Ein Dope-DJ-Set in einem Club abwerfen - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

Ein Dope-DJ-Set in einem Club abwerfen - Gunook
Ein Dope-DJ-Set in einem Club abwerfen - Gunook
Anonim

Ein Dope-DJ-Set abzuwerfen ist teils Kunst, teils Geschick, teils Handwerk, und alles muss im Handumdrehen passieren. Sie können lernen, mit den Besten von ihnen zu werfen, Ihre Sets zu strukturieren, spontan zu mischen, um die Leute in Bewegung zu halten, und sich von Ihren Kollegen abzuheben.

Schritte

Teil 1 von 3: Ein Set strukturieren

Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club ab Schritt 1

Schritt 1. Beginnen Sie mit einem grundlegenden Thema

Abhängig vom Veranstaltungsort und Ihrer Erfahrung und Ihrem Stil als DJ kann ein Club einen bestimmten stilistischen Wunsch an Sie haben oder Sie haben mehr Freiheit, zu spielen, was Sie wollen. Unabhängig von der Art Ihrer Vereinbarung müssen Sie jedoch vor dem Set einige Zeit damit verbringen, ein grundlegendes Thema zu skizzieren, mit mindestens Ihren ersten fünf Tracks.

  • Bleiben Sie bei geradlinigen Club-Jams oder werfen Sie irgendwelche Überraschungen in die Mischung? Disco-Faustpumper der alten Schule? Rocksongs? Stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihrem Laufwerk oder in Ihrer Schallplattenkiste alle Ausweichmöglichkeiten vorbereitet haben.
  • Sie können den Plan immer wegwerfen, aber zumindest haben Sie etwas, mit dem Sie anfangen können und die Gelegenheit haben, die Menge zu lesen. Wenn Sie einen Trance-Beat-Banger fallen lassen und sich niemand bewegt, wissen Sie, dass Sie das Thema wechseln müssen. Wenn es wild wird, haben Sie Ihren Groove gefunden.
Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club ab Schritt 2

Schritt 2. Beobachten Sie die Menge

Wenn Sie Ihren Kopf die ganze Zeit in Ihrer Vinylkiste und Ihren Mischpulten vergraben haben, werden Sie sie verlieren. Für einen Club-DJ ist es wichtig, genau darauf zu achten, worauf die Menge zu reagieren scheint, wie sie reagieren und wie die Energie im Raum zu sein scheint. Es wird nicht immer offensichtlich sein, aber ein guter DJ kann lernen, die Bedürfnisse eines Publikums zu erkennen, bevor es sich selbst dessen bewusst ist.

  • Achten Sie auf Knaller. Bei einigen Liedern strömen die Leute auf die Tanzfläche, und Sie müssen mindestens 2-4 ähnliche Lieder folgen, um die Party am Laufen zu halten. Danach werden Sie möglicherweise langsam von diesem Stil weggehen, aber die Beats anpassen, damit die Leute ihn nicht verlieren.
  • Achte auf den Exodus. Achten Sie auch auf Klunker. Wenn du etwas mit Gesang anziehst und die Leute es plötzlich verlieren, solltest du in Erwägung ziehen, wieder in dein geradliniges Instrumentalset zurückzukehren. Finden Sie heraus, was die Leute nicht mögen.
Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club ab Schritt 3

Schritt 3. Achten Sie auf die Diagramme

Wenn alle anderen DJs es spielen, könntest du denken, dass du über der neuen Top-10-Single stehst, aber wenn die Leute die neuesten Dance-Jams hören wollen, tust du der Menge keinen Gefallen, sie nicht zu spielen. Versuchen Sie, über die kommerzielle Tanzmusik auf dem Laufenden zu bleiben, die die Leute wahrscheinlich hören möchten.

Sie müssen nicht den Basissong spielen, einen Remix oder Mash-Up ablegen oder ihn live remixen. Nehmen Sie vielleicht ein paar Bearbeitungen der beliebtesten Songs vor, bevor Sie diese fallen lassen

Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club-Schritt 4

Schritt 4. Wissen Sie, wann Sie ein paar Old-School-Joints fallen lassen müssen

Jede Menge wird anders sein, und die Menge kann sich sogar im Laufe eines Abends oder im Laufe einer Stunde ändern. Einige Leute werden die ganze Nacht zu nichts als knalligem House trance wollen, während andere Jackson 5 hören wollen Ihre Verfügung.

Manchmal mag eine Menge, die "älter" ist, wie eine offensichtliche Wahl erscheinen, um Klassiker zu wollen, aber nicht unbedingt. Jedes Mal, wenn Sie für eine Clubatmosphäre außerhalb des Clubs auflegen, in der das Publikum nicht unbedingt tanzmusikbegeistert ist, werden Sie wahrscheinlich die Tanzfläche mit einigen gut getimten Klassikern gewinnen

Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club ab Schritt 5

Schritt 5. Versuchen Sie, alle glücklich und im Moment zu halten

Die Leute wollen Spaß haben und nicht lange über die berauschende und künstlerische Sammlung experimenteller elektronischer Tanzmusik nachdenken, die Sie kuratieren. Geben Sie ihnen die Musik, die sie brauchen, bringen Sie sie zum Tanzen und reflektieren Sie ihre Energie in Ihren Mixes. Das ist dein Job.

Es gibt kein "schlechtes Publikum", aber es gibt so etwas wie einen schlechten DJ. Gute DJs können den Raum lesen und einen passenden Soundtrack liefern. Die Leute können tanzen, die Leute tanzen vielleicht nicht, aber es ist Ihre Aufgabe, das Beste zu tun, um den Raum zu lesen und die Stimmung zu reflektieren

Teil 2 von 3: Einen Satz abstimmen

Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club-Schritt 6

Schritt 1. Machen Sie Ihre Übergänge glatt

Wenn Sie versuchen, zwischen einem industriellen Remix eines mit Biggie-Vocals gemischten Led-Zeppelin-Songs und dem neuen Katy Perry-Song zu schneiden, werden Sie wahrscheinlich einige Köpfe kratzen, selbst wenn die BPMs übereinstimmen. Versuchen Sie, Ihre stilistischen Übergänge so glatt wie möglich zu gestalten, indem Sie Sounds, Stile, Energie und Beats aufeinander abstimmen.

Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club-Schritt 7

Schritt 2. Machen Sie Ihre Mischungen subtil

Mischen Sie nicht offensichtlich zwischen den Tracks, mischen Sie nicht in einen anderen Track, wenn beide deutlich hörbar sind. Schneiden Sie etwas Sound aus einem Track und bringen Sie den Rest langsam hoch. Schneiden Sie den Bass ab und lassen Sie das Schlagzeug einfach stehen und bringen Sie den Bass langsam nach oben.

Einige Tracks wie Mickey Slims Remix von "Jump Around" ändern sich dramatisch, also nutze das zu deinem Vorteil. Wenn der Song langsamer wird, mischen Sie ein paar langsame Tracks dazwischen und bringen Sie ihn dann dorthin zurück, wo er war

Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club-Schritt 8

Schritt 3. Behalten Sie ein konstantes Tempo mit subtilen Variationen bei

Wenn dein Set schnell läuft, lass es so und mach nur langsamer, wenn du möchtest, dass die Leute eine Sekunde lang chillen. Wenn Sie schneller werden, machen Sie es allmählich oder überraschend, nicht nur eine eklatante volle Geschwindigkeit, die einen 90-bpm-Track auf 125 bpm durchläuft, damit Sie ihn in eine Hausaufnahme mischen können.

Eine gute Idee ist es, eine herausragende Zeile im Song zu loopen, sie dann langsam zu beschleunigen und zur nächsten Platte zu mischen. Verwirren Sie die Leute nicht, wenn es um Geschwindigkeitsänderungen geht, ist es hauptsächlich schneller, nicht langsamer und immer schrittweise oder überraschend

Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club-Schritt 9

Schritt 4. Bleiben Sie nüchtern

Alle wollen Spaß haben, auch der DJ. Aber wenn Sie nicht bei klarem Kopf sind, verlieren Sie zu leicht den Überblick. Speichern Sie Ihre Freigetränketickets, bis Ihr Set vorbei ist, und feiern Sie eine gute Arbeit. Lassen Sie sich nicht bombardieren und denken Sie, dass Sie ein Set aus seltsamen finnischen TV-Titelsong-Mixen erstellen können. Das ist seltsam und nüchtern – Sie würden mir zustimmen.

Teil 3 von 3: Einzigartig sein

Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club-Schritt 10

Schritt 1. Verwenden Sie Effekte für Live-Überraschungen

Wenn man ein professionelles Setup hat und nur mit Crossfader und Beatmix von Track zu Track schneidet, ist das einfach faul. Alle Turntables und Mixer haben mindestens ein paar Effekte, und selbst die einfachsten Setups haben heutzutage mindestens drei. Du hast Effekte, also nutze sie.

  • Sie können Echo-Effekte, Loop-Buttons und Sample-Record-Buttons in Ihrem Setup erhalten, also erfahren Sie, wie Sie sie zu Ihren Mixes und Sets hinzufügen.
  • Alle Mixer verfügen über Equalizer-Regler, sodass Sie diese zum Beispiel zum Abschneiden des Basses oder zum Entfernen von allem außer der Gesangsspur verwenden können.
  • Experimentieren Sie mit jeder Taste Ihres Mixers. Sogar die Play/Pause-Taste kann für Dinge verwendet werden, und am Ende wird es ganz Ihr persönlicher DJ-Stil sein, wie auch immer Sie diese verwenden.
Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club-Schritt 11

Schritt 2. Machen Sie mehr als nur Musik abzuspielen

Es geht nicht nur darum, Tracks zu mischen. Sie müssen Ihr gesamtes Selbst in die Mischung werfen und die Menge mit Handgesten führen. Ein paar Handbewegungen reichen viel aus, aber Sie können Handklatschen, Faustpumpen und andere Bewegungen verwenden, um die gesamte Menge mit der Musik zu bewegen.

Herumbewegen. Wenn ein DJ zu graben scheint, was er hört, werden die Leute an Bord gehen. Wenn Sie wie ein Wissenschaftler aussehen, der an Zifferblättern dreht, werden die Leute wahrscheinlich eingeschüchtert. Lass es so aussehen, als hättest du Spaß

Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club-Schritt ab 12

Schritt 3. Sprechen Sie mit der Menge

Sie sind der Zeremonienmeister, also meistern Sie diese Zeremonie. Sprechen Sie mit Leuten, stellen Sie Anfragen, unterhalten Sie sich mit süßen Tänzern, rufen Sie die Geburtstage der Leute an, fragen Sie, ob alle eine gute Zeit haben. Seien Sie das Gesicht der Party und sorgen Sie für gute Stimmung.

Es ist auch gut zu wissen, wann man die Klappe halten muss. Mit einer Menge zu sprechen kann cool sein, aber nicht mehr als einmal pro Stunde ist eine gute Faustregel. Wenn du zwischen jedem Song redest, ruinierst du ihn

Werfen Sie ein Dope-DJ-Set in einem Club-Schritt 13

Schritt 4. Studieren Sie die Meister

Einzigartigkeit ist wichtig, aber nicht das Wichtigste am DJ-Sein. Ein Zimmer zu spielen ist ein Handwerk. Sie können den Dingen Ihren eigenen Touch geben, aber es ist auch wichtig, sich mit den großartigen DJs der Vergangenheit vertraut zu machen, um so viel wie möglich über die Fußstapfen zu lernen, in die Sie wandeln. Dadurch werden Sie bescheidener, talentierter, und interessanter DJ, wie Sie vorankommen. Wenn Sie in einem Club ein dope-DJ-Set abwerfen möchten, müssen Sie die Stylings der folgenden DJs kennen und hören:

  • Chemische Brüder
  • Großmeister Blitz
  • David Mancuso
  • DJ Andy Smith
  • Ram Jam Rodigan
  • DJ Chuckie
  • DJ-Bargeld
  • DJ Marky
  • Carl Cox
  • Jam Master Jay
  • Schnittchemiker

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Üben Sie ein paar Tage vor Ihrem Set.
  • Nutzen Sie Ihre Effekte.
  • Halte dich lieber an Remixe als an Original-Tracks (jeder andere DJ wird diese Version spielen).
  • Tun Sie so, als hätten Sie die Kontrolle über jeden auf der Tanzfläche, denn wenn Sie es noch nicht wissen, tun Sie es.
  • Holen Sie sich ein Gefühl für den Club, indem Sie vorher dorthin gehen und andere DJs ausprobieren, die dort spielen.
  • Fügen Sie Ihrem Mix Überraschungen und Spannung hinzu.
  • Scheuen Sie sich nicht, neue Tracks oder sogar Ihre eigenen zu testen.
  • Ändern Sie die Geschwindigkeit schrittweise.
  • Klassische Tracks funktionieren gut.
  • Lesen Sie die Menge.
  • Sei du selbst, spiel was du willst, was du magst, wie du willst. Halten Sie sich unbedingt an die Richtlinien des Veranstalters.
  • Halten Sie Ihre Spuren am gleichen durchschnittlichen Zeitlimit.
  • Versuchen Sie immer, Ihre Tracks zu mischen.
  • Fahren Sie schneller, anstatt langsamer zu werden.
  • Interagiere mit der Menge.

Warnungen

  • Tue nichts Dummes, das die Menge abschreckt.
  • Trinken hilft dir nicht, ein besserer DJ zu werden.
  • Wenn Sie kein großartiges Set auflegen, bürsten Sie es ab und versuchen Sie weiter, besser zu werden
  • Seien Sie vor, während und nach dem Set nicht zu übermütig. Du denkst vielleicht, du bist die Bombe, aber du weißt nicht, wie wahr das ist.
  • Konzentrieren Sie sich immer auf die Musik, dann auf die Menge und Ihre gesamte Umgebung.
  • Seien Sie beim Mischen nicht aufdringlich.

Beliebt nach Thema