So bauen Sie einen Faltschirm – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So bauen Sie einen Faltschirm – wikiHow
So bauen Sie einen Faltschirm – wikiHow
Anonim

Faltwände werden seit Jahrtausenden verwendet. Gräber in China aus der Han-Dynastie im Jahr 200 v. Chr. haben Darstellungen von Faltwänden, die ihre Wände schmücken. Die Bildschirme sind schwere Holzkonstruktionen mit Paneelen, die von Lederriemen zusammengehalten werden, die durch Löcher an den Rändern der Paneele laufen. Die heutigen Faltschirme sind jenen Schirmen vor so langer Zeit sehr ähnlich und dienen im Wesentlichen demselben Zweck; als Raumteiler, Sichtschutz oder dekoratives Accessoire. Sie können alle Materialien, die Sie zum Bau Ihres eigenen Bildschirms benötigen, in Ihrem örtlichen Baumarkt oder auf einem Bauschrottplatz abholen.

Schritte

Bauen Sie einen Faltschirm Schritt 1

Schritt 1. Sammeln Sie 3 Fensterläden im Plantagenstil

Wenn Sie neue Fensterläden kaufen, kaufen Sie 3 der gleichen Größe. Wenn Sie gerettete Fensterläden kaufen, schneiden Sie sie so zu, dass sie eine einheitliche Größe haben.

Erstellen Sie einen Faltbildschirm Schritt 2

Schritt 2. Legen Sie die 3 Fensterläden über 2 Sägeböcke, wobei die Oberkanten ausgerichtet sind

Klemmen Sie sie an mehreren Stellen zusammen, damit sie sich bei notwendigen Reparaturen nicht bewegen.

Erstellen Sie einen Faltschirm Schritt 3

Schritt 3. Untersuchen Sie die Fensterläden und reparieren Sie sie nach Bedarf, indem Sie Holzkitt verwenden, um Löcher oder Risse zu füllen

Schleifen Sie glatt und tragen Sie, falls gewünscht, das Finish Ihrer Wahl auf. Lassen Sie die Oberfläche trocknen, indem Sie die Lamellen regelmäßig öffnen und schließen, damit sie sich nicht in einer Position festsetzen.

Erstellen Sie einen Faltschirm Schritt 4

Schritt 4. Legen Sie 2 Fensterläden nebeneinander, mit der Vorderseite nach oben, auf einen Arbeitstisch

Messen Sie ungefähr 30,5 cm von der oberen rechten Seite des ersten Verschlusses nach unten und machen Sie eine Bleistiftmarkierung. Messen Sie den gleichen Abstand von der Unterseite des Verschlusses und machen Sie eine weitere Markierung. Diese Markierungen sind, wo Ihre Scharniere platziert werden.

Erstellen Sie einen Faltschirm Schritt 5

Schritt 5. Richten Sie das mittlere Loch von 1 Scharnier an der oberen Markierung aus und verwenden Sie diese als Führung, um die anderen 2 Löcher des Scharniers zu markieren

Wiederholen Sie dies am unteren Scharnier und an der linken Seite der 2. Tür.

Bauen Sie einen Faltschirm Schritt 6

Schritt 6. Bohren Sie die Schraubenlöcher mit einer elektrischen Bohrmaschine vor und befestigen Sie die Scharniere an der Vorderseite der 1. 2 Rollläden mit einem Schraubendreher oder Ihrer elektrischen Bohrmaschine mit einem Schraubendrehereinsatz

Bauen Sie einen Faltschirm Schritt 7

Schritt 7. Drehen Sie die Fensterläden nach unten, wobei die 2 bereits auf der rechten Seite zusammengehängt sind

Bringen Sie die Scharniere für diese Fensterläden genau wie zuvor an, außer dass diese auf der Rückseite angebracht sind, damit der Bildschirm richtig gefaltet werden kann.

Bauen Sie einen Faltschirm Schritt 8

Schritt 8. Bringen Sie Vinyl-Möbelgleiter an der linken und rechten Unterkante der 2 Endplatten an, um Ihre Böden zu schützen

Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie Ihren Bildschirm als tragbaren Raumteiler oder Sichtschutz verwenden.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Sie können sich einen Raumteiler zusammenstellen, der zu Ihrer Einrichtung passt, indem Sie auf Maß geschnittene Holzplatten verwenden und nach Belieben bemalen oder tapezieren.
  • Sie können Ihren Faltschirm noch tragbarer machen, indem Sie anstelle von Möbelgleitern kleine Gummirollen an der Unterseite installieren.

Warnungen

Beliebt nach Thema