Ein Gesicht in einem Foto verwischen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Ein Gesicht in einem Foto verwischen – wikiHow
Ein Gesicht in einem Foto verwischen – wikiHow
Anonim

Soziale Medien sind invasiver denn je, indem sie persönliche Informationen mit Bildern markieren und verknüpfen. In manchen Situationen, z. B. bei kleinen Kindern, möchten Sie möglicherweise nicht, dass diese Bilder online verfügbar sind. Es ist gut, dass es eine Vielzahl von Optionen gibt, um Gesichter auf Fotos unscharf zu machen. Sie können Gesichter mit einer Website, einer Android- oder iOS-App oder einem Computerbildeditor verwischen.

Schritte

Methode 1 von 2: Einen Unschärfedienst auswählen

Ein Gesicht in einem Foto verwischen Schritt 1

Schritt 1. Verwenden Sie einen integrierten Bildeditor für eine einfache Option

Windows-basierte Computer werden oft mit MS Paint, einem einfachen Bildbearbeitungsprogramm, geliefert. Apple-Computer verfügen auch über Paintbrush und andere Bildbearbeitungsprogramme.

  • Diese Programme können an verschiedenen Orten auf Ihrem Computer gefunden werden, daher ist es möglicherweise am schnellsten, eine Stichwortsuche nach „MS Paint“oder „Paintbrush“durchzuführen.
  • Um die Suchfunktion in Windows aufzurufen, drücken Sie gleichzeitig die Tasten ⊞ Win und S. Greife auf ähnliche Weise auf die Apple Finder-Funktion zu, indem du ⌘ Cmd und F drückst.
  • Andere gängige Bildbearbeitungsprogramme, nach denen Sie möglicherweise suchen möchten (einige könnten Ihnen besser gefallen als andere), sind: Adobe Photoshop, CorelDraw und GIMP.
Ein Gesicht in einem Foto verwischen Schritt 2

Schritt 2. Priorisieren Sie kostenlos nutzbare Websites für einfaches Unschärfen

Kostenlose Websites sind oft die schnellste und einfachste Möglichkeit, ein Foto unkenntlich zu machen. Viele davon erfordern keine Registrierung oder neue Software; Alles, was Sie tun müssen, ist, die Site zu besuchen, Ihr Bild hochzuladen und dann die Benutzeroberfläche der Site zu verwenden, um die Gesichter zu verwischen.

  • Einige gängige kostenlose Websites sind PicMonkey, LunaPic und PhotoHide. Von diesen drei ist LunaPic einzigartig, da es Gesichter automatisch erkennt und verwischt, sobald Ihr Bild hochgeladen wird.
  • Wenn der Datenschutz ein Anliegen ist, lesen Sie die Nutzungsbedingungen und die Benutzervereinbarung der Website sorgfältig durch. Einige Websites nehmen Ihre Fotos möglicherweise auf, nachdem Sie sie hochgeladen haben.
Ein Gesicht in einem Foto verwischen Schritt 3

Schritt 3. Erwarten Sie mehr Optionen und eine höhere Qualität mit kostenpflichtigen Diensten

Eine bei kostenpflichtigen Websites übliche Funktion ist die Autopixelation, die Gesichter automatisch verwischt. Dies kann eine echte Zeitersparnis sein, wenn Sie Gesichter häufig verwischen müssen.

  • Sie können auch feststellen, dass kostenpflichtige Dienste eine größere Auswahl an Pixelierungsoptionen bieten, z. B. leichte oder mäßige Unschärfe, die für einen stilistischen Effekt verwendet werden können.
  • Eine hellere Unschärfe ist weniger aufdringlich als eine starke Unschärfe, wodurch ein unscharfes Bild stärker hervortreten kann.
  • Die Gesichtserkennungsverfahren der meisten kostenpflichtigen Dienste sind in der Regel von höherer Qualität als kostenlose Dienste.
Ein Gesicht in einem Foto verwischen Schritt 4

Schritt 4. Suchen Sie im App Store nach Apps zum Verwischen von Gesichtern

Es gibt eine ganze Reihe von Apps, um Ihr Gesicht zu verwischen und Ihre Identität in Bildern zu schützen. Einige können Ihren Bedürfnissen besser entsprechen als andere. Einige Apps bieten beispielsweise lustige Filter zusammen mit dem klassischen pixeligen Unschärfeeffekt.

  • Versuchen Sie, Apps zu finden, indem Sie nach Dingen wie "Apps zum Verwischen von Gesichtern", "Apps zum Verpixeln von Gesichtern", "Apps zum Verwischen von Gesichtern" usw. suchen.
  • Sehen Sie sich die Benutzerkommentare zur App an. Wenn das App-Team anscheinend gut auf Kundenfeedback reagiert, ist dies normalerweise ein gutes Zeichen.
  • Zu den gängigen Android-Unschärfe-Apps gehören ObscuraCam, Android Hide Face und Pixlr. Zu den beliebten iOS-Unschärfe-Apps gehören Touch Blur, Photo Editor und TADAA.
Ein Gesicht in einem Foto verwischen Schritt 5

Schritt 5. Lesen Sie die Datenschutzvereinbarung, bevor Sie einen Dienst auswählen

Wenn Sie versuchen, Ihre Privatsphäre durch Unschärfen zu schützen, ist es unwahrscheinlich, dass Websites unverwischte Kopien speichern möchten. Lesen Sie die Datenschutzvereinbarung und die Benutzerinformationen sorgfältig durch, bevor Sie einen Dienst nutzen. Wenn Sie Zweifel haben, suchen Sie sich einen anderen Service.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine Website sicher ist oder nicht, führen Sie eine allgemeine Keyword-Suche online nach Rezensionen darüber durch. Sie können beispielsweise nach „Rezensionen für blurmyface.com“suchen

Methode 2 von 2: Gesichter mit einem Bildeditor verdecken

Ein Gesicht in einem Foto verwischen Schritt 6

Schritt 1. Öffnen Sie das Foto mit Ihrem Bildbearbeitungsprogramm

Klicken Sie in Windows mit der rechten Maustaste auf das Foto, das Sie weichzeichnen möchten. Ein Rechtsklick öffnet ein Dropdown-Menü. Bewegen Sie den Cursor über die Option "Öffnen mit" im Dropdown-Menü und wählen Sie MS Paint, Photoshop oder "Wählen Sie eine andere App".

  • Wenn Sie „Eine andere App auswählen“auswählen müssen, öffnet ein Popup-Fenster ein Verzeichnis mit Programmen. Sie müssen Ihren Bildeditor in diesem Verzeichnis finden. Versuchen Sie, im Ordner "Windows-Zubehör" zu suchen.
  • Apple-Nutzer.

    Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie auf das Bild, das Sie weichzeichnen möchten, um ein Dropdown-Menü zu öffnen, in dem Sie "Öffnen mit" finden. Wählen Sie Paintbrush, ein anderes Programm oder wählen Sie „Andere…“, um einen Editor aus Ihrem Computerprogrammverzeichnis auszuwählen.

Ein Gesicht in einem Foto verwischen Schritt 7

Schritt 2. Suchen Sie das Unschärfe-Tool

Selbst einfache Bildbearbeitungsprogramme verfügen normalerweise über ein Unschärfe-Tool. In einigen Fällen kann dies ein verzerrender Zauberstab sein, der die Farbe verzerrt und die Identität ähnlich wie beim Unschärfen effektiv verbirgt. Verwenden Sie die Hilfefunktion Ihres Bildbearbeitungsprogramms, um nach „Unschärfe“, „Unschärfe“oder „Unschärfe-Tool“zu suchen.

Die meisten Programme haben oben im Programmfenster eine sichtbare Registerkarte „Hilfe“. „Hilfe“ist oft die äußerste rechte Option in den Standard-Statusleisten-Registerkarten (wie „Datei“, „Bearbeiten“, „Ansicht“, „Optionen“usw.)

Ein Gesicht in einem Foto verwischen Schritt 8

Schritt 3. Verwischen Sie die Gesichter auf dem Foto

Wenn Ihr Programm ein Unschärfe-Werkzeug verwendet, können Sie den Unschärfe-Effekt in den meisten Fällen anwenden, indem Sie mit dem Mauszeiger auf die Gesichter klicken, die Sie ausblenden möchten. Einige Editoren erstellen möglicherweise einen unscharfen Kreis, der Gesichter im Bild überlagert. Diese Kreise werden oft durch Klicken und Ziehen gezeichnet.

Ein Gesicht in einem Foto verwischen Schritt 9

Schritt 4. Speichern Sie das Foto

Wenn Sie sicher sind, dass die Identitäten in Ihrem Bild ausreichend verschwommen sind, speichern Sie das Bild. Jetzt ist es bereit, es zu veröffentlichen, wo immer Sie möchten, ohne Ihre Privatsphäre zu beeinträchtigen.

Beliebt nach Thema