Glühstifte wieder zum Leuchten bringen - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

Glühstifte wieder zum Leuchten bringen - Gunook
Glühstifte wieder zum Leuchten bringen - Gunook
Anonim

Leuchtstäbe haben eine kurze Lebensdauer und es gibt nur eine Möglichkeit, sie zu verlängern. Dies funktioniert bei einigen Marken von Leuchtstäben besser als bei anderen, und überhaupt nicht, wenn Sie Pech haben. Trotzdem ist es einfach zu tun, und Sie können lernen, wie Leuchtstäbe funktionieren, während Sie es ausprobieren.

Schritte

Methode 1 von 2: Erweitern des Glühens

Lassen Sie Glühstifte wieder leuchten Schritt 1

Schritt 1. Finden Sie ein wenig zusätzliches Licht

Knacke den Leuchtstab jedes Stück seiner Länge nach unten. Wenn überhaupt kein Licht erscheint, ist Ihr Leuchtstab vollständig aufgebraucht und es gibt keine Hoffnung mehr. Wenn Sie ein kleines bisschen Licht bekommen können, auch nur ein paar Punkte, haben Sie etwas, mit dem Sie arbeiten können.

  • Das Licht in einem Leuchtstab wird durch eine Reaktion zwischen zwei Chemikalien verursacht. Einer wird in einer Glasröhre aufbewahrt. Das Aufbrechen des Röhrchens zerbricht das Glas und lässt die Chemikalien sich vermischen und reagieren.
  • Seien Sie sanft. Ein zu starkes Knacken zerbricht den Leuchtstab und verschüttet Glas und Schmiere, die die Haut reizen können.
Machen Sie Glühstifte wieder glühen Schritt 2

Schritt 2. Versiegeln Sie den Leuchtstab in einer Plastiktüte

Stecken Sie den Stick in einen Beutel mit Reißverschluss. Drücken Sie die Luft aus dem Beutel und verschließen Sie ihn. Es ist unwahrscheinlich, dass der Leuchtstab bei dieser Methode bricht, aber für den Fall der Fälle können Sie ihn leicht wegwerfen.

Machen Sie Glühstifte wieder glühen Schritt 3

Schritt 3. Stecken Sie den Leuchtstab in einen Gefrierschrank

Für beste Ergebnisse kleben Sie es unter ein leichtes gefrorenes Objekt. Dadurch gefrieren die Flüssigkeiten im Inneren und verhindern, dass sie reagieren.

Eine kältere Einstellung Ihres Gefrierschranks kann ebenfalls hilfreich sein. Bevor Sie dies tun, beachten Sie, dass dies zu übermäßiger Eisbildung oder zum Einfrieren von Flüssigkeiten in einem angeschlossenen Kühlschrank führen kann

Machen Sie Glühstifte wieder glühen Schritt 4

Schritt 4. Nehmen Sie es heraus und schütteln Sie es

Überprüfen Sie den Leuchtstab nach einer Stunde und versuchen Sie, ihn zu schütteln und zu knacken. Wenn dies nicht funktioniert, stellen Sie es über Nacht in den Gefrierschrank und versuchen Sie es am nächsten Tag erneut. Die meisten Marken von Leuchtstäben erhalten eine kleine zusätzliche Glühzeit, wenn die Flüssigkeiten im Inneren schmelzen und sich rekombinieren.

  • Einige Marken werden ziemlich hell sein, während andere nur auf dem gleichen schwachen Niveau bleiben, aber länger halten. Es gibt keine Möglichkeit zu sagen, was passieren wird, ohne zu experimentieren.
  • Bewahren Sie es in der Plastiktüte auf, während Sie es schütteln, nur für den Fall, dass es zerbricht.
  • Es kann eine Weile dauern, bis sich der Leuchtstab erwärmt und wieder glüht.

Methode 2 von 2: Hinzufügen eines kurzen hellen Lichtstrahls

Machen Sie Glühstifte wieder glühen Schritt 5

Schritt 1. Erhitzen Sie einen Topf mit warmem Wasser

Erhitzen, bis das Wasser zu dampfen oder zu köcheln beginnt. Hitze beschleunigt die chemische Reaktion, die das Glühen verursacht. Durch Erwärmen des Leuchtstabes können Sie ihn für kurze Zeit, manchmal bis zu einer halben Stunde, hell leuchten lassen.

Wenn ein Leuchtstab vor mehr als einem Tag "gestorben" ist, hat dies wenig bis keine Auswirkungen. Sobald es aufgebraucht ist, ist es aufgebraucht

Machen Sie Glühstifte wieder glühen Schritt 6

Schritt 2. Gießen Sie das Wasser in ein Glasgefäß

Ein stabiles Glas hält der Hitze besser stand als ein Glas. Finden Sie einen, der groß genug ist, um den größten Teil des Leuchtstabs zu halten.

Sie können stattdessen eine Tasse verwenden. Es besteht die Gefahr, dass der Leuchtstab schmilzt, verwenden Sie also keinen schönen Becher

Machen Sie Glühstifte wieder glühen Schritt 7

Schritt 3. Abkühlen lassen (empfohlen)

Wenn Ihr Wasser zum Kochen gekommen ist, warten Sie auf jeden Fall fünf Minuten, bis das Wasser abgekühlt ist. Wenn Ihr Wasser nur dampfte, können Sie sofort fortfahren oder etwa eine Minute warten.

  • Der Kunststoff des Leuchtstabs schmilzt, wenn das Wasser zu heiß ist. Einige Marken halten kochendem Wasser (100 ° C / 212 ° F) stand, während andere in Wasser über 70 ° C (158 ° C) schmelzen können.
  • Wenn Sie einen Becher verwenden, warten Sie zehn Minuten, bis das Wasser kochend ist.
Machen Sie Glühstifte wieder glühen Schritt 8

Schritt 4. Lassen Sie den Leuchtstab ins Wasser fallen

Lassen Sie es dreißig Sekunden lang einwirken und ziehen Sie es dann mit einer Zange oder Gummihandschuhen heraus. Wenn der Leuchtstab noch "Oomph" enthält, sollte er für kurze Zeit hell leuchten.

  • Legen Sie Ihr Gesicht nicht über das Glas. Es ist unwahrscheinlich, dass der Leuchtstab explodiert, aber es ist am besten, sicher und gesund zu sein.
  • Wenn der Leuchtstab schmilzt, verschließe das Glas in einer Plastiktüte und wirf es weg. Diese Materialien können nicht recycelt werden und das Glas sollte nicht wieder verwendet werden. Sie sollten das Glas sicherheitshalber wegwerfen.

Beliebt nach Thema