3 Wege in einen Stripclub zu gehen

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege in einen Stripclub zu gehen
3 Wege in einen Stripclub zu gehen
Anonim

Ein Strip-Club zu besuchen kann eine aufregende Art sein, einen Abend mit Freunden zu verbringen. Die Tänzer sehen gut aus, die Atmosphäre ist lustig und die Drinks fließen oft. Wenn Sie neu in Strip-Clubs sind oder nur ein paar Mal dort waren, kann dies wie eine nervenaufreibende oder seltsame Erfahrung erscheinen. Aber es muss nicht sein. Nachdem Sie vom Türsteher eingelassen wurden, bestellen Sie sich einen Drink und haben Sie Spaß! Stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren Weg nach Hause organisieren, wenn Sie sich entscheiden, etwas zu trinken, und seien Sie höflich und respektvoll gegenüber den Tänzern, Barkeepern und Türstehern. In einen Stripclub zu gehen soll Spaß machen und wenn du die Grundregeln der Etikette befolgst, solltest du keine Probleme haben.

Schritte

Methode 1 von 3: Betreten des Stripclubs

Gehe zu einem Stripclub Schritt 1

Schritt 1. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Ausweis und Ihre Brieftasche haben

Sie müssen sich ausweisen, um einen Stripclub zu betreten. Sie müssen auch Bargeld für das Trinkgeld haben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Brieftasche mit Ihrem Ausweis dabei haben, damit Sie in den Club einsteigen, Trinkgeld geben, Getränke kaufen und gegebenenfalls Parkgebühren bezahlen können.

Die meisten Stripclubs haben Geldautomaten im Inneren, aber für deren Nutzung können Gebühren erhoben werden. Ziehen Sie Bargeld, von dem Sie glauben, dass Sie es benötigen, im Voraus heraus, damit Sie nicht bezahlen müssen, um den Geldautomaten zu benutzen

Gehe zu einem Strip Club Schritt 2

Schritt 2. Überprüfen Sie, ob der Club eine Kleiderordnung hat, indem Sie den Türsteher fragen

Einige Stripclubs haben spezifische Richtlinien bezüglich der Kleidung, die Sie im Club tragen dürfen. Beispielsweise könnten Tanktops, große Goldketten oder weiße Schuhe verboten werden.

Polo und Jeans sind normalerweise gut zu tragen, aber in einigen Clubs kann es zu einer anderen Kleiderordnung kommen

Spitze:

Rufen Sie den Stripclub an oder schauen Sie im Voraus auf deren Website nach, ob sie eine Kleiderordnung haben.

Gehe zu einem Stripclub Schritt 3

Schritt 3. Fragen Sie den Türsteher, ob eine Schutzgebühr anfällt

Bevor Sie versuchen, einen Stripclub zu betreten, müssen Sie wissen, ob Sie für den Eintritt eine Gebühr zahlen müssen. Fragen Sie den Türsteher oder die Sicherheitsperson, die an der Eingangstür arbeitet, ob es eine Schutzgebühr oder ein Mindestgetränk für den Zutritt zum Club gibt.

Möglicherweise müssen Sie die Deckungsgebühr nur in bar bezahlen, stellen Sie also sicher, dass Sie mindestens 20 USD in bar zur Hand haben

Gehe zu einem Stripclub Schritt 4

Schritt 4. Zeigen Sie dem Türsteher Ihren Ausweis vor

In der Nähe des Eingangs des Stripclubs befindet sich ein Türsteher, der überwacht, wer kommt und geht. Zeigen Sie ihnen Ihren Ausweis vor, damit sie sicherstellen können, dass Sie alt genug sind, um einzutreten. Wenn der Stripclub eine Schutzgebühr hat, bezahlen Sie den Türsteher, um Sie hereinzulassen.

Sie können einen Führerschein, einen amtlichen Ausweis oder sogar einen Reisepass verwenden, um sich beim Türsteher zu identifizieren

Gehe zu einem Stripclub Schritt 5

Schritt 5. Bestellen Sie einen Drink an der Bar, wenn Sie den Club betreten

Die Getränke in Stripclubs sind oft überteuert, aber der Club verdient viel Geld, da die Tänzer oft Vertragsangestellte sind. Auch wenn Sie keinen Alkohol trinken, gehen Sie beim Betreten des Clubs in die Bar und bestellen Sie einen Drink, um zu zeigen, dass Sie ein guter Kunde sein möchten.

  • Wenn Sie keinen Alkohol trinken möchten, bestellen Sie einen alkoholfreien Cocktail wie einen Cranberry-Saft mit Soda und Limette.
  • Viele Stripclubs haben ein Mindestgetränk oder verlangen, dass Sie alle 30 Minuten ein Getränk bestellen, um im Club zu bleiben.
Gehe zu einem Stripclub Schritt 6

Schritt 6. Finden Sie einen Sitzbereich für Sie und Ihre Gruppe

Nachdem Sie ein Getränk bestellt haben, suchen Sie sich einen Tisch oder eine Sitzecke, an der Sie sich entspannen können. Setzen Sie sich nicht neben die Bühne, es sei denn, Sie planen, den Tänzern auf der Bühne ständig Trinkgeld zu geben.

Stellen Sie sicher, dass alle in Ihrer Gruppe wissen, wo sich Ihr Tisch oder Ihre Sitzecke befindet, damit sie Sie finden können, wenn sie aufgrund eines privaten Tanzes oder eines Ausflugs in die Bar getrennt werden

Methode 2 von 3: Befolgen der richtigen Etikette

Gehe zu einem Stripclub Schritt 7

Schritt 1. Überprüfen Sie die veröffentlichten Verhaltensregeln

Die Regeln und Etikette von Stripclubs können stark variieren, insbesondere in Bezug auf Dinge wie Trinkgeld und Berührung. Suchen Sie nach einem Schild an der Wand, das die Regeln des Clubs auflistet, oder fragen Sie einen Mitarbeiter, damit Sie nicht riskieren, wegen Regelverstößen rausgeschmissen zu werden.

In New Jersey zum Beispiel darfst du Stripperinnen kein Trinkgeld geben, während sie auf der Bühne stehen. Du sollst ihnen danach Trinkgeld geben

Gehe zu einem Stripclub Schritt 8

Schritt 2. Seien Sie damit einverstanden, zu einer Stripperin oder Ihren Freunden „Nein“zu sagen

Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, kein Geld für einen privaten Tanz ausgeben oder einem Tänzer keinen Drink kaufen möchten, ist es in Ordnung, nein zu sagen. Erfinde keine Entschuldigung und fühl dich nicht gedrängt, nachzugeben.

  • Sie müssen nichts tun, was Sie nicht tun möchten. Fühlen Sie sich nicht verpflichtet, dem Gruppenzwang nachzugeben, wenn Ihre Freunde versuchen, Sie dazu zu bringen, etwas zu tun, mit dem Sie sich nicht wohl fühlen.
  • Seien Sie nicht unhöflich oder ignorieren Sie sie. Sagen Sie einfach: „Nein, danke“.
Gehe zu einem Stripclub Schritt 9

Schritt 3. Fragen Sie nach dem Preis, bevor Sie etwas zustimmen

Um zu vermeiden, in teure Tänze, Getränke oder Werbeaktionen hineingezogen zu werden, ist es wichtig, dass Sie den Preis einer Dienstleistung im Voraus direkt erfragen. Warten Sie nicht bis nach einem privaten Tanz, um den Preis zu besprechen, sonst könnten Sie zu viel berechnet werden.

Wenn dir zum Beispiel ein Tänzer anbietet, dir einen privaten Tanz in einem VIP-Raum zu geben, kannst du etwas fragen wie: „Das klingt lustig! Wie viel würde das kosten?"

Gehe zu einem Stripclub Schritt 10

Schritt 4. Respektiere die Tänzer, Türsteher und Barkeeper

Stripperinnen sind Menschen, die wie jeder andere Respekt verdienen. Seien Sie gegenüber Personen, die im Stripclub arbeiten, nicht unhöflich, abweisend oder beleidigend.

  • Frag nicht nach der Telefonnummer eines Tänzers oder nach einem Date.
  • Wenn ein Tänzer Ihre Bitte ablehnt oder von Ihnen weggeht, seien Sie nicht beleidigt oder jagen Sie ihm nach.
  • Viele Tänzer arbeiten gerne in einem Stripclub. Versuchen Sie nicht, sie zu „retten“oder sie dazu zu bringen, ihren Job aufzugeben.
Gehe zu einem Stripclub Schritt 11

Schritt 5. Fragen Sie die Tänzer nicht nach ihren richtigen Namen

Die meisten Tänzer haben Alter Egos, die sie für den Stripclub entwickelt haben und ziehen es vor, ihre persönlichen Daten und ihr Leben privat zu halten. Seien Sie nicht unhöflich und bestehen Sie darauf, ihre Namen oder Informationen über ihr Leben außerhalb des Stripclubs zu erhalten.

Respektiere die Wünsche der Tänzer. Wenn sie sagen, dass ihnen etwas unangenehm ist, werden Sie nicht aufdringlich oder wütend

Gehe zu einem Stripclub Schritt 12

Schritt 6. Vermeiden Sie zu viel Alkohol zu trinken

Verschwendet zu werden, sieht nie gut aus, selbst in einem Stripclub, in dem Getränke serviert werden und Sie ermutigt werden, loszulassen. Es ist auch riskant, sich so zu betrinken, dass man nicht weiß, wo man ist, oder man trifft schlechte Entscheidungen und gibt zu viel Geld aus.

Spitze:

Trinken Sie viel Wasser zwischen den Getränken, damit Sie hydratisiert und kohärent bleiben. Es wird auch dazu beitragen, den Kater zu reduzieren, der am nächsten Tag auf Sie wartet.

Methode 3 von 3: Auf Nummer sicher gehen

Gehe zu einem Stripclub Schritt 13

Schritt 1. Parken Sie an einem sicheren Ort, wenn Sie mit dem Auto fahren

Einige Stripclubs verfügen über einen privaten Parkplatz, der von Sicherheitskräften überwacht wird. Wenn Sie nachts in einen Stripclub gehen, stellen Sie sicher, dass Sie in der Nähe und sichtbar parken, damit Sie sicher zu Ihrem Auto zurückkehren können.

Kriminelle können glauben, dass Sie Bargeld bei sich haben, wenn Sie einen Stripclub verlassen. Seien Sie sicher und parken Sie an einem sichtbaren Ort und in der Nähe der Türsteher oder der Sicherheit des Stripclubs

Gehe zu einem Stripclub Schritt 14

Schritt 2. Benennen Sie einen Fahrer, wenn Sie trinken möchten

Viele Leute gehen in einen Stripclub, um sich zu entspannen und Spaß zu haben. Alkohol zu trinken gehört oft dazu, in einen Stripclub zu gehen. Wenn Sie vorhaben zu trinken und zum Stripclub gefahren sind, stellen Sie sicher, dass Sie jemanden haben, der nüchtern nach Hause fährt, wenn Sie gehen.

Spitze:

Wenn Sie keinen bestimmten Fahrer haben und zu viel trinken, lassen Sie Ihr Auto am Stripclub stehen und rufen Sie ein Taxi.

Gehe zu einem Stripclub Schritt 15

Schritt 3. Nimm ein Uber oder ein Lyft, wenn jeder in Ihrer Gruppe etwas trinken möchte.

Die Nutzung einer Mitfahrgelegenheit ist eine großartige Möglichkeit, Parkgebühren zu sparen und sicherzustellen, dass Sie und Ihre Freunde zum Stripclub gelangen und sicher nach Hause kommen. Laden Sie eine Mitfahrdienst-App auf Ihr Smartphone herunter, um eine Fahrt zum Stripclub und dann nach Hause zu bestellen, wenn die Nacht vorbei ist.

Sparen Sie Kosten, indem Sie eine Fahrt mit einem Ihrer Freunde teilen

Gehe zu einem Stripclub Schritt 16

Schritt 4. Lassen Sie niemanden aus Ihrer Gruppe zurück, wenn er getrunken hat

Wenn Sie von einem Mitglied Ihrer Gruppe getrennt werden oder wenn es zu viel trinkt und darauf besteht, zu bleiben, wenn der Rest der Gruppe bereit ist, lassen Sie es nicht zurück, sonst könnten sie sich verletzen oder Schlimmeres. Gehen Sie zusammen, damit alle sicher nach Hause kommen.

  • Sie können Geld ausgeben, das sie nicht ausgeben sollten.
  • Weil sie in einem Stripclub sind, werden die Leute annehmen, dass er Bargeld bei sich hat und versuchen, ihn auszunutzen. Er könnte auch ausgeraubt werden.

Beliebt nach Thema