So überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer – wikiHow
So überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer – wikiHow
Anonim

Bevor Sie beginnen, Mitarbeiter für die Arbeit an Ihrem Zuhause, Büro oder einer anderen Struktur einzustellen, müssen Sie sicherstellen, dass sie über die richtigen Anmeldeinformationen und den richtigen Hintergrund verfügen. Auftragnehmer sind die Personen oder Unternehmen, die die Arbeiten im Bau-, Sanitär-, Zimmerer-, Elektro- oder anderen Baubereich ausführen. In Kalifornien ist das Department of Consumer Affairs, Contractors State License Board (CSLB) für die Regulierung der Geschäfte von Auftragnehmern zuständig. Wenn Sie mit der Suche nach einem Auftragnehmer beginnen, überprüfen Sie dessen Lizenzstatus, untersuchen Sie etwaige Beschwerden und wenden Sie sich selbst an den Auftragnehmer.

Schritte

Teil 1 von 3: Überprüfen des Lizenzstatus eines Auftragnehmers

Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 1

Schritt 1. Besuchen Sie die Website des CSLB

In Kalifornien muss ein Auftragnehmer im Besitz einer gültigen CSLB-Lizenz sein, wenn er sich bereit erklärt, an einem Projekt mit einem Wert von 500 USD oder mehr für kombinierte Arbeit und Material zu arbeiten. Der erste Schritt bei der Suche nach einem qualifizierten Auftragnehmer besteht darin, seine Lizenz zu überprüfen. Besuchen Sie zunächst die CSLB-Website, die Sie unter http://www.cslb.ca.gov/ finden.

Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie das Tool "Check a License"

Halten Sie auf der Hauptseite des CSLB die Maus über den Link mit dem Titel "Verbraucher" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Lizenz überprüfen". Mit diesem Tool können Sie wichtige Informationen zu jedem Auftragnehmer im Bundesstaat Kalifornien suchen und anzeigen.

Das Tool "Check a License" finden Sie unter

Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 3

Schritt 3. Suchen Sie mit einer beliebigen Anzahl von Referenzen

Sie können die Lizenz eines Auftragnehmers nachschlagen, indem Sie seine Lizenznummer, seinen Firmennamen, seinen persönlichen Namen, den Namen eines Heimwerkerverkäufers (HIS) oder seine Nummer verwenden. Klicken Sie auf die gewünschte Methode und geben Sie die Informationen in das Feld auf der Website ein.

  • Nach der Suche müssen Sie eine Reihe von Antworten durchgehen, um Ihr Unternehmen zu finden. Seien Sie so genau wie möglich, damit Ihre Suche weniger Ergebnisse liefert. Wenn Sie beispielsweise nach dem persönlichen Namen einer Person suchen, erhalten Sie möglicherweise Hunderte von Ergebnissen, die Sie durchgehen müssen. Wenn Sie hingegen nach der Lizenznummer des Auftragnehmers suchen, sollten Sie nur ein Ergebnis erhalten.
  • Alle diese Informationen sollten Ihnen leicht zugänglich sein. Wenn ein Auftragnehmer nicht bereit ist, Ihnen seine Lizenznummer zu geben, sollte dies ein Warnsignal sein. Wenn Sie keine dieser Informationen sofort erhalten, fragen Sie den Auftragnehmer, damit Sie Ihre Suche durchführen können.
Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 4

Schritt 4. Analysieren Sie die Ergebnisse

Wenn Sie das richtige Ergebnis gefunden haben, klicken Sie auf die Lizenznummer, um die Geschäftsinformationen zu lesen. Die Ergebnisse zeigen Ihnen, ob die Lizenz des Auftragnehmers aktiv, inaktiv, abgelaufen, ausgesetzt oder gekündigt ist. Überprüfen Sie, wann der Auftragnehmer eine Lizenz erhalten hat und für welche Art von Bauarbeiten er zugelassen ist.

Sie sollten immer nach einem Auftragnehmer suchen, der über eine aktive Lizenz verfügt. Beauftragen Sie niemals einen Auftragnehmer, der keine aktive Lizenz hat

Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 5

Schritt 5. Rufen Sie CSLB an, wenn Sie keine Internetverbindung haben

Wenn Sie keine Internetverbindung herstellen können, können Sie sich dennoch an die CSLB wenden, um die Lizenz eines Auftragnehmers zu überprüfen. Rufen Sie dazu einfach (800) 321-CSLB (2752) an. Das CSLB-Callcenter kann Ihnen 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche bei der Überprüfung einer Lizenz helfen.

Wenn Sie anrufen, halten Sie Stift und Papier bereit, um alle Informationen aufzuschreiben, die Sie benötigen. Wenn Sie mit einer realen Person und nicht mit dem automatisierten System sprechen, können Sie gerne Ihre Fragen stellen. Wenn sie nicht antworten können, finden sie die Antwort und rufen Sie zurück

Teil 2 von 3: Untersuchung der Beschwerdehistorie eines Auftragnehmers

Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 6

Schritt 1. Verwenden Sie die CSLB-Website

Die CSLB-Website ist auch ein großartiges Werkzeug, um die Beschwerdehistorie eines Auftragnehmers zu untersuchen. Wenn Sie Ihre Suchergebnisse mit der Funktion "Lizenz prüfen" analysieren, können Sie einige Arten von Beschwerden sehen, wenn diese gegen das Unternehmen gerichtet wurden. Sehen Sie sich den Haftungsausschluss oben bei jedem Ergebnis an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was auf der CSLB-Website veröffentlicht werden kann und was nicht.

  • Wenn das Unternehmen den Gesetzen zur Offenlegung unterliegt, enthält das Ergebnis einen Link, der Sie zu allen Beschwerden führt, die er hatte.
  • CSLB zeigt nur baubezogene Urteile an.
  • Schiedsverfahren werden nicht aufgeführt, es sei denn, der Auftragnehmer hat einen Teil der Vereinbarung nicht eingehalten.
Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 7

Schritt 2. Erkundigen Sie sich beim Better Business Bureau (BBB)

Um die Informationen, die Sie auf der CSLB-Website finden, zu ergänzen, sollten Sie auch bei der BBB nach der Beschwerdehistorie eines Auftragnehmers suchen. Die BBB ist eine Organisation, die Geschäftsstandards festlegt und Unternehmen akkreditiert. Sie nehmen auch Beschwerden entgegen und veröffentlichen sie auf ihrer Website. Um die BBB-Datenbank zu überprüfen, besuchen Sie einfach deren Website und geben Sie den Namen und den Standort des Unternehmens ein. Die Suchfunktion finden Sie unter

Sobald Sie Ihren Auftragnehmer auf seiner Website gefunden haben, können Sie frühere Beschwerden gegen dieses Unternehmen sowie Kundenbewertungen dieses Unternehmens einsehen

Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 8

Schritt 3. Untersuchen Sie Online-Bewertungen

Sie können auch bei anderen zuverlässigen Online-Quellen nachfragen, um sich ein Bild von der Ehrlichkeit, Arbeitsmoral und handwerklichen Qualität eines Auftragnehmers zu machen. Sie können Websites wie Angie's List, Yelp und HomeAdvisor verwenden, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Auf jeder dieser und anderen Websites können Sie nach Ihrem Auftragnehmer suchen und Bewertungen zu seinen Dienstleistungen lesen.

Beachten Sie, dass einige Websites von Ihnen verlangen, für ihre Dienste zu bezahlen. Versuchen Sie, kostenlose Ressourcen zu verwenden, bevor Sie Geld bezahlen. Die meiste Zeit werden Sie in der Lage sein, alle Informationen zu sammeln, die Sie benötigen, ohne etwas ausgeben zu müssen

Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 9

Schritt 4. Überprüfen Sie die öffentlichen Aufzeichnungen

Wenn ein Auftragnehmer ein Urteil oder ein Pfandrecht gegen ihn hat, können Sie möglicherweise Aufzeichnungen über diese Dinge finden. Auf der Website des Staates Kalifornien können Sie online nach öffentlichen Aufzeichnungen suchen. Verwenden Sie diese Website, um nach Informationen über den Auftragnehmer zu suchen. Dies kann Klagen, Pfandrechte, Anleihedaten und Versicherungsdaten umfassen.

Teil 3 von 3: Kontaktaufnahme mit dem Auftragnehmer

Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 10

Schritt 1. Fragen Sie den Auftragnehmer nach persönlichen Referenzen

Wenn alles andere in Ordnung ist, fragen Sie den Auftragnehmer nach zwei oder drei professionellen Referenzen. Diese Referenzen sollten ehemalige Mitarbeiter, Arbeitgeber, Ausbilder oder Kunden sein. Rufen Sie diese Referenzen an und fragen Sie nach Details über den Auftragnehmer. Wenn Sie frühere Mitarbeiter oder Arbeitgeber anrufen, fragen Sie nach deren Arbeitsmoral, Handwerkskunst und Fähigkeit, die Arbeit termin- und budgetgerecht zu erledigen. Wenn Sie frühere Kunden sind, fragen Sie nach ihrer Gesamterfahrung. Stellen Sie sicher, dass sie eine Erfahrung gemacht haben, die Sie haben möchten.

Fragen Sie, ob Sie die Arbeit persönlich sehen können. Überprüfen Sie sorgfältig die Arbeitsqualität, wenn die Referenz einen Besuch erlaubt

Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 11

Schritt 2. Überprüfen Sie den Standort und die Kontaktinformationen des Auftragnehmers

Auf der CSLB-Website und dem Tool "Check a License" können Sie die Arbeitsadresse und die Kontaktinformationen eines Auftragnehmers einsehen. Verwenden Sie diese Informationen, um ihr Büro zu besuchen und sie anzurufen. Wenn Sie ihr Büro besuchen, stellen Sie sicher, dass sie einen professionellen Arbeitsplatz haben. Sie sollten müde sein, wenn ihr Büro immer geschlossen ist oder Sie überhaupt keine Adresse finden. Rufen Sie sie außerdem an und senden Sie ihnen eine E-Mail, um sicherzustellen, dass sie Ihre Anfragen rechtzeitig beantworten. Sie möchten keinen Auftragnehmer beauftragen, der nicht auf Ihre Fragen oder Bedenken eingeht.

Überprüfen Sie einen in Kalifornien lizenzierten Auftragnehmer Schritt 12

Schritt 3. Untersuchen Sie den Versicherungsschutz eines Auftragnehmers

Sie können auch die CSLB-Website verwenden, um sicherzustellen, dass der von Ihnen gesuchte Auftragnehmer haftpflichtversichert und versichert ist. Sie können die Versicherungsbescheinigung des Auftragnehmers verlangen. In Kalifornien muss ein Auftragnehmer, der Angestellte beschäftigt, eine Arbeiterunfallversicherung abschließen. Auch wenn eine gewerbliche Haftpflichtversicherung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, sollten Sie einen Auftragnehmer finden, der eine solche hat. Es schützt Sie, falls Ihr Eigentum während der Arbeiten beschädigt wird.

Darüber hinaus müssen in Kalifornien lizenzierte Auftragnehmer eine Auftragnehmer-Lizenzbürgschaft haben. Diese Art von Anleihe deckt jedes Projekt ab, zu dessen Durchführung sich der Auftragnehmer verpflichtet. Sie müssen jedoch nur eine Kaution von 15.000 USD haben. Dies wird oft nicht alles abdecken, wenn etwas schief geht

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema