Wie erstelle ich ein Blechmann-Kostüm (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie erstelle ich ein Blechmann-Kostüm (mit Bildern)
Wie erstelle ich ein Blechmann-Kostüm (mit Bildern)
Anonim

Der Blechmann ist einer der beliebtesten Charaktere in Film und Literatur. Viele Kinder und Erwachsene lieben es, sich für Halloween oder Kostümpartys als Blechmann zu verkleiden. Sie können viel Geld sparen, indem Sie versuchen, Ihr eigenes Kostüm zu machen. Es gibt viele Möglichkeiten, ein Tin Man-Kostüm herzustellen, aber die hier beschriebenen Methoden sind einige der einfachsten Möglichkeiten, ein authentisches Kostüm ohne allzu viele Kopfschmerzen herzustellen.

Schritte

Teil 1 von 2: Ein Blechmann-Kostüm aus Pappe und gewöhnlichem Zubehör herstellen

Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 1

Schritt 1. Beginnen Sie mit einem großen Karton

Sie sollten es so schneiden, dass es sich flach öffnen kann.

  • Sie sollten eine Box haben, die zu Ihrem Rahmen passt, also sollte sie groß genug sein, um Ihren Oberkörper von den Schultern bis zur Hüfthöhe zu bedecken.
  • Schneiden Sie den Karton mit einem Kartonschneider auf und entfernen Sie die obere und untere Platte.
  • Schneiden Sie eine der Seitenfalten ab, sodass sich der Karton in einem großen Stück flach öffnet.
  • Seien Sie beim Schneiden der Schachtel vorsichtig, da dieses Werkzeug sehr scharf sein kann.
  • Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Kanten gezackt sind. Sie werden diese später kleben, um sie glatt zu machen.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 2

Schritt 2. Machen Sie die Schachtel in eine runde Form

Sie müssen den Karton fest aufrollen, um ihn flexibler zu machen.

  • Denken Sie daran, dass der Rumpfteil des Tin Man-Kostüms abgerundet war, damit Sie nicht möchten, dass die Schachtel ihre Falten hat, die sie quadratisch machen.
  • Beginnen Sie an einem Ende des Kartonstücks und rollen Sie es fest auf.
  • Gehen Sie langsam vor und stellen Sie sicher, dass die Kanten der Schachtel beim Rollen gerade sind.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 3

Schritt 3. Passen Sie die Box an Ihren Körper an

Sie möchten, dass die Box bequem um Ihren Oberkörper passt und etwas Bewegungsfreiheit bietet.

  • Um die Box zu montieren, halten Sie Ihre Arme seitlich nach unten.
  • Bitten Sie einen Freund oder Helfer, die Schachtel um Ihren Körper zu wickeln.
  • Stellen Sie sicher, dass die Oberseite der Box auf gleicher Höhe mit der Oberseite Ihrer Schultern ist.
  • Kleben Sie die Schachtel fest. Es wird einen Bereich geben, in dem sich Klappen von der Schachtel überlappen. Machen Sie sich darüber keine Sorgen, da es mit Klebeband bedeckt ist.
  • Verwenden Sie Packband oder Klebeband, um die vertikale Kante zu kleben, wo sich die Seiten der Kartons überlappen.
  • Dies sieht nun wie eine große Pappröhre aus.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 4

Schritt 4. Machen Sie den oberen Teil des tonnenförmigen Rumpfteils des Kostüms

Dies ist der Teil, der über den Schultern sitzt und ein Loch hat, durch das Ihr Kopf hindurchgehen kann.

  • Beginnen Sie diesen Abschnitt, indem Sie die große Pappröhre, die Sie gerade konstruiert haben, über ein großes Blatt Normalkarton legen.
  • Zeichne den Umfang des Rohres auf den Karton.
  • Verwenden Sie einen Kartonschneider, um diesen Kreis aus Pappe auszuschneiden.
  • Als nächstes messen Sie den Umfang Ihres Kopfes und fügen Sie 1-2 Zoll hinzu. Schneiden Sie einen Kreis aus der Mitte des Pappkreises aus, der diesem Maß entspricht.
  • Versuchen Sie, den Pappkreis über Ihren Kopf zu schieben.
  • Wenn das Kopfloch zu klein ist, können Sie vom inneren Pappkreis etwas mehr abschneiden, um es größer zu machen.
  • Nach der Montage kleben Sie diesen Kreis über die Oberseite eines Endes des Rohres. Verwenden Sie rundum Klebeband, um eine gute Abdichtung zu gewährleisten und das Kostüm zu sichern.
  • Kleben Sie es auf die Innen- und Außenseite des Rohres, um sicherzustellen, dass es an Ort und Stelle bleibt.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 5

Schritt 5. Machen Sie die Armlöcher

Sie müssen das Rohr über Ihren Kopf schieben, um zu sehen, wo Ihre Arme fallen, um die Position dieser Arme zu bestimmen.

  • Legen Sie Ihre Arme an Ihre Seiten und lassen Sie einen Freund oder Helfer das Boxrohr über Ihren Kopf schieben.
  • Markieren Sie die Position, an der Ihre Arme von Ihrer Schulter beginnen, auf dem Rohr.
  • Nehmen Sie das Rohr ab und schneiden Sie Löcher, die groß genug sind, damit Ihre Arme hindurchpassen und sich bequem bewegen können.
  • Möglicherweise müssen Sie die Größe mehrmals anpassen, bevor Sie groß genug sind. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Arme durch diese Löcher bequem in das Kostüm ein- und ausziehen können.
  • Decken Sie die Kanten der Armlöcher mit Klebeband ab, um sie zu glätten.
  • Die Struktur Ihres Rumpfteils des Tin Man-Kostüms ist jetzt konstruiert!
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 6

Schritt 6. Kaufen Sie einige Aluminiumkanäle

Dies sind gewellte Metallrohre, aus denen Sie die Arme Ihres Kostüms herstellen.

  • Diese finden Sie in Ihrem Baumarkt vor Ort.
  • Sie kommen in mehreren Größen. Wenn Sie ein Kinderkostüm herstellen, benötigen Sie eine kleinere Größe.
  • Versuchen Sie, den Schlauch im Geschäft über Ihre Arme zu schieben, um zu sehen, welche Größe am besten zu Ihrem Körper passt.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 7

Schritt 7. Passen Sie die Aluminiumkanäle an Ihre Armlänge an

Dies erfordert die Hilfe eines Freundes, da der Schlauch steif und schwer zu manövrieren ist.

  • Schieben Sie das Aluminiumrohr über Ihren Arm, um es zu dimensionieren. Messen Sie aus, wo sich Ihre Finger befinden und lassen Sie Ihren Helfer an dieser Stelle den Schlauch mit einem Stift markieren.
  • Verwenden Sie eine Rasierklinge, um den Schlauch an Ihrer Markierung ganz herum zu schneiden.
  • Bedecke das Ende deines Armschlauchs mit Klebeband, um Schnitte und Splitter zu vermeiden.
  • Beugen Sie für den Schulterbereich die Oberseite Ihres zugeschnittenen Armteils, um sich der Kurve Ihres Oberarms und Ihrer Schulter anzupassen.
  • Decken Sie dieses Oberteil mit Klebeband ab, um es an Ort und Stelle zu halten.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 8

Schritt 8. Befestigen Sie die Arme am Rumpfstück

Für diesen Schritt benötigen Sie einen Drahtbügel.

  • Legen Sie das Torsostück aus Pappe auf Ihren Körper und schieben Sie Ihre Arme durch die Armlöcher.
  • Setzen Sie die soeben hergestellten Armteile auf und schieben Sie die Oberseiten der Armteile leicht durch die Armlöcher am Rumpfteil.
  • Lassen Sie Ihren Helfer zwei Löcher in die Oberseite jedes Armteils und zwei entsprechende Löcher in die Oberseite jeder Seite des Oberteils des Rumpfteils direkt über den Schultern auf jeder Seite bohren.
  • Fädeln Sie einen ungebogenen Drahtbügel durch diese Löcher und befestigen Sie die Armteile am Kartontorso.
  • Sie sollten an den Schultern dieses Kostüms eine gute Manövrierfähigkeit haben.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 9

Schritt 9. Holen Sie sich die Unterwäsche des Kostüms

Sie benötigen ein langärmeliges Hemd, eine alte Jeans, ein altes Paar Turnschuhe und ein Paar Handschuhe.

  • Verteilen Sie diese auf einer Kartonoberfläche.
  • Verwenden Sie Metallic-Sprühfarbe, um diese in einer glänzenden silbernen Farbe zu lackieren. Die Marke Rustoleum wird von Kunden empfohlen, da es sich um eine hochwertige Sprühfarbe handelt.
  • Die Hose kann der schwierigste Teil dieses Schrittes sein, da sie Farbe nicht so gut annimmt wie andere Stoffe.
  • Möglicherweise benötigen Sie zwei Anstriche. Wenn der Stoff der Kleidung durchscheint oder die Farbe nicht so glänzt, wie Sie möchten, machen Sie eine zweite Schicht, nachdem die erste Schicht getrocknet ist.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 10

Schritt 10. Malen Sie den Oberkörper und die Arme des Kostüms

Sie können dies mit der gleichen Art von silberner Sprühfarbe tun, die Sie für die Kleidung verwendet haben.

  • Auch wenn das Aluminiumrohr, mit dem Sie die Arme hergestellt haben, bereits silbern ist, sollten Sie auch dieses anstreichen, um alle Bereiche abzudecken, die mit Klebeband versehen sind. Sie möchten, dass die Arme auch den gleichen Silberton wie der Rest des Kostüms haben.
  • Tragen Sie eine großzügige Schicht auf den Kartontorso auf und lassen Sie diese Teile dann trocknen.
  • Nachdem die Arme und der Oberkörper des Kostüms vollständig getrocknet sind, solltest du eine zweite Schicht auftragen, um sicherzustellen, dass die Farbe gleichmäßig ist.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 11

Schritt 11. Malen Sie das Kostümzubehör

Dies sind die Axt und der Hut des Kostüms.

  • Legen Sie den gekauften Trichter auf eine Kartonoberfläche und bemalen Sie ihn großzügig mit Metallic-Sprühfarbe.
  • Machen Sie dasselbe für die Axt des Kostüms.
  • Tragen Sie bei Bedarf eine zweite Schicht Farbe auf.

Teil 2 von 2: Ein Blechmann-Kostüm für ein Kind nähen

Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 12

Schritt 1. Stellen Sie Ihre Vorräte zusammen

Sie benötigen Folgendes:

  • Vinylgewebe (in Silber falls vorhanden).
  • 1/4 Zoll PEX-Rohrschlauch
  • 1/4 Zoll Gewindestangen
  • Silver Metallic Spraypaint (Marke Rustoleum funktioniert am besten)
  • Entlüftungsschlauch aus Aluminium (probieren Sie es an Ihrem Motiv aus, um zu sehen, welche Größe zu den Armen passt)
  • Große Schrauben (zu verwenden als Knöpfe für die Vorderseite des Kostüms)
  • Jogginghose oder Leggings (diese werden bemalt, also stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht vermissen)
  • 1 Zoll breiter, strapazierfähiger Klettverschluss für die Rückseite des Laufteils des Kostüms
  • 1/2 Zoll breiter Klettverschluss für die Vorderseite des Kostüms
  • 3/8 Zoll Ripsband
  • Epoxidkleber zum Befestigen der Fliege und der Knöpfe an der Vorderseite des Kostüms
  • Ein Paar Baumwollhandschuhe
  • Ein Trichter und eine Propelleraxt.
  • Eine kleine Gießkanne
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 13

Schritt 2. Machen Sie die Oberseite des Fassabschnitts des Kostüms

Dies erfordert, dass Sie die Schultern Ihres Motivs von der Kante einer Schulter bis zur Kante der anderen messen.

  • Schneiden Sie einen Kreis aus Ihrem Vinylstoff, der den Durchmesser Ihres Schultermaßes hat, und fügen Sie zusätzlich 1/4 Zoll für die Nahtzugabe hinzu.
  • Schneiden Sie einen Kreis aus der Mitte dieses Stücks, der die gleiche Breite wie der Hals Ihres Motivs hat, plus etwas mehr Platz für mehr Komfort.
  • Schneiden Sie in einer geraden Linie vom mittleren Kreis zum Rand des äußeren Kreises. Dadurch kann Ihr Motiv seinen Hals in das Kostüm stecken.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 14

Schritt 3. Stellen Sie zwei Kragenstücke aus Vinylgewebe her und befestigen Sie sie

Diese werden halbmondförmig sein.

  • Messen Sie, wie hoch der Hals Ihrer Person ist, um zu sehen, wie hoch der Kragen sein soll.
  • Verwenden Sie dieses Maß, um zu bestimmen, wie breit die sichelförmigen Vinylstücke sein sollten.
  • Schneiden Sie zwei identische halbmondförmige Stücke aus Vinyl aus.
  • Legen Sie eines dieser Kragenstücke mit der Vorderseite nach unten (glänzende Seite nach unten) auf das ausgeschnittene Kreisstück aus dem letzten Schritt.
  • Richten Sie die vordere Spitze des Halbmonds mit dem vorderen Teil des inneren Kreises aus. Die vordere Spitze des Halbmonds sollte sich direkt gegenüber der gerade geschnittenen Linie befinden, die es Ihnen ermöglicht, das Kostüm um den Hals Ihres Motivs zu legen.
  • Nähen Sie das Kragenstück entlang des inneren Kreises an das Kreisstück. Lassen Sie eine 1/4-Zoll-Naht.
  • Wiederholen Sie den Vorgang für das andere Kragenteil und nähen Sie es auf der anderen Seite des Kreises.
  • Schneiden Sie überschüssigen Stoff von der Rückseite des Kragens ab.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 15

Schritt 4. Machen Sie Klettverschlüsse

Diese werden verwendet, um das Hals- und Schulterstück des Kostüms nach dem Anziehen zu schließen.

  • Schneiden Sie zwei kleine Rechtecke aus Vinylgewebe aus.
  • Nähen Sie ein Ende eines der Rechtecke an die linke Seite des Kragens auf der Rückseite des Kostüms.
  • Befestigen Sie ein kleines Stück Klettverschluss an einem Ende des Rechtecks.
  • Befestigen Sie die andere Seite des Klettverschlusses am rechten Kragenstück. Dies sollte nun eine Klappe bilden, die Sie mit Klettverschlüssen zusammenschließen können, um das Kostüm geschlossen zu halten.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang, aber befestigen Sie diesmal die Klappe und den Klettverschluss am kreisförmigen Schulterstück über den Schnitt, mit dem Sie das Kostüm auf Ihr Motiv bringen.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 16

Schritt 5. Nähen Sie 1-Zoll-Bandstücke entlang der Unterseite des kreisförmigen Schulterstücks

Tun Sie dies entlang der größeren Außenkante. Diese werden verwendet, um die Schläuche zu halten.

  • Platzieren Sie die Bandstücke alle 2 Zoll.
  • Nähen Sie sie entlang der Kante, lassen Sie eine Lücke und nähen Sie das andere Ende jedes Bandstücks. Diese sehen wie kleine Schlaufen an der Unterseite des Schulterstücks aus.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie das Band auf 1/4 Zoll von der Kante des Schulterstücks nähen.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 17

Schritt 6. Messen Sie Ihr Motiv für den tonnenförmigen Teil des Kostüms

Dies wird über den Rumpf gehen.

  • Legen Sie dazu das runde Schulterstück (auf das Sie gerade Kragen und Bänder genäht haben) und legen Sie es auf Ihr Motiv.
  • Messen Sie von der Kante des kreisförmigen Schulterstücks entlang der Vorderseite Ihres Motivs bis zu der Stelle, an der der Rumpfteil des Kostüms enden soll.
  • Addieren Sie 1/4 Zoll zu dieser Messung. So lang muss Ihr Stück Vinylgewebe sein.
  • Messen Sie den Umfang des runden Schulterstücks und fügen Sie dann einige Zentimeter zu diesem Maß hinzu, um die Überlappung zu erzielen. So breit wird Ihr nächstes Stück Vinyl-Stoff.
  • Schneiden Sie Ihren Vinylstoff für den Rumpfteil des Kostüms nach diesen Maßen aus.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 18

Schritt 7. Befestigen Sie das Stoffstück am Oberkörper am Schulterstück

Beginnen Sie damit, die rechte Seite des Schulterstücks auszurichten (an der ausgeschnittenen Lücke, die Sie zum Anziehen des Kostüms verwenden).

  • Nähen Sie die Oberkante des großen rechteckigen Rumpfstücks entlang der Außenkante des Schulterstücks und lassen Sie eine 1/4-Zoll-Naht.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie auf der Unterseite des Schulterstücks und der Rückseite des Rumpfstoffs nähen.
  • Lassen Sie einen Rest überschüssigen Stoffs vom rechteckigen Torsoteil, wenn Sie den Kreis fertig genäht haben. Hier befestigen Sie Klettverschlüsse, um das Kostüm geschlossen zu halten.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 19

Schritt 8. Schieben Sie Ihren Schlauch durch die Bandschlaufen an der Unterseite des Schulterteils des Kostüms

  • Beginnen Sie mit der ersten Schlaufe an der Lücke in der Rückseite des Kostüms und fädeln Sie den Schlauch durch jede Schlaufe, während Sie um den Kreis gehen.
  • Kürzen Sie den Schlauch so, dass sich das Kostüm hinten ohne große Lücke schließen kann.
  • Schneiden Sie ein Stück Gewindestange um etwa 2 Zoll ab.
  • Stecken Sie dies in ein Ende Ihres Schlauchs und lassen Sie etwas am Ende heraushängen. Sichern Sie es mit Kleber.
  • Stecken Sie das andere Ende der Stange in das Rohr auf der anderen Seite der Lücke am Schulterstück, um das Rohr zu schließen, so dass es wie ein festes Stück aussieht. Dies dient dazu, das Kostüm geschlossen zu halten sowie das runde Schulterstück des Kostüms zu stützen.
  • Entfernen Sie den Schlauch von den Bandschlaufen.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 20

Schritt 9. Befestigen Sie einen langen Streifen von 1 Zoll Klettverschluss entlang der überschüssigen Kante des Rumpfteils

Dies wird auf der Rückseite des Kostüms sein.

  • Achten Sie darauf, dass sich der Klettverschluss über die gesamte Länge des Rumpfteils von oben nach unten erstreckt.
  • Befestigen Sie die gegenüberliegende Seite des Klettbands an der gegenüberliegenden Klappe der Rückseite des Kostüms.
  • Nun können Sie den Schlauch wieder durch die Bandschlaufen fädeln.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 21

Schritt 10. Machen Sie die Fliege des Kostüms

Beginnen Sie diesen Teil, indem Sie ein kleines Rechteck aus Ihrem Vinylgewebe ausschneiden.

  • Machen Sie dieses Rechteck so breit, wie die Fliege sein soll.
  • Schneiden Sie auch einen kleineren Vinylstreifen aus, um die Mitte der Fliege zu binden.
  • Drücken Sie Ihr Vinyl-Rechteck in der Mitte zusammen. Wickeln Sie den kleineren Vinylstreifen darum, um ihn zu binden.
  • Sichern Sie die Mitte der Fliege mit Epoxidkleber.
  • Befestigen Sie die Fliege mit Epoxidkleber am Kragen auf der Vorderseite des Kostüms.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 22

Schritt 11. Machen Sie die Arme des Kostüms

Beginnen Sie mit dem Ausschneiden von Armlöchern in der Seite des Rumpfteils des Kostüms.

  • Machen Sie die Armlöcher etwas größer als die Arme Ihres Motivs, damit es sich frei bewegen kann.
  • Messen Sie die Länge der Arme Ihres Probanden und deren Umfang. Fügen Sie dem Umfangsmaß ein paar Zentimeter hinzu, da die Ärmel des Kostüms etwas locker sein sollen.
  • Schneiden Sie ein Rechteck aus Vinylgewebe so lang wie der Armumfang und so breit wie Ihr Umfangsmaß (plus ein paar Zentimeter für Bewegungsfreiheit).
  • Nähen Sie das Rechteck mit einer 1/4-Zoll-Naht zu einer Röhre.
  • Schneiden Sie Ihre Aluminiumrohre ab. Sie benötigen zwei kleine Stücke pro Arm: eines für den Schulterbereich und eines für den Ellbogen.
  • Den Kanalschlauch für das Winkelstück an einer Seite zusammendrücken und mit Gewinde sichern.
  • Schieben Sie das Schulterstück des Kanalschlauchs über den gerade genähten Vinylschlauch. Nähen Sie diese mit einer starken Nadel an und fädeln Sie an mehreren Stellen ein. Dies bildet den oberen Teil des Ärmels.
  • Schieben Sie das Winkelstück des Kanalrohrs über das Vinylrohr und befestigen Sie es mit dem Gewinde.
  • Befestigen Sie den Schulterkanal des Ärmels mit Faden am Armloch am Rumpfteil des Kostüms. Es ist in Ordnung, wenn es ein paar Lücken gibt, da dies nur dazu dient, das Kostüm zusammenzuhalten.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang für den anderen Ärmel des Kostüms.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 23

Schritt 12. Fügen Sie die Knöpfe an der Vorderseite des Kostüms hinzu

Sie werden diese mit Epoxidkleber befestigen.

  • Denken Sie daran, dass die Riegel als Knöpfe dienen werden.
  • Verteilen Sie diese gleichmäßig außerhalb der Mitte und laufen Sie an der Vorderseite des Kostüms entlang.
  • Kleben Sie sie mit Epoxidkleber auf das Rumpfstück.
  • Lassen Sie diese vollständig trocknen, bevor Sie mit diesem Teil des Kostüms etwas anderes tun.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 24

Schritt 13. Machen Sie die Hose des Kostüms

Dies ist ein relativ einfacher Vorgang:

  • Messen Sie, wie lang die Hose oder Leggings sind, die Sie als Basis vom Schritt bis zum Knöchel und den Umfang verwenden, und fügen Sie zu jedem dieser Maße 1/4 Zoll hinzu.
  • Schneiden Sie zwei Rechtecke aus Vinylgewebe aus. Jede sollte so lang sein wie das Hosenlängenmaß und so breit wie das Umfangsmaß der Unterleggings.
  • Nähen Sie diese Rechtecke in Röhren und lassen Sie eine 1/4-Zoll-Naht.
  • Befestigen Sie die Schläuche an den Leggings und nähen Sie sie oben und unten mit 1/4-Zoll-Nähten.
  • Machen Sie den Knieteil aus Aluminiumrohr. Schneiden Sie ein kurzes Stück, das groß genug ist, um die Knie Ihres Motivs zu bedecken.
  • Schneide den Schlauch hinten auf, damit du ihn über die Beine des Kostüms stecken kannst. Heißkleber diese auf den Kniebereich der Hose des Kostüms.
Machen Sie ein Blechmann-Kostüm Schritt 25

Schritt 14. Malen Sie das Kostüm

Sie müssen mehrere Schichten Rustoleum Metallic-Silber-Sprühfarbe verwenden.

  • Malen Sie den Rumpf-/Schulterbereich und die Hose.
  • Bemalen Sie in dieser Zeit auch das Kostümzubehör, einschließlich der Handschuhe.
  • Der Trichter dient als Hut des Blechmannes und die Gießkanne ist die Ölkanne.
  • Wenn Sie eine Axtstütze haben, bemalen Sie sie ebenfalls.
  • Lassen Sie das Kostüm vollständig trocknen, bevor Sie es einem Kind erlauben, es zu tragen.

Tipps

  • Sei geduldig. Der Aufbau dieses Kostüms dauert mehrere Stunden.
  • Verwenden Sie Sprühfarbe immer in einem gut belüfteten Bereich.
  • Lassen Sie sich bei diesem Projekt von einem Freund oder Verwandten helfen.
  • Fühlen Sie sich frei, das Kostüm zu personalisieren, indem Sie Details wie eine silberne Fliege oder eine rote Herzdekoration hinzufügen.
  • Verwenden Sie für das Make-up eine graue Gesichtsfarbe und silbernes Haarspray.

Beliebt nach Thema