Wie erstelle ich ein Mauspad – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Wie erstelle ich ein Mauspad – wikiHow
Wie erstelle ich ein Mauspad – wikiHow
Anonim

Mauspads sind ein unverzichtbares Zubehör für jeden Desktop-Computerbenutzer. Das Anpassen Ihres Mauspads kann Spaß machen. Wenn Sie es selbst herstellen, können Sie es an Ihre Größenvorlieben anpassen und es so dekorieren, dass es zu Ihrem Schreibtischbereich passt.

Schritte

Teil 1 von 3: Erstellen der Basis Ihres Mauspads

Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie ein Stück Pappe aus

Messen und schneiden Sie es auf die Größe, die Ihr Mauspad haben soll. Ein Standard-Mauspad ist etwa 8 x 10 Zoll groß, aber Sie können die Größe gerne an Ihre persönlichen Vorlieben anpassen.

  • Verwenden Sie Wellpappe anstelle von Flachkarton, da diese eine Dämpfungsschicht bietet.
  • Wenn Sie Kartons zur Hand haben, können Sie den Boden Ihres Blocks einfach von der Seite eines Kartons abschneiden.
  • Wenn der Karton, den Sie haben, nicht dick genug für das gewünschte Mauspad ist, können Sie ein paar Stücke Karton zusammenkleben, um die Basis Ihres Pads zu bilden.
  • Anstelle von Karton können Sie auch ein Stück Schaumstoffkern verwenden.
Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 2

Schritt 2. Machen Sie Ihre Basis rutschfest

Sie möchten nicht, dass Ihr Mauspad auf Ihrem Schreibtisch herumrutscht, während Sie versuchen, es zu verwenden.

  • Sie können rutschfeste Einlagen für Regale und Schubladen für die Unterseite Ihres Mauspads verwenden. Schneiden Sie es einfach auf die Größe der Basis Ihres Mauspads zu. Sie finden diese Art von Liner in Geschäften wie Target, Walmart, Lowes oder Home Depot.
  • Wenn Sie keinen selbstklebenden Liner kaufen, verwenden Sie Klebstoff, um ihn anzubringen.
  • Alternativ können Sie auch ein Stück Teppicheinlage auf die gleiche Weise verwenden.
  • Wenn Sie eine einfache Antihaft-Alternative für den Haushalt wünschen, können Sie an jeder Ecke Ihres Pads ein Stück doppelseitiges Klebeband verwenden. Fügen Sie Ihr Klebeband hinzu, wenn Sie mit der Konstruktion Ihres Pads fertig sind. Verwenden Sie es einfach, um die Unterlage an Ihren Schreibtisch zu kleben.
  • Sie können auch Klebepads oder Kitt zum Aufhängen von Postern verwenden.
Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 3

Schritt 3. Schneiden Sie eine dünne selbstklebende Schaumstoffpolsterung zu

Dies sollte die gleiche Größe wie Ihr Karton haben und Ihrer Maus eine gute Oberfläche geben, auf der sie sich bewegen können.

  • Sie möchten Ihren Schaumstoff direkt auf Ihre Kartonoberfläche legen, sodass alle Seiten ausgerichtet sind.
  • Nachdem Sie den Schaumstoff geschnitten haben, entfernen Sie das Papier, das den Klebstoff schützt, und tragen Sie es auf die Oberseite Ihres Kartons auf. Wenn der Schaumstoff, den Sie finden, keinen Klebstoff enthält, sollten Sie den Schaumstoff festkleben.
  • Sie sollten diese Art von Schaumstoff in jedem Hobby- oder Bastelladen finden.
  • Wenn Sie keinen Schaumstoff verwenden möchten, können Sie den Karton einfach belassen, da er weiterhin als Mauspad funktioniert.
  • Alternativ können Sie auch so etwas wie ein Stück Kork als Schicht Ihres Mousepads verwenden. Wenn Sie eine alte Pinnwand haben, schneiden Sie einfach ein Stück in der Größe Ihres Blocks aus.

Teil 2 von 3: Hinzufügen der dekorativen oberen Schicht

Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 4

Schritt 1. Wählen Sie ein Design

Das Schöne am Erstellen Ihres eigenen Mauspads ist, dass Sie es an Ihren Arbeitsbereich anpassen können.

Entscheiden Sie, ob es ein Muster, eine Volltonfarbe oder ein Foto enthalten soll

Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 5

Schritt 2. Finden Sie Ihr Material

Wenn Sie wissen, wie Ihr Design aussehen soll, entscheiden Sie sich für ein Material für die dekorative Deckschicht Ihres Mauspads.

  • Denken Sie daran, dass Ihr Mauspad glatt und flach bleiben soll, damit sich Ihre Maus leicht darüber bewegen kann.
  • Für Fotos können Sie einfach ein bedrucktes Blatt Papier mit Ihrem gewählten Bild verwenden.
  • Wenn Sie ein Foto verwenden, möchten Sie sicherstellen, dass Sie ein Foto in der Größe Ihres Mauspads verwenden, anstatt ein kleineres Foto in die Mitte zu kleben.
  • Wenn Sie lieber ein Muster haben möchten, können Sie Tapeten oder Geschenkpapier verwenden. Secondhand-Läden sind ein großartiger Ort, um günstige Tapetenreste zu finden, die sich perfekt zum Basteln eignen.
  • Stoff ist auch ein gutes Material für einfarbige oder gemusterte Mousepads. Du kannst Stoff in jedem örtlichen Hobbyladen finden oder ein altes Baumwollhemd wiederverwenden.
Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 6

Schritt 3. Zuschneiden

Welches Material Sie auch wählen, Sie müssen es auf die Größe Ihrer Mauspad-Basis zuschneiden.

Sie möchten, dass es genau die Größe der Oberseite Ihrer Basis mit sauberen Kanten hat

Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 7

Schritt 4. Befestigen Sie Ihr dekoratives Oberteil an Ihrem Mauspad

Nachdem Sie es zurechtgeschnitten haben, möchten Sie Ihre Stoff- oder Papieroberseite an der Basis befestigen.

  • Weißleim oder Mod Podge eignen sich gut für Papieroberseiten. Verwenden Sie einfach einen Pinsel, um eine dünne, gleichmäßige Schicht Klebstoff auf die Oberfläche Ihrer Unterlage zu verteilen und dann auf Ihrer obersten Papierschicht zu glätten.
  • Wenn Sie Stoff verwenden, verwenden Sie Stoffkleber oder einen Sprühkleber, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  • Vermeiden Sie Heißkleber, da dies Klumpen in Ihrem Mauspad hinterlässt.
Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 8

Schritt 5. Bedecken Sie die Oberseite mit durchsichtigem Kontaktpapier

Das durchsichtige Kontaktpapier schützt Ihr Design und ermöglicht eine reibungslose Bewegung Ihrer Maus.

  • Schneiden Sie zuerst Ihr Kontaktpapier zurecht. Ziehen Sie dann die Rückseite ab und bringen Sie sie auf Ihr Mauspad. Achten Sie darauf, alle Luftblasen zu glätten.
  • Sie können die Seite eines Lineals als Werkzeug zum Glätten verwenden.
  • Wer lieber auf Dekopapier oder Stoff verzichten möchte, kann einfach ein blickdichtes Kontaktpapier mit vorgedrucktem Motiv verwenden.

Teil 3 von 3: Erstellen eines schnellen temporären Mauspads

Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 9

Schritt 1. Sammeln Sie Ihre Materialien

Um einen sehr einfachen Block zu machen, brauchst du ein kleines Buch oder einen ähnlich geformten flachen Gegenstand, einen Plastikumschlag und etwas Klebeband.

  • Das Buch im Umschlag schafft eine schöne flache Oberfläche, auf der Ihre Maus gleiten kann.
  • Wenn Sie keinen Umschlag haben, können Sie auch einen Zip-Lock-Beutel verwenden.
  • Wenn Sie es eilig haben, können Sie ein dickes Magazin oder ein Buch allein als Mauspad verwenden. Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen verwendete Buch einen glatten Einband und eine ausreichende Oberfläche hat. Legen Sie das Buch oder die Zeitschrift einfach neben Ihren Computer.
Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 10

Schritt 2. Wählen Sie das Äußere Ihres Mauspads

Wenn Sie einen Plastikumschlag haben, funktioniert dies am besten. Es hat eine glatte Oberfläche und eine geringe Dämpfung.

Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 11

Schritt 3. Schneiden Sie Ihren Umschlag in zwei Hälften

Dadurch erhält Ihr Mauspad eine handlichere Größe für die Verwendung auf Ihrem Schreibtisch. Sie können den Umschlag ganz lassen, wenn Sie ein sehr großes Mauspad wünschen oder den Umschlag später wiederverwenden möchten.

Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 12

Schritt 4. Geben Sie Ihr Gewicht ein

Sie möchten etwas in Ihr Mauspad legen, um ihm Gewicht zu verleihen und Ihrer Maus etwas zu geben, auf dem sie herumgleiten kann.

  • Das Gewicht sollte etwas kleiner sein als die Hälfte Ihres Umschlags.
  • Ein schmales Buch funktioniert gut.
  • Du könntest auch ein Stück Holz oder ein paar kleine Stück Pappe verwenden.
Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 13

Schritt 5. Legen Sie Ihr Gewicht in Ihren Umschlag

Sie möchten, dass es bequem im Umschlag sitzt, mit etwas Platz am Ende, damit Sie es einschließen können.

Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 14

Schritt 6. Kleben Sie Ihren Umschlag zu

Verwenden Sie ein paar Stücke Kreppband oder durchsichtiges Klebeband, um die Kanten Ihres Umschlags zu versiegeln. Dies stellt sicher, dass Ihr Gewicht nicht herausfällt, während Sie es verwenden.

Machen Sie ein hausgemachtes Computer-Mauspad Schritt 15

Schritt 7. Fügen Sie eine rutschfeste Oberfläche hinzu

Wenn Sie wirklich sofort ein Mauspad benötigen, können Sie diesen Schritt überspringen. Es kann jedoch von Vorteil sein, sicherzustellen, dass Ihr Pad während der Verwendung auf Ihrem Schreibtisch bleibt.

  • Der einfachste Weg, eine rutschfeste Oberfläche zu schaffen, besteht darin, die Unterlage mit ein paar Stücken doppelseitigem Kleber an Ihrem Schreibtisch zu befestigen.
  • Sie können auch Klebeband, Posterputter oder Command Hook-Kleber verwenden.

Beliebt nach Thema