Einen harmlosen Freeze-Virus erstellen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Einen harmlosen Freeze-Virus erstellen – wikiHow
Einen harmlosen Freeze-Virus erstellen – wikiHow
Anonim

Manchmal denkst du vielleicht daran, anderen deinen eigenen Streich zu machen, aber deine Familie/Freunde sind technologisch. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen sich selbst replizierenden, harmlosen Virus erstellen, der Ihren Computer als Streich einfriert.

Schritte

Methode 1 von 2: Echo Window Prank

Erstellen Sie einen harmlosen Freeze-Virus Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie den Editor

Sie können auch jedes andere Textverarbeitungsprogramm öffnen.

Erstellen Sie einen harmlosen Freeze-Virus Schritt 2

Schritt 2. Geben Sie in die erste Zeile ein

Es sollte "@echo aus" sein.

Erstellen Sie einen harmlosen Freeze-Virus Schritt 3

Schritt 3. Geben Sie den folgenden Code in die nächste Zeile ein:

  • cd %homedrive%/users/%username%/
  • (
  • echo start an bat
  • )>>s.bat
  • starte ab bat

Schritt 4. Speichern Sie die Datei

Denken Sie daran, die Erweiterung ".bat" am Ende des Dateinamens hinzuzufügen.

Erstellen Sie einen harmlosen Freeze-Virus Schritt 5

Schritt 5. Öffnen Sie die Datei

Es öffnet viele sinnlose Fenster, aber der Computer friert ein.

Erstellen Sie einen harmlosen Freeze-Virus Schritt 6

Schritt 6. Fahren Sie Ihren Computer herunter

Es wird wieder normal.

Methode 2 von 2: Endless Loop Prank

Kaufen Sie einen neuen Computer Schritt 11

Schritt 1. Öffnen Sie Notepad oder ein anderes Textverarbeitungsprogramm

Erstellen Sie einen harmlosen Freeze-Virus Schritt 10

Schritt 2. Geben Sie ein:

START.

Erstellen Sie einen harmlosen Freeze-Virus Schritt 11

Schritt 3. Geben Sie ECHO ein

Erstellen Sie einen harmlosen Freeze-Virus Schritt 12

Schritt 4. Geben Sie den Befehl "goto begin" ein

Erstellen Sie einen harmlosen Freeze-Virus Schritt 13

Schritt 5. Als Schleife speichern

Schläger.

Verbinden Sie einen Router mit einem anderen, um ein Netzwerk zu erweitern Schritt 24

Schritt 6. Öffnen Sie die Datei

Es wird höchstwahrscheinlich Ihren Computer zum Absturz bringen, da er weiterhin das Hilfefenster spammt.

Schritt 7. Stoppen Sie den Virus

Dazu müssen Sie auf X tippen.

Tipps

  • Sie können den Dateinamen von Virus in jeden beliebigen Namen ändern, solange Sie jeden Teil der Datei, in dem Virus steht, in Ihren neuen Namen ändern.
  • Achten Sie beim Ändern des Namens darauf, den Teil ".bat" beizubehalten.
  • Um das Symbol einer beliebigen Verknüpfung zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften. Klicken Sie anschließend auf das Änderungssymbol. Möglicherweise erhalten Sie einen Fehler, aber ignorieren Sie ihn und fahren Sie fort. Wählen Sie dann die gewünschte aus und drücken Sie OK/Übernehmen.

Warnungen

Beliebt nach Thema