3 Möglichkeiten, ein Monokular zu verwenden

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, ein Monokular zu verwenden
3 Möglichkeiten, ein Monokular zu verwenden
Anonim

Ein Monokular ist wie ein kleines Teleskop. Es ist kleiner und leichter als ein Fernglas bei gleicher Leistung. Um ein Monokular zu verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie es fest und richtig festhalten, während Sie es vor Ihr Auge halten. Sie lokalisieren und verfolgen Ihr Ziel durch das Objektiv. Um sicherzustellen, dass Sie Ihr Monokular optimal nutzen, bewahren Sie es während des Gebrauchs sicher und sauber auf.

Schritte

Methode 1 von 3: Blick durch das Monokular

Verwenden Sie ein Monokular Schritt 1

Schritt 1. Verwenden Sie Ihr dominantes Auge

Wenn Sie eine Sehbehinderung haben, ist es wichtig, das Auge mit der besten Sehkraft zu verwenden. Dies kann auch bei normalem Sehvermögen hilfreich sein. Halten Sie das Monokular während der Verwendung gegen dieses Auge. Halten Sie das Monokular mit der Hand auf der gleichen Seite wie das dominante Auge.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Auge dominant ist, können Sie mehrere Tests durchführen, um dies herauszufinden. Lesen Sie, wie Sie Ihr dominantes Auge bestimmen, um mehr zu erfahren

Verwenden Sie ein Monokular Schritt 2

Schritt 2. Tragen Sie Ihre Brille

Wenn Sie zum Sehen eine Brille tragen, sollten Sie diese bei der Verwendung des Monokulars tragen. Lassen Sie das Monokular leicht gegen Ihre Brille drücken. Vielleicht möchten Sie das Gummiende nach unten klappen, um Ihr Sichtfeld zu verbessern.

Wenn Sie eine Brille tragen, sollten Sie ein Monokular wählen, das einen Augenabstand von mindestens 14 mm bietet. Dies bedeutet, dass Sie das Monokular mindestens 14 mm von Ihrem Auge entfernt halten und trotzdem hindurchsehen können. Der Augenabstand Ihres Monokulars wird auf der Verpackung Ihres Monokulars oder auf der Website des Herstellers deutlich angegeben

Verwenden Sie ein Monokular Schritt 3

Schritt 3. Halten Sie das Monokular an Ihr Auge

Heben Sie das Monokular an Ihr Auge an, während Sie den Tubus nahe der Okularlinse (der Linse in der Nähe Ihres Auges) greifen. Die Linse sollte so nah wie möglich am Auge sein, ohne es tatsächlich zu berühren. Schließen Sie das andere Auge, um den Fokus beizubehalten, und halten Sie das Monokular, indem Sie Ihren Zeigefinger an Ihre Stirn legen. Halte deinen Ellbogen gegen deinen Körper, um den Arm ruhig zu halten.

  • Sie können das Monokular auch stabilisieren, indem Sie Ihr Handgelenk mit der anderen Hand ruhig halten.
  • Eine andere Möglichkeit, eine stabile Sicht zu erhalten, besteht darin, sich auf den Bauch zu legen und die Ellbogen auf dem Boden abzustützen, um der Linse einen stabilen Anker zu bieten.
  • Berühren Sie keine der Linsen des Zielfernrohrs.
Verwenden Sie ein Monokular Schritt 4

Schritt 4. Passen Sie den Fokus an

Verschiedene Arten von Monokularen werden auf unterschiedliche Weise eingestellt. Einige Monokulare können mit einem Finger eingestellt werden, der ein geriffeltes Zifferblatt am Monokular dreht. Andere erfordern den Einsatz beider Hände. Wenn die Szene nicht klarer, sondern unscharf wird, drehen Sie das Einstellrad in die andere Richtung.

Methode 2 von 3: Verfolgung und Verfolgung mit dem Monokular

Verwenden Sie ein Monokular Schritt 5

Schritt 1. Stellen Sie sich dem Ziel gegenüber

Bevor Sie das Monokular verwenden, sollten Sie das Objekt suchen, das Sie anzeigen möchten. Sie können sich positionieren, indem Sie Ihre Nase und Zehen auf das Ziel richten. Wenn Sie dieses Objekt im Auge behalten, bevor Sie das Monokular anheben, können Sie es leichter lokalisieren, sobald Sie das Monokular im Auge haben.

  • Es kann schwieriger sein, ein Objekt mit einem Fernglas zu finden und zu verfolgen als mit einem Fernglas, da Sie nicht die gleiche Tiefenwahrnehmung haben wie mit einem Fernglas.
  • Es kann hilfreich sein, andere geografische Merkmale um das Objekt herum zu beobachten, das Sie verfolgen möchten, z. B. einen Ast, einen Felsen oder einen Schmutzfleck. Die Verwendung dieser Markierungen kann Ihnen helfen, sich auf den richtigen Bereich zu konzentrieren und Ihren Weg zu Ihrem beabsichtigten Ziel zu finden.
  • Wenn Sie das Objekt aus den Augen verlieren, wenn Sie das Monokular an Ihr Auge halten, öffnen Sie das andere Auge, um das Monokular in die richtige Richtung zu richten.
Verwenden Sie ein Monokular Schritt 6

Schritt 2. Drehen Sie Ihren Kopf, um das Ziel zu verfolgen

Wenn Sie ein sich bewegendes Ziel beobachten, müssen Sie diesem Ziel mit Ihrem Visier folgen. Drehen Sie Ihren Kopf langsam, um ihm zu folgen. Wenn sich Ihr Ziel über eine große Entfernung bewegt, können Sie Ihren Körper auch langsam bewegen. Das Monokular bewegt sich nicht von Ihrem Auge.

Plötzliche Bewegungen können dazu führen, dass Sie Ihr Ziel aus den Augen verlieren

Verwenden Sie ein Monokular Schritt 7

Schritt 3. Fokussieren Sie neu, wenn sich die Ziele bewegen

Bewegt sich Ihr Ziel näher oder weiter weg, müssen Sie das Objektiv dabei fokussieren. Dadurch bleibt das Ziel während der Bewegung klar im Blickfeld. Fokussieren Sie die Linse, während Sie Ihren Kopf und Körper bewegen, um dem Ziel zu folgen.

Sie können diese Aktion üben, indem Sie einen Ball hin und her rollen und ihn mit dem Monokular verfolgen. Auf diese Weise lernen Sie, wie Sie das Objektiv schnell und genau fokussieren

Verwenden Sie ein Monokular Schritt 8

Schritt 4. Bleiben Sie still

Es ist nicht ratsam, sich mit dem Monokular gegen das Auge zu bewegen. Ihre vergrößerte Sicht kann dazu führen, dass Sie Objekte in Ihrer Nähe übersehen, stolpern oder sich verletzen. Drehen Sie immer Ihren Körper, um ein sich bewegendes Objekt zu verfolgen, aber gehen, rennen, paddeln oder fahren Sie nicht, während Sie das Monokular verwenden.

Methode 3 von 3: Ihr Monokular schützen

Verwenden Sie ein Monokular Schritt 9

Schritt 1. Verwenden Sie den Riemen

Wenn Ihr Monokular mit einem Gurt geliefert wird, sollten Sie ihn während der Verwendung um Ihr Handgelenk oder Ihren Hals legen. Dadurch wird verhindert, dass Ihr Monokular herunterfällt und bricht. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie es auf einem Boot oder im Wasser verwenden. Wenn Ihr Monokular ins Wasser fällt, kann es sinken.

Verwenden Sie ein Monokular Schritt 10

Schritt 2. Halten Sie Ihr Monokular trocken

Während Sie ein wasserdichtes Monokular kaufen können, sind diese oft teurer. Wenn Sie sich auf einem Boot oder Kajak befinden, können Sie Ihr Monokular schützen, indem Sie es bei Nichtgebrauch in einem Gefrierbeutel mit Reißverschluss aufbewahren. Stellen Sie sicher, dass es vollständig abgedichtet ist, damit kein Wasser eindringt.

Für noch mehr Schutz können Sie das Monokular sogar doppelt einpacken

Schritt 3. Verwenden Sie den Objektivdeckel

Wenn Ihr Monokular mit einem Objektivdeckel geliefert wurde, stellen Sie sicher, dass Sie diesen aufgesetzt haben, wenn Sie das Objektiv nicht verwenden. Es schützt das Objektiv vor Beschädigungen sowie vor Staub, Wasser und anderen Ablagerungen.

Verwenden Sie ein Monokular Schritt 11

Schritt 4. Reinigen Sie Ihr Monokular

Wenn Sie verschwommenes Sehen oder Flecken bemerken, die Ihre Sicht behindern, müssen Sie möglicherweise Ihr Monokular reinigen. Sie können ein Brillentuch verwenden, um die Linse zu reinigen. Wenn sich Schmutz- und Sandflecken in der Linse befinden, können Sie diese mit einer Druckluftdose abblasen. Toilettenpapier, Taschentücher und Fensterreiniger können für empfindliche Linsen zu hart sein und Kratzer verursachen.

Die Verwendung Ihres T-Shirts kann Streifen hinterlassen, wenn Ihre Kleidung mit Weichspüler behandelt wurde

Tipps

  • Üben Sie das Finden und Fokussieren von stehenden Zielen, bevor Sie sich bewegende Ziele angehen.
  • Je höher die Vergrößerung Ihres Monokulars ist, desto kleiner ist sein Fokusfeld. Es kann auch schwieriger sein, sich zu stabilisieren.

Warnungen

  • Kratzer auf der Linse können die Sicht auf Ihrem Monokular dauerhaft verändern. Bewahren Sie Ihr Monokular nach dem Gebrauch in seiner Tasche auf und entfernen Sie vorsichtig alle Rückstände von der Linse.
  • Berühren Sie keine der Linsen des Monokulars. Finger können Flecken auf der Linse hinterlassen, die Ihre Sicht beeinträchtigen.

Beliebt nach Thema