3 Möglichkeiten, Produktfotografie zu schießen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Produktfotografie zu schießen
3 Möglichkeiten, Produktfotografie zu schießen
Anonim

Gut gemachte Fotografie kann ein Produkt optisch wirklich „knallen“und für Verbraucher unwiderstehlich machen. Aber Sie müssen kein schickes Studio und keine teure Kamera haben, um Ihre eigenen hochwertigen Produktfotos zu erstellen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Smartphone, ein Studio, das Sie selbst einrichten können, und eine Fotobearbeitungs-App, um den letzten Schliff zu verleihen, und schon haben Sie eine großartige Produktfotografie!

Schritte

Methode 1 von 3: Erstellen der Szene

Produktfotografie schießen Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie einen Standort aus, der als Studio verwendet werden soll

Sie können fast überall Produktfotografie schießen, aber Sie müssen den Raum vorbereiten, damit er als Studio funktioniert. Suchen Sie nach einem Raum mit viel natürlichem Licht, wenn Sie kein Beleuchtungssystem einrichten möchten. Stellen Sie sicher, dass der Raum groß genug ist, um ein Studio einzurichten.

  • Verwenden Sie einen Raum mit Fenstern neben einer Wand, damit Sie bei Bedarf natürliches Licht nutzen können.
  • Wenn Sie im Freien fotografieren möchten, suchen Sie sich einen Ort, der nicht zu windig ist und nicht viele bewegte Schatten hat.
Produktfotografie fotografieren Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie natürliches Licht für ein weicheres Licht

Natürliches Licht bezieht sich auf Sonnenlicht und hat einen viel weicheren Lichtbereich als künstliche Beleuchtung. Einige Produkte profitieren davon, unter natürlichen Lichtverhältnissen aufgenommen zu werden.

  • Wenn ein Produkt im Freien verwendet werden soll, verwenden Sie natürliches Licht.
  • Produkte, die von einer Person getragen werden sollen, wie Kleidung oder Schmuck, sollten bei natürlichem Licht aufgenommen werden, da Menschen bei natürlichem Licht besser aussehen.
  • Um die Umgebung des Produkts oder seiner Umgebung hervorzuheben, verwenden Sie natürliches Licht für ein authentischeres Gefühl.
Produktfotografie schießen Schritt 3

Schritt 3. Verwenden Sie künstliche Beleuchtung, um mehr Kontrolle über den Lichteffekt zu erhalten

Künstliche Beleuchtung umfasst Glühbirnen oder sogar Kerzen, um ein kleineres, aber fokussierteres Licht auf der Oberfläche des Produkts zu erzeugen. Verwenden Sie künstliche Beleuchtung, um die Details eines Produkts hervorzuheben.

  • Wenn Sie beispielsweise die Textur eines Produkts wie Schmuck schärfen möchten, kann künstliche Beleuchtung die Oberfläche hervorheben.
  • Mischen Sie keine natürliche und künstliche Beleuchtung, sonst sieht das Foto seltsam und unattraktiv aus.

Spitze:

Verwenden Sie ein 3-Punkt-Beleuchtungssystem, um das künstliche Licht optimal zu nutzen. Verwenden Sie ein Hauptlicht, ein Fülllicht und eine Hintergrundbeleuchtung, um die Funktion von Licht und Schatten in Ihrer Fotografie zu steuern.

Produktfotografie fotografieren Schritt 4

Schritt 4. Schalten Sie alle anderen Lichter im Raum aus

Sie möchten nicht, dass Ihr Studio durch andere Lichter verunreinigt wird. Sie können die Qualität der Beleuchtung beeinträchtigen und unansehnliche Schatten und Makel auf das Produkt werfen, das Sie aufnehmen möchten.

Wenn Sie kein natürliches Licht verwenden möchten, schließen Sie die Jalousien an den Fenstern. Verwenden Sie Verdunkelungsvorhänge, um Lichtverschmutzung im Freien zu vermeiden

Produktfotografie schießen Schritt 5

Schritt 5. Richten Sie einen Tisch als Aufnahmebereich ein

Verwenden Sie einen einfachen Klapptisch, der als flache und stabile Oberfläche für Ihre Produktfotografie dient. Wenn Sie natürliches Licht verwenden möchten, stellen Sie den Tisch in der Nähe des Fensters auf, ohne dass Schatten von der Fensterbank durchdringen.

  • Je näher Sie am Fenster sind und je größer das Fenster ist, desto weicher wird das natürliche Licht.
  • Verwenden Sie einen Standard-Klapptisch, der etwa 61 bis 69 cm breit ist, damit Sie genügend Platz zum Arbeiten haben.
Produktfotografie schießen Schritt 6

Schritt 6. Platzieren Sie einen weißen Sweep als Hintergrund für das Bild

Eine Kamera erkennt Schönheitsfehler oder Verfärbungen in einer weißen Wand oder Falten in einem weißen Hintergrund. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie einen perfekt weißen Hintergrund ohne Ecken oder Fehler aufnehmen, ist die Verwendung eines weißen Sweeps.

  • Verwenden Sie einen schwarzen Sweep, wenn Sie einen dunklen Hintergrund für Ihre Fotos wünschen.
  • Sie können Sweeps in Bastelgeschäften oder online finden.

Methode 2 von 3: Das Bild aufnehmen

Produktfotografie schießen Schritt 7

Schritt 1. Verwenden Sie eine Smartphone-Kamera als einfache Option, um Ihre Fotos aufzunehmen

Der einfachste Weg, Produktfotos in professioneller Qualität zu schießen, ist die Verwendung eines Smartphones wie dem iPhone 7, Samsung Galaxy S4 oder einem Google Pixel. Die Kameraqualität und Auflösung ist hoch und Sie müssen nicht in eine teure Digitalkamera investieren.

Wenn Sie kein Smartphone mit Kamera besitzen, leihen Sie sich eines von einem Freund aus

Produktfotografie schießen Schritt 8

Schritt 2. Wählen Sie eine DSLR-Kamera, um professionelle Produktfotografie zu machen

Eine DSLR-Kamera gibt Ihnen mehr kreative Kontrolle über die von Ihnen aufgenommenen Fotos, aber sie können schwieriger zu verwenden sein, wenn Sie neu in der Fotografie sind. Sie haben die Möglichkeit, manuell zu schießen, was bedeutet, dass Sie mehr Optionen und Einstellungen haben.

  • Mit DSLR-Kameras können Sie auch verschiedene Objektive verwenden.
  • Einfache DSLR-Kameras kosten zwischen 500 und 600 US-Dollar.
Produktfotografie fotografieren Schritt 9

Schritt 3. Verwenden Sie eine Point-and-Shoot-Kamera für eine ausgewogene Option

Point-and-Shoot-Kameras ermöglichen es Ihnen, Ihre Kamera einfach auszurichten und die Aufnahme wird automatisch fokussiert. Sie verfügen über mehr Flexibilität und Optionen als eine Smartphone-Kamera, sind jedoch in ihrer Fähigkeit, hochwertige Produktfotografien aufzunehmen, eingeschränkter als DSLR-Kameras.

  • Sie haben verschiedene Modi zur Auswahl, eine bessere Auflösung als eine Smartphone-Kamera und haben oft eine bessere Zoom-Fähigkeit.
  • Einige beliebte Optionen sind die Nikon CoolPix und die Canon PowerShot.
  • Point-and-Shoot-Kameras kosten etwa 200 bis 300 US-Dollar.
Produktfotografie schießen Schritt 10

Schritt 4. Richten Sie ein Stativ für Ihre Kamera ein

Mit einem Stativ erhalten Sie konstant gute Produktfotos. Sie sind auch einstellbar, billig und super einfach zu bedienen. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und investieren Sie in ein Stativ für Ihre Kamera.

Du findest ein Stativ online oder in vielen Kaufhäusern

Produktfotografie schießen Schritt 11

Schritt 5. Nehmen Sie Smartphone-Fotos im Hochformat auf, um Ihrem Produkt Tiefe zu verleihen

Viele neue Smartphones verfügen über eine Bildeinstellung namens Porträtmodus, die den Hintergrund unscharf macht, damit das Motiv des Bildes klar und hervorgehoben wird. Es lässt das Foto auch für Marketingzwecke professioneller und ansprechender aussehen.

Wenn Ihr Smartphone keinen Porträtmodus hat, können Sie eine App wie FabFocus, PortraitCam oder AfterFocus herunterladen, die den Porträtmoduseffekt erzeugt

Produktfotografie fotografieren Schritt 12

Schritt 6. Nehmen Sie mehrere Fotos aus verschiedenen Blickwinkeln auf

Geben Sie sich viele Möglichkeiten, mit denen Sie arbeiten können, indem Sie viele Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln aufnehmen. Sie können sie später überprüfen, um zu sehen, ob Sie einen von ihnen lieben.

Spielen Sie mit der Beleuchtung herum, um verschiedene Schatten und Effekte zu erzeugen

Spitze:

Versuchen Sie, das Produkt in verschiedenen Kontexten zu fotografieren. Wenn Sie beispielsweise ein Foto einer Uhr aufnehmen, machen Sie Fotos der Uhr auf einem weißen Hintergrund. Dann fotografieren Sie die Uhr am Handgelenk einer realen Person in verschiedenen Posen. Sie können die Bilder für verschiedene Zwecke verwenden.

Methode 3 von 3: Fertigstellen des Fotos

Produktfotografie schießen Schritt 13

Schritt 1. Laden Sie eine Fotobearbeitungs-App herunter, wenn Sie mit einem Smartphone aufgenommen haben

Die einfachste Möglichkeit, die mit Ihrem Smartphone aufgenommenen Fotos zu retuschieren und zu bearbeiten, besteht darin, eine Fotobearbeitungs-App herunterzuladen. Einige der Apps erfordern eine anfängliche Gebühr, um sie herunterzuladen, aber es gibt auch viele kostenlose Apps, die Sie herunterladen können.

  • Gehen Sie zum App Store, um Fotobearbeitungs-Apps auf Ihr iPhone herunterzuladen.
  • Verwenden Sie den Google Play Store, um eine App auf Ihr Android herunterzuladen.
  • Einige beliebte Fotobearbeitungs-Apps sind Snapseed, Prisma, Pixlr, PicLab und VSCO.
Produktfotografie schießen Schritt 14

Schritt 2. Laden Sie die Fotos hoch, wenn Sie sie auf Ihrem Computer speichern und bearbeiten möchten

Speichern Sie Ihre Bilder auf Ihrem Computer, damit Sie sie mit einer Fotosoftware bearbeiten können. Sie können auch die Dateigröße und den Typ der Bilddatei ändern, wenn Sie das Bild auf einen Computer übertragen. Wenn Ihr Bild zu groß für die Verwendung ist, können Sie die Größe der Bilddatei mit einem Computer ändern.

Verwenden Sie ein Online-Laufwerk wie Google Drive, um Ihre Bilder zu speichern, damit Sie jederzeit darauf zugreifen können

Produktfotografie schießen Schritt 15

Schritt 3. Wenden Sie Filter und Nacheffekte an, wenn Sie Ihre Fotos bearbeiten möchten

Verwenden Sie Ihre Fotobearbeitungs-App oder -Software, um mit verschiedenen Filtern herumzuspielen, um das Aussehen Ihrer Fotos zu ändern. Sie werden feststellen, dass das Ändern des Filters das Bildgefühl drastisch verändert.

  • Verwenden Sie einen Sepiafilter, um Ihrem Bild ein altmodisches Gefühl zu verleihen.
  • Wählen Sie einen Filter, der die Sättigung oder die Farbintensität im Bild verbessert. Sie können auch die Sättigung erhöhen, um unterbelichtete Bilder zu verbessern.
  • Schwarzweißfilter können Ihrem Bild eine dunklere Qualität verleihen.

Spitze:

Verwenden Sie einen Filter, der für das Produkt sinnvoll ist. Wenn Sie beispielsweise einen farbenfrohen Badeanzug aufnehmen, verwenden Sie einen Filter, der Spaß macht und hell ist, um das Bild zu ergänzen.

Beliebt nach Thema