Wie erstelle ich ein Löwenkostüm (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie erstelle ich ein Löwenkostüm (mit Bildern)
Wie erstelle ich ein Löwenkostüm (mit Bildern)
Anonim

Sich als König des Dschungels zu verkleiden ist ein lustiges Kostüm zum Selbermachen. Ein Löwenkostüm zu kreieren ist eine schnelle und einfache Lösung für eine Last-Minute-Halloween-Safari. Mit ein paar Stoffstücken und minimalem Nähen können Sie beim Betreten des Raumes das lauteste Gebrüll erzeugen.

Schritte

Teil 1 von 5: Vorbereitung zum Erstellen eines Kostüms

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 1

Schritt 1. Sammeln Sie Ihre Vorräte

Kaufen Sie alle notwendigen Kleidungsstücke und Stoffmaterialien, die Sie für die Herstellung Ihres Kostüms benötigen. Besuchen Sie Ihren lokalen Handwerks- oder Stoffladen, um die meisten Artikel zu erhalten.

  • 1 Meter brauner Filz
  • 1 Meter gelbes Vlies
  • Je 1/2 Meter braunes und goldenes Vlies
  • Goldfarbener Trainingsanzug oder Strampler
  • 1 Yard 1" elastisch
  • Stirnband aus Kunststoff
  • Kissenfüllung aus Polyester
  • Braunes Garn
  • Gelber und brauner Faden
Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 2

Schritt 2. Legen Sie Ihre Bastelwerkzeuge aus

Stellen Sie eine Nähmaschine so auf, dass Sie genügend Platz haben, um den Stoff von vorne nach hinten zu transportieren. Holen Sie sich eine scharfe Schere, um die glattesten Schnitte in Ihrem Stoff zu erzielen. Ein hochwertiger Stoffkleber kann dir auch beim Nähen helfen. Sammeln Sie diese Werkzeuge und halten Sie sie bereit, wenn Sie mit der Herstellung Ihres Kostüms beginnen:

  • Schere
  • Nähmaschine
  • Stoffkleber
  • Maßband
Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 3

Schritt 3. Richten Sie Ihren Arbeitsbereich ein

Verwenden Sie einen sauberen Tisch, um Ihre Stoffstücke zum Schneiden flach auszulegen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich an einem Ort mit viel Licht befinden. Stellen Sie nach Möglichkeit eine Lampe neben Ihren Tisch.

Teil 2 von 5: Den Körper des Kostüms herstellen

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 4

Schritt 1. Kaufen Sie einen goldenen Trainingsanzug

Kaufen Sie ein Sweatshirt und eine Jogginghose, die für den Körper des Löwen goldfarben sind.

Ein goldfarbener Strampler macht einen tollen Löwenkörper für ein Kleinkind

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 5

Schritt 2. Schneiden Sie ein braunes Oval aus Filz

Messen Sie den Abstand von der Brustmitte bis zum Bauchnabel. Schneiden Sie ein Filzoval aus, um den Bauch der Person zu bedecken, die das Kostüm trägt.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 6

Schritt 3. Befestigen Sie das Oval am Bauch des Körpers

Verwenden Sie Stoffkleber oder nähen Sie ein braunes Filzoval an den Bauch des Kostüms.

Wenn Sie einen Strampler verwenden, legen Sie den Filz auf die Vorderseite des Stramplers. Schneiden Sie das Oval in zwei Hälften, wo der Reißverschluss des Stramplers nach oben geht

Teil 3 von 5: Löwenohren herstellen

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 7

Schritt 1. Schneiden Sie vier Ovale aus braunem Filz

Messen Sie die Ovale, um 6 Zoll hoch und 4 Zoll breit zu sein. Je nach Alter und Größe der Person, die das Kostüm trägt, möchten Sie die Ohren vielleicht größer oder kleiner machen.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 8

Schritt 2. Nähen Sie zwei Ovale zu einem Ohr zusammen

Lassen Sie eines der kurzen Enden der Ovale ungenäht. Verwenden Sie eine Nähmaschine oder nähen Sie den Stoff an den Kanten von Hand zusammen.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 9

Schritt 3. Drehen Sie die Ohren um

Schieben Sie den Stoff durch das nicht vernähte Ende, um die Naht an der Innenseite des Ohrs zu drehen.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 10

Schritt 4. Stopfen Sie die Ohren mit Polyesterfaser

Verwenden Sie Kissenfüllung, um die Ohren zu füllen. Platzieren Sie genug Füllung, um den Ohren etwas Volumen zu geben. Sie müssen das Ohr nicht ganz vollstopfen; ein kleiner Wattebausch in jedem Ohr reicht aus.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 11

Schritt 5. Drücken Sie die Ohren in der Mitte zusammen, um ihre Form zu erhalten

Drücken Sie die Füllung nach außen, um ein vollständiges Aussehen um das Äußere des Ohrs zu erzielen. Fügen Sie mehr Füllung hinzu, wenn Sie ein dickeres Ohr erstellen müssen. Legen Sie ein paar Stiche in die Mitte des Ohrs, um die Mitte zusammen zu halten.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 12

Schritt 6. Nähen Sie die Ohren an ein Stirnband

Wickeln Sie die offenen Enden der Ohren um ein Plastikstirnband. Befestigen Sie die Ohren am Stirnband, indem Sie die offenen Enden um das Band herum zusammennähen.

Teil 4 von 5: Die Löwenmähne machen

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 13

Schritt 1. Kaufen Sie Stoff und Gummiband, um die Mähne zu erstellen

Besuchen Sie Ihren örtlichen Stoffladen, um gelbe, goldene und braune Fleecestoffe zu erhalten.

  • Holen Sie sich ½ Meter von jeder Vliesfarbe.
  • Kaufen Sie ein 1-Yard-Stück 1-Zoll-Gummiband.
Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 14

Schritt 2. Messen Sie den Kopf der Person, die das Löwenkostüm trägt

Messen Sie den Kopf der Person von oben nach unten. Sie möchten unter dem Kinn, um das Gesicht und über dem Scheitel der Person messen.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 15

Schritt 3. Schneiden Sie das Gummiband 1 Zoll kürzer als der Abstand um den Kopf herum

Machen Sie das Gummiband kürzer als den Abstand um den Kopf, damit es eng anliegt, wenn es um den Kopf gedehnt wird.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 16

Schritt 4. Bedecken Sie das Gummiband mit gelbem Vlies

Schneiden Sie einen 2 ¼ Zoll breiten Stoffstreifen zu. Legen Sie das Gummiband in das Vlies ein und nähen Sie die lange Kante des Vliesstoffs mit dem Gummiband innen zusammen.

Schneiden Sie einen weiteren 2 1/2-Zoll-Streifen aus Vlies für den Löwenschwanz

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 17

Schritt 5. Schneiden Sie das restliche gelbe, goldene und braune Vlies in Streifen

Erstellen Sie Fransen, um die Löwenmähne mit Stoffstreifen zu machen. Schneiden Sie die Streifen so zu, dass sie 3-6 Zoll lang und ¾ Zoll breit sind.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 18

Schritt 6. Nähen oder kleben Sie die Streifen an das elastisch überzogene Stirnband

Verwenden Sie Stoffkleber oder einen einfachen Handstich, um die Fransenstreifen mit dem Gummiband am gelben Band zu befestigen.

Wechseln Sie die Farben und stapeln Sie mehrere Streifen, um einen farbenfrohen Look zu erzielen

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 19

Schritt 7. Nähen Sie die Enden des gelben Bandes zusammen

Beenden Sie das Stirnband, indem Sie die beiden Enden des Gummibandes zu einem Kreis verbinden.

Achten Sie darauf, die Enden des Gummibandes fest miteinander zu verbinden, damit die Dehnung die Naht nicht reißt

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 20

Schritt 8. Wickeln Sie das Stirnband vom Kinn bis zur Oberseite des Kopfes um den Kopf

Legen Sie die Löwenmähne um Ihr Gesicht, indem Sie das Gummiband unter Ihrem Kinn und über Ihrem Kopf spannen.

Teil 5 von 5: Einen Löwenschwanz erstellen

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 21

Schritt 1. Holen Sie sich einen Streifen gelbes Vlies

Schneiden Sie ein Stück gelbes Vlies 2 1/2 Zoll breit und 3 Fuß lang. Nähen Sie die langen Stoffkanten zu einem hohlen Stoffschlauch zusammen.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 22

Schritt 2. Füllen Sie den Schwanz mit Polyfil, um ihm Struktur zu geben

Verwenden Sie die gleiche Kissenfüllung, die Sie für die Ohren verwendet haben, um dem Schwanz Ihres Löwen etwas Körper zu verleihen.

Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 23

Schritt 3. Fügen Sie der Schwanzspitze Haare hinzu

Verwenden Sie Stoffkleber, um braunes Garn oder dünne Streifen aus braunem Vlies an der Schwanzspitze zu befestigen.

  • Wickeln Sie das braune Garn 10 Mal locker um Ihre Hand.
  • Ziehen Sie das Garn von Ihrer Hand und drücken Sie die Schlaufen an einem Ende zusammen.
  • Binde ein Stück Garn um ein Ende der Schlaufen, um sie zusammenzuhalten.
  • Schneiden Sie das Garn am gegenüberliegenden Ende von der Stelle ab, an der Sie gebunden haben, um ausgefranste Enden zu erzeugen.
  • Kleben Sie das Garn „Haar“an das Ende des Schwanzes.
Machen Sie ein Löwenkostüm Schritt 24

Schritt 4. Befestigen Sie den Schwanz am Körper des Kostüms

Nähen Sie das Ende des Schwanzes an die Rückseite der Hose oder die Rückseite des Stramplers. Benutze eine Nadel und einen Faden, um ein paar Stiche am Schwanz anzubringen, um ihn am Kostüm zu befestigen.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Erinnern Sie Kinder daran, beim Trick-or-Treating nachts einen Leuchtstab oder eine Taschenlampe zu tragen.
  • Gelockte Quasten oder Fransen können auch verwendet werden, um die Löwenmähne zu erstellen.
  • Tragen Sie gelbe Handschuhe und pelzgefütterte Stiefel, um den Look zu vervollständigen.

Beliebt nach Thema