Wie man eine Ostereiersuche plant (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man eine Ostereiersuche plant (mit Bildern)
Wie man eine Ostereiersuche plant (mit Bildern)
Anonim

Keine Osterfeier ist komplett ohne eine Ostereiersuche. Dies ist eine Aktivität, die von jeder Altersgruppe genossen werden kann und Sie können den Schwierigkeitsgrad Ihrer Jagd leicht erhöhen oder verringern, um Eierjägern gerecht zu werden. Egal, ob Sie eine Osterfeier für Kinder oder Jugendliche planen, Sie müssen die Details planen, die Preise für Ihre Eier auswählen und bei größeren Eiersuchen möglicherweise Freiwillige koordinieren.

Schritte

Teil 1 von 3: Details zur Eiersuche planen

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 1

Schritt 1. Legen Sie Uhrzeit und Datum fest

Als erstes müssen Sie das Datum und die Uhrzeit für Ihre Ostereiersuche festlegen. Sie sollten bedenken, dass die Menschen am Ostertag oft familiäre oder religiöse Pläne haben.

  • Vielleicht möchten Sie Ihre Eiersuche für den Vortag, das Wochenende vor oder das Wochenende nach Ostern planen.
  • Der späte Morgen oder Nachmittag eignet sich gut für die Zeit der Eiersuche. Diese Zeiten geben den Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder auf den Tag vorzubereiten, und jüngere Kinder werden weniger launisch sein, wenn sie gerade aufgewacht sind oder bereits ein Mittagsschläfchen gemacht haben.
Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 2

Schritt 2. Verstecken Sie Eier entsprechend dem Alter Ihrer Gäste

Eine Ostereiersuche ist perfekt für jede Altersgruppe. Es ist jedoch eine gute Idee, das Alter Ihrer Gäste im Auge zu behalten. Jüngere Kinder müssen die Eier an Orten verstecken, die sie leicht erreichen können, und Kleinkinder müssen die Eier wahrscheinlich auf dem Rasen verteilen.

Für ältere Gäste müssen Sie sich nicht so viele Sorgen um Ihr Eiversteck machen. Ziehe in Erwägung, die Eier in Bäumen, Büschen, auf Autoreifen, unter oder in Gegenständen usw. zu verstecken

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 3

Schritt 3. Wählen Sie Ihre Eiersuche-Location(s)

Vielleicht möchten Sie Ihre Eiersuche an einem Ort zentralisieren oder mehrere separate Kurse planen. Separate Kurse können besonders nützlich sein, wenn Sie eine große Altersgruppe von Eiersuchern haben. Auf diese Weise können Sie Altersgruppen nach Standort einteilen.

  • Wenn Sie planen, die Eiersuche in Ihrem Garten durchzuführen, möchten Sie vielleicht einen Backup-Plan bereithalten, falls das Wetter schlecht wird. Diese Aktivität variiert je nach Altersgruppe, aber Sie können auch Ente, Ente, Gans, Brettspiele, Kartenspiele oder einen Film in Betracht ziehen.
  • Sie können jüngeren Kindern Schatten spenden, indem Sie ein großes Zelt aufstellen oder eine Plane zwischen Pfosten, Bäumen oder bestehenden Strukturen aufspannen.
  • Bei der Ostereiersuche in Innenräumen müssen Sie Möbel entfernen, die im Weg stehen oder potenziell gefährlich sein könnten. Spitze kantige Stühle und Tische, Glas-Nippes und ähnliche Gegenstände können leicht umgestoßen werden und Schaden anrichten.
Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 4

Schritt 4. Nivellieren Sie das Spielfeld für unterschiedliche Altersgruppen

Wenn viele verschiedene Altersgruppen an derselben Ostereiersuche teilnehmen, kann es hilfreich sein, Strategien zu verwenden, um die Dinge fair zu halten. Sie können beispielsweise jüngeren Altersgruppen einen Vorsprung verschaffen oder ältere Kinder anweisen, Eier nicht offen zu sammeln.

Diese Strategien sind auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen wichtig, die möglicherweise mehr Zeit benötigen

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 5

Schritt 5. Legen Sie die Grenzen Ihrer Eiersuche fest

Die Grenze verhindert, dass Kinder zu weit weg wandern, während sie nach Eiern suchen. Bei einer Outdoor-Jagd kann die Grenze beispielsweise der Hinterhof sein. Sagen Sie den Kindern, dass alle Eier im Hinterhof versteckt sind und dass sie hinter dem Zaun nichts finden werden. Für eine Indoor-Jagd können Sie einige Räume auswählen, in denen die Jagd stattfinden soll.

Stellen Sie sicher, dass alle teilnehmenden Eiersucher die Grenzen zu Beginn des Spiels klar kennen. Dies wird dazu beitragen, dass Kinder nicht weglaufen und eine bessere Aufsicht und Sicherheit gewährleistet ist

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 6

Schritt 6. Untersuchen Sie Ihre Eierjagdgründe

Es können Gefahren wie Löcher, gefährlicher Müll oder Abfall oder sogar territoriale Wildtiere wie Schnappschildkröten oder Blauhäher auftreten, die sich negativ auf Ihre Eiersuche auswirken können. Stellen Sie sicher, dass Sie den Bereich gründlich abgehen, um Kinder am besten vor Schäden durch diese Dinge zu schützen.

Wenn Sie eine Eiersuche für Ihr Unternehmen oder Ihre Kirche organisieren, können diese Gefahren über die menschliche Sicherheit hinaus eine ernsthafte Haftung darstellen

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 7

Schritt 7. Bereiten Sie sich auf zusätzliche Jäger vor

Dies ist weniger problematisch, wenn Sie eine geschlossene Ostereiersuche für eine bestimmte Gruppe durchführen, z. B. für Familien in Ihrer Firma oder Kirche. Aber auch bei einer geschlossenen Jagd können Familien Freunde, Nachbarn oder Gäste mitbringen. Offene Eiersuche kann eine große Anzahl von Teilnehmern haben. Es ist besser, mit Extras vorbereitet zu sein, als Kinder von einer spärlichen Eiersuche enttäuscht zu haben.

  • Wenn Sie eine Teilnehmerliste haben, können Sie voraussagen, dass jede dritte Familie mindestens einen Gast mitbringen wird, und planen für alle Fälle zusätzliche Eier für diese potenziellen Teilnehmer ein.
  • Wenn Sie eine offene Eiersuche durchführen, können Sie frühere Jahre verwenden, um die Teilnahme vorherzusagen. Sie sollten auch Werbung und Verkaufsförderung berücksichtigen. Wenn Sie etwa doppelt so viel befördert haben wie im Jahr zuvor, möchten Sie vielleicht doppelt so viele Eier verstecken.
  • Wie viele Eier Sie pro Jäger planen, ist ganz Ihren Vorlieben überlassen. Viele Familien kommen mit Körben, die kleinere Eiermengen spärlich aussehen lassen. Um dies zu bekämpfen, möchten Sie vielleicht 10 - 15 Eier pro Jäger einplanen.
Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 8

Schritt 8. Erstellen Sie eine Liste oder Karte der Eierverstecke

Dies verhindert, dass Sie Eier in Ihrem Garten oder im Park verlieren, aber es hilft Ihnen auch, Hinweise zu geben, wenn Jäger Schwierigkeiten haben. Manchmal werden Verstecke übersehen, die Sie vielleicht für offensichtlich halten.

  • Eine Liste hilft Ihnen auch, sicherzustellen, dass Ihre Eier über das Jagdgebiet verteilt werden, damit mehr Kinder eine Chance haben, Eier zu finden.
  • Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine Karte zu erstellen, muss sie nicht ganz genau sein. Sie können die grundlegende Grenze skizzieren und einfache Formen verwenden, um Dinge wie Bäume und Sträucher darzustellen.

Teil 2 von 3: Preise auswählen

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 9

Schritt 1. Füllen Sie Ihre Eier mit Süßigkeiten

Kleine Bonbons, die in Ihre Ostereier passen, sind ein üblicher Preis für die Ostereiersuche. Wenn Sie Süßigkeiten als Gewinn verwenden, sollten Sie die Tageszeit im Auge behalten. Wenn Sie Ihre Eiersuche gegen Mittag oder am frühen Nachmittag durchführen, ist es wärmer und kann zu geschmolzener Schokolade führen.

Auch Allergien sollten Sie berücksichtigen. Wenn Sie Süßigkeiten in Ihren Eiern enthalten haben, die ein häufiges Allergen wie Nüsse enthalten, sollten Sie Eltern und Eiersucher darüber informieren, bevor Sie beginnen

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 10

Schritt 2. Verwenden Sie Dollar-Shop-Preise

In deinem örtlichen Dollar-Laden findest du möglicherweise große Pakete mit kleinen Figuren, Aufklebern, temporären Tattoos oder anderen Spielsachen, die in die Ostereier passen, die du versteckst. Abhängig von der Größe des Preises können Sie möglicherweise einige davon in jedes Ei aufnehmen.

Versuchen Sie, verschiedene Preispakete auszuwählen. Wenn alle Ihre Eier den gleichen Gegenstand haben, sind Kinder möglicherweise enttäuscht, dass sie keinen einzigartigen Preis haben

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 11

Schritt 3. Machen Sie Ihren Jagdhinweis basierend

Dies ist eine optionale Variante der traditionellen Ostereiersuche. Wenn Sie Hinweise verwenden, sollten Sie versuchen, die Eistandorte getrennt zu halten, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass ein Jäger oder ein Team ein Ei findet, das nicht das eigene ist.

  • Viele kleine Hinweise zu finden, kann schwierig und zeitaufwändig sein. Um Ihnen dies zu erleichtern, möchten Sie vielleicht, dass Ihre hinweisbasierte Jagd in Gruppen durchgeführt wird.
  • Ein Beispiel für einen Hinweis könnte etwa so aussehen: "Das nächste Ei, nach dem Sie suchen, mag die Sonne nicht und liegt wie eine Eichel auf dem Boden."
Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 12

Schritt 4. Skalieren Sie Ihre Preise nach Schwierigkeit

Möglicherweise haben Sie ein paar Eier, die auf Ihrem Eiersuchkurs besonders gut versteckt sind. Für diese Eier können Sie den Findern einen besonderen Sonderpreis geben, wie eine Actionfigur, eine Puppe oder Kinokarten.

Einige dieser besonderen Preise sind möglicherweise nur schwer in Ihre Eier zu stecken. In diesem Fall könntest du einen Zettel in das Ei stecken, auf dem so etwas steht wie "Gib dieses Papier an Mrs. Smith, um den Hauptpreis Nr. 1 zu bekommen."

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 13

Schritt 5. Erhöhen Sie den Wettbewerb mit speziellen Eiern

Sie können einige spezielle Eier verstecken, die anders aussehen als die anderen, wie "juwelenbesetzte Eier" oder "goldene Eier". Zu Beginn des Spiels können Sie den Eiersuchern sagen, dass die Person mit den speziellsten Eiern einen Preis bekommt.

  • Um es fair zu machen, haben Sie möglicherweise unterschiedliche Spezialeier für verschiedene Altersgruppen. Die jüngere Gruppe muss möglicherweise die juwelenbesetzten Eier finden, während die älteren Kinder nach speziellen goldenen Eiern suchen sollten.
  • Sie können Eiersucher am Ende der Jagd mit einem „Pech“-Preis überraschen. Auf diese Weise können Sie dem Kind, das die wenigsten Eier findet, einen Bonuspreis geben.

Teil 3 von 3: Freiwillige koordinieren

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 14

Schritt 1. Sammeln Sie Ihre Freiwilligen

Wenn Sie eine besonders große Ostereiersuche planen, kann es zu viel für eine Person sein. Vielleicht möchten Sie unter Ihren Freunden, Nachbarn, Ihrer Familie oder einer Kirchengruppe nach Freiwilligen suchen. Mit ein wenig Hilfe können Sie Ihre Eiersuche besser koordinieren und durchführen.

Manche Leute machen sich vielleicht Sorgen, dass sie zu viel von ihnen verlangen. Um dies zu umgehen, können Sie in Ihrer Bitte um Hilfe konkret sein und sagen: "Würden Sie bei unserer Ostereiersuche helfen? Ich brauche Sie nur am Sonntag für eine Stunde."

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 15

Schritt 2. Geben Sie den Freiwilligen klare Anweisungen

Einige Freiwillige betrachten Ihre Eiersuche möglicherweise eher als gesellschaftliches Ereignis denn als Verantwortung. Indem Sie Ihre Anfragen klar formulieren, senden Sie die Botschaft, dass die Eiersuche nicht möglich ist, wenn nicht jeder seinen Beitrag leistet.

Du könntest zum Beispiel sagen: "Jane, du musst mir helfen, die älteren Kinder im Auge zu behalten, während sie Eier suchen. Sie sind ein bisschen wild."

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 16

Schritt 3. Melden Sie sich regelmäßig bei Ihren Freiwilligen

Dies wird Ihnen helfen, ein umfassenderes Verständnis dafür zu bekommen, was noch zu tun ist. Einige Aufgaben können länger dauern als erwartet, und wenn Sie sich bei Ihren Freiwilligen melden, wissen Sie, ob jemand mehr Hilfe benötigt, als Sie ursprünglich geplant hatten.

Planen Sie eine Ostereiersuche Schritt 17

Schritt 4. Zeigen Sie Ihre Dankbarkeit

Sie müssen nicht viel Geld ausgeben, um Ihren Freiwilligen individuelle Geschenke zu geben, obwohl Sie es wahrscheinlich begrüßen würden, wenn Sie dies tun würden. Ein einfaches „Dankeschön“am Ende der Jagd sollte jedoch ausreichen, um Ihre Freiwilligen wissen zu lassen, dass Sie für ihre Hilfe dankbar waren.

Damit sich die Freiwilligen etwas ganz Besonderes fühlen, können Sie jedem eine individuelle Karte per Post zusenden. Wenn sich Ihre Freiwilligen geschätzt fühlen, sind sie wahrscheinlich bereit, Ihnen wieder zu helfen

Tipps

  • Versuchen Sie, die Eier für jüngere Kinder gleichmäßig zu verteilen, da sie sich aufregen könnten, wenn sie nicht viele finden.
  • Verstecken Sie Eier auf oder unter der Augenhöhe der Eiersucher, insbesondere der jungen. Dadurch wird es für kleine Kinder gerechter, die die Spitzen großer Gegenstände nicht sehen können.

Warnungen

  • Verstecke Eier nicht um zerbrechliche oder zerbrochene Gegenstände, insbesondere Glas.
  • Sie sollten versteckte Eier fern von Steckdosen oder Steckern aufbewahren.
  • Verstecke keine Eier in der Nähe einer Straße oder eines Radwegs.

Beliebt nach Thema