3 Möglichkeiten, eine abgerundete Mutter zu entfernen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, eine abgerundete Mutter zu entfernen
3 Möglichkeiten, eine abgerundete Mutter zu entfernen
Anonim

Mit der Zeit verschleißen die flachen Kanten einer Mutter und runden sich ab, was das Entfernen erschwert. Flach- und Steckschlüssel können nach Abnutzung keinen festen Halt mehr haben, aber es gibt andere Möglichkeiten, sie abzunehmen. Wenn Sie Zugang zu einer Sicherungszange haben, ist es am einfachsten, die Mutter zu entfernen. Machen Sie mit einer Feile neue flache Kanten an der Mutter, wenn Sie den Platz zum Manövrieren haben. Wenn die Mutter immer noch festsitzt, versuchen Sie es mit einer Lötlampe, um sie zu lösen. Egal wie Sie es machen, Sie können die Mutter leicht entfernen und ersetzen.

Schritte

Methode 1 von 3: Verwenden einer Klemmbackenzange

Entfernen einer abgerundeten Mutter Schritt 1

Schritt 1. Kaufen Sie eine Klemmbackenzange in Ihrem örtlichen Baumarkt

Finden Sie eine Zange, die gebogene Backen hat und gezahnt ist. Diese Zangen funktionieren wie Schraubstöcke, die Gegenstände fest einspannen, damit sie sich nicht bewegen, wenn Sie sie loslassen.

  • Klemmbackenzangen gibt es in verschiedenen Größen, also messen Sie die Breite der Mutter und wählen Sie eine Zange mit einer größeren Backenkapazität, die auf der Verpackung angegeben ist.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Zangen mit gebogenen Backen anstelle von flachen Backen verwenden. Die Kurven werden leichter auf die abgerundete Mutter geklemmt.
  • Bei größeren Muttern müssen Sie möglicherweise eine Rohrzange verwenden. Ziehen Sie einfach die Backen des Schraubenschlüssels um die Mutter herum an und drehen Sie sie gegen den Uhrzeigersinn.
Entfernen einer abgerundeten Mutter Schritt 2

Schritt 2. Setzen Sie die Aufsatzbacke der Zange gegen die Mutter und spannen Sie sie zu

Stellen Sie sicher, dass der größte Teil der Aufsatzbacke Kontakt mit der Mutter hat, die Sie lösen möchten. Dies stellt sicher, dass es den stärksten Griff hat. Drücken Sie die Griffe zusammen, um die Zange zu befestigen.

Entfernen einer abgerundeten Mutter Schritt 3

Schritt 3. Drehen Sie die Schraube auf der Rückseite der Zange im Uhrzeigersinn, um den Griff festzuziehen

Die Zange hat eine Metallschraube am oberen Griff der Zange. Drehen Sie die Schraube im Uhrzeigersinn, um sie fester zu machen, oder gegen den Uhrzeigersinn, um sie zu lockern. Ziehen Sie die Zange an, bis sie die Mutter von selbst festhält.

Wenn Sie Probleme beim Arretieren der Zange haben, lösen Sie die Schraube leicht und versuchen Sie es erneut

Entfernen einer abgerundeten Mutter Schritt 4

Schritt 4. Halten Sie die Griffe fest und drehen Sie die Mutter gegen den Uhrzeigersinn

Legen Sie Ihre Hand auf das Ende der Griffe, damit Sie die größte Hebelwirkung haben. Drehen Sie die Mutter mit festem Druck gegen den Uhrzeigersinn. Die Mutter sollte sich leicht drehen lassen, solange sie nicht verrostet ist.

Versuchen Sie es mit einem Schmiermittel wie WD-40, wenn sich die Mutter nicht dreht. Sprühen Sie die Mutter und das Gewinde ein, damit es vollständig geschmiert ist

Entfernen einer abgerundeten Mutter Schritt 5

Schritt 5. Lösen Sie die Zange, indem Sie das Paddel am unteren Griff drücken

Halten Sie mit einer Hand den oberen Griff fest, während Sie mit dem Daumen der anderen Hand das Metallpaddel nach unten drücken. Dadurch wird die Zange entriegelt und lässt sich leicht entfernen.

Sobald die Mutter gelöst ist, sollten Sie sie von Hand drehen können, um sie zu entfernen

Methode 2 von 3: Feilen der Nuss

Entfernen Sie eine abgerundete Mutter Schritt 6

Schritt 1. Verwenden Sie kurze Hübe mit einer Metallfeile, um eine Seite der Mutter zu glätten

Verwenden Sie eine Doppelschnittfeile oder eine Feile mit 2 überlappenden diagonalen Zähnen. Legen Sie die Kante der Feile gegen eine der abgerundeten Seiten. Drücken Sie die Feile nach vorne und üben Sie dabei festen Druck aus, damit das Metall von der Nuss abgetragen wird. Feilen Sie weiter, bis Sie auf einer Seite der Mutter eine flache Kante haben.

  • Tragen Sie eine Schutzbrille, damit Sie keine Metallspäne ins Auge bekommen.
  • Halten Sie beide Seiten der Feile fest, um eine bessere Hebelwirkung zu erzielen. Tragen Sie Arbeitshandschuhe, damit Sie Ihre Hände nicht verletzen.
  • Verschieben Sie die Datei nur in eine Richtung. Durch Hin- und Herbewegen wird die Feilkante nur schneller abgenutzt und das Arbeiten erschwert.
Entfernen einer abgerundeten Mutter Schritt 7

Schritt 2. Feilen Sie eine weitere flache Kante auf der gegenüberliegenden Seite der Mutter

Stellen Sie sicher, dass die flachen Kanten parallel zueinander sind, damit Sie die Mutter sicher zwischen den Backen eines Schraubenschlüssels halten können. Üben Sie einen festen Druck aus, um das Metall abzukratzen. Denken Sie daran, nur in eine Richtung zu feilen.

Verwenden Sie Ihre nicht dominante Hand, um die Feile von unten zu stützen, während Sie an der gegenüberliegenden Seite der Nuss arbeiten

Entfernen Sie eine abgerundete Mutter Schritt 8

Schritt 3. Ziehen Sie einen Schraubenschlüssel an den flachen Kanten fest und drehen Sie die Mutter los

Verwenden Sie einen Standardschlüssel mit flachen Kanten in den Backen. Drehen Sie die Spannschraube, um den Schraubenschlüssel um die Mutter zu schließen, sodass die Backen um die flachen Kanten greifen, die Sie gerade gefeilt haben. Drehen Sie die Mutter gegen den Uhrzeigersinn, um sie zu lösen.

  • Wenn der Schraubenschlüssel immer noch rutscht, versuchen Sie, die Kante weiter zu feilen, bis sie einen festen Halt hat.
  • Stecken Sie die Klinge eines Schraubendrehers zwischen den Schraubenschlüssel und die Mutter, um sie als Hebel zu verwenden.

Methode 3 von 3: Entfernen der Mutter mit Hitze

Entfernen einer abgerundeten Mutter Schritt 9

Schritt 1. Zünden Sie eine tragbare Propan-Fackel mit einem Schläger an

Richten Sie die Spitze der Taschenlampe von Ihrem Körper weg und drehen Sie das Gasventil auf. Sie werden das Gas zischen hören, wenn es freigegeben wird. Setzen Sie den Schlagbolzen über die Brennerdüse und drücken Sie den Schlagbolzen zusammen, um die Flamme zu entzünden. Drehen Sie das Gasventil sofort tiefer, um eine kleinere, effektivere Flamme zu erhalten.

  • Propanbrenner können in Ihrem örtlichen Baumarkt gekauft werden.
  • Tragen Sie eine Schutzbrille und Arbeitshandschuhe, um sich vor der Flamme zu schützen.
  • Ein Mehrzweck-Sicherheitsfeuerzeug funktioniert zur Not, wenn Sie keinen Stürmer haben.
Entfernen Sie eine abgerundete Mutter Schritt 10

Schritt 2. Halten Sie den Brenner so, dass die Flamme die Mutter 30 Sekunden lang berührt

Die Nuss von allen Seiten gleichmäßig erhitzen. Es beginnt sich rot oder orange zu färben, wenn es heißer wird und löst sich vom Gewinde. Schalten Sie den Brenner nach 30 Sekunden aus, indem Sie das Gasventil schließen.

  • Verwenden Sie die Taschenlampe nicht, wenn sich die Mutter in der Nähe von Kunststoff oder brennbaren Materialien befindet.
  • Durch die Hitze der Flamme dehnt sich das Metall aus und zieht sich zusammen, sodass die Mutter leichter abgenommen werden kann.
  • Halten Sie für den Fall eines Unfalls einen Feuerlöscher in der Nähe.
Entfernen Sie eine abgerundete Mutter Schritt 11

Schritt 3. Greifen Sie die Mutter mit einer Zange und drehen Sie sie los

Während die Mutter noch glühend heiß ist, verwenden Sie eine Metallzange oder einen Schraubenschlüssel, um die Mutter festzuhalten. Drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn, um ihn zu lösen und zu entfernen.

Tragen Sie robuste Arbeitshandschuhe, um Ihre Hände zu schützen, wenn die Wärme auf den Schraubenschlüssel oder die Zange übertragen wird

Entfernen Sie eine abgerundete Mutter Schritt 12

Schritt 4. Lassen Sie die heiße Nuss in Wasser fallen, damit sie abkühlen kann

Halten Sie die Mutter mit Ihrem Schraubenschlüssel oder einer Zange fest und lassen Sie sie in eine Metallkanne oder eine alte Kaffeekanne mit kaltem Wasser fallen. Das Eintauchen der Nuss kühlt sie schnell ab, damit du damit umgehen kannst.

  • Sie können ein Zischen oder ein klirrendes Metallgeräusch hören, wenn Sie es ins Wasser legen, aber dies ist eine normale Reaktion.
  • Entfernen Sie die Nuss nicht vollständig, es sei denn, Sie haben einen Topf mit Wasser in Ihrer Nähe.
Entfernen Sie eine abgerundete Mutter Schritt 13

Schritt 5. Warten Sie, bis die Mutter abgekühlt ist, wenn Sie sie lieber von Hand entfernen möchten

Wenn Sie keinen Metallbehälter mit Wasser zur Hand haben, können Sie die Mutter von Hand entfernen. Nachdem Sie die Mutter mit dem Schraubenschlüssel oder einer Zange gelöst haben, lassen Sie die Mutter mindestens 10 Minuten sitzen, bis sie kühl genug ist, um sie anzufassen. Drehen Sie dann die Mutter von Hand, bis sie vollständig entfernt ist.

Testen Sie die Temperatur der Nuss nicht mit bloßen Händen. Tragen Sie dicke Arbeitshandschuhe

Tipps

Feste Muttern mit WD-40 oder einem ähnlichen Schmiermittel lösen

Warnungen

  • Tragen Sie eine Schutzbrille, wenn Sie mit rasiertem Metall oder Flammen arbeiten.
  • Halten Sie einen Feuerlöscher in der Nähe Ihres Arbeitsbereichs bereit, wenn Sie mit offenem Feuer arbeiten.

Beliebt nach Thema