Dubstep Dance: 10 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Dubstep Dance: 10 Schritte (mit Bildern)
Dubstep Dance: 10 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Kennen Sie diese erstaunlichen Videos auf YouTube, die fast wie visuelle Tricks aussehen? Das könnten Sie im Handumdrehen sein! Nun, vielleicht nicht in kürzester Zeit, aber mit etwas Übung und Hingabe werden Sie diese Dimestops mit den Besten von ihnen treffen.

Schritte

Methode 1 von 2: Die Fähigkeiten

Dubstep-Tanzschritt 1

Schritt 1. Isolationen meistern

Wenn Sie jemals einen Tanzkurs besucht haben, sind Sie wahrscheinlich mit Isolationen vertraut. Dies ist, wenn Sie einen Teil Ihres Körpers bewegen, aber nichts anderes – und isolieren ihn daher. Es mag einfach klingen, aber es ist sehr schwierig, einen Teil Ihres Körpers zu bewegen, ohne einen anderen zumindest minimal zu beeinflussen. Mit den roboterhaften Sounds von Dubstep ist es unerlässlich.

  • Stellen Sie sich vor den Spiegel. Beginnen Sie mit Kopf und Nacken und bewegen Sie sich an Ihrem Körper nach unten und versuchen Sie, jeden Teil von Ihnen unabhängig voneinander zu drehen. Gehen Sie mit jedem Teil gegen den Uhrzeigersinn und im Uhrzeigersinn – Ihre Schultern, Brust, Bauchmuskeln, Hüften, bis zu Ihren Knöcheln. Arbeiten Sie mit den kleinsten Teilen – Finger, Finger, Handgelenke, Unterarme – sobald Sie den Dreh raus haben. Nichts anderes sollte sich bewegen.

    Wenn Sie sich im Kreis bewegen können, experimentieren Sie mit der Auf- und Abbewegung. Sie werden sich die meiste Zeit isoliert auf verschiedenen Ebenen bewegen. Wenn Sie beispielsweise Ihren Arm nach oben und unten bewegen, verwenden Sie weder Ihr Handgelenk noch Ihren Ellbogen. Halten Sie es stark, aber bewegen Sie Ihren Arm mit der Schulter voran; Tatsächlich sollte nur Ihre Schulter arbeiten

Dubstep Tanzschritt 2

Schritt 2. Lernen Sie, wie Sie mit Ihren Bauchmuskeln "knallen"

Es gibt viele hilfreiche YouTube-Tutorials, die Sie durch diesen Prozess führen. Im Grunde bewegst du deine Bauchmuskeln in schnellem Tempo oder im Takt der Musik nach außen und wieder nach innen. Mit Dubstep geht das ziemlich schnell.

Stellen Sie sich Ihren Körper wie eine Muschel vor, die sich öffnet und schließt. Ihre obere und untere Hälfte sollten sich in der Mitte treffen. Üben Sie dies, bis Sie es im Griff haben, da es viele der grundlegenden Bewegungen für den Dubstep bildet

Dubstep-Tanzschritt 3

Schritt 3. Gleichgewicht

Sie werden viel in Zeitlupe arbeiten. Dies bedeutet, dass Ihr Gewicht die meiste Zeit nicht gleichmäßig auf beide Beine verteilt ist. Und wegen des flüssigen Flusses der Slow-Mo-Parts und der Abhackung der Glitchy-Parts gibt es im Dubstep kein Wackeln.

Es wird Zeiten geben, in denen Sie auf den Zehenspitzen oder an den Seiten Ihrer Füße stehen. Beginnen Sie jetzt mit dem Üben! Yoga wird auch helfen

Dubstep Tanzschritt 4

Schritt 4. Hören Sie den Rhythmus

Im Gegensatz zu etwas Klassikern wie dem Walzer (ein einfacher 1, 2, 3, 1, 2, 3) geht Dubstep sehr schnell; oft werden Sie 1/8-Noten und dergleichen schlagen. Wenn du es nicht hören kannst, kannst du nicht dazu tanzen.

Suchen Sie sich ein Lied aus, zu dem Sie tanzen möchten, und beginnen Sie, es zu trommeln. Wenn Sie alle Füllnoten (die kleinen außer den 1, 2, 3, 4) mit Ihren Händen treffen können, können Sie mit Ihrem Körper beginnen

Methode 2 von 2: Die Bewegungen

Dubstep Tanzschritt 5

Schritt 1. Vibrieren

In fast allen Dubstep-Songs gibt es eine Unterbasis (wo die Musik selbst zu vibrieren scheint) -- die Musik wechselt von der Akzentuierung 1, 2, 3, 4 zu 1 und a 2 und a 3 und a 4 ziemlich deutlich. Wenn Sie dies hören, ist die Vibrationszeit angemessen.

  • Beuge deine Knie in eine leichte Hockposition. Lassen Sie sie meistens wieder los, so dass Sie Ihren Körper leicht auf und ab bewegen. Du zitterst im Grunde ein bisschen vor Überzeugung. Tun Sie dies schnell und subtil. Sie möchten Ihre Bewegung minimieren, aber Ihre Geschwindigkeit erhöhen, damit Ihr Körper vibriert und nicht herumzuckt.
  • Machen Sie es noch leichter mit Ihren Armen und Händen. Wenn sich Ihre Gliedmaßen zu stark bewegen, sehen Sie aus wie ein T-Rex, der vor einem Meteor flieht.
Dubstep Tanzschritt 6

Schritt 2. Stoppen Sie

Dubstep-Musik reicht von sehr schnell und abgehackt bis hin zu langsam und glatt. Wenn Sie übergehen, treffen Sie auf einen Sekundenbruchteil. Sie werden Ihr Roboter-Thang, BAM, und in Ihren Zeitlupen-Groove machen. Der Stopp sollte kaum wahrnehmbar sein – eigentlich sollten nur Sie wissen, dass Sie ihn getroffen haben – aber er wird den Übergang akzentuieren.

Dies wird im Allgemeinen immer auf dem Downbeat sein. Es wird einen sehr klaren Punkt geben, an dem Ihre schnellen Bewegungen sterben und die Zeitlupe übernehmen sollte. Was uns zu …

Dubstep Tanzschritt 7

Schritt 3. Überzeugen Sie in Zeitlupe

Jeder kann sich langsam bewegen. Die meisten von uns tun es. Aber um Zeitlupe zu machen und so auszusehen, als ob Sie tatsächlich in Zeitlupe wären, müssen Sie auf jeden Teil Ihres Körpers aufmerksam bleiben. Deine Augen müssen langsamer blinzeln, deine Füße müssen langsamer auf dem Boden aufschlagen und du musst sogar langsamer schlucken.

Es ist leicht, den Kern zu stärken, aber mit den Füßen durchzuhalten wird wahrscheinlich der schwierigste Teil sein. Sobald die Spitze den Boden berührt, ist es verlockend, Ihr gesamtes Gewicht abzulegen. Letztendlich ist dies ein Gleichgewichtsproblem, bei dem Sie mit der Zeit besser werden

Dubstep-Tanzschritt 8

Schritt 4. Werde nervös

Ein üblicher Sound im Dubstep klingt, ehrlich gesagt, glitzernd. Es ist vergleichbar mit einer kaputten Schallplatte oder einer zerkratzten CD, wenn ein bestimmter Beat immer und immer wieder wiederholt wird. Wenn das passiert, gehen kleine Zuckungen von normalen, alltäglichen Bewegungen zu optisch recht interessanten Verschiebungen über.

  • Beginnen Sie nur mit Ihrem Kopf. Zucken Sie es zusammen mit der Musik hin und her. Es sollten nur 4 oder so Kopfschütteln sein - es dauert nicht lange.
  • Arbeiten Sie auf verschiedenen Ebenen. Beugen Sie die Knie, nehmen Sie Ihren Körper bei jedem Schlag ein wenig nach unten und achten Sie darauf, Ihre Arme oder Nacken/Kopf nicht zu bewegen. Sie arbeiten nicht nur links und rechts, sondern vertikal.
  • Isolieren Sie Ihre Arme. Bei jedem Schlag des "Twitch" bewegen Sie Ihren Arm/Ihre Arme unabhängig von Ihrem Körper. Der Rest von euch sollte sich nicht bewegen. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Beat des Glitch treffen!
Dubstep-Tanzschritt 9

Schritt 5. Gleiten

Sie kennen die Bewegung – sie sieht fast ätherisch aus. Sie werden sich auf Ihren Zeh drehen und Ihr gesamtes Gewicht darauf stützen. Erinnern Sie sich, wie wir über Balance gesprochen haben? Genau aus diesem Grund. Das Knie über Ihrem gedrehten Fuß sollte gebeugt sein.

  • Schieben Sie dann den anderen Fuß von sich weg. Dieser Fuß sollte niemals vom Boden abheben. Es rutscht buchstäblich. Wenn Sie nicht rutschen können, wechseln Sie die Schuhe. Immer, immer, immer einen Fuß mit spitzer Zehe und einen Fuß auf dem Boden haben.
  • Schalter. Ihr Plattfuß sollte eine gespiegelte, geschwenkte Fersenposition einnehmen und Ihr anderer Fuß sollte flach auf dem Boden stehen und sich nach innen drehen. Nehmen Sie diesen Fuß und schieben Sie ihn zu sich heran. Wiederholen. Das ist wirklich alles!
  • Denken Sie daran: Das Knie ist auf der Ferse gebeugt, die aufspringt. Eine Ferse ist immer hochgezogen, also auch ein Knie.
Dubstep-Tanzschritt 10

Schritt 6. Machen Sie die Welle

Ich wette, du hättest nie gedacht, dass das wieder populär wird, oder? Es gibt zwei Grundwellen: die Armwelle und die Körperwelle. Beides ist schwer für die Isolationsfähigkeiten. Beginnen wir mit der Armwelle:

  • Halten Sie für die Armwelle einen Arm ausgestreckt. Wirf deine Hand nach unten und beuge dann deinen Ellbogen nach oben. Wenn es noch einmal gesagt werden muss, Isolationen. Dann zucken Sie mit der nächsten Schulter, gefolgt von einer kurzen Erweiterung Ihrer Brust. Wiederholen Sie den Vorgang am anderen Arm, beginnend an der Schulter.
  • Stellen Sie sich für die Körperwelle vor, eine Stange durch Ihre Brust zu ziehen. Ihre Schultern sollten zurückrollen und Ihre Brust sollte herausragen, um die Wellenbewegung zu beginnen. Je weiter deine Brust draußen ist, desto besser. Dann ziehe die Stange nach unten, schrumpfe deine Brust nach hinten und deinen Bauch heraus. Was kommt als nächstes? Das Gleiche – ziehe die Stange noch ein bisschen mehr nach unten, ziehe deinen Bauch nach innen und deine Hüften nach außen.

    Um es zu beenden, gehen Sie in eine sitzende Position. Bewege deinen Kern nicht (Isolation!), drücke deine Knie aus (auf den Zehenspitzen), falte sie ein und zentriere dein Gewicht. Wenn Sie diese Welle nach unten beherrschen, nehmen Sie sie umgekehrt wieder hoch

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Übe, deine Schultern und deinen Kopf in kleinen ruckartigen Bewegungen zu rollen, um die visuelle Komplexität deines Tanzes zu erhöhen
  • Tragen Sie einen Sport-BH, wenn Sie ein Mädchen sind; Sie wollen Ihre Teile nicht überall haben.
  • Habe keine Angst davor, die Bewegungen anderer Leute in deinen eigenen Stil zu integrieren. Denken Sie daran, Ihre Quelle zu respektieren und der Community etwas zurückzugeben.

Warnungen

Beliebt nach Thema