Ostereier mit Rasierschaum färben – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Ostereier mit Rasierschaum färben – wikiHow
Ostereier mit Rasierschaum färben – wikiHow
Anonim

Hartgekochte Eier färben und dekorieren ist eine klassische Osteraktivität! Es ist ein lustiges, einfaches Bastelprojekt, das Sie mit Ihren Kindern alleine oder mit Freunden machen können. Traditionell werden Ostereier tauchgefärbt, aber eine der einfachsten und unterhaltsamsten Möglichkeiten, sie zu färben, ist die Verwendung von Rasiercreme mit Lebensmittelfarbe. Dies verleiht den Eiern ein super einzigartiges und hübsches marmoriertes Aussehen.

Schritte

Teil 1 von 2: Vorräte kaufen und Eier kochen

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 1

Schritt 1. Kaufen Sie ein Dutzend Eier und eine Dose Rasierschaum in Ihrem örtlichen Geschäft

Sie sollten weiße Eier verwenden, da sie die Farben lebendiger zeigen als braune Eier. Sie müssen auch sicherstellen, dass die Rasiercreme schäumend (nicht gelförmig) und weiß ist.

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie die Lebensmittelfarbe aus, die Sie zum Färben der Eier verwenden möchten

Sie können jede beliebige Lebensmittelfarbe auswählen. Vielleicht möchten Sie ein paar verschiedene Pakete zur Verfügung haben, um sich Optionen zu geben. Neon-Lebensmittelfarbe liefert im Allgemeinen die besten und lebendigsten Ergebnisse.

Stellen Sie sicher, dass Sie Farben wählen, die gut zusammenpassen. Ähnliche Farben (wie Rot und Orange) verleihen den Eiern ein weicheres Aussehen, während kontrastierende Farben (wie Gelb und Lila) zu auffälligeren Eiern führen

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 3

Schritt 3. Kochen Sie die Eier in einem großen Topf auf dem Herd hart

Legen Sie die Eier vorsichtig in einer einzigen Schicht auf den Boden des Topfes. Gießen Sie Wasser über die Eier, bis sie vollständig untergetaucht sind, und bringen Sie das Wasser bei starker Hitze zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Temperatur und lassen Sie die Eier ohne Deckel 10 Minuten kochen.

Wenn sie fertig sind, gießen Sie das heiße Wasser aus und lassen Sie kaltes Wasser über die Eier laufen, damit sie nicht weiter kochen. Lassen Sie die Eier mindestens 15 Minuten in kaltem Wasser ruhen, bevor Sie sie abtropfen lassen

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 4

Schritt 4. Überprüfen Sie jedes Ei und werfen Sie alle gesprungenen Eier weg

Sie möchten, dass die Eier beim Färben eine glatte, intakte Schale haben. Wenn eine der Schalen während des Kochvorgangs gesprungen ist, solltest du diese entsorgen, bevor du mit dem Färben beginnst.

Sie können alle aufgeschlagenen Eier immer zum Essen aufbewahren, wenn Sie sie nicht wegwerfen möchten

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 5

Schritt 5. Trocknen Sie die Eier gründlich mit einem Papiertuch oder lassen Sie sie an der Luft trocknen

Die Eier müssen vor dem Färben vollständig trocken sein, damit die Farbe gleichmäßig in die Schalen einzieht.

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 6

Schritt 6. Legen Sie Zeitungspapier über einen Tisch oder eine andere ebene Fläche

Vor allem, wenn Sie die Eier drinnen färben oder die Kleinen mithelfen, sollten Sie Ihre Möbel vor möglichen Verschüttungen schützen.

Wenn Sie keine Zeitung zur Hand haben, können Sie auch große Plastikmüllsäcke verwenden

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 7

Schritt 7. Legen Sie Eier, Rasierschaum, Lebensmittelfarbe und eine Muffinform bereit

Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit den Eiern. Obwohl sie hartgekocht und robuster sind als rohe Eier, ist es dennoch möglich, die Schalen zu knacken.

Vielleicht möchten Sie sie zurück in ihren Karton oder in eine Schüssel geben, damit sie nicht wegrollen

Teil 2 von 2: Teil 2: Eier färben

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 8

Schritt 1. Füllen Sie jede Tasse in der Muffinform zur Hälfte mit Rasierschaum

Die genaue Menge an Rasiercreme, die Sie verwenden, ist nicht so wichtig. Sie möchten nur sicherstellen, dass Sie genug haben, um jedes Ei gründlich zu beschichten.

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 9

Schritt 2. Geben Sie in jede Tasse mehrere Tropfen Lebensmittelfarbe

Kombinieren Sie die Farben nach Ihren Wünschen. Wenn Sie eine Muffinform anstelle eines Backblechs verwenden, können Sie in jeder Tasse experimentieren und verschiedene Farbkombinationen ausprobieren.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, versuchen Sie es mit zwei kontrastierenden Farben (wie Rot und Blau) oder drei ähnlichen, aber komplementären Farben (wie Gelb, Orange und Rot) in einer Tasse

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 10

Schritt 3. Verwenden Sie einen Zahnstocher oder ein Wattestäbchen, um die Farben miteinander zu verwirbeln

Wenn Sie verschiedene Farbkombinationen verwenden, verwenden Sie für jede Tasse einen frischen Zahnstocher oder Wattestäbchen, um eine Kreuzkontamination der Farben zu vermeiden.

Sie müssen nicht alles gründlich vermischen. Schwenken Sie die Farben einfach einige Sekunden lang in jeder Tasse herum

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 11

Schritt 4. Legen Sie die Eier in die Muffinförmchen und rollen Sie sie, bis sie bedeckt sind

Auch hier solltest du Rasierschaum und Lebensmittelfarbe nicht zu gründlich miteinander vermischen. Rollen Sie einfach jeden 2-4 Mal, um sicherzustellen, dass die gesamte Schale gesättigt ist.

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 12

Schritt 5. Lassen Sie die Eier 20 Minuten in der Mischung ruhen

Dies ist genug Zeit, damit die Schalen die Lebensmittelfarbe im Rasierschaum gründlich aufnehmen können.

Sie können diese Zeit nutzen, um Ihre Färbestation aufzuräumen und alle Eier, die Sie nicht gefärbt haben, in den Kühlschrank zu legen

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 13

Schritt 6. Spülen Sie jedes Ei sorgfältig unter kaltem Wasser ab

Sie möchten sicherstellen, dass Sie die gesamte überschüssige Rasiercreme/Lebensmittelfarbmischung entfernen, insbesondere wenn Sie die Eier als Dekoration ausstellen möchten. Achte darauf, dass du kaltes Wasser verwendest, da warmes oder heißes Wasser einen Teil der Farbe von den Muscheln entfernen kann.

Ostereier mit Rasierschaum färben Schritt 14

Schritt 7. Trocknen Sie jedes Ei mit einem Papiertuch und überprüfen Sie die Ergebnisse

Obwohl die Eier gespült wurden, solltest du dennoch für jedes Ei ein frisches Papiertuch verwenden, um zu verhindern, dass verbleibende Farbe übertragen wird.

Je nachdem, welche Farben Sie gewählt haben, sollten Sie super hübsche, leuchtende, marmorierte Ostereier erhalten

Tipps

Sie können statt Rasierschaum auch Schlagsahne verwenden, wenn Sie die Eier nach dem Dekorieren essen möchten

Warnungen

Beliebt nach Thema