Wie man blühenden Hartriegel anbaut (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man blühenden Hartriegel anbaut (mit Bildern)
Wie man blühenden Hartriegel anbaut (mit Bildern)
Anonim

Blühender Hartriegel (Cornus Florida) ist ein mehrjähriger Baum mit schönen Blüten, die je nach Sorte des Baumes in Rosa, Rot und Weiß blühen. Sie ist in der östlichen Hälfte von Nordamerika beheimatet. Obwohl er überall in den Vereinigten Staaten und in einigen Teilen Mexikos angebaut werden kann, wächst dieser Baum am besten im amerikanischen Süden. Dieser Zierbaum ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem bevorzugten Standort mit der richtigen Vorbereitung, Bepflanzung und Pflege Schönheit zu verleihen.

Schritte

Teil 1 von 3: Vorbereitung zum Pflanzen

Blühender Hartriegel wachsen Schritt 1

Schritt 1. Erhalten Sie krankheitsfreie Setzlinge für Baumschulen

Es ist wichtig, dass Sie niemals einen Hartriegel aus der Wildnis transportieren. Aus der Wildnis importierte Bäume können von Schädlingen und Krankheiten befallen sein.

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 2

Schritt 2. Überprüfen Sie den Sämling auf Schäden oder Läsionen

Sie können mit Samen oder einem wurzelnackten Sämling beginnen. Wenn Sie mit einem Sämling beginnen, überprüfen Sie den Ball (der Erde) auf Feuchtigkeit und stellen Sie sicher, dass genügend Feuchtigkeit um die Wurzeln herum vorhanden ist. Auch die Überprüfung auf Schäden und Läsionen verhindert ausgefallene oder absterbende Bäume.

  • Wurzelnackte Setzlinge sind junge Bäume, die aus Feldgärtnereibeeten geerntet und ohne Erde verpackt werden. Dies erleichtert die Bepflanzung und die Anpassung an den Boden.
  • Überprüfen Sie auf Schäden, indem Sie nach stabilen, geraden Stämmen und Blättern ohne gelbe oder braune Flecken suchen.
Blühender Hartriegel wachsen Schritt 3

Schritt 3. Sammle im Herbst Samen von ausgewachsenen Bäumen

Wenn Sie sich dafür entscheiden, aus Samen anstelle von Sämlingen zu pflanzen, müssen Sie sie pflücken, wenn sie reif sind. Die Samen beginnen im Spätsommer rot zu werden und zu reifen, und sie werden im Herbst fertig sein.

  • Nicht vom Boden entfernen. Entfernen Sie sie direkt vom Baum. Wenn sie nicht leicht abgehen, warten Sie noch ein oder zwei Wochen.
  • Lassen Sie sie ein bis zwei Wochen sitzen. Weiche die Samen dann ein oder zwei Tage in einem Eimer mit Wasser ein, um das gesamte Fruchtfleisch zu entfernen.
  • Füllen Sie den Eimer mit Wasser. Die guten Samen sinken auf den Boden des Eimers.
  • Lassen Sie die Samen trocknen und bewahren Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort auf.
Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 4

Schritt 4. Planen Sie, den Samen oder die Setzlinge im Frühjahr zu pflanzen

Sie können versuchen, Ihren Baum im Herbst oder Sommer zu pflanzen, aber der Frühling ist die beste Jahreszeit zum Pflanzen. Im Frühjahr ist die Luft kühl und der Boden feucht.

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 5

Schritt 5. Wählen Sie eine Pflanzposition mit Schatten

Dieser Baum braucht Halbschatten oder gesprenkelten Schatten. Hartriegel wachsen von Natur aus als Unterholzbäume und brauchen Schutz vor den höheren Bäumen, die sie umgeben. Etwas Schatten im Süden und volle Sonne im Norden ist ein guter Standort für den Baum. Je mehr Schatten, desto mehr Wachstum und desto schlechter die Blüten- und Herbstfarben. Bäume in der Sonne sind stämmiger, eher wie Büsche und produzieren viel mehr Blüten.

Stellen Sie sicher, dass auch Ihr Hartriegelbaum genügend Platz zum Wachsen hat. Sie können zwischen 5 und 9 m hoch werden

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 6

Schritt 6. Wählen Sie einen feuchten, reichen und gut durchlässigen Boden, um die Samen anzubauen

Wurzelfäule ist ein häufiges Problem bei Hartriegel, also wähle einen Standort, der gut abläuft und keine Staunässe verursacht.

  • Hartriegel wachsen am besten in leicht sauren Böden. Sie können den Säuregehalt des Bodens auf verschiedene, einfache Weise testen. Das Hinzufügen von Torfmoos, Schwefel und Eisensulfat kann helfen, den Säuregehalt deines Bodens zu erhöhen.
  • Gut durchlässiger Boden bedeutet, dass das Wasser mit mittlerer Geschwindigkeit infiltriert. Das heißt, es ist irgendwo zwischen Ablassen und Ablaufen. Sie können dies testen, indem Sie ein Loch mit einer Tiefe von 12 bis 18 Zoll graben und das Loch mit Wasser füllen.
  • Eine Entwässerung innerhalb von 10 Minuten bedeutet eine schnelle Entwässerung.
  • Eine Entwässerung, die eine Stunde dauert, bedeutet eine langsame Entwässerung.
Blühender Hartriegel wachsen Schritt 7

Schritt 7. Schneiden Sie beschädigte Wurzeln ab, bevor Sie den Sämling pflanzen

Schneiden Sie beschädigte Wurzeln mit einem scharfen Messer ab. Lassen Sie die Wurzeln 3 bis 4 Stunden einweichen. Ihre Wurzeln sollten gesund sein, wenn Sie sie in einer Gärtnerei kaufen, aber einige Wurzeln können vor dem Pflanzen beschädigt werden.

Geschwollene, dunkel gefärbte oder schlaffe Wurzeln müssen geschnitten werden

Teil 2 von 3: Die Samen pflanzen

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 8

Schritt 1. Streuen Sie die Samen über den Boden

Gib ¼ Zoll Erde über die Samen.

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 9

Schritt 2. Graben Sie ein Loch, das mindestens dreimal so groß ist wie der Durchmesser des Wurzelballens, um den Sämling zu pflanzen

So haben die Wurzeln genügend Platz zum Wachsen. Graben Sie nur so tief, dass die Kugel leicht aus dem Loch herausragt. Streuen Sie die Setzlinge über die Erde.

Die Wurzeln sollten gerade nach unten in das Loch zeigen, nicht gewellt

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 10

Schritt 3. Füllen Sie das Loch mit der gleichen Erde, die Sie ausgegraben haben

Füllen Sie es mit Ober- und Unterboden. Schütten Sie die Erde vorsichtig um den Ball herum. Achten Sie darauf, den oberen Teil des Balls nicht zu bedecken.

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 11

Schritt 4. Tragen Sie eine Mulchschicht auf, um Wasser zu sparen

Drei oder vier Zoll Mulch werden empfohlen. Stellen Sie sicher, dass der Mulch mindestens ein paar Zentimeter vom Stamm entfernt ist.

  • Kiefernstrohmulch ist gut zur Unkrautunterdrückung. Diese Art von Mulch ist gut für Pflanzen, die in leicht sauren Böden gedeihen, wie der Hartriegel.
  • Heumulch ist weit verbreitet und sehr günstig. Pflanzen reagieren normalerweise gut auf Heumulch.

Teil 3 von 3: Pflege deines Hartriegels

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 12

Schritt 1. Gießen Sie einmal pro Woche, während der Baum jung ist

Gut gießen, aber nicht wässern. Blühender Hartriegel ist besonders anfällig für Trockenstress und nasse Wurzeln. Es wird empfohlen, bis zu einer Tiefe von 15 cm zu gießen.

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 13

Schritt 2. Platzieren Sie einen Holz- oder Metallpfahl neben Ihren Samen oder Sämlingen

Dies verhindert, dass Ihr Baum durch einen Rasenmäher oder etwas anderes beschädigt wird, das ihm zu nahe kommt.

Platzieren Sie einen Drahtgitterschutz um Ihren Baum, wenn er in einem Gebiet gepflanzt wird, in dem es viele Nagetiere oder Hirsche gibt

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 14

Schritt 3. Bewässern Sie Ihren Baum regelmäßig

Bäume in voller Sonne brauchen regelmäßige Bewässerung. Diejenigen im Halb- oder Vollschatten schöpfen ihr eigenes Wasser, sobald sie sich etabliert haben.

Blühender Hartriegel wachsen Schritt 15

Schritt 4. Schneiden Sie alle erkrankten und toten Hölzer umgehend ab

Hartriegelfäule kann gestoppt werden, wenn sie früh genug durch die Entfernung von erkranktem Holz vor Beginn des Absterbens gefangen wird. Diese Bäume müssen nicht oft beschnitten werden, aber suche nach allem, was das Wachstum verhindern und Krankheiten fördern könnte. Unbedingt einschneiden

  • Bäume, die im Spätwinter beschnitten werden, bluten aus.
  • Beschneide und entferne alle toten Zweige, toten Gliedmaßen und neuen Triebe.
  • Harken und abgefallenes Laub entfernen.
  • Entfernen Sie überladene Vegetation und verdünnen Sie die Überdachung. Dadurch wird die Luftzirkulation gefördert.
Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 16

Schritt 5. Mulch jährlich auffüllen

Verteilen Sie den Mulch 10 Fuß vom Stamm entfernt. Lassen Sie 3 Zoll um die Basis herum, um zu verhindern, dass der Stamm verrottet.

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 17

Schritt 6. Vermeiden Sie es, den Boden zu düngen, es sei denn, er ist nährstoffarm

Verwenden Sie ggf. einen Allzweckdünger. Sie benötigen eine Tasse Dünger für jeden Zentimeter Stammdurchmesser. Verteilen Sie den Dünger um den Wurzelbereich, aber legen Sie nicht zu viel um den Stamm herum.

Wachsen Sie blühenden Hartriegel Schritt 18

Schritt 7. Schützen Sie Ihren Baum vor Schädlingen, indem Sie Schäden vermeiden

Dein Baum wird höchstwahrscheinlich keinerlei Pestizide oder Schädlingsbekämpfungsmittel benötigen. Der häufigste Schädling ist der Hartriegelbohrer. Ihr Baum kann geschützt werden, indem Sie beim Beschneiden die Rinde nicht einschneiden.

Tipps

  • Hartriegelbäume wachsen normalerweise 25 bis 30 Fuß. Stellen Sie sicher, dass Sie es in einem Raum pflanzen, in dem es Platz zum Wachsen hat.
  • Durch die Anpflanzung in der Nähe des Waldes kommt sie ihrer natürlichen Umgebung am nächsten.
  • Die häufigsten Hartriegel-Sämlinge blühen weiße Blüten. Die echten Blüten sind gelblich, aber die weißen Hochblätter (Blätter) erkennen wir als Blütenblätter.
  • Die Blüten blühen am häufigsten im zeitigen Frühjahr für 2 bis 4 Wochen.

Warnungen

  • Die Frucht des blühenden Hartriegels ist giftig zu den Menschen.
  • Umweltverschmutzung, Salz, Hitze und Trockenheit stellen alle Gefahren für den blühenden Hartriegel dar, der keinen dieser Belastungen vertragen kann.
  • Blühender Hartriegel ist anfällig für Krebs, Hartriegelfäule, Hartriegel-Keulengallmücke, Zweigbohrer, Wurzelverletzungen, Überdüngung und Wurzelfäule durch mangelnde Bodenentwässerung.
  • Blühender Hartriegel hat in Maine einen gefährdeten Status und ist in Vermont bedroht. Es wird am häufigsten in Georgien gepflanzt.

Beliebt nach Thema