Ein Cupcake-Kostüm herstellen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Ein Cupcake-Kostüm herstellen – wikiHow
Ein Cupcake-Kostüm herstellen – wikiHow
Anonim

DIY Cupcake-Kostüme können es mit der Süße der besten Halloween-Süßigkeiten aufnehmen. Sie müssen nicht einmal Nadel und Faden herausziehen – diese Kostüme können vollständig mit Klebstoff und Heftklammern hergestellt werden. Machen Sie einen für Ihre Kinder, wenn sie das nächste Mal Süßes oder Saures gehen, oder machen Sie einen für sich selbst, wenn Sie das nächste Mal zu einer Kostümparty eingeladen werden. So machen Sie diesen süßen Leckerbissen aus einem Kostüm zu Hause.

Schritte

Teil 1 von 3: Zubereitung der Cupcake-Basis

Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 1

Schritt 1. Schneiden Sie den Boden eines Wäschekorbs ab. Verwenden Sie einen Cutter, um den Boden von einem großen, runden Wäschekorb aus Kunststoff vorsichtig zu entfernen

  • Ist der Wäschekorb zu schmal zum Hineinschlüpfen, müssen Sie eventuell auch hinten eine gerade Linie schneiden. Der Korb behält seine Form, aber Sie können ihn bei Bedarf weit genug spreizen, um ihn hineinzuschieben.
  • Wenn Sie keinen runden Wäschekorb finden, können Sie auch einen großen Spielzeugkübel aus Kunststoff in Eimerform verwenden.
Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 2

Schritt 2. Befestigen Sie die Riemen am Korb

Hängen Sie zwei weiße Hosenträger oben in den Korb ein und stellen Sie sie so ein, dass sie sich über die Schultern des Trägers kreuzen können.

  • Sie können auch zwei Kordeln oder strapazierfähige Bänder an den Korb binden, um Riemen nachzuahmen.
  • Wenn Sie eine feste Plastikspielzeugwanne verwenden, verwenden Sie eine Heißklebepistole, um die Riemen an Ort und Stelle zu kleben.
Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 3

Schritt 3. Falten Sie ein großes Stück Posterkarton mit einem Akkordeon

Jede Falte sollte etwa 5 bis 7,6 cm breit sein.

  • Messen Sie die Höhe und den Umfang des Korbs, bevor Sie fortfahren. Das verwendete Brett sollte mindestens so hoch wie der Korb und dreimal so lang wie der Umfang sein. Wenn Sie Posterkarton in Standardgröße verwenden, müssen Sie möglicherweise 5 bis 6 Blätter verwenden.
  • Heften Sie die Blätter des Posterkartons zusammen, während Sie sie falten. Verstecken Sie die Heftklammern nach Möglichkeit in den Falten.
  • Sie können anstelle von Posterkarton auch schweres Verpackungspapier auf Folienbasis verwenden.
  • Machen Sie eine Akkordeonfalte, indem Sie Ihren ersten Abschnitt des Posterkartons nehmen und über den restlichen Karton falten. Machen Sie einen weiteren Abschnitt mit der gleichen Breite, aber falten Sie das Brett in die entgegengesetzte Richtung, so dass das Ende des Bretts noch sichtbar ist. Fahren Sie in diesem Muster fort, bis das gesamte Brett gefaltet ist.
Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 4

Schritt 4. Bedecken Sie den Korb mit dem gefalteten Brett

Verwenden Sie eine Heißklebepistole, um das gefaltete Brett auf den Korb zu kleben. Zeichnen Sie eine Leimlinie auf jede Innenfalte des Bretts und drücken Sie es auf den Korb, um es zu fixieren.

Anstatt Leim zu verwenden, können Sie das Brett auch befestigen, indem Sie kleine Löcher in 5 cm Entfernung von der Ober- und Unterseite des gefalteten Bretts stanzen. Stanzen Sie die Löcher in die inneren Falten, um sie zu verbergen. Schlingen Sie Pfeifenreiniger oder Basteldraht durch diese Löcher und um die Querstangen des Korbs

Teil 2 von 3: Zuckerguss herstellen

Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 5

Schritt 1. Schneiden Sie die Beine von zwei Strumpfhosen ab

Verwenden Sie Strumpfhosen in Erwachsenengröße.

  • Die Farbe, die Sie verwenden, hängt von der Art des "Zuckergusses" ab, den Ihr Cupcake haben soll. Verwenden Sie weiße Strumpfhosen für Vanille, braune Strumpfhosen für Schokolade und rosa Strumpfhosen für Erdbeeren.
  • Schneiden Sie die Beine in einer geraden Linie ab, nicht schräg.
  • Für größere Kinder und Erwachsene benötigen Sie möglicherweise drei Paar Strumpfhosen.
Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 6

Schritt 2. Füllen Sie die Strumpfhose

Jedes geschnittene Bein mit Watte oder Füllwatte füllen. Verknoten Sie die offenen Enden.

Packen Sie die Strumpfhose so, dass sie sich voll anfühlt, aber nicht so voll, dass sie steif wird und sich nicht formt

Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 7

Schritt 3. Kleben Sie die Beine zusammen

Verwenden Sie eine Heißklebepistole, um die gefüllten, versiegelten Enden der gefüllten Strumpfhosen zusammenzukleben und sie Ende an Ende zu positionieren.

  • Sie könnten mit einer langen, schlangenartigen Röhre gefüllter Strumpfhosen zurückbleiben.
  • Lassen Sie den Kleber trocknen.
Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 8

Schritt 4. Befestigen Sie das "Zuckerguss" am Korb

2 bis 4 Zoll (5 bis 10 cm) des oberen Korbrandes mit Heißkleber auskleiden. Befestigen Sie ein Ende der gefüllten Strumpfhose an dieser Stelle. Wickeln Sie das restliche Strumpfhosenrohr um den Umfang des Korbes, wodurch mehrere Schichten Zuckerguss entstehen.

  • Kleben Sie, während Sie gehen. Tragen Sie für etwa alle 10 cm Ihres Zuckergusses eine großzügige Menge Heißkleber auf. Drücken Sie es fest, um diesen Abschnitt zu sichern, bevor Sie mit dem nächsten fortfahren.
  • Erstellen Sie mit der gefüllten Strumpfhose ein Spiralmuster. Wenn es an der Zeit ist, die Strumpfhose zu überlappen, tragen Sie den Heißkleber direkt auf die Oberseite der unteren Schicht auf.
  • Positionieren Sie jede Zuckergussschicht nach und nach weiter hinein, um ihr ein gestapeltes Aussehen zu verleihen. Die oberste Schicht sollte eng am Körper des Trägers anliegen, aber der Träger sollte sie dennoch über den Kopf schieben können.

Teil 3 von 3: Feinschliff

Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 9

Schritt 1. Fügen Sie Streusel hinzu

Schneiden Sie kleine Rechtecke aus Filz oder schneiden Sie zahlreiche Pfeifenreiniger oder Plastikstrohhalme in kleine Stücke.

  • Verwenden Sie mehrfarbige Materialien für Regenbogenstreusel oder dunkelbraune Materialien für Schokoladenstreusel.
  • Die Streusel mit einer Heißklebepistole auf den Zuckerguss kleben.
  • Positionieren Sie die Streusel in zufälligen, verstreuten Richtungen. Ordnen Sie die Streusel nicht so an, dass sie in die gleiche Richtung zeigen, da dies nicht wie ein Cupcake aussieht.
Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 10

Schritt 2. Das Outfit mit einer Kirsche abrunden

Tragen Sie eine rote Strickmütze und befestigen Sie mit Heißkleber einen roten Pfeifenreiniger an der obersten Spitze.

Biegen Sie den Pfeifenreiniger leicht, sodass er wie der Stiel einer Kirsche aussieht

Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 11

Schritt 3. Tragen Sie die richtige Kleidung darunter

Ziehen Sie eine Strumpfhose und ein Sweatshirt an.

  • Die Strumpfhose und das Sweatshirt sollten der Farbe des Zuckergusses entsprechen. Wenn Sie weißen Zuckerguss verwendet haben, tragen Sie weiße Kleidung. Wenn Sie Schokoladenglasur verwendet haben, tragen Sie braune Kleidung.
  • Alternativ können Sie statt farbiger Strumpfhosen auch hautfarbene Strumpfhosen tragen. Trage kurze Laufshorts über der Strumpfhose und achte darauf, dass sie nicht über die Unterseite der Cupcake-Kostümhülle hinausragen.
  • Sie können das Sweatshirt auch gegen ein Tanktop oder ein ärmelloses Hemd eintauschen.
Machen Sie ein Cupcake-Kostüm Schritt 12

Schritt 4. Vermeiden Sie ablenkendes Schuhwerk

Tragen Sie nach Möglichkeit Schuhe, die zu Ihrer Strumpfhose passen.

  • Tragen Sie schlichte Sandalen oder flache Schuhe. Vermeiden Sie aufwendig verzierte Schuhe.
  • Wenn Sie Ihre Schuhe nicht zu Ihrer Strumpfhose passen können, wählen Sie einfach das einfachste Paar Schuhe aus, das Sie finden können.
2620633 Einführung

Beliebt nach Thema