Einfache Möglichkeiten, ein Dracula-Umhang zu machen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Einfache Möglichkeiten, ein Dracula-Umhang zu machen – wikiHow
Einfache Möglichkeiten, ein Dracula-Umhang zu machen – wikiHow
Anonim

Vampire sind eine beliebte Verkleidungsoption für Kinder und Erwachsene, und natürlich ist kein Vampirkostüm ohne Umhang komplett! Glücklicherweise ist es einfach zu lernen, wie man einen Vampirumhang selbst macht, und Sie benötigen nur ein paar grundlegende Utensilien, darunter Ihre Nähmaschine, zwei Stoffstücke, ein Stück Kordel für die Krawatte und Stoffstabilisator, der steif ist Material, das Sie verwenden, um den Kragen zu verstärken.

Schritte

Teil 1 von 2: Stoff und Kragen messen

Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 1

Schritt 1. Verwenden Sie 1 12 yd (1,4 m) aus rotem und schwarzem Stoff für einen Erwachsenen-Umhang.

Messen Sie ein Quadrat aus schwarzem Stoff, das 1 Zoll groß ist 12 yd (1,4 m) im Quadrat - also 1 12 yd (1,4 m) lang und 1 12 yd (1,4 m) breit. Wiederholen Sie dann die gleichen Messungen für ein Stück roten Stoff, der das Futter des Umhangs sein wird.

  • Wenn du wissen musst, wie man einen Umhang für ein Kind herstellt, beginne stattdessen mit jeweils 1 yd (0,91 m) der roten und schwarzen Stoffe.
  • Wenn Sie Ihren Umhang größer oder kleiner machen möchten, passen Sie die Maße nach Bedarf an.
  • Verwenden Sie ein steifes, aber drapiertes Material wie Baumwolle oder Wolle für den schwarzen Außenstoff und verleihen Sie dem Umhang einen Glanz, indem Sie roten Satin für das Futter wählen.
Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 2

Schritt 2. Messen Sie die breiteste Stelle Ihres Halses, um Ihre Kragenlänge zu erhalten

Verwenden Sie ein Stoffmaßband, um die breiteste Stelle Ihres Halses zu messen. Halten Sie das Maßband locker und runden Sie auf die nächste Zahl auf – dies ist die Länge Ihres Kragens.

Wenn Ihr Hals beispielsweise 16 Zoll (41 cm) misst, würden Sie Ihren Kragen auf etwa 16 Zoll × 4 Zoll (41 cm × 10 cm) zuschneiden

Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 3

Schritt 3. Schneiden Sie eine Kragenform aus dem Stoffvlies aus

Sobald Sie Ihre Kragenmaße haben, zeichnen Sie die Oberseite und 2 Seiten eines Rechtecks ​​nach, das diesen Abmessungen entspricht. Machen Sie jedoch anstelle einer geraden Linie über einem Po eine konkave Kurve, damit der Kragen bequem an Ihrem Hals sitzt.

  • Sie können mit der Höhe des Kragens herumspielen, wenn Sie möchten, aber etwa 10 cm ist eine gute Standardgröße.
  • Wenn Sie die Kragenform nicht freihändig gestalten möchten, können Sie online eine kostenlose Kragenvorlage herunterladen und ausdrucken.
Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 4

Schritt 4. Stapeln Sie Ihre 2 Stoffstücke rechts auf rechts

Die meisten Stoffe haben eine rechte Seite, d. h. die Seite, die nach außen zeigen soll, wenn das Kleidungsstück fertig ist. Legen Sie Ihre schwarzen und roten Stoffe so zusammen, dass die Kanten aufgereiht sind, sodass die rechten Seiten jedes Stoffes nach innen zeigen.

Wenn zum Beispiel der schwarze Stoff unten und der rote oben ist, sollte die rechte Seite des schwarzen Stoffes nach oben und der rote Stoff nach unten zeigen. Wenn der Umhang fertig ist, befindet sich das Rot auf der Innenseite des Umhangs und das Schwarz auf der Außenseite

Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 5

Schritt 5. Stecken Sie das Halsband um 12 in (1,3 cm) von der Oberkante des Stoffes.

Legen Sie das kragenförmige Vlies, während der Stoff flach vor Ihnen liegt, waagerecht über die Oberkante des Stoffes oder die am weitesten von Ihnen entfernte Seite. Lassen Sie eine Lücke von etwa 12 in (1,3 cm) an der Oberseite des Materials. Dies ist Ihre Nahtzugabe.

Sie sollten nur 2 oder 3 Stifte benötigen, um das Halsband zu sichern

Teil 2 von 2: Cape schneiden und nähen

Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 6

Schritt 1. Schneiden Sie an den Seiten des Kragens entlang bis zum Rand des Umhangs

Verlassen 12 1,3 cm auf beiden Seiten des Kragens für die Nahtzugabe vorsichtig an den Seiten bis zu den Ecken des Vlieses abschneiden. Dann die Schere drehen und waagerecht bis zum Rand des Materials schneiden. Dadurch erhalten Sie die Form Ihres Umhangs - ein langes Rechteck, das der Körper des Umhangs ist, mit einem kleineren Rechteck oben für den Kragen.

Achte darauf, dass du beide Stofflagen sauber durchschneidest

Spitze:

Wenn Sie möchten, dass Ihr Vampirumhang eher Fledermausform hat, schneiden Sie große Halbkreise entlang der Unterseite des Umhangs, um ihm ein überbackenes Aussehen zu verleihen.

Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 7

Schritt 2. Stecken Sie Stecknadeln um die Kanten des Stoffes

Nachdem Sie die Grundform des Umhangs ausgeschnitten haben, stecken Sie Ihre beiden Stoffstücke zusammen. Dadurch wird verhindert, dass sie sich beim Nähen verschieben.

Stecken Sie auch den Stabilisatorkragen fest

Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 8

Schritt 3. Legen Sie Ihre Kordel entlang der Unterseite der Kragenform und stecken Sie die Kanten ein

Nehmen Sie ein etwa 1,8 m langes Stück gedrehte Zierschnur und legen Sie es neben das untere Stück des ausgeschnittenen Stabilisators. Stecken Sie das Kabel fest und stecken Sie den Überschuss zwischen den roten und schwarzen Stoffschichten ein.

  • Die Kordel geht um den Kragen herum, und Sie werden die Enden verwenden, um den Umhang zu binden, wenn Sie ihn tragen. Sie können das Kabel nach Belieben länger oder kürzer machen.
  • Zierkordel finden Sie überall dort, wo Nähzubehör verkauft wird – wählen Sie einfach einen Stil, der zu Ihnen passt! Versuchen Sie zum Beispiel, rote, schwarze oder goldene Kordeln für Ihren Vampirumhang zu verwenden.
Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 9

Schritt 4. Nähen Sie fast ganz um die Kanten des Umhangs herum

Nähen Sie mit einem Geradstich auf Ihrer Nähmaschine ganz um die Seiten Ihres Umhangs und Kragens. Lassen Sie jedoch am unteren Rand des Umhangs etwa 15 cm frei, damit Sie den Umhang immer noch auf die rechte Seite drehen können - Sie werden ihn später fertig nähen.

Achten Sie auch darauf, nicht über die lose, eingesteckte Kordel in Ihrem Kragen zu nähen

Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 10

Schritt 5. Drehen Sie Ihren Umhang auf die rechte Seite und drücken Sie ihn

Verwenden Sie das offene Teil an der Unterseite des Capes, um den Stoff so zu drehen, dass die rechten Seiten nach außen zeigen. Verwenden Sie dann Ihr Bügeleisen, um den Stoff ordentlich zu bügeln.

Das Bügeln des Stoffes beseitigt natürlich alle Falten, aber es hilft auch, Ihre Nähte zu glätten, damit Ihr fertiges Projekt besser aussieht

Machen Sie ein Dracula Cape Schritt 11

Schritt 6. Steppen Sie die Kanten vollständig ab, um Ihren Umhang zu vervollständigen

Nachdem Sie den Stoff auf die rechte Seite gewendet haben, gehen Sie mit einem Steppstich um die Außennähte zurück. Dadurch erhalten Sie ein ordentlicheres Finish und schließen die 15 cm (15 cm), die Sie unten am Cape verbleiben. Außerdem wird es dem Umhang auch etwas mehr Stabilität verleihen.

  • Vergessen Sie nicht, das Cape zu testen, indem Sie es gut wirbeln! Ein gutes gruseliges Lachen hinzuzufügen, wird auch nicht schaden.
  • Tragen Sie Ihren Umhang mit einem Smokinghemd, einer schwarzen Hose und Anzugschuhen für ein Dracula-würdiges Kostüm. Um den Look noch aufzuwerten, tragen Sie ein Hemd mit Rüschenkragen und fügen Sie eine Brosche am Kragen des Umhangs hinzu!

Beliebt nach Thema