Geld hinterherwerfen und auf das Beste hoffen, nur weil du ein "vielversprechendes Talent" bist. Sie wollen in ausgefeilte, professionelle Acts investieren, die ihnen einen Gewinn einbringen. Du musst dich diesem Weg zu 100% widmen und alles geben. Zeigen Sie den Etiketten Ihre Professionalität durch Ihr Engagement für Ihr Handwerk, Produkt und Image.

Lassen Sie sich von einem Plattenlabel signieren Schritt 3

Schritt 3. Üben Sie ständig

Üben Sie, bis Sie jeden Song im Schlaf spielen können, bis der Schlagzeuger alle Texte auswendig gelernt hat, obwohl er nicht singt. Nehmen Sie sich Zeit für die täglichen Proben und konzentrieren Sie sich darauf, neues Material zu schreiben. Mach die beste Musik, die du machen kannst.

  • Nehmen Sie Ihre Proben auf und achten Sie darauf, wie Sie sich verbessern können.
  • Polieren Sie Ihre Live-Show in der Privatsphäre Ihres Übungsraums. Gehen Sie Risiken ein, wenn niemand in der Nähe ist, um es zu bemerken.
  • Mit genügend Übung wird die Qualität Ihrer Auftritte Ihre Professionalität und Ihr Engagement widerspiegeln.
Lassen Sie sich von einem Plattenlabel unterschreiben Schritt 4

Schritt 4. Betrachten Sie die kommerziellen Möglichkeiten Ihrer Musik

Sie müssen ein Gleichgewicht zwischen Ihrer künstlerischen Vision und der Marktgängigkeit Ihrer Musik finden. Ihre experimentelle Jazzcore-Oper mag eine großartige künstlerische Richtung sein, aber Labels werden sie nicht verkaufen wollen. Sie müssen Musik machen, die ein breites Publikum anspricht. Würde dein Großvater deine Musik mögen? Würden Ihre Freunde? Würde jemand, der kein Englisch sprach, Ihre Lieder mögen? Geben Sie Ihrem Publikum einige Gedanken.

  • Mache die Musik, die du machen möchtest, aber sei realistisch in Bezug auf deine Ziele.
  • Wenn Sie bei Ihrer Vision keine Kompromisse eingehen möchten, müssen Sie möglicherweise Ihre Ambitionen für ein Major-Label überdenken. Konzentriere dich stattdessen darauf, eine Fangemeinde aufzubauen, die deine Ecke der Musikwelt lieben wird.

Teil 2 von 4: Entwickeln eines Followers

Lassen Sie sich von einem Plattenlabel unterschreiben Schritt 5

Schritt 1. Beginnen Sie mit der Buchung von Shows lokal

Wenn Sie ein solides Material zusammen haben, buchen Sie lokale Shows in Cafés, Bars oder anderen Veranstaltungsorten, die Musik veranstalten. Bevor Sie einen Gig buchen, sollten Sie sich einige Shows an potenziellen Veranstaltungsorten ansehen. Stellen Sie sicher, dass das „normale“Publikum den Musikstil, den Sie spielen, genießen wird.

  • Spielen Sie anfangs 1-2 Shows im Monat, bis Sie eine feste lokale Fangemeinde aufgebaut haben. Dann können Sie beginnen, wöchentlich in lokalen Veranstaltungsorten zu spielen und sich in mehr regionale Shows zu verzweigen.
  • Planen Sie keine größere Tour, bis Sie wissen, dass Sie Ihr Set wöchentlich ohne Schluckauf spielen können.
Lassen Sie sich von einem Plattenlabel unterschreiben Schritt 6

Schritt 2. Spielen Sie mit ähnlichen Bands

Der beste Weg, um seine Anhängerschaft aufzubauen, besteht darin, sich anderen lokalen Bands oder einer "Szene" anzuschließen, die bereits eine aufgebaut hat. Besuchen Sie die Gigs lokaler Bands, die Sie mögen, und fragen Sie, ob Sie bei zukünftigen Shows für sie öffnen können. Laden Sie sie ein, sich eine Übung anzusehen, oder weisen Sie sie online auf Ihre Musik hin.

  • Du kannst auch eigene Gigs veranstalten und andere Bands bitten, mit dir zu spielen. Sie könnten den Gefallen erwidern.
  • Beachten Sie, dass es unhöflich wirken kann, eine erfahrene und beliebte Band zu bitten, für Ihren kleinen, unbekannten Act zu eröffnen. Bieten Sie ihnen aus Respekt an, zuletzt spielen zu lassen oder ihren eigenen Slot zu wählen.
  • Wenn du einer "Szene" beitrittst und Teil einer Community wirst, werden andere Bands eher bereit sein, Ressourcen und Tipps mit dir zu teilen. Wenn Sie einen Verstärker ausleihen oder Studioanschlüsse für die Aufnahme benötigen, wenden Sie sich an diese neuen Beziehungen.
Lassen Sie sich von einem Plattenlabel unterschreiben Schritt 7

Schritt 3. Vermarkte deine Band über soziale Medien

Kündigen Sie Ihre Shows an und veröffentlichen Sie alle Aufnahmen, die Sie gemacht haben, um mit neuen Fans in Kontakt zu bleiben. Wenn Labels neue Acts unterzeichnen, suchen sie nach Szenen mit einer bereits aufgebauten Basis.

  • Die beliebtesten Social-Media-Plattformen bei älteren Nutzern (18-34) sind Facebook und Twitter. Snapchat, Vine und Instagram sind jedoch bei jüngeren Zielgruppen (14-17) beliebter.
  • Ermutigen Sie Ihre Follower, sich Bands anzusehen, mit denen Sie schon einmal gespielt haben. Wenn du eine Präsenz in der Szene kultivierst, werden die Leute eher deine Sachen checken. Es ist schwer, Leute an einem Samstagabend zu Ihrer Show zu bringen, wenn Sie sie nicht am Freitag sehen.
Lassen Sie sich von einem Plattenlabel signieren Schritt 8

Schritt 4. Machen Sie tolle T-Shirts

T-Shirts sind unglaublich beliebte Merchandise-Artikel und im Vergleich zu einer professionellen Aufnahme billig in der Herstellung. Die Leute kaufen gerne Merchandise bei Gigs und T-Shirts sind eine großartige Möglichkeit, etwas Geld zu verdienen. Die Gewinne halten nicht nur deine Band am Laufen, sondern du bekommst jedes Mal, wenn jemand dein Shirt trägt, kostenloses Marketing!

Tausche T-Shirts mit anderen Bands aus, damit du die Shirts des anderen auf der Bühne tragen kannst. Cross-Marketing kommt allen in der Szene zugute. Wenn die Szene stark ist, nähert sich jeder darin einem Plattenvertrag

Lassen Sie sich von einem Plattenlabel signieren Schritt 9

Schritt 5. Nehmen Sie Ihre Show auf die Straße

Sie möchten nicht zu oft in der gleichen Szene spielen, oder Sie könnten anfangen, die Stammgäste zu langweilen. Erobern Sie andere Veranstaltungsorte und Szenen, um eine breitere Fangemeinde in Ihrer Nähe aufzubauen.

  • Buchen Sie eine kurze Tour mit einigen anderen Bands und besuchen Sie ein paar Städte, in denen jemand Freunde mit einem großen Keller hat, in den Sie alle einschlagen können.
  • Rufen Sie lokale Festivals an und finden Sie heraus, für wen Sie möglicherweise öffnen können.
  • Melden Sie sich für Bandwettbewerbe an, die von lokalen Radiosendern oder Konzerthallen gesponsert werden.
  • Lassen Sie Ihre Sendungen von jemandem filmen und fragen Sie, ob sie in öffentlich zugänglichen Fernsehsendungen abgespielt werden sollen.
Lassen Sie sich von einem Plattenlabel unterschreiben Schritt 10

Schritt 6. Sparen Sie Ihr Geld

Das erste Mal, dass Sie eine Show buchen, die eine Auszahlung von 100 US-Dollar erhält, ist aufregend: Sie haben es geschafft! Sie verdienen Geld mit Musik! Es ist verlockend, alles auf einer festlichen Party zu vermasseln, aber tun Sie es nicht. Eröffne ein Bankkonto speziell für die Band und spare so viel Geld wie möglich.

  • Verwenden Sie dieses Konto nur für "Bandausgaben". Neue Gitarrensaiten, verbessertes Equipment oder die Miete für einen Übungsraum kosten Geld.
  • Um bei einem Label unterschrieben zu werden, benötigst du eine solide Demoaufnahme, und diese erfordern normalerweise Geld.
Lassen Sie sich von einem Plattenlabel signieren Schritt 11

Schritt 7. Stellen Sie Videos Ihrer Musik auf YouTube ein

YouTube ist eine leistungsstarke kostenlose Plattform, um Ihre Musik einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Auf YouTube fanden viele erfolgreiche Musiker ihren Anfang, von Justin Bieber und Carly Rae Jepsen bis hin zu Soulja Boy und Cody Simpson. Öffnen Sie sich einem Publikum, das weit über Ihre lokale Gemeinschaft hinausgeht. Sie können potenziell neue Fans auf der ganzen Welt erreichen.

  • Mache eine Videoaufnahme von dir oder deiner Band, die deine Songs spielt. Sie brauchen keine ausgefallene Ausrüstung - die eingebaute Kamera Ihres Computers oder Telefons reicht aus.
  • Eröffnen Sie ein YouTube-Konto mit Ihren Gmail-Anmeldeinformationen.
  • Laden Sie Videos in Ihr Konto hoch. Dieser Vorgang ist so einfach, dass Sie ihn sogar von Ihrem Telefon aus durchführen können.
  • Teilen Sie Links zu Ihrer Musik auf Ihren Social-Media-Konten. Verbreiten Sie das Wort! Personen, die möglicherweise nicht bereit sind, an Live-Shows teilzunehmen, werden möglicherweise eher auf einen Link klicken und feststellen, dass sie Ihren Sound lieben.

Teil 3 von 4: Demo aufnehmen

Lassen Sie sich von einem Plattenlabel signieren Schritt 12

Schritt 1. Finden Sie ein Studio und buchen Sie etwas Zeit

Eine großartige Demo aufzunehmen ist eine großartige Möglichkeit, um von einem Plattenlabel wahrgenommen zu werden, aber deine Fans werden es auch lieben. Geben Sie ihnen einige dieser Songs, die sie gerne live spielen hören, und einige neue, die sie noch nicht gehört haben.

  • Die Studiokosten können zwischen 15 und 200 US-Dollar pro Stunde für die erste Aufnahme variieren. Im Allgemeinen kostet es mehr, die Aufnahmen mastern zu lassen.
  • Beschränken Sie Ihre Demo wegen der hohen Kosten auf ein oder zwei Ihrer besten Songs. Planen Sie im Voraus, wie Sie sie schnell und effektiv aufzeichnen.
Lassen Sie sich von einem Plattenlabel signieren Schritt 13

Schritt 2. Planen Sie Ihre Studiozeit

Verschiedene Toningenieure oder Produzenten organisieren eine Aufnahmesession unterschiedlich. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Ende des Deals – den Song – so weit wie möglich im Griff haben. Wenn Sie Ihr Material in- und auswendig kennen, brauchen Sie nicht mehrere Takes, um es richtig zu machen.

  • Informieren Sie sich über den Prozess und die Einrichtungen, bevor Sie irgendwo eine Zeit buchen. Wissen Sie, ob Ihre Bandmitglieder lieber einzeln oder zusammen als ganze Band aufnehmen. Wie viel Anleitung wünschen Sie sich von Ihrem Ingenieur?
  • Nehmen Sie nicht auf Geräten auf, mit denen Sie nicht vertraut sind. Mit ausgefallenen Amps und Gitarrenpedalen herumzuspielen, die man sich nicht leisten kann, ist verlockend, aber es wird deine Studiozeit auffressen. Sie möchten auch nicht, dass Ihre Demo Klänge enthält, die Sie nicht selbst reproduzieren können.
Lassen Sie sich von einem Plattenlabel signieren Schritt 14

Schritt 3. Nehmen Sie Ihre besten Originalsongs auf

Fügen Sie keine Cover zu einer Demo hinzu oder etwas, das sich wesentlich von dem Großteil Ihres Materials unterscheidet. Betrachten Sie Ihre Demo als den Lebenslauf Ihrer Band. Welcher deiner Songs repräsentiert deine Musik am besten? Welche Songs gefallen deinen Fans am besten? Die Demo-Session ist nicht die Zeit, sich dem brandneuen Song zu widmen, den Sie noch nicht ausgearbeitet haben, oder zu versuchen, mit einem neuen Beat frei zu stylen. Notieren Sie, was bereits funktioniert.

Lassen Sie sich von einem Plattenlabel unterschreiben Schritt 15

Schritt 4. Versuchen Sie, sich selbst aufzunehmen

Mit einem anständigen Laptop und einigen billigen Mikrofonen können Sie eine professionell klingende Aufnahme machen und sie an einem Nachmittag im Internet bereitstellen. Zunehmend nehmen Bands selbst auf, um teure Studiokosten zu vermeiden. Sparen Sie Ihr Geld für andere Dinge, wie Touren und den Kauf besserer Ausrüstung.

  • Wenn Sie einen neueren Mac besitzen, war wahrscheinlich die GarageBand-Aufnahmesoftware darauf vorinstalliert. Wenn nicht, können Sie es günstig im Apple App Store erwerben. Apple bietet auch Logic Pro X an, das professionellere Funktionen bietet, aber viel mehr kostet.
  • Audacity ist eine kostenlose Open-Source-Aufnahmesoftware, die auf Computern mit Windows, Mac OS und GNU/Linux funktioniert.
  • Entdecken Sie günstige oder kostenlose Aufnahmeoptionen in der Szene. Lass deine Freunde auf deiner nächsten Tour für dich öffnen, wenn sie dich kostenlos auf ihrem Equipment aufnehmen.
  • Fragen Sie herum und sehen Sie, ob andere Bands Deals bekommen haben. Musiker sind normalerweise bereit, Informationen zu teilen, wenn Sie bereit sind, sie zu teilen.
Lassen Sie sich von einem Plattenlabel unterschreiben Schritt 16

Schritt 5. Teilen Sie Ihre Musik

Mit der heutigen Technologie können Sie Ihre Musik einfach und kostengünstig einem breiten Publikum zugänglich machen. Das sollten Sie nutzen! Teilen Sie kostenlos Videos und Aufnahmen Ihrer Musik auf YouTube und Sound Cloud. Die Anmeldung für ein Konto ist einfach und Sie können ein großes Publikum erreichen.

  • Sie können sich direkt bei iTunes bewerben, damit sie Ihre Musik transportieren, aber sie überprüfen das gesamte Material, bevor sie eine Entscheidung treffen. Sie können einen "Aggregator" eines Drittanbieters verwenden, der Ihnen gegen eine Gebühr dabei hilft, Ihr Bestes zu geben.
  • Spotify arbeitet nicht direkt mit Künstlern zusammen. Bitten Sie Ihr Label, Ihren Distributor oder einen Aggregator, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen, um Ihre Musik zu transportieren.
  • Machen Sie sich noch keine Sorgen um einen Gewinn - konzentrieren Sie sich darauf, Ihre Popularität zu steigern. Die Branche bewegt sich weg vom Albummodell hin zu einem Modell, das auf der Popularität des Internets basiert. Wenn Sie auf YouTube eine Million Aufrufe erhalten, hören Sie von einem Label.

Teil 4 von 4: Den nächsten Schritt machen

Lassen Sie sich von einem Plattenlabel signieren Schritt 17

Schritt 1. Recherchiere Plattenlabels

Es nützt dir nichts, deine Demo bei Labels einzukaufen, die keine Acts unterschreiben, die deinen Musikstil spielen. Wo haben deine Lieblingsacts unterschrieben? Akzeptieren sie unaufgefordert Demos?

Lassen Sie sich von einem Plattenlabel unterschreiben Schritt 18

Schritt 2. Wenden Sie sich an Labels, die zu Ihrer Handlung passen

Sobald Sie eine aussagekräftige Liste potenzieller Wohnungen gefunden haben, finden Sie deren Adressen. Senden Sie ihnen Ihre Demo- oder Pressemappe und weisen Sie sie auf Ihre Online-Musik hin. Rufen Sie an, um nachzufragen und sicherzustellen, dass sie das Paket erhalten haben.

Lassen Sie sich von einem Plattenlabel unterschreiben Schritt 19

Schritt 3. Ziehen Sie in Betracht, einen Manager einzustellen

Wenn Sie begonnen haben, erfolgreich zu sein, ist ein erfahrener Manager eine große Bereicherung. Manager kennen die Besonderheiten der Branche. Er oder sie kann dir vielleicht helfen, bessere Gigs zu buchen und einen Unterhaltungsanwalt zu finden, wenn es soweit ist.

Tipps

  • Stellen Sie sicher, dass dies wirklich das ist, was Sie tun möchten. Ist es Ihre Berufung? Ein Großteil Ihres Lebens könnte diesem gewidmet sein.
  • Wenn Sie nicht unterschrieben werden, lassen Sie sich nicht entmutigen. Setzen Sie sich dafür ein, Ihre Fans glücklich zu machen. Wenn Ihre Fangemeinde groß genug ist, müssen die Leute zuhören.
  • Wenn Sie den Hersteller nicht kontaktieren können, gehen Sie höher! Jeder hat einen Chef, und wenn Sie schweigen, werden Sie nicht gehört!
  • Geben Sie sich Raum zum Lernen. Hören Sie auf Feedback und reagieren Sie konstruktiv. Nehmen Sie Verbesserungen vor, wo sie benötigt werden; Verwechseln Sie künstlerische Integrität nicht mit fauler oder schlampiger Ausgabe.
  • Manche Leute sind einfach nicht fotogen oder sehen auf Videos nicht gut aus. Akzeptieren Sie, wenn Sie einer dieser Menschen sind. Experimentieren Sie mit Ihrem Aussehen und finden Sie heraus, was Sie tun müssen, um auf dem Film besser auszusehen.
  • Lernen Sie Ihre sechs Trennungsgrade kennen. Man weiß nie, wer weiß wen… Dies sollte Ihnen helfen, einen Manager zu finden.
  • Eine Band zu haben ist ähnlich wie ein Unternehmer zu sein. Manchmal müssen Sie das Eigengewicht reduzieren, um jemanden zu holen, der Ihnen hilft, voranzukommen.
  • Ziehe in Erwägung, für eine Fernseh-Talentshow vorzusprechen. Dies sind gute Gelegenheiten für Bands, bekannt zu werden. Selbst Bands, die nicht gewinnen, bekommen oft viel Aufmerksamkeit von Plattenlabels.
  • Gehen Sie auf Vorsprechen.

Warnungen

  • Unterschreiben Sie keine Verträge ohne sorgfältige Überlegung und rechtliche Beratung.
  • Denken Sie daran, dass nicht alle Manager Ihre Freunde sind. Es gelten bestimmte Regeln und Bedingungen. Nur weil Sie die Hauptattraktion sind, heißt das nicht, dass Ihnen das, was Sie tun, gehört. Meistens tust du es nicht. Wählen Sie mit Bedacht.

Beliebt nach Thema