3 Möglichkeiten, sich für ein Spiel aufzuwärmen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, sich für ein Spiel aufzuwärmen
3 Möglichkeiten, sich für ein Spiel aufzuwärmen
Anonim

Das Aufwärmen ist vor jedem Auftritt wichtig, egal ob beim Sport oder auf der Bühne. Die Schauspielerei hängt so sehr von den kleinsten Bewegungen Ihres Körpers, Ihres Gesichts und Ihrer Stimme ab. Das Aufwärmen für ein Theaterstück muss nicht einsam oder langweilig sein. Sie können es verwenden, um Ihre Beziehungen zu Ihren Mitschauspielern zu verbessern oder Ihre Vorstellungskraft zu trainieren. Richtiges Aufwärmen kann Ihnen helfen, eine großartige Leistung zu erbringen!

Schritte

Methode 1 von 3: Dehnen Sie Ihren Körper

Aufwärmen für einen Spielschritt 1

Schritt 1. Schütteln Sie Ihren Körper, um sich zu lockern

Das Schütteln deiner Gliedmaßen und Körperteile ist eine großartige Möglichkeit, deinen Körper locker und geschmeidig zu bekommen, bevor du auf die Bühne gehst. Beginnen Sie damit, Ihren Kopf zu schütteln und bewegen Sie sich langsam Ihren Körper hinunter, indem Sie Ihre Schultern, Arme, Hände, Knie, Beine und Füße schütteln. Schütteln Sie zuerst jedes Körperteil einzeln und dann paarweise. Schütteln Sie jeden Körperteil für 10 Sekunden.

  • Greifen Sie mit den Händen nach der Decke und schütteln Sie sie, wenn Sie voll gestreckt sind. Versuchen Sie dann, den Boden zu erreichen und Ihre Zehen zu berühren und Ihre Hände erneut zu schütteln, wenn Sie voll gedehnt sind.
  • Legen Sie einige Ihrer Lieblingslieder auf und tanzen Sie ein paar Minuten lang herum! Dadurch wird Ihr Blut in Schwung gebracht und Ihr Körper wird gelockert.
Aufwärmen für einen Spielschritt 2

Schritt 2. Zeichnen Sie das Alphabet mit verschiedenen Körperteilen, um Ihr körperliches Bewusstsein zu steigern

Beginnen Sie mit Ihrem Zeigefinger und zeichnen Sie das Alphabet. Dann bewegen Sie sich nach oben und versuchen Sie es mit Ihrer Schulter. Bewege deinen Körper nach unten und mache es mit deinem Knie und Fuß. Beenden Sie, indem Sie das Alphabet zuerst mit der Nase und dann mit dem Oberkopf zeichnen.

  • Zeichne mit jedem Körperteil das gesamte Alphabet von a-z.
  • Verwenden Sie jede Seite Ihres Körpers, um das Alphabet zu zeichnen. Verwenden Sie zum Beispiel den Zeigefinger der rechten Hand und den Zeigefinger der linken Hand.
  • Diese Übung lehrt Sie, ein Bewusstsein für jeden Körperteil zu entwickeln, ein wichtiger Vorteil beim Handeln auf der Bühne.
Aufwärmen für einen Spielschritt 3

Schritt 3. Stellen Sie sich vor, Sie würden bei unterschiedlichem Wetter laufen, um Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen

Stellen Sie sich verschiedene Wetterbedingungen oder Umgebungen vor und stellen Sie sich vor, wie es wäre, bei diesem Wetter zu laufen. An einem windigen Tag können Sie beispielsweise einen langsamen, anstrengenden Spaziergang machen. Wenn Sie auf den Bürgersteigen in New York City laufen, können Sie schnell gehen, aber Sie müssen sich ständig um andere Fußgänger schlängeln.

Diese Übung hilft Ihnen, Ihre Vorstellungskraft und Ihr körperliches Handeln zu entwickeln und zu stärken, bevor Sie auf die Bühne gehen

Aufwärmen für einen Spielschritt 4

Schritt 4. Dehnen Sie Ihre Quads, um sich auf die Bewegung vorzubereiten

Schließen Sie die Augen und nehmen Sie eine bequeme Stehposition ein. Heben Sie Ihr rechtes Bein an und greifen Sie mit der rechten Hand nach Ihrem Knöchel. Halten Sie die Pose für einige Sekunden, bevor Sie versuchen, Ihre Nase mit dem linken Finger zu berühren. Wenn Sie fertig sind, wechseln Sie und machen Sie dieselbe Übung auf der anderen Seite.

Dies ist eine weitere Übung, die Ihr Bewusstsein für Ihre Körperteile erhöht

Aufwärmen für einen Spielschritt 5

Schritt 5. Machen Sie mit einer Gruppe Übungen zum Gestenwachstum

Bilden Sie einen Kreis mit den anderen Schauspielern des Stücks und wählen Sie jemanden aus, der eine kleine Geste macht, z. B. am Kopf kratzen. Dann wiederholen alle im Kreis die Geste. Die nächste Person übertreibt die Geste der ersten Person und alle ahmen die zweite Person nach und so weiter.

  • Wenn sich Person 1 am Kopf kratzt, sollte sie dies langsam und sanft mit den Fingern tun. Person 2 sollte sich schneller kratzen und einige Handgelenkbewegungen ausführen. Person 3 könnte sich mit Hand und Handgelenk rigoros durch die Haare reiben. Person 4 könnte den ganzen Arm benutzen, um sich so schnell wie möglich am Kopf zu kratzen.
  • Die Geste sollte zwischen jeder Person schrittweise wachsen. Je kleiner die Übertreibung, desto mehr Aufmerksamkeit muss die Gruppe darauf verwenden, sie nachzuahmen.
  • Es ist eine schlimme Übertreibung, wenn Person 1 mit einem kleinen Husten beginnt und Person 2 so laut wie möglich hustet. Am besten hustet Person 1 leise, kaum hörbar, Person 2 wird etwas lauter, Person 3 öffnet den Mund zum Husten und wird wieder lauter, Person 4 atmet tief durch, bevor sie noch lauter ausstößt Husten usw.

Methode 2 von 3: Verwenden von Improvisationsspielen zum Aufwärmen

Aufwärmen für einen Spielschritt 6

Schritt 1. Spielen Sie 2 Wahrheiten und 1 Lüge, um Ihre Überzeugungskraft zu steigern

Versammeln Sie alle anderen Schauspieler um sich. Um dieses Spiel zu spielen, muss jeder 3 "Fakten" über sich selbst erzählen, 2 Wahrheiten und 1 Lüge. Dies ist ein großartiges Aufwärmen für die Schauspielerei, da es Sie zwingt, zu versuchen, die Leute davon zu überzeugen, etwas zu glauben, das nicht wahr ist. Die Gruppe kann Ihnen zu jeder Tatsache Fragen stellen und Sie müssen Ihre besten schauspielerischen Fähigkeiten einsetzen, um sie zu täuschen.

Seien Sie mit der Lüge nicht offensichtlich. Wenn du einen roten Pullover trägst, erzähle nicht allen, dass du einen blauen Pullover trägst. Deine Lüge sollte etwas sein, das die Leute nicht erkennen können, wenn du dich ansiehst

Aufwärmen für einen Spielschritt 7

Schritt 2. Erzählen Sie für eine Gruppenübung Wort für Wort eine Geschichte

Wählen Sie eine Person aus, um eine Geschichte mit einem Wort zu beginnen. Die Person neben ihnen fügt dann ein weiteres Wort hinzu und so weiter, bis die Geschichte zu Ende ist. Dieses Spiel ist großartig, um die Chemie zwischen einer Gruppe von Schauspielern herzustellen und Sie zum Nachdenken zu bringen, bevor Sie auf die Bühne gehen.

Zum Beispiel sagt Person 1 „Die“, Person 2 sagt „Katze“, Person 3 sagt „gesprungen“, Person 4 sagt „über“, Person 5 sagt „die“und Person 6 sagt „Zaun“

Aufwärmen für einen Spielschritt 8

Schritt 3. Spielen Sie ein Anti-Action-Spiel für eine unterhaltsame Aktivität

Beginnen Sie bei allen anderen Akteuren damit, eine Aktion auszuführen und zu erklären, dass Sie eine andere Aktion ausführen. Geben Sie zum Beispiel vor, Tennis zu spielen, und sagen Sie, dass Sie fernsehen. Die nächste Person in der Gruppe muss dann so tun, als würde sie fernsehen und behaupten, dass sie etwas anderes macht, wie zum Beispiel ein Rennen.

  • Wenn jemand ins Stocken gerät, innehält oder sagt, dass er die Aktion ausführt, die er tut, wird er aus dem Spiel ausgeschlossen.
  • Diese Übung verbessert auch die Chemie zwischen der Gruppe und lässt Sie schnell und auf den Beinen denken, bevor Sie auf die Bühne gehen.
Aufwärmen für einen Spielschritt 9

Schritt 4. Starten Sie ein Pass-The-Clap-Spiel, um Ihren Fokus zu verbessern

Ordnen Sie alle in einem Kreis an und klatschen Sie zunächst rechts in die Hände. Die Person zu Ihrer Rechten muss nun rechts in die Hände klatschen. Wiederholen Sie dies, bis das Klatschen um den Kreis zurückgeht. Wenn es dich wieder erreicht, kannst du jetzt entweder nach rechts oder links klatschen. Auf welcher Seite auch immer Sie klatschen, passiert das Klatschen in diese Richtung.

  • Wenn Sie nach links klatschen, muss die Person zu Ihrer Linken entscheiden, in welche Richtung sie das Klatschen weitergeben soll. Wenn sie richtig klatschen, geht es an dich zurück; wenn sie nach links klatschen, bewegt es sich nach links.
  • Wenn eine Person ins Stocken gerät, innehält oder außer der Reihe klatscht, muss sie den Kreis verlassen.
  • Dieses Spiel eignet sich hervorragend, um Reaktionen zu trainieren, bevor man auf die Bühne geht.

Methode 3 von 3: Ihre Stimme trainieren

Aufwärmen für einen Spielschritt 10

Schritt 1. Legen Sie sich hin, um Ihren Körper auszurichten

Legen Sie sich mit angewinkelten Knien und einem Buch unter dem Kopf auf den Boden. Die Körperausrichtung ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihrer Stimme herausholen. Diese halb auf dem Rücken liegende Position verbessert auch Ihre Körperhaltung, wodurch Sie auf der Bühne selbstbewusster erscheinen.

Aufwärmen für einen Spielschritt 11

Schritt 2. Machen Sie einige Atemübungen, um Verspannungen zu lösen

Anspannung in Ihrer Atmung kann die Stärke Ihrer Stimme auf der Bühne verringern. Atme ein und atme mit entspannten Schultern aus. Versuchen Sie, Ihre Atemzüge in Bauch und Bauch zu konzentrieren. Dadurch wird Ihre Atmung entspannt und die Anspannung von Ihrer Stimmbox weggenommen.

Legen Sie Ihre Hand auf Ihren Bauch, um Sie daran zu erinnern, sich beim Ein- und Ausatmen darauf zu konzentrieren

Aufwärmen für einen Spielschritt 12

Schritt 3. Verwenden Sie die Fersen Ihrer Handflächen, um Spannungen von Gesicht und Kiefer zu lösen

Legen Sie die Handballen unter die Wangenknochen und ziehen Sie sie nach unten in Richtung Kiefer. Massieren Sie Ihre Gesichtsmuskeln, während Sie mit den Handflächen nach unten ziehen.

Entspanne deinen Mund während dieser Übung und lasse ihn sich öffnen. Wiederholen Sie diese Übung 3 oder 4 Mal

Aufwärmen für einen Spielschritt 13

Schritt 4. Führen Sie einige Lippentriller aus, um Spannungen zu lösen

Lippentriller helfen auch, eine Verbindung zwischen deiner Atmung und deinem Sprechen herzustellen. Drücken Sie Ihre Lippen zusammen und blasen Sie nach außen, um einen konstanten Luftstrom freizusetzen. Versuchen Sie es mit den Klängen "h" und "b".

Halten Sie den Ton beim Blasen so ruhig wie möglich

Aufwärmen für einen Spielschritt 14

Schritt 5. Üben Sie sich zwischen hohen und tiefen Tönen zu bewegen, um Ihre Stimmlippen zu dehnen

Das Dehnen deiner Stimmlippen ermöglicht dir eine größere Tiefe der Stimmkontrolle auf der Bühne. Beginnen Sie mit einer niedrigen Tonhöhe, machen Sie ein "Ich"-Geräusch und bewegen Sie sich langsam zu einer hohen Tonhöhe. Verwenden Sie dann einen "e"-Sound und beginnen Sie oben auf der Skala und bewegen Sie sich nach unten zu einer tiefen Tonlage.

  • Bleiben Sie während der gesamten Übung auf dem „me/e“-Sound.
  • Wiederholen Sie die Übung und versuchen Sie, Ihre Reichweite mit jeder Wiederholung zu erhöhen. Schieben Sie nicht über das hinaus, was sich angenehm anfühlt.
Aufwärmen für einen Spielschritt 15

Schritt 6. Sagen Sie einige Zungenbrecher, um Ihren Mund aufzuwärmen

Zungenbrecher machen nicht nur Spaß, sondern helfen Ihnen auch dabei, Ihre Mund- und Gesichtsmuskulatur zu lockern. Sie helfen Ihnen auch, Ihr Gehirn in Gang zu setzen und Ihre Wörter richtig auszusprechen. Einige großartige Zungenbrecher sind:

  • „Ich sah Susie in einem Schuhputzerladen sitzen. Wenn er sitzt, strahlt sie, und wo sie glänzt, sitzt sie.“
  • "Sie hat Sheriffs Schuhe auf dem Sofa gesehen. Aber war sie sich so sicher, dass sie Sheriffs Schuhe auf dem Sofa gesehen hat?"
  • „Peter Piper hat ein Stück eingelegte Paprika gepflückt. Ein Stück eingelegte Paprika, Peter Piper hat es gepflückt.

Tipps

Beliebt nach Thema