Gwara Gwara tanzen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Gwara Gwara tanzen – wikiHow
Gwara Gwara tanzen – wikiHow
Anonim

Der Gwara Gwara ist ein südafrikanischer Tanzschritt von DJ Bongz. Es wurde in den USA von Künstlern wie Rhianna populär gemacht und hat einige Ähnlichkeiten mit dem Stanky Leg. Beim Gwara Gwara geht es hauptsächlich darum, ein Bein anzuheben und zu schwingen und dann den Rest Ihres Körpers in diese Bewegung zu ziehen.

Schritte

Teil 1 von 3: Einen einfachen Gwara Gwara. machen

Tanze den Gwara Gwara Schritt 1

Schritt 1. Beginnen Sie mit schulterlangen Füßen

Ihre Arme können vorerst an Ihrer Seite sein. Lehne dein Gewicht auf deinen rechten Fuß.

Tanze den Gwara Gwara Schritt 2

Schritt 2. Heben Sie Ihren rechten Fuß vom Boden ab

Lehnen Sie sich beim Heben leicht weg. Lassen Sie es etwa 2 bis 4 Zoll (5,1 bis 10,2 cm) vom Boden abheben.

Tanze den Gwara Gwara Schritt 3

Schritt 3. Ziehen Sie Ihr Knie nach innen, während Ihr Fuß den Boden berührt

Wenn Sie wieder nach unten kommen, schwingen Sie Ihr Knie nach innen. Ziehen Sie beim Anheben das Knie nach außen.

Ihr Fuß bleibt an der gleichen Stelle und bewegt sich nicht nach links oder rechts

Tanze den Gwara Gwara Schritt 4

Schritt 4. Schwingen Sie Ihren Arm nach innen, während Ihr Fuß den Boden berührt

Drehen Sie Ihren Arm nach außen, während Ihr Fuß vom Boden abhebt, und dann wieder nach innen, wenn er auf den Boden kommt. Bewegen Sie Ihren Unterarm im Kreis.

Tanze den Gwara Gwara Schritt 5

Schritt 5. Heben Sie Ihren Ellbogen heraus, wenn Ihre Hand hineinkommt

Schlagen Sie Ihren Ellbogen nach außen, wenn Ihr Knie nach innen kommt. Schwingen Sie den Rest Ihres Arms nach innen wie Ihr Knie.

Wenn Sie Ihre Hand nach außen führen, bringen Sie Ihren Ellbogen näher an Ihren Körper

Teil 2 von 3: Flüssigere Bewegungen schaffen

Tanze den Gwara Gwara Schritt 6

Schritt 1. Bewegen Sie Ihre Schulter mit dem Rest Ihres Körpers

Sobald Sie die grundlegende Armbewegung erreicht haben, fügen Sie auch Schulterbewegungen hinzu. Erzeuge einen Welleneffekt mit deiner Schulter und bringe sie nach unten, wenn du dein Knie einschwingst.

Machen Sie diese Bewegung sehr flüssig und lassen Sie sie durch Ihren Arm nach unten

Tanze den Gwara Gwara Schritt 7

Schritt 2. Arbeiten Sie mit einer kreisförmigen Bewegung durch Ihren Körper

Versuchen Sie, während Sie Ihren Fuß nach unten bringen, anstatt sich nur nach vorne zu lehnen, Ihren ganzen Körper im Kreis zu bewegen, insbesondere Ihren Oberkörper. Das heißt, beuge dich nach unten und nach rechts, wenn du deinen Fuß nach unten bringst, dann nach oben und nach links, wenn du deinen Fuß nach oben bringst. Machen Sie die Bewegung zu einem Kreis, so dass Sie sich nicht nur nach unten und rechts und oben und links bewegen, sondern stattdessen Ihren ganzen Oberkörper drehen.

  • Bewege deine Arme, um die Bewegung auszugleichen.
  • Verwenden Sie Ihre Kniebewegung, um Ihren ganzen Körper in den Kreis einzubeziehen.
Tanze den Gwara Gwara Schritt 8

Schritt 3. Mischen Sie die Geschwindigkeit zum Beat

Versuchen Sie, nur auf dem Downbeat oder sogar jedem anderen Downbeat zu treten, damit es etwas langsamer ist. Gehen Sie dann nach ein paar Zählungen dazu über, es schneller zu machen, sagen Sie jeden Downbeat oder beim Downbeat und beim Upbeat.

Der Downbeat ist das, was Sie mit dem Hauptbeat hören. Wenn Sie „1, 2, 3, 4“zählen, ist der Downbeat bei jeder Zahl. Der Upbeat liegt zwischen den Downbeats. Wenn Sie also zählen, könnten Sie sagen: "1 UND 2 UND 3 UND 4", wobei die "Und" die Auftakte sind

Teil 3 von 3: Variationen hinzufügen

Tanze den Gwara Gwara Schritt 9

Schritt 1. Machen Sie ab und zu eine Pause auf dem Beat

Sie können Abwechslung hinzufügen, indem Sie die Bewegung für ein oder zwei Takte im Takt der Musik anhalten. Starten Sie dann die Bewegung wieder nach oben.

Tanze den Gwara Gwara Schritt 10

Schritt 2. Erhöhen Sie Ihre Armbewegungen

Sie müssen nicht jedes Mal genau die gleichen Armbewegungen ausführen. Integrieren Sie Ihren anderen Arm und bringen Sie ihn im Takt nach oben und unten.

Tanze den Gwara Gwara Schritt 11

Schritt 3. Bewegen Sie sich nach oben und unten

Beginnen Sie unten mit gespreizten Füßen und gesenkten Hüften. Während Sie die Bewegung ausführen, bringen Sie Ihre Hüften und Ihren Oberkörper in etwa 4 Schlägen nach oben. Bewegen Sie auch Ihren Arm in die Luft.

Bringen Sie die Bewegung für die nächsten 4 Zählungen wieder nach unten

Tanze den Gwara Gwara Schritt 12

Schritt 4. Halten Sie die Bewegung niedrig

Sie können auch niedrig beginnen und durch die Bewegung niedrig bleiben. Kniebeugen mit den Beinen breiter als die Schultern. Lehne dich ein wenig nach vorne und strecke deinen rechten Arm vor dir aus, während du die Gwara-Gwara-Bewegung ausführst.

Tipps

Beliebt nach Thema