4 Möglichkeiten, Hasenohren zu machen

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, Hasenohren zu machen
4 Möglichkeiten, Hasenohren zu machen
Anonim

Hasenohren gibt es in allen Formen und Größen. Sie können großartig für Kostümpartys sein oder wenn Sie einfach nur Lust haben, für eine Weile Hasenohren zu tragen. Am einfachsten können Sie die Ohren mit Papier anfertigen, oder für eine langlebigere Version können Sie Filz oder Stoff verwenden. Die Grundzutaten sind etwas, um die Ohren zu machen und etwas, um sie an Ihrem Kopf zu befestigen.

Schritte

Methode 1 von 4: Papierhasenohren herstellen

Machen Sie Hasenohren Schritt 1

Schritt 1. Messen Sie Ihren Kopf mit Papier

Um einen Hut mit Hasenohren aus Papier herzustellen, musst du als erstes das Stück Papier vorbereiten, das dein Stirnband sein wird. Wickeln Sie ein Stück A4- oder A3-Papier in der Höhe, in der Sie es tragen möchten, um Ihre Stirn. In der Mitte deiner Stirn ist ein guter Platz.

  • Wenn Sie es zu hoch haben, kann es leicht herunterfallen, aber wenn Sie es zu niedrig haben, kann es über Ihre Augen rutschen.
  • Wenn du damit zufrieden bist, markiere mit einem Kugelschreiber oder Bleistift, wo sich zwei Seiten des Papiers vor deiner Stirn treffen.
Machen Sie Hasenohren Schritt 2

Schritt 2. Schneiden Sie das Papier passend zu

Es ist eine gute Idee, einen kleinen Überschuss zu lassen, also schneide das Papier einen Zentimeter weiter heraus, als du die Markierung gemacht hast. Schneiden Sie das Papier ganz nach oben und wickeln Sie es dann erneut um Ihren Kopf, um die Größe zu testen. Sobald Sie mit der Passform zufrieden sind, können Sie Ihr Papierstirnband schmaler machen, indem Sie horizontal über das Papier schneiden. Kleben Sie dann die beiden Enden des Papiers mit Klebstoff oder Klebeband zusammen.

  • Möglicherweise benötigen Sie eine andere Person, die Ihnen beim Zusammenkleben hilft, um sicherzustellen, dass sie richtig passt.
  • Je schmaler Sie das Band schneiden, desto weniger sichtbar ist es. Aber es wird auch anfälliger für Risse sein.
Machen Sie Hasenohren Schritt 3

Schritt 3. Schneiden Sie zwei Hasenohren aus

Jetzt haben Sie das Stirnband, Sie brauchen die eigentlichen Hasenohren. Schneide einfach zwei gleich große Häschenohrformen aus. Du kannst dies tun, indem du eine Schablone verwendest oder zwei Blätter Papier übereinander legst und sie zusammenschneidest.

  • Wenn Sie mit der Größe Ihrer Ohren zufrieden sind, können Sie sie nach Belieben ausmalen oder dekorieren.
  • Ein traditionelles Hasenohr wäre außen weiß mit einer rosa Mitte.
Machen Sie Hasenohren Schritt 4

Schritt 4. Schneiden Sie Pfeifenreiniger auf die gleiche Höhe wie die Ohren

Sie können Pfeifenreiniger an der Rückseite Ihrer Ohren hinzufügen, um sie zu kontrollieren. Sie können sie schön aufrecht halten und oben eine kleine Biegung geben. Schneiden Sie einfach zwei Stücke Pfeifenreiniger, einen für jedes Ohr, auf ungefähr die gleiche Höhe wie Ihre Hasenohren aus.

Befestige einen Pfeifenreiniger mit Klebeband oder Kleber an der Rückseite jedes deiner Hasenohren

Machen Sie Hasenohren Schritt 5

Schritt 5. Kleben Sie die Ohren an das Stirnband

Jetzt müssen Sie nur noch die Hasenohren an das Stirnband kleben und schon können Sie sie tragen. Sie können sie entweder innen oder außen auf das Band kleben, je nachdem, was Ihrer Meinung nach besser aussieht. Verwenden Sie Kleber, Klebeband oder einen Hefter, um die Hasenohren zu fixieren.

  • Wenn Sie sie auf die Innenseite kleben, werden Sie den unteren Teil der Ohren nicht sehen.
  • Wenn Sie Kleber verwenden, lassen Sie ihn trocknen, bevor Sie ihn auf den Kopf legen.

Methode 2 von 4: Papierhasenohren für ein Haarband herstellen

Machen Sie Hasenohren Schritt 6

Schritt 1. Holen Sie sich ein Haarband

Eine andere Möglichkeit, Hasenohren aus Papier herzustellen, die etwas stabiler sind als die Version mit einem Papierstirnband, besteht darin, ein normales Stirnband oder Haarband zu verwenden, das Sie tragen. Finden Sie eine, die Ihnen nichts ausmacht, um Ihre Hasenohren zu machen.

Machen Sie Hasenohren Schritt 7

Schritt 2. Ziehen Sie Ihre Hasenohren heraus

Holen Sie sich zwei Blätter A4-Papier, eines für jedes Ohr, und falten Sie das Papier horizontal in zwei Hälften. Zeichnen Sie nun, beginnend an der Falte im Papier, eine Hasenohrform. Wiederholen Sie dies auf dem anderen Blatt Papier auf die gleiche Weise und stellen Sie sicher, dass die Falte im Papier dort ist, wo sich der Ohransatz befindet.

  • Sie können Ihre Ohren jetzt dekorieren oder ausmalen.
  • Wenn Sie Glitzer oder Kleber verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie ihn trocknen lassen, bevor Sie mit den nächsten Schritten fortfahren.
  • Für größere Hasenohren verwenden Sie A3-Papier.
Machen Sie Hasenohren Schritt 8

Schritt 3. Schneiden Sie die Hasenohren aus

Jetzt können Sie die Ohren ausschneiden. Halte das Papier in der Mitte gefaltet und schneide vorsichtig an der Außenseite der Ohren entlang und achte darauf, dass du nicht entlang der Falte an der Unterseite des Papiers schneidest. Dies hält die Vorder- und Rückseite der Ohren zusammen.

  • Wenn Sie beide Ohren ausgeschnitten haben, sollten Sie zwei Blätter Papier haben.
  • Jeder hat eine normale Hasenohrform und eine obere Ohrform, die sich dort verbinden, wo das Papier gefaltet wurde.
Machen Sie Hasenohren Schritt 9

Schritt 4. Befestigen Sie die Hasenohren am Stirnband

Wickeln Sie jedes Ohr so ​​um das Stirnband, dass die Basis des Ohrs, wo das Papier gefaltet wurde, unter das Stirnband geht. Sie sollten jetzt sehen, wie das gefaltete Papier zur Vorder- und Rückseite der Ohren geworden ist. Kleben Sie die beiden Seiten der Hasenohren zusammen, um sie an Ihrem Stirnband zu befestigen.

Sie können auch die Basis der Ohren an das Stirnband kleben, um sie sicherer zu machen

Methode 3 von 4: Häschenohren mit einem Pappteller herstellen

Machen Sie Hasenohren Schritt 10

Schritt 1. Besorgen Sie sich einen Pappteller

Du kannst mit nur einem Pappteller, einigen Stiften und einer Schere einen sehr einfachen Hasenohren-Hut herstellen. Zuerst müssen Sie einen Pappteller finden. Einige davon haben Sie vielleicht in der Küche, aber sie sind leicht in Geschäften erhältlich.

Machen Sie Hasenohren Schritt 11

Schritt 2. Zeichnen Sie die Ohren

Wenn Sie Ihren Teller haben, legen Sie ihn verkehrt herum auf den Boden. Zeichnen Sie ausgehend von der Innenkante des gekräuselten Randes zwei Ohren mit einem Stift. Sie sollten in den mittleren Teil der Platte zeichnen. Die Ohren sollten ungefähr einen Zoll innerhalb des gekräuselten Randes auf der gegenüberliegenden Seite der Platte enden, wo Sie mit dem Zeichnen begonnen haben.

  • Wenn Sie mit der Grundkontur zufrieden sind, können Sie sie dekorieren oder ausmalen.
  • Versuchen Sie, einen Abschnitt in den Ohren zu zeichnen und ihn rosa zu färben.
Machen Sie Hasenohren Schritt 12

Schritt 3. Schneiden Sie die Ohren aus

Jetzt müssen Sie die Außenseite der Ohren vorsichtig abschneiden. Achten Sie darauf, nicht den Teil abzuschneiden, an dem die Basis der Ohren mit dem Rand der Platte verbunden ist. Dann an der Innenseite des gekräuselten Tellerrandes entlang schneiden, sodass nur noch die Ohren am Tellerrand hängen bleiben.

  • Falte deine Hasenohren so, dass sie nach oben zeigen.
  • Schlüpfen Sie jetzt in Ihre neue Hasenohren-Mütze.

Methode 4 von 4: Filz-Hasenohren herstellen, die sich biegen

Machen Sie Hasenohren Schritt 13

Schritt 1. Holen Sie sich ein stabiles Stirnband

Wenn Sie sich entscheiden, Hasenohren zu machen, die etwas stärker sind als Papierohren, können Sie einige aus Stoff oder Filz herstellen. Für diese Methode benötigen Sie ein gutes stabiles Stirnband oder Haarband, an dem Sie die Ohren befestigen können. So etwas wie ein Haarreif wäre eine gute Wahl.

Machen Sie Hasenohren Schritt 14

Schritt 2. Zeichnen Sie Ihre Hasenohren auf Filz oder Stoff

Legen Sie Ihr Haarband auf den Filz und zeichnen Sie die Form Ihrer Ohren direkt auf den Filz. Sie können eine beliebige Form oder Farbe wählen.

Machen Sie Hasenohren Schritt 15

Schritt 3. Drehen Sie den Draht in Form

Nehmen Sie nun ein Stück 20-Gauge-Draht und befestigen Sie ein Ende davon an Ihrem Stirnband und biegen Sie es in die Form des gerade gezeichneten Ohrs. Sie sollten außerhalb des Drahtes genügend Freiraum lassen, etwa einen Zoll, damit Sie Kleber auftragen können. Wenn der Draht in Form gebogen ist, schneiden Sie ihn ab und wickeln Sie das andere Ende um Ihr Stirnband.

  • Wiederholen Sie diesen Vorgang für das andere Ohr.
  • Am Stirnband sollten zwei einfache Drahthasenohren befestigt sein.
Machen Sie Hasenohren Schritt 16

Schritt 4. Schneiden Sie Ihre Hasenohren aus

Schneide vorsichtig entlang der Außenkante deiner gezeichneten Ohren auf dem Filz oder Stoff. Sie benötigen für jedes Ohr eine Vorder- und eine Rückseite, also verwenden Sie es nach dem Ausschneiden als Schablone, um die Rückseite auszuschneiden.

  • Sie sollten mit vier Stoffstücken, zwei Paaren, verbleiben.
  • Sie können kleinere Stoffstücke in einer anderen Farbe zum Aufkleben als Innenohr ausschneiden.
  • Oder du kannst sie nach Belieben dekorieren.
Machen Sie Hasenohren Schritt 17

Schritt 5. Bedecken Sie die Drahtohren mit Stoff

Legen Sie nun jeweils eines von jedem Ohrstück hin und legen Sie die Drahtohrbügel darauf. Es sollte leicht passen, aber Sie müssen den Draht hier und da möglicherweise ein wenig biegen. Kleben Sie dann dieses untere Ohr auf das andere Stück Stoff, das Sie für jedes Ohr ausgeschnitten haben, so dass der Draht darin versteckt ist.

  • Es ist eine gute Idee, zuerst Kleber auf das Teil auf der Innenseite des Drahtes aufzutragen und es festzukleben.
  • Dann kleben Sie um die Kanten, um es zu sichern.
  • Lassen Sie den Kleber trocknen, und dann sollten Sie Hasenohren haben, die Sie in Form biegen können.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema