So testen Sie Ihr Mikrofon in Audition - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

So testen Sie Ihr Mikrofon in Audition - Gunook
So testen Sie Ihr Mikrofon in Audition - Gunook
Anonim

Wenn Sie gerade erst mit dem Vorsprechen beginnen oder schon länger mit der Software arbeiten, werden Sie wissen, dass Ihr Mikrofon manchmal nicht immer richtig eingestellt ist. Egal, ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Benutzer sind, dies kann sehr frustrierend sein. In diesem Artikel erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie überprüfen können, ob Ihr Mikrofon von Ihrem Computer aufgenommen wird und wie Sie testen können, ob es richtig funktioniert.

Schritte

Teil 1 von 3: Anschließen Ihres Mikrofons

Anschließen eines Mikrofons an einen Computer Schritt 1

Schritt 1. Stecken Sie das Mikrofon in den Computer ein

Indem Sie Ihr Mikrofon an Ihren Computer anschließen. Ihr Computer beginnt mit der Suche nach dem Gerät und verbindet sich damit.

Gerät (1)

Schritt 2. Gehen Sie in die Audioeinstellungen

Suchen Sie in der Suchleiste nach dem Gerät und wählen Sie Bluetooth und andere Geräteeinstellungen.

Verbundenes Gerät

Schritt 3. Suchen Sie Ihr Mikrofon

Suchen Sie Ihr Mikrofon im Audiobereich. Wenn Sie Ihr Mikrofon sehen, ist Ihr Mikrofon angeschlossen.

Audition

Schritt 4. Öffnen Sie die Adobe Audition-Software

Das Öffnen der Software kann auf eine der beiden folgenden Arten erfolgen:

  • Auswahl der Audition-App selbst
  • Wählen Sie die Creative Cloud aus und wählen Sie dann Audition
  • Wenn Sie Adobe Audition noch nicht haben, können Sie https://www.adobe.com/products/audition/free-trial-download.html aufrufen und eine kostenlose Testversion von Adobe Audition starten.

Teil 2 von 3: Konfigurieren der Audioeinstellungen

Bearbeiten (1)

Schritt 1. Wählen Sie Bearbeiten in Adobe Audition

Gehen Sie zum Anfang der Seite und klicken Sie auf Bearbeiten, dann wird ein Dropdown-Menü angezeigt.

Einstellungen (2)

Schritt 2. Wählen Sie die Einstellungen aus

Wenn Sie im Menü nach unten gehen, wählen Sie Einstellungen und dann wird ein neues Popup-Menü geöffnet.

Audio-Hardware (2)

Schritt 3. Wählen Sie Audio-Hardware

Wählen Sie im folgenden Popup-Menü Audio-Hardware aus, dann erscheint eine neue Dialogbox.

Standard (2)

Schritt 4. Passen Sie die Audioeinstellungen an

  • Passen Sie Ihren Standardeingang an Ihr gewünschtes Mikrofon an. Klicken Sie auf das Dropdown-Feld für die Standardeingabe und Sie sehen alle Mikrofone, die mit Ihrem Computer verbunden sind.
  • Passen Sie Ihre Standardausgabe an Ihr Gerät an, von dem Sie die Wiedergabe hören möchten (z. B. Kopfhörer, Lautsprecher usw.). Klicken Sie auf das Dropdown-Feld für Ihre Geräteausgabe, um alle an Ihren Computer angeschlossenen Audiogeräte anzuzeigen.

Schritt 5. Wählen Sie OK, sobald Sie Ihre Einstellungen richtig konfiguriert haben

Sobald Sie OK ausgewählt haben, werden Ihre Einstellungen gespeichert und Sie können mit dem Testen Ihres Mikrofons fortfahren.

Teil 3 von 3: Audio testen

Stärken Sie Ihre Singstimme Schritt 14

Schritt 1. Testen Sie Ihr Mikrofon

Wenn Ihre Kopfhörer angeschlossen und Ihre Audiohardware richtig konfiguriert ist, ist es an der Zeit, sicherzustellen, dass Ihr Mikrofon Ihr Audio aufnimmt.

Testaufnahme

Schritt 2. Klicken Sie auf den roten Aufnahmepunkt in der Mitte der Wiedergabeoptionen

Sobald Sie auf den Punkt klicken, beginnen Sie mit der Aufnahme.

  • Sag ein paar Worte direkt ins Mikrofon
  • Drücken Sie die rote Taste erneut, um die Aufnahme zu stoppen
Testwiedergabe (2)

Schritt 3. Drücken Sie die Play-Taste, um die Testaufnahme zu hören

Hören Sie sich Ihre Aufnahme an und stellen Sie sicher, dass Sie die gerade aufgenommene Aufnahme hören können.

  • Wenn Sie die Aufnahme über Ihre gewünschte Ausgangseinstellung hören können, haben Sie Ihr Mikrofon erfolgreich eingerichtet
  • Wenn Sie Ihr Mikrofon nicht hören können, wiederholen Sie die obigen Schritte
Machen Sie einen guten Podcast Schritt 13

Schritt 4. Beginnen Sie mit der Arbeit an Ihren Projekten

Nachdem Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben, sollte Ihr Mikrofon ordnungsgemäß funktionieren und Sie können Ihr Audioprojekt starten.

Beliebt nach Thema