3 einfache Möglichkeiten, Treibholz zu erhalten

Inhaltsverzeichnis:

3 einfache Möglichkeiten, Treibholz zu erhalten
3 einfache Möglichkeiten, Treibholz zu erhalten
Anonim

Treibholz hat etwas so Elegantes und Schönes. Es verbringt Tage, Monate oder sogar Jahre damit, im Wasser herumzutreiben, bevor es mit dieser schönen Textur und Maserung ans Ufer gespült wird. Es ist kein Wunder, dass natürliches Treibholz eine so beliebte Wahl für Bildhauerei, Holzbearbeitung und Malerei ist. Sie können sogar ein rohes Stück Treibholz als Akzentstück an der Wand oder als einzigartiges Mittelstück verwenden. Treibholz zu konservieren ist nicht besonders schwierig, aber es braucht etwas Zeit und Geduld. Sie können es entweder reinigen und bleichen, um es in seinem natürlichen Zustand zu erhalten, oder den zusätzlichen Schritt unternehmen, um es in Öl, Harz oder Lack zu versiegeln, um es in einer Schutzschicht zu bewahren.

Schritte

Methode 1 von 3: Reinigen und Vorbereiten des Holzes

Treibholz bewahren Schritt 1

Schritt 1. Entfernen Sie alle geschwächten Äste oder rissigen Teile, wenn Sie sie reinigen möchten

Wie Sie Ihr Treibholz für die Konservierung vorbereiten, hängt davon ab, wofür Sie das Treibholz verwenden. Wenn Sie das Treibholz reinigen möchten, entfernen Sie alle geschwächten Stücke des Treibholzes. Ziehen Sie entweder Handschuhe an und entfernen Sie die Teile von Hand oder verwenden Sie einen Meißel oder ein Schabewerkzeug, um die Abschnitte abzubrechen, die Sie entfernen möchten.

Sie können dies tun, wenn Sie ein einzelnes Stück natürliches Treibholz konservieren oder keine schwachen Holzstücke abbrechen möchten, wenn Sie es formen

Treibholz bewahren Schritt 2

Schritt 2. Schleifen Sie das Holz, wenn Sie Ihr Stück glätten möchten

Um das Holz zu glätten, nimm ein Blatt Schleifpapier mit 180 bis 300 Körnung. Ziehen Sie einen Satz dicke Arbeitshandschuhe an. Sie können die Holzoberfläche von Hand schleifen oder mit einem Schwingschleifer die äußere Holzschicht entfernen. Dies verleiht Ihrem Treibholz eine glatte, weiche Textur.

  • Wie viel Druck Sie beim Schleifen ausüben, liegt ganz bei Ihnen. Je fester Sie das Schleifpapier in das Holz drücken, desto glatter wird das Finish. Manche Leute bevorzugen jedoch das Aussehen von rauerem Treibholz.
  • Vergessen Sie nicht die andere Seite des Holzes. Wenn Sie eine Seite des Holzes schleifen, sollten Sie auch die andere Seite schleifen, um sie gleichmäßig zu machen.
Treibholz bewahren Schritt 3

Schritt 3. Klopfen Sie Schmutz, Sägemehl und Rückstände mit einer Bürste und einem Luftkompressor ab

Nehmen Sie Ihr Treibholz mit nach draußen und greifen Sie zu einer Bürste mit steifen Borsten. Schrubbe das Holz mit der trockenen Bürste, um Staub, Schmutz oder schwache Holzschichten abzuklopfen. Verwenden Sie einen Luftkompressor, um den Holzstaub und die Ablagerungen abzublasen. Je mehr Schmutz, Sand und Ablagerungen Sie abklopfen können, desto effektiver ist der Bleichprozess.

  • Sie können anstelle des Kompressors Druckluft aus der Dose verwenden, wenn Sie keinen haben.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie auch auf der gegenüberliegenden Seite des Holzes schrubben und Luft blasen!

Methode 2 von 3: Bleichen und Trocknen des Holzes

Treibholz bewahren Schritt 4

Schritt 1. Legen Sie das Treibholz in einen Plastikbehälter, der groß genug ist, um es unterzutauchen

Besorge dir einen Plastikmülleimer oder einen Vorratsbehälter, der groß genug ist, um dein Stück Treibholz aufzunehmen. Du wirst diesen Behälter mit Wasser und Bleichmittel füllen, also achte darauf, dass du oben mindestens 15–30 cm Platz hast. Setzen Sie das Treibholz vorsichtig in den Boden.

Tun Sie dies, wenn möglich, draußen. Die Bleichdämpfe können unangenehm sein und Sie werden Ihr Holz für ein paar Stunden einweichen. Wenn es regnen kann, warten Sie dafür auf einen klaren, sonnigen Tag

Treibholz bewahren Schritt 5

Schritt 2. Tauchen Sie das Treibholz in eine Lösung aus Bleichmittel und Wasser

Wenn Sie das Treibholz weiß färben möchten, füllen Sie Ihren Mülleimer mit einer Lösung aus 9 Teilen Wasser und 1 Teil Bleichmittel. Wenn Sie die ursprüngliche Farbe und Maserung erhalten möchten, verwenden Sie stattdessen 1 Tasse (240 ml) Bleichmittel pro 5 Gallonen (19 l) Wasser. Fülle den Behälter mit so viel Bleichmittellösung, dass das Treibholz vollständig untergetaucht ist.

Waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Wasser und Seife, wenn Bleichmittel auf Ihre Haut gelangen

Spitze:

Sie müssen dies tun, wenn Sie das Treibholz konservieren möchten. Das Bleichmittel tötet alle Bakterien oder Schädlinge ab, die sich im Holz verstecken. Käfer und Bakterien neigen dazu, sich im Treibholz anzusammeln, was dazu führt, dass es mit der Zeit verrottet. Das Bleichen und Reinigen des Holzes entfernt all diesen Müll.

Treibholz bewahren Schritt 6

Schritt 3. Legen Sie eine schwere Fliese oder einen Ziegelstein auf das Treibholz, wenn es schwimmt

Treibholz neigt dazu, Auftrieb zu haben und kann an die Oberfläche des Mülleimers schwimmen, wenn Sie kein besonders schweres Stück Holz haben. Legen Sie in diesem Fall eine Keramikfliese, einen Ziegelstein oder einen anderen schweren Gegenstand auf das Treibholz. Damit dieser Vorgang funktioniert, muss das gesamte Holzstück untergetaucht sein.

Treibholz bewahren Schritt 7

Schritt 4. Lassen Sie das Treibholz mindestens 6 Stunden einweichen, um die Käfer und Bakterien abzutöten

Lassen Sie den Mülleimer mindestens 6 Stunden im Freien stehen. Dies sollte mehr als genug Zeit sein, um die im Holz lebenden Bakterien und Schädlinge zu entfernen. Wenn Sie das Holz jedoch weiß färben möchten, lassen Sie das Holz so lange in Bleichmittel und Wasser, bis es seine Farbe ändert. Wenn Sie es länger als einen Tag einwirken lassen müssen, wechseln Sie die Bleichmittel- und Wasserlösung nach 24 Stunden aus.

  • Je länger Sie das Holz verlassen, desto weißer wird es. Sie werden jedoch nach 3-4 Tagen abnehmende Renditen erzielen.
  • Je jünger das Holz ist, desto länger dauert der Farbwechsel. Möglicherweise müssen Sie das Holz 2-3 Tage unter Wasser halten, um es weiß zu färben.
Treibholz konservieren Schritt 8

Schritt 5. Lassen Sie das Treibholz 24 Stunden an der Luft trocknen, bevor Sie es abspülen

Ziehen Sie ein Paar Nitrilhandschuhe an und heben Sie das Holz vorsichtig aus der Lösung. Wenn es ein größeres Stück ist, gieße das Wasser und die Bleiche in einen Schmutzfleck oder eine große Spüle, um das Holz zurückzuholen. Ziehen Sie das Holz heraus und lassen Sie es auf der Auffahrt, dem Bürgersteig oder einer anderen festen Oberfläche liegen. Lassen Sie es mindestens 24 Stunden in der Sonne ruhen, bevor Sie das Holz gründlich mit einem Schlauch abspülen.

  • Dies gibt dem Bleichmittel Zeit, sich in das Holz zu zerstreuen, wodurch es länger erhalten bleibt.
  • Beim Abspülen des Holzes können Sie kaltes oder warmes Wasser verwenden. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass Sie das Holz wirklich einweichen. Dies ist der Schlüssel zum Abwaschen von Bleichmittelrückständen, die an der äußeren Oberfläche haften bleiben und die Sie nicht möchten.
Treibholz bewahren Schritt 9

Schritt 6. Trocknen Sie das Treibholz 15-30 Tage in der Sonne, um es vollständig aushärten zu lassen

Lassen Sie das Holz nach dem Abspülen mindestens 15 Tage in der Sonne stehen. Dies gibt der im Holz eingeschlossenen Feuchtigkeit Zeit, sich vollständig aufzulösen. An Tagen, an denen es regnen oder schneien kann, nehmen Sie Ihr Holz mit nach drinnen und lassen Sie es in der Garage, im Keller oder in der Ecke eines ungenutzten Raums trocknen.

Sie können hier aufhören, wenn Sie möchten. Gereinigtes und gebleichtes Treibholz sollte jahrelang gut halten, bevor es abblättert oder auseinanderfällt

Methode 3 von 3: Versiegeln Sie Ihr Treibholz

Treibholz konservieren Schritt 10

Schritt 1. Beenden Sie Ihr Holz, nachdem Sie optional Holzbearbeitung oder Malerei durchgeführt haben

Wenn Sie Ihr Treibholz für ein Kunstprojekt oder eine Skulptur verwenden, machen Sie jetzt Ihre Arbeit. Das Versiegeln des Holzes in einem Epoxidharz bewahrt alles darunter, also musst du zuerst dieses lustige Holzbearbeitungs- oder Kunstprojekt abschließen, bevor du dies tust.

Sie müssen nichts am Holz tun, wenn Sie nicht möchten. Viele Leute genießen es, rohe Treibholzstücke als Mittelstück auf einem Tisch oder als Akzentstück an einer kahlen Wand zu verwenden

Treibholz bewahren Schritt 11

Schritt 2. Ziehen Sie einige Nitrilhandschuhe an, um Ihre Hände zu schützen

Egal für welches Finish Sie sich entscheiden, es ist am besten, Ihre Hände während der Arbeit sauber zu halten. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ein Epoxidharz verwenden, um das Treibholz zu veredeln, da es normalerweise von Hand verteilt wird.

Diese Oberflächen sind nicht giftig, aber Sie können eine Staubmaske aufsetzen, wenn Sie der Geruch von Chemikalien stört

Treibholz konservieren Schritt 12

Schritt 3. Verwenden Sie ein 2-Komponenten-Epoxidharz, wenn Sie ein dickeres, stärkeres Finish wünschen

Mischen Sie die 2 Epoxide in einer Plastikschüssel oder -schale zusammen. Neige deine Schüssel oder Tasse über ein Ende des Treibholzes, um eine dünne Perle des Epoxids auszugießen. Bewegen Sie die Schüssel oder Tasse zum anderen Ende des Holzes, um eine dicke Perle auf der Oberfläche zu verteilen. Verteile das Epoxid entweder mit der Hand oder streiche es mit einem Pinsel über das Holz, bis du eine dünne Harzschicht aufgetragen hast.

  • Lassen Sie das Harz mindestens 72 Stunden trocknen, um das Holz vollständig auszuhärten.
  • Je dicker die Epoxidschicht ist, desto plastischer und reflektierender wird Ihr Holz aussehen. Manche Leute mögen diesen Look sehr, während andere es vorziehen, das Holz so natürlich wie möglich aussehen zu lassen.
  • Das Treibholz soll Jahrzehnte halten. Epoxidharz ist eigentlich das, was Bauherren verwenden, um antikes Holz in historischen Häusern zu reparieren. Es gibt also viele Beweise dafür, dass Ihr Holz im Laufe der Zeit gut hält.
Treibholz bewahren Schritt 13

Schritt 4. Entscheiden Sie sich für einen Holzlack oder eine Beize, um die Farbe des Holzes zu ändern

Jeder Lack oder Beiz, den Sie für andere Holzarten verwenden können, kann auf Treibholz aufgetragen werden. Lack neigt dazu, ein glatteres Finish zu hinterlassen, während Beizen die Farbe des Holzes aktiv verändern. Holen Sie sich einen Lack oder eine Beize und befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, um ihn auf Ihr Holz aufzutragen. Normalerweise geschieht dies durch Auftragen von 2-3 Schichten der Flüssigkeit mit einem Pinsel.

  • Warten Sie 48 Stunden, bis das Holz vollständig getrocknet ist, nachdem Sie einen Lack oder eine Beize aufgetragen haben.
  • Treibholz ist extrem porös – noch mehr als andere Holzarten. Es können mehrere Schichten eines dünneren Lacks oder einer Beize erforderlich sein, um die Schicht tatsächlich auf der Holzoberfläche zu sehen.
  • Die Verwendung eines Lacks oder einer Beize schützt das Treibholz vor Oberflächenkratzern und geringfügiger Abnutzung.
Treibholz konservieren Schritt 14

Schritt 5. Wählen Sie ein Möbelöl oder flüssiges Holzwachs, um das natürliche Aussehen zu erhalten

Möbelöl hinterlässt eine dünnere Textur auf dem Holz, während sich Holzwachs auf der Oberfläche ansammelt und aushärtet. Verwenden Sie eine dieser Optionen, um die natürliche Maserung und Farbe des Holzes zu erhalten. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers auf dem Etikett, um ein Wachs oder Öl aufzutragen. Normalerweise verwenden Sie einen Pinsel, um dünne Schichten aufzutragen und diese nach Bedarf auf der Oberfläche aufzubauen.

Warten Sie 48-72 Stunden, nachdem Sie Möbel oder Wachs aufgetragen haben, damit das Holz trocknen kann

Warnungen

Beliebt nach Thema