So installieren Sie Trockenbau (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So installieren Sie Trockenbau (mit Bildern)
So installieren Sie Trockenbau (mit Bildern)
Anonim

Die Installation von Trockenbauwänden, auch bekannt als Rigips, Fels oder Wandplatten, ist ein wichtiger Bestandteil des Hausbaus. Vor der weit verbreiteten Verwendung von Trockenbauwänden würde es lange dauern, ein Fundament zu bauen, das Farbe oder Tapeten halten würde. Jetzt können Sie ganz einfach Ihre eigene Trockenbauwand in Stunden installieren, je nachdem, wie groß der Raum ist.

Schritte

Teil 1 von 6: Auswahl Ihrer Trockenbauwand

Trockenbau installieren Schritt 1

Schritt 1. Verstehen Sie, dass Trockenbau in der Regel in 4'x8' Blättern geliefert wird

Größere 4'x12' Blätter sind erhältlich, aber schwieriger zu bearbeiten und werden normalerweise von Profis mit ein paar zusätzlichen Händen verwendet. Diese größeren Blätter neigen dazu, während des Transports zum Einsatzort leicht zu brechen, obwohl sie normalerweise weniger Arbeit erfordern, da die größeren Blätter weniger Klebestellen bedeuten.

Trockenbau wird normalerweise horizontal installiert, kann aber auf Wunsch auch vertikal installiert werden

Trockenbau installieren Schritt 2

Schritt 2. Wissen Sie, dass die Dicken von 1/4" bis 5/8" reichen, wobei 1/2" am beliebtesten ist

Die 1/4-Zoll-Platten werden häufig als Überlagerungen für vorhandene Trockenbauwände verwendet und sind nicht für den Einsatz in Neubauten vorgesehen. Erkundigen Sie sich in Ihrer örtlichen Bauordnung nach den Anforderungen in Ihrer Region.

Trockenbau installieren Schritt 3

Schritt 3. Achten Sie auf die Zusammensetzung Ihrer Trockenbauwand

Verwenden Sie bei der Auswahl von Trockenbauwänden Zusammensetzungen, die zu der Umgebung passen, in der sie installiert werden sollen. Zum Beispiel gibt es verschiedene feuchtigkeitsbeständige Produkte, die allgemein als "grüner Stein" bezeichnet werden und für die Installation in Bereichen mit hoher Feuchtigkeit wie Garagen und Badezimmern entwickelt wurden. Überprüfen Sie Ihren örtlichen Baumarkt, bevor Sie sich zum Kauf verpflichten.

Grünes Schaukeln im ganzen Haus kann übertrieben sein, kann aber in Bereichen mit hoher Feuchtigkeit wie Badezimmern hilfreich sein, solange es nicht zum Auskleiden der Badewanne oder Dusche verwendet wird. Grüne Trockenmauern sind an Orten, an denen es wahrscheinlich nass wird, nicht gut. Verwenden Sie stattdessen glasfaserverstärkte Zementplatten um die Dusch- oder Badfliesen

Punktzahl

0 / 0

Teil 1 Quiz

Wo sollten Sie grünen Stein verwenden?

Dein ganzes Haus

Absolut nicht! Es ist nicht notwendig, überall grünes Gestein zu verwenden. Wählen Sie stattdessen ein paar spezielle Orte aus, an denen es am effektivsten ist. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Entlang deiner Badewanne

Nö! Obwohl grünes Gestein gut für Bereiche mit hoher Feuchtigkeit ist, sollte es nirgendwo installiert werden, wo es garantiert nass wird, wie in einer Dusche oder Badewanne. Verwenden Sie in diesen Nassbereichen stattdessen glasfaserverstärkte Zementplatten. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

In deinem Wohnzimmer

Nicht ganz! Grüner Stein wird in Ihrem Wohnzimmer nicht besonders hilfreich sein. Verwenden Sie in diesem Raum besser eine traditionelle Art von Trockenbau. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Auf deinem Dachboden

Nicht genau! Ihr Dachboden braucht wahrscheinlich keinen grünen Stein. Suchen Sie weiter nach einem besseren Ort dafür! Rate nochmal!

In deiner Garage

Rechts! Grüner Stein ist am besten an Orten, die feucht, aber nicht nass sind. Eine Garage ist ein gutes Beispiel dafür! Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Teil 2 von 6: Inspektion des Installationsorts

Trockenbau installieren Schritt 4

Schritt 1. Bereiten Sie den Wandbereich vor, damit er Ihre Trockenbauwand aufnehmen kann

Entfernen Sie alle alten Trockenbauwände, Nägel, Schrauben und alles andere, was verhindert, dass die neuen Trockenbauplatten flach auf den Ständern liegen.

Trockenbau installieren Schritt 5

Schritt 2. Untersuchen Sie auf versteckte Schäden und reparieren Sie sie

Vergewissern Sie sich, dass lose Blockierungen, Feuchtigkeitsschäden, Termiten oder andere Probleme die Installation nicht zu einem Problem machen. Seien Sie nicht überrascht, Stahlbolzen anstelle von Holz zu finden. Stahlbolzen sind im Allgemeinen eine gute Sache, da Stahl zusätzliche Festigkeit bietet und termitenfest und feuerhemmend ist. Bei der Verwendung von Stahlständern besteht der einzige Unterschied darin, dass Sie beim Aufhängen der Trockenbauwand Trockenbauschrauben anstelle von Nägeln verwenden müssen.

Trockenbau installieren Schritt 6

Schritt 3. Untersuchen Sie die Isolierung, die an die Bolzen geheftet ist

Verwenden Sie Kraftklebeband, um Risse in der Papierunterlage zu reparieren, um Ihre Energieeffizienz zu maximieren.

Trockenbau installieren Schritt 7

Schritt 4. Verwenden Sie Dreifachschaum, um Risse und Spalten an Außenwänden abzudichten

Suchen Sie nach Schaumstoffen, die dauerhaft, steif, nicht schrumpfend und wasserdicht/wasserbeständig sind. Tragen Sie keinen Schaum in oder um Türen oder Fenster auf. Punktzahl

0 / 0

Teil 2 Quiz

Nachdem Sie Ihre alte Trockenbauwand entfernt haben, stellen Sie fest, dass die Ständer in Ihrem Haus aus Stahl statt aus Holz bestehen. Wie ändert sich dadurch die Installation Ihrer neuen Trockenbauwand?

Sie brauchen eine neue Art von Trockenbau.

Nicht ganz! Sie können jede Art von Trockenbau auf Stahlständern verwenden. Aber Sie müssen Ihren Installationsprozess auf andere Weise ändern! Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Sie brauchen Schrauben statt Nägel.

Jep! Verwenden Sie Schrauben, um die Trockenbauwand aufzuhängen, wenn Sie Stahlbolzen anstelle von Nägeln haben. Stahlbolzen sind eigentlich besser, weil sie robuster sind, also machen Sie sich keine Sorgen über diese Änderung. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Sie müssen die Stahlbolzen durch Holz ersetzen.

Absolut nicht! Stahlbolzen sind nützlich, also ersetzen Sie sie nicht durch Holz. Passen Sie stattdessen einen anderen Teil Ihrer Installation für Stahlbolzen an! Es gibt eine bessere Option da draußen!

Sie müssen dreifach expandierenden Schaum verwenden.

Nicht genau! Dreifach-Schaumstoff wird zum Abdichten von Spalten in Außenwänden verwendet. Dies hängt nicht mit der Art der Bolzen zusammen, die Sie haben. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Teil 3 von 6: Trockenbau für die Decke messen und schneiden

Trockenbau installieren Schritt 8

Schritt 1. Messen Sie von einer Ecke aus Ihre Trockenbauwand so, dass ihr Ende auf einem Umreifungsstück oder einem Balken landet

Lassen Sie niemals ein Endstück einer Trockenbauwand ohne Unterstützung. Das Endstück der Trockenbauwand sollte immer mit einem Umreifungsstück oder Balken verschraubt werden.

  • Wenn Ihre Trockenbauwand nicht auf einem Umreifungsstück oder einem Balken endet, versuchen Sie Folgendes:

    • Messen Sie bis zur Mitte des am weitesten entfernten Stützteils, das die Trockenbauwand erreicht, und übertragen Sie dieses Maß auf die Trockenbauwand.
    • Platzieren Sie ein T-Quadrat entlang der Linie in Ihrer Trockenbauwand und führen Sie ein Rasiermesser entlang dieser geraden Linie, die durch das T-Quadrat erzeugt wird.
    • Brechen Sie das Endstück von der Ritzlinie ab.
    • Überprüfen Sie, ob das Ende der Trockenbauwand bis zur Mitte des Umreifungsstücks oder Balkens reicht.
Trockenbau installieren Schritt 9

Schritt 2. Führen Sie eine Kleberaupe über jede Umreifung oder jeden Balken, über den eine Trockenbauwand gelegt wird

Tun Sie dies, bevor Sie die Trockenbauwand aufhängen möchten.

Trockenbau installieren Schritt 10

Schritt 3. Heben Sie die Trockenbauplatte von einer Ecke aus an die Decke

Sie möchten, dass die Kanten senkrecht zur Umreifung oder zum Balken stehen und fest an der Wand anliegen.

Trockenbau installieren Schritt 11

Schritt 4. Schrauben Sie fünf Schrauben in einer einzigen Linie über die Mitte des Trockenbaustücks und in eine einzelne Umreifung oder einen Balken

Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Umreifung oder jeden Balken unter der Trockenbauwand.

  • Stellen Sie sicher, dass die fünf Schrauben gleichmäßig entlang der Umreifung oder des Balkens angeordnet sind.
  • Verlassen 12 inch (1,3 cm) Pufferzonen an den Kanten beim Schrauben. Schrauben Sie nicht zu nah an den Rand der Trockenbauwand.
  • Eine Trockenbaupistole macht es viel einfacher, die Trockenbauwand zu verschrauben.
  • Fahren Sie die Schraubenköpfe über die Oberseite der Trockenbauwand hinaus, aber nicht so tief, dass sie die Oberfläche durchbrechen.
Trockenbau installieren Schritt 12

Schritt 5. Fahren Sie auf diese Weise mit dem Kleben, Heben und Schrauben von Trockenbauwänden fort, bis eine Reihe der Decke vollständig bedeckt ist

Beginnen Sie die nächste Reihe am Rand der Wand, neben der vorherigen Reihe, aber stellen Sie sicher, dass die Endfugen der Trockenbauwand die erste Reihe um mindestens 1,2 m versetzt haben. Punktzahl

0 / 0

Teil 3 Quiz

Wann ist es in Ordnung, wenn das Ende eines Stücks Trockenbau außerhalb eines Umreifungsstücks oder Balkens in Ihrer Decke landet?

Wenn das Trockenbaustück horizontal aufgehängt wird

Versuchen Sie es nochmal! Dabei spielt es keine Rolle, ob die Trockenbauwand horizontal oder vertikal aufgehängt wird. Schauen Sie weiter, um zu sehen, wann es in Ordnung ist, ein Stück Trockenbau ohne Abstützung durch ein Umreifungsstück oder einen Balken zu lassen! Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Wenn die Trockenbauwand dünner als 1/2 Zoll dick ist.

Nö! Bei Neubauten verwenden Sie meistens Trockenbauwände mit einer Dicke von 1/2 bis 5/8 Zoll. Die Dicke der Trockenbauwand ist jedoch kein Faktor dafür, ob Sie Ihre Trockenbauwand so positionieren können, dass das Ende nicht durch ein Umreifungsstück oder einen Balken gestützt wird. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Niemals

Jawohl! Das Ende der Trockenbauwand sollte immer durch ein Umreifungsstück oder einen Balken gestützt werden. Lassen Sie die Trockenbauwand niemals ohne Unterstützung enden. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Teil 4 von 6: Trockenbau für die Wand messen und schneiden

Trockenbau installieren Schritt 13

Schritt 1. Markieren Sie die Position aller Bolzen mit einem Bolzenfinder

Vertraue nicht, dass deine Stollen alle auf 16" oder 24" Zentren sind, wie sie sein sollen. Einige Stollen sind in beide Richtungen 1/2" abgesetzt, manchmal aufgrund schlampiger Tischlerarbeiten des Baumeisters. Eine gute Idee ist es, Abdeckband entlang des Bodens zu führen, während Sie die Stollen freilegen, und die Mittellinie jedes Stollens mit einem hohen markieren Sichtbarkeitsmarkierung.

Trockenbau installieren Schritt 14

Schritt 2. Messen Sie die Wand an einem Stück Trockenbau, um festzustellen, ob das Endstück in die Mitte eines Ständers passt

Auch hier ist es wahrscheinlich, dass Sie einige Stücke Trockenbau abschneiden müssen, um die Endstücke auf einem Bolzen zu zentrieren.

Verwenden Sie beim Schneiden von Trockenbauwänden ein T-Quadrat und ein Rasiermesser, um eine Linie auf einer Seite des Trockenbaupapiers einzuritzen. Legen Sie Ihr Knie auf die gegenüberliegende Seite des Schnitts und ziehen Sie das Trockenbaustück schnell zu sich, während Sie gleichzeitig Ihr Knie nach außen drücken und die Trockenbauwand in einer sauberen Linie einrasten lassen. Reinigen Sie das restliche Papier entlang der neu gebildeten Falte mit Ihrem Rasiermesser

Trockenbau installieren Schritt 15

Schritt 3. Führen Sie eine Kleberaupe über jede Umreifung oder jeden Balken, über den eine Trockenbauwand gelegt wird

Tun Sie dies, bevor Sie die Trockenbauwand aufhängen möchten.

Trockenbau installieren Schritt 16

Schritt 4. Heben Sie mit Hilfe die Trockenbauwand an der Wand an und bringen Sie mit dem Bohrer fünf Schrauben in den Bolzen in der Mitte der Trockenbauplatte an

Beginnen Sie in der Mitte und arbeiten Sie sich nach außen vor. Für jeden Bolzen fünf Schrauben eindrehen.

  • Zusätzliche Schrauben können in manchen Situationen hilfreich sein, sind aber normalerweise übertrieben; sie erfordern zusätzliches Schlamm- und Schleifen, was das Gesamtfinish beeinträchtigen kann.
  • Erwägen Sie die Verwendung eines federbelasteten Trockenbau-Schraubbohrers. Sie sind so konzipiert, dass sie jede Trockenbauschraube automatisch auf genau die gleiche Tiefe versenken, bevor der Schraubeneinsatz einrastet, als Zeichen, dass Sie den Bohrer beenden und zurücknehmen müssen.
Trockenbau installieren Schritt 17

Schritt 5. Verwenden Sie eine Trockenbausäge, um Schnitte entlang unregelmäßiger Öffnungen wie Bögen zu machen

Fahren Sie mit der Installation von Trockenbauwänden über Fenster- und Türöffnungen fort. Überschüssige Trockenbauwände können Sie später abschneiden. Achten Sie dabei darauf, dass keine Nähte mit einer Tür- oder Fensterecke fluchten, und befestigen Sie die Paneele noch nicht an der Umrahmung von Öffnungen.

Eine gute Praxis bei der Installation von Trockenbauwänden über hervorstehenden Rohren besteht darin, die Trockenbauwand gegen das Rohr zu legen und leicht mit einem flachen Holzklotz zu klopfen, um die Rückseite zu versenken. Als nächstes ziehen Sie die Trockenbauwand weg und verwenden einen Trockenbaukreisschneider oder eine Trockenbaulochsäge, um ein perfektes Loch entlang der Vertiefung zu schneiden. Dies sollte viel einfacher zu beenden sein, als wenn Sie ein großes Loch ausstanzen, für das 3-4 Schichten Schlamm erforderlich sind

Trockenbau installieren Schritt 18

Schritt 6. Fahren Sie auf diese Weise mit dem Kleben, Heben und Schrauben von Trockenbauwänden fort, bis eine Reihe der Decke vollständig bedeckt ist

Beginnen Sie die nächste Reihe am Rand der Wand, neben der vorherigen Reihe.

Trockenbau installieren Schritt 19

Schritt 7. Schneiden Sie alle Trockenbauwände aus, die über Fenster- oder Türrahmen gehängt wurden

Befestigen Sie die Trockenbauwand um das Fenster oder die Tür herum und schneiden Sie dann den richtigen Abschnitt mit einer Bohrmaschine oder einer Trockenbausäge aus. Punktzahl

0 / 0

Teil 4 Quiz

Warum sollten Sie bei der Installation einer Trockenbauplatte in Ihrer Wand vermeiden, mehr als fünf Schrauben zu verwenden?

Zusätzliche Schrauben üben zu viel Druck auf den Bolzen aus.

Nö! Der Bolzen wird nicht durch ein paar zusätzliche Schrauben beeinträchtigt. Es gibt jedoch noch einen weiteren wichtigen Grund, nur fünf zu verwenden! Versuchen Sie es nochmal…

Zusätzliche Schrauben benötigen mehr Schlamm und Schleifen.

Absolut! Verwenden Sie nicht mehr als fünf Schrauben, es sei denn, Sie müssen es unbedingt. Andernfalls müssen Sie zusätzlich schlammen und schleifen, und die Arbeit sieht möglicherweise nicht perfekt aus. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Zusätzliche Schrauben stören beim Schneiden um unregelmäßige Öffnungen.

Nicht genau! Ein paar zusätzliche Schrauben machen keinen großen Unterschied, wenn Sie unregelmäßige Öffnungen schneiden. Suchen Sie nach einem anderen Grund, sich an fünf Schrauben zu halten! Wählen Sie eine andere Antwort!

Zusätzliche Schrauben können die Trockenbauplatte spalten.

Versuchen Sie es nochmal! Dies ist nicht der Hauptgrund, mehr als fünf Schrauben zu vermeiden. Suchen Sie weiter nach einer besseren Antwort! Es gibt eine bessere Option da draußen!

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Teil 5 von 6: Trockenbau schlammen und verkleben

Trockenbau installieren Schritt 20

Schritt 1. Mischen Sie Ihre erste Schicht Trockenbaumasse oder Schlamm bis zur Konsistenz von Sauerrahm

Wenn Sie die erste Schicht Schlamm, die Sie direkt über der Naht auftragen, etwas flüssiger als normal verwenden, verbindet sich das Band gut mit dem Schlamm.

Trockenbau installieren Schritt 21

Schritt 2. Verwenden Sie ein Trockenbaumesser, um eine großzügige Menge Schlamm auf eine Naht aufzutragen

Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass es beim ersten Mal perfekt wird; Sie werden den Überschuss abwischen, nachdem Sie das Klebeband angebracht haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Naht vollständig abdecken.

Trockenbau installieren Schritt 22

Schritt 3. Legen Sie Trockenbauband über die gesamte Fuge, auf die Sie den Schlamm aufgetragen haben

Verwenden Sie Ihr 6"- oder 8"-Trockenbau-Spachtel, um das Klebeband flach zu machen, beginnend an einem Ende und ziehen Sie es in einer sanften Bewegung zu sich.

  • Lassen Sie Ihr Trockenbauband vorschneiden und leicht mit sauberem Wasser befeuchten. Sie müssen es nicht zu sehr einweichen.
  • Einige Bauunternehmer vermeiden die perforierten und Faserbänder, da sie kein makelloses Finish erzeugen und zusätzliche Schlamm- und Schleifmittelmengen erfordern, um die Arbeit richtig zu erledigen. Tun Sie, was für Sie am besten funktioniert und in Ihr Budget passt.
Trockenbau installieren Schritt 23

Schritt 4. Wischen Sie den Schlamm um das Band herum mit Ihrem Trockenbaumesser ab

Wischen Sie überschüssigen Schlamm ab, damit die Nahtoberfläche glatt und abgeflacht ist.

Trockenbau installieren Schritt 24

Schritt 5. Untersuchen Sie Ihre kürzlich verklebte Verbindung auf Luftblasen

Befeuchten Sie Ihre Klinge und glätten Sie sie bei Bedarf mit einem weiteren Wisch.

Trockenbau installieren Schritt 25

Schritt 6. Ziehen Sie für Ecksicken in Betracht, ein Eckwerkzeug zu verwenden, das sowohl für Innen- als auch für Außenecken erhältlich ist

Dies verleiht Ihrem Job ein professionelles Finish.

Tragen Sie Schlamm und Klebeband auf ähnliche Weise auf. Tragen Sie eine großzügige Menge der Verbindung auf. Falls noch nicht geschehen, falte dein Klebeband perfekt in der Mitte und verstärke die Falte ein paar Mal. Bringen Sie das Klebeband so an, dass die Mitte der Falte direkt in die Ecke der Wand passt. Wischen Sie überschüssige Masse mit Ihrem Trockenbaumesser ab

Trockenbau installieren Schritt 26

Schritt 7. Tragen Sie für jede Anwendung mindestens zwei bis drei weitere Schichten mit einem etwas breiteren Spachtelmesser auf

Lassen Sie den Schlamm zwischen jeder Schicht trocknen. Es wird sprudeln, wenn Sie es beeilen!

  • Viele dünne Schlammschichten führen zu besseren Ergebnissen, aber es ist Geduld erforderlich, ihn trocknen zu lassen.
  • Tragen Sie keinen Schlamm auf frisch verklebte Fugen auf. Lassen Sie sie zwischen den Schichten einen Tag lang gründlich trocknen, es sei denn, Sie verwenden heißen Schlamm, der in einer Stunde trocknet. Eine gute Idee ist es, rosa Schlamm zu verwenden, der weiß trocknet, um anzuzeigen, dass er für eine weitere Schicht bereit ist.
Trockenbau installieren Schritt 27

Schritt 8. Vergessen Sie nicht, eine Wischschicht über jede Schraube aufzutragen

Sie sollten keine Kanten bemerken, nachdem Sie den Schlamm über eine Fugenlinie oder ein Schraubengrübchen abgesiebt haben. Halten Sie die Klinge flach gegen die Trockenbauwand und ziehen Sie sie in sanften, aber festen Zügen zu sich heran. Üben Sie an einem alten Stück Trockenbau, um Ihre Technik zu verfeinern.

Estrich etwas Schlamm über alle kleinen Unvollkommenheiten in der Trockenbauwand, die während der Installation auftreten können, wie zum Beispiel verpasste Nägel/Schraubenlöcher

Trockenbau installieren Schritt 28

Schritt 9. Wiederholen Sie dies für jede Verbindung, bis alle Verbindungen mit Klebeband versehen sind

Punktzahl

0 / 0

Teil 5 Quiz

Was passiert, wenn Sie eine neue Schlammschicht auftragen, bevor Sie die vorherige Schicht trocknen lassen?

Der Schlamm blubbert.

Richtig! Sie werden sehen, dass Blasen erscheinen, wenn Sie zu schnell eine neue Schicht auftragen. Um beste Ergebnisse zu erzielen, seien Sie geduldig und geben Sie jeder Schicht ausreichend Zeit zum Trocknen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Der Schlamm blättert ab.

Nicht ganz! Die neue Schicht löst sich nicht ab, wenn Sie sie auftragen, bevor die vorherige Schicht trocken ist. Achten Sie auf eine weitere Konsequenz, wenn Sie den neuen Anstrich zu früh auftragen! Wählen Sie eine andere Antwort!

Der Schlamm wird rosa.

Nö! Der Schlamm wird nur rosa, wenn Sie farbigen Schlamm kaufen, der beim Trocknen weiß wird. Dies kann praktisch sein, um zu wissen, wann es sicher ist, die nächste Schicht aufzutragen. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden…

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Teil 6 von 6: Schleifen und Finishen

Trockenbau installieren Schritt 29

Schritt 1. Verwenden Sie einen Stangenschleifer mit Trockenbau-Schleifpapier, um die schwer zugänglichen Fugen zu schleifen, nachdem die letzte Schicht getrocknet ist

Lassen Sie sich nicht mitreißen und schleifen Sie, bis Sie das Papier freilegen. Dieser Schritt geht schnell, da sich der Schlamm leicht abschleifen lässt.

Trockenbau installieren Schritt 30

Schritt 2. Verwenden Sie einen tragbaren Trockenbauschleifer mit feinkörnigem Schleifpapier, um alles andere zu treffen

Auch hier ist Vorsicht geboten. Ein paar schnelle Kratzer über die Fugen reichen aus.

Trockenbau installieren Schritt 31

Schritt 3. Gehen Sie mit einem Handlicht und einem Bleistift über jede Oberfläche mit Masse und untersuchen Sie sie auf Fehler

Das Licht hilft Ihnen, Unvollkommenheiten zu erkennen. Kreisen Sie alle Problemzonen mit dem Bleistift ein. Verwenden Sie einen Schwammschleifer oder Handschleifer, um alle fehlerhaften Stellen kurz zu treffen.

Trockenbau installieren Schritt 32

Schritt 4. Grundieren Sie die Wände und schleifen Sie sie erneut

Tragen Sie eine Grundierung auf die Wände auf und schleifen Sie dann die gesamte Fläche mit einem Stangenschleifer leicht ab. Obwohl die meisten Anfänger diesen Schritt überspringen, ist er wichtig, um ein schönes, gleichmäßiges Finish zu erzielen und um unscharfe Papierrückstände und Flusen zu vermeiden, die vom ersten Schleifen übrig bleiben.

Trockenbau installieren Schritt 33

Schritt 5. Nicht zu viel schleifen

Schleifen kann befriedigend sein und Spaß machen, aber manchmal schleifen die Leute unnötig, indem sie durch Klebeband schleifen. Tragen Sie in diesem Fall noch etwas Schlamm auf und schleifen Sie ihn nach dem Trocknen erneut ab. Punktzahl

0 / 0

Teil 6 Quiz

Warum brauchen Sie eine Taschenlampe, wenn Sie Ihre Trockenbauinstallation fertigstellen?

Auf Beschädigungen prüfen

Nö! An dieser Stelle ist es zu spät, um nach Schäden zu suchen, da Sie die neue Trockenbauwand bereits installiert haben. Bei einem Termitenschaden zum Beispiel werden die Beweise versteckt. Rate nochmal!

Fehler leichter erkennen

Jep! Eine Leuchte erleichtert das Auffinden von Unvollkommenheiten. Kreisen Sie sie mit einem Bleistift ein, damit Sie wissen, wo Sie schleifen müssen. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Nach Verfärbungen suchen

Versuchen Sie es nochmal! Sie müssen sich keine Sorgen machen, ob die Wand gerade Verfärbungen aufweist. Nachdem Sie Ihre Trockenbauinstallation abgeschlossen haben, sollten Sie die Wände grundieren und streichen, um alle verfärbten Stellen abzudecken. Es gibt eine bessere Option da draußen!

Damit Sie sehen können, wie das Papier beim Schleifen freiliegt

Nicht ganz! Das Papier sollte beim Schleifen nicht sichtbar werden. Wenn das passiert, schleifen Sie zu viel. Denken Sie daran, sich auf wenige Durchgänge zu beschränken, damit Sie sich nicht mitreißen lassen. Wählen Sie eine andere Antwort!

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Warnungen

Beliebt nach Thema