Mit fünf Bällen jonglieren – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Mit fünf Bällen jonglieren – wikiHow
Mit fünf Bällen jonglieren – wikiHow
Anonim

Jonglieren ist eine unterhaltsame und unterhaltsame Fähigkeit, die Sie beeindrucken wird. Viele Leute können mit zwei Bällen jonglieren, manche können mit drei Bällen jonglieren und einige wenige können sogar mit vier Bällen jonglieren. Indem Sie zuerst die Grundlagen beherrschen, viel üben und lernen, mehr Bälle zu integrieren, können Sie die Fähigkeiten entwickeln, die Sie benötigen, um ein Fünf-Ball-Jongleur zu werden.

Schritte

Teil 1 von 3: Drei Bälle meistern

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 1

Schritt 1. Beginnen Sie damit, einen Ball zu werfen

Halten Sie beide Hände mit den Handflächen nach oben vor sich. Halten Sie einen Ball locker in einer Hand und halten Sie ihn niedrig und an Ihrer Seite. Verwenden Sie Ihren Ellbogen und nicht Ihr Handgelenk und werfen Sie den Ball in einen hohen Bogen, mit dem Ziel, Ihre Stirn zu streichen.

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 2

Schritt 2. Fangen Sie den Ball mit der anderen Hand

Beobachten Sie, wie sich der Ball durch die Luft bewegt, und richten Sie Ihre andere Hand leicht aus, damit der Ball darin landet. Wiederholen Sie dies, bis Sie den Ball bequem werfen und fangen können, ohne zu kämpfen.

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 3

Schritt 3. Wirf zwei Bälle richtig

Halten Sie einen Ball in jeder Hand und werfen Sie dann einen davon in die Luft, wie Sie es tun, wenn Sie nur einen Ball haben. Wenn der geworfene Ball zu sinken beginnt, werfen Sie den zweiten Ball nach oben und in die entgegengesetzte Richtung.

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 4

Schritt 4. Fangen Sie zwei Bälle richtig

Fangen Sie den ersten Ball, den Sie geworfen haben, mit der anderen Hand, aus der Sie ihn geworfen haben. Fangen Sie den zweiten Ball, den Sie geworfen haben, mit der anderen Hand, aus der Sie ihn geworfen haben. Üben Sie das Werfen und Fangen der beiden Bälle so, bis es sich leicht anfühlt.

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 5

Schritt 5. Fügen Sie eine dritte Kugel in die Mischung hinzu

Halte zwei Bälle in deiner dominanten Hand und einen Ball in deiner nicht dominanten Hand. Beginnen Sie genauso wie beim Werfen von zwei Bällen, aber dieses Mal, wenn der zweite Ball in Ihre dominante Hand fällt, werfen Sie den dritten Ball nach oben. Fange die Bälle. Sie sollten einen in Ihrer dominanten Hand und zwei in Ihrer nicht dominanten Hand haben.

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 6

Schritt 6. Üben Sie mit drei Bällen, bis Sie es geschafft haben

Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie damit zufrieden sind, die Sequenz immer und immer wieder fortzusetzen, ohne zwischendurch zu unterbrechen, um alle drei zu erfassen. Dies wird als Drei-Kugel-Kaskade bezeichnet.

Teil 2 von 3: Üben von Drills und Hinzufügen von Ball Four

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 7

Schritt 1. Üben Sie das Jonglieren von drei Bällen mit höheren Würfen

Üben Sie weiterhin die Drei-Ball-Kaskade, aber erhöhen Sie die Höhe, auf die Sie werfen, um der Höhe der Fünf-Ball-Kaskade besser zu entsprechen. Während die Höhe der Bälle oben am Kopf eine gute Höhe für das Jonglieren mit drei Bällen ist, erfordert das Jonglieren mit fünf Bällen, dass die Bälle etwa einen Fuß über Ihrem Kopf stehen.

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 8

Schritt 2. Klatschen Sie zwischen Würfen und Fängen mit drei Bällen

Leeren Sie bei der Drei-Ball-Kaskade Ihre Hände schneller als üblich, indem Sie drei schnelle Würfe ausführen. Klatschen Sie einmal in die Hände, bevor Sie die Bälle fangen und zur Drei-Ball-Kaskade zurückkehren. Dies wird Ihnen helfen, die erforderliche Schnelligkeit zu entwickeln, wenn Sie mit einer größeren Menge jonglieren.

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 9

Schritt 3. Üben Sie Kaskadenwürfe mit vier Bällen

Beginnen Sie mit zwei Bällen in jeder Hand. Werfen Sie einen Ball aus Ihrer nicht dominanten Hand, gefolgt von zwei aufeinanderfolgenden Würfen aus Ihrer dominanten Hand. Wenn der zweite geworfene Ball (erster von Ihrer dominanten Hand) beginnt, sich Ihrer nicht dominanten Hand zu nähern, machen Sie Platz, um ihn zu fangen, indem Sie den letzten Ball nach oben werfen. Fange die Bälle. Es sollten drei in einer Hand und eine in der anderen sein.

Jonglieren Sie mit fünf Bällen Schritt 10

Schritt 4. Fügen Sie einer Drei-Ball-Kaskade einen horizontalen Pass hinzu

Beginnen Sie mit zwei Bällen in jeder Hand. Werfen Sie einen Ball aus Ihrer dominanten Hand, einen Ball aus Ihrer nicht-dominanten Hand und dann den zweiten Ball aus Ihrer dominanten Hand. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie drei Bälle in der Luft und einen noch in der Hand. Wenn sich der erste Ball, den Sie geworfen haben, Ihrer nicht dominanten Hand nähert, werfen Sie Ihren letzten Ball horizontal auf Ihre dominante Hand. Fangen Sie den ersten Ball in Ihrer nicht dominanten, gefolgt von den anderen.

Jonglieren Sie mit fünf Bällen Schritt 11

Schritt 5. Jonglieren Sie vier Bälle in einem Fünf-Ball-Kaskadenmuster

Beginnen Sie mit zwei Bällen in jeder Hand, werfen Sie einen Ball aus Ihrer dominanten Hand und werfen Sie dann einen Ball aus Ihrer nicht dominanten Hand. Wirf den anderen Ball aus deiner dominanten Hand und dann den letzten Ball aus deiner nicht dominanten Hand. Fange zwei Bälle in einer Hand und zwei Bälle in der anderen.

Teil 3 von 3: Einen fünften Ball einbauen

Jonglieren Sie mit fünf Bällen Schritt 12

Schritt 1. Machen Sie die ersten drei Würfe

Beginnen Sie mit drei Bällen in Ihrer dominanten Hand und zwei Bällen in Ihrer anderen Hand. Werfen Sie einen Ball in einem hohen Bogen aus Ihrer dominanten Hand, einen Ball aus Ihrer nicht-dominanten Hand und einen weiteren aus Ihrer dominanten Hand. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie einen Ball in jeder Hand und drei in der Luft haben.

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 13

Schritt 2. Balance zwischen Werfen und Fangen

Wenn sich der erste Ball, den Sie geworfen haben, Ihrer nicht dominanten Hand nähert, führen Sie einen Wurf mit Ihrer nicht dominanten Hand aus, um Platz zu schaffen, damit der Ball gefangen werden kann. Dann werfen Sie einen Ball aus Ihrer dominanten Hand, um Platz für den nächsten Ball zu schaffen, der gefangen werden kann.

Jonglieren Sie mit fünf Bällen Schritt 14

Schritt 3. Fangen Sie alle fünf Bälle und starten Sie die Sequenz erneut

Fangen Sie alle fünf Bälle mit Ihren Händen, so dass die Bälle so sind, wie sie am Anfang der Sequenz begonnen haben. Beginnen Sie die Sequenz erneut, machen Sie die gleichen Schritte und pausieren Sie erneut, wenn alle fünf Kugeln wieder in Ihre Hände fallen. Üben Sie dies weiter, bis Sie sich sicher fühlen.

Jonglieren mit fünf Bällen Schritt 15

Schritt 4. Fügen Sie der Sequenz so viele Würfe wie möglich hinzu

Wenn Sie alle fünf Bälle in der Fünf-Ball-Kaskadensequenz werfen und fangen können, ohne sie fallen zu lassen oder die Kontrolle zu verlieren, lassen Sie die Pause aus. Anstatt zu pausieren, um alle fünf Bälle am Ende der Sequenz zu fangen, fügen Sie so lange wie möglich nacheinander Würfe im Muster hinzu.

Tipps

  • Halte deine Ellbogen nah am Körper, um die Kontrolle zu behalten.
  • Konzentrieren Sie sich auf die Verbesserung von Geschwindigkeit, Höhe und Genauigkeit. Das Muster ist das gleiche wie beim Drei-Ball-Jonglieren, erfordert aber in diesen Bereichen mehr.
  • Üben Sie, während Sie vor einem Bett stehen, um zu verhindern, dass die Bälle jedes Mal ganz auf den Boden fallen.
  • Es ist sehr wichtig, die Kugeln in einer seitlichen Acht zu bewegen, um Kollisionen zu vermeiden. Die Kugeln sollten immer wieder auf derselben Bahn laufen und sich in der Mitte kreuzen. Dies wird mit Übung selbstverständlich.
  • Seien Sie geduldig mit sich selbst. Jonglieren wie ein Profi braucht viel Zeit und Konsequenz. Es ist in Ordnung, wenn du den Ball eine Zeit lang viel fallen lässt, bevor du anfängst, den Dreh raus zu bekommen.

Warnungen

Beliebt nach Thema