Wie man eine Song-Parodie schreibt (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man eine Song-Parodie schreibt (mit Bildern)
Wie man eine Song-Parodie schreibt (mit Bildern)
Anonim

Songparodien sind großartige Projekte, um Ihre Kreativität und Ihre lyrischen Fähigkeiten zu zeigen. Parodien können humorvoll, lehrreich oder einfach nur schräg sein: Es liegt an Ihnen. Wählen Sie einen guten Song für die Parodie aus, schreiben Sie neue Texte, nehmen Sie Ihre Parodie auf und zeigen Sie sie Freunden.

Schritte

Teil 1 von 5: Eine Art von Parodie auswählen

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 1

Schritt 1. Hören Sie sich andere Parodien an

Weird Al Yankovic, Lonely Island, Tenacious D und Deathlock parodieren Songs und Musikstile. Sie geben Ihnen eine Vorstellung davon, was eine gute Parodie macht und wie das Genre funktioniert. Hören Sie sich so viele Parodie-Songs wie möglich an, um eine gute Vorstellung davon zu bekommen, wo Sie anfangen sollen.

Wenn du kannst, hör dir Parodien des gleichen Musikgenres an, für das du eine Parodie schreiben möchtest. Wenn Sie beispielsweise eine Popparodie schreiben möchten, hören Sie sich Popparodien an

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 3

Schritt 2. Denken Sie an Ihre Zielgruppe

Die Art der Parodie, die Sie schreiben, hängt stark von den Leuten ab, die sie hören. Wenn Sie es nur Freunden zeigen möchten, ist es sinnvoll, ein Lied zu wählen, das Ihnen allen gefällt. Wenn Sie mit einem Youtube-Post ein größeres Publikum erreichen möchten, sollten Sie einen populäreren Song auswählen.

Wenn du dein Publikum kennst, kannst du eingrenzen, für welche Art von Song du eine Parodie schreiben solltest

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 2

Schritt 3. Entscheiden Sie, welche Art von Parodie Sie machen möchten

Manche Parodien sind lustig, andere lehrreich und wieder andere parodieren ganze Genres statt bestimmter Songs. Die Art der Parodie, die Sie schreiben, hängt von Ihrer Persönlichkeit und der Art des Publikums ab, das Sie erreichen möchten.

Schritt 4. Wählen Sie eine humorvolle Parodie, wenn Sie etwas Einfaches wollen

Sie sind die häufigste Art von Parodie-Songs. Bei dieser Art von Parodie ändern Sie den Text eines beliebten oder leicht zu erkennenden Liedes. Die neuen Texte werden albern, ausgefallen oder geradezu urkomisch sein. Beispiele beinhalten:

  • „White and Nerdy“von Weird Al Yankovic
  • „Was macht dich schön“von The Key of Awesome
  • „The Star Wars, das ich früher kannte“von Teddie Films

Schritt 5. Ziehen Sie eine pädagogische Parodie in Betracht, um Ihnen beim Lernen zu helfen

Sie sind großartig, um Ihnen dabei zu helfen, sich an Fakten zu erinnern, da die Informationen auf die Melodie eines beliebten Liedes eingestellt sind. Sie können Ihre eigenen pädagogischen Parodien für Kurse schreiben, die Sie besuchen, z. B. Mathematik, Geologie oder Kunstgeschichte.

  • Wählen Sie ein Lied aus und schreiben Sie dann einen neuen Text zu diesem Thema.
  • Pädagogische Parodien werden oft von Lehrern oder Coaches für ihre Schüler geschrieben

Schritt 6. Versuchen Sie es mit einer Genre-Parodie, wenn Sie etwas Allgemeineres, aber trotzdem Lustiges wollen

Diese Art von Parodien ist mit etwas mehr Aufwand verbunden, da Sie möglicherweise Ihren eigenen Originalsong schreiben müssen, anstatt einen vorhandenen Popsong zu verwenden. Sie verwenden einen Originalsong, um sich über Stereotypen über bestimmte Musikrichtungen wie Metal oder übermäßig sexuelle Popsongs lustig zu machen.

Beispiele für Genreparodien finden Sie in "Deathklok" oder "The Lonely Island"

Teil 2 von 5: Einen bestehenden Song parodieren

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 4

Schritt 1. Wählen Sie einen guten Song aus, um ihn zu parodieren

Es muss ein Song sein, den die Leute sofort erkennen, also wäre ein aktueller Pop-Hit oder ein alter Standard eine gute Wahl. Stellen Sie erneut sicher, dass es sich auch um ein Lied handelt, das Ihre Zielgruppe anspricht. Wenn Sie einen Parodie-Song für Ihre Freunde schreiben, die Hip-Hop lieben, könnten Sie einen Kanye-West-Song anstelle eines Katy-Perry-Songs wählen.

  • Wähle einen Song mit einem ausgeprägten Refrain und Strophen. Je getrennter und offensichtlicher die Strophen und Refrains eines Liedes sind, desto einfacher wird es, Ihre Parodie zu schreiben. Der Refrain kann mehrmals wiederholt werden, und Sie müssen nur neue Wörter für die Strophen schreiben.
  • Wählen Sie ein Lied aus, das Ihnen gefällt. Parodie-Autoren bewundern im Allgemeinen die Lieder, die sie parodieren, und beschließen, sie lustiger zu machen. Du musst dir das Lied auch viele Male anhören, um den Text zu schreiben, also wähle kein Lied aus, das dir nicht gefällt.
Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 5

Schritt 1. Hören Sie sich Ihr Lied an

Hören Sie sich das Lied ein paar Mal an, um ein Gefühl für den Beat und den Fluss der Texte zu bekommen. Fangen Sie an, über einen guten Ersatz für Wörter in den Liedern nachzudenken. Einige Parodien werden natürlich vorkommen, weil die Wörter wie andere, lustigere Wörter oder Plots klingen können. Zum Beispiel begannen Weird Als „Eat It“und „White and Nerdy“als „Beat It“und „Ridin’ Dirty“.

Denken Sie über mögliche Ersatzstoffe nach. Die Art der Texte, die du schreiben möchtest, hängt natürlich von deinem Humor und der Art des Liedes ab, aber es gibt verschiedene Dinge, auf die du achten kannst. Hören Sie im Refrain auf Wörter, die durch andere Wörter ersetzt werden könnten, besonders wenn die neuen Wörter albern oder lächerlich sind: "Sugar" von Maroon 5 könnte zu "Booger" werden, während "Hotline Bling" von Drake zu "Burger King" werden könnte

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 6

Schritt 2. Lassen Sie einige Sätze

Bei einigen Liedern müssen Sie möglicherweise bestimmte Liedtexte nicht ändern. Wenn einige Zeilen eine doppelte Bedeutung haben könnten, lassen Sie sie, um einen zusätzlichen komödiantischen Effekt zu erzielen. Zum Beispiel könnte „TNT“von AC/DC ein Lehrsong über tatsächliche Sprengstoffe werden, während „Stone Cold“von Demi Lovato zu einem Song über den Wrestler werden könnte.

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 7

Schritt 3. Beginnen Sie mit der Generierung des Themas für Ihre Parodie

Sie möchten, dass Ihre Parodie von Anfang bis Ende ein zusammenhängendes Thema hat. Manche Parodien erzählen Geschichten, andere beschreiben Situationen oder Typen von Menschen. In jedem Fall möchten Sie, dass Refrain und Strophen sich gegenseitig abspielen, anstatt sie zusammenhangslos zu machen oder Themen zu behandeln, die nicht zusammenpassen.

  • Ändern Sie ein Wort in etwas Dummes, um Ihr Thema zu generieren. Sobald Sie ein lustiges Wort haben, wie "Booger" statt "Sugar" oder "Burger King" statt "Hotline Bling", bauen Sie den Rest des Songs darauf auf. In "Burger King" könnte es um die Arbeit bei einem Burger King oder um einen Late-Night-Run für Fastfood gehen, während "Booger" zu einer Geschichte über grobe Körperfunktionen werden könnte.
  • Eine Geschichte ausdenken. Wenn Sie noch keine Ersatzwörter gefunden haben, machen Sie sich einfach ein eigenes Thema aus. Je mehr von der Wand es ist, desto lustiger wird Ihre Parodie. "Work" von Rihanna könnte zu einer Geschichte über den Hass auf deinen Job werden, während "Trap Queen" von Fetty Wap zu einer Geschichte über eine weibliche Pelzfangexpertin aus Alaska werden könnte.
  • Schreiben Sie lehrreiche Inhalte mit Humor. Schreiben Sie ein Lied im Christian-Pop-Stil über Charles Darwin oder ein Lied über Geologie zur Melodie von "I Love Rock and Roll". Stellen Sie sicher, dass Sie alle Informationen, die Sie vermitteln möchten, in Ihr Lehrlied aufnehmen: Je eingängiger es ist, desto leichter ist es, sich das Material zu merken.

Teil 3 von 5: Eine Genre-Parodie erstellen

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 8

Schritt 1. Wählen Sie ein Genre mit vielen Stereotypen, die lustig und leicht auszunutzen sind

Jeder Musikstil hat seine Eigenheiten und Stereotypen, über die man sich leicht lustig machen kann. Popmusik ist repetitiv und albern; Metall ist laut und wütend; Country-Musiker singen nur über Ex-Freundinnen und Trucks.

Denken Sie auch an Ihre Zielgruppe; Es macht keinen Sinn, einen klassischen Rocksong zu parodieren, wenn keiner Ihrer Zuhörer alt genug ist, sich an AC/DC oder Queen zu erinnern

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 9

Schritt 2. Suchen oder nehmen Sie ein generisches Instrumental auf

Eine Genreparodie erfordert andere Ressourcen als eine Songparodie. Da Sie sich über einen Musikstil und nicht über einen einzelnen Song lustig machen, können Sie jeden Instrumentaltitel in diesem Genre verwenden, und er muss nicht bekannt oder erkennbar sein. Suchen Sie online nach Datenbanken mit Instrumentaltiteln. Einige sind kostenlos, andere müssen Sie bezahlen.

Wenn Sie Musiker sind, nehmen Sie den Track selbst auf oder machen Sie ihn. Wenn Sie den Track erstellen, haben Sie etwas mehr kreative Kontrolle über Ihre Parodie. Du wirst in der Lage sein, alberne Elemente eines Genres zusammenzufassen, wie lange Breakdowns oder übertriebene Synthesizer-Refrains

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 10

Schritt 3. Entscheiden Sie, welche Aspekte des Genres parodiert werden sollen

Es gibt viele Dinge an Musikgenres, die es irritierend oder lustig machen, sie zu parodieren. Themen von Liedern, Einstellungen von Interpreten oder Aspekte der Musik selbst können parodiert werden.

  • Machen Sie sich über das Thema lustig. Flight of the Concords und The Lonely Islands sind zwei Bands, die es lieben, dumme oder alberne Texte und Themen zu parodieren: Schauen Sie sich ihre Parodien für einige Beispiele an. Je langweiliger, bedeutungsloser oder übertriebener die Themen und Texte Ihres gewählten Genres sind, desto leichter wird es sein, sich darüber lustig zu machen.
  • Parodie auf die Einstellungen und Handlungen der Interpreten des Genres. Acts wie Dethklok, The Rutles und Spinal Tap sind dafür großartige Beispiele. Alle machen sich darüber lustig, wie die Künstler ihres Genres singen, handeln und die Welt sehen. Die Rutles zum Beispiel traten in einem Feature namens "All You Need is Cash" auf und machten sich über die Kommerzialisierung der Beatles lustig. Dethklok parodiert in der Show Metalocalypse Metal-Musiker mit Hyper-Männlichkeit, Gewalt und Wut. Beachten Sie, dass diese aufwendigeren Parodien oft dazu führen, dass Sie sich wie die Musiker kleiden und benehmen, so dass sie effektiver sind, wenn Sie ein Musikvideo für Ihre Parodie machen oder einen Live-Gig spielen.
  • Parodie Aspekte der Musik. Jedes Genre hat einprägsame und einzigartige musikalische Eigenschaften, die es leicht machen, sie zu parodieren. So parodieren Sie beispielsweise übermäßig lange Gitarrensoli in klassischen Rocksongs, kitschige Saxophonläufe in einer 80er-Ballade oder apokalyptisch klingende Rap-Beats.
Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 11

Schritt 4. Wählen Sie ein Thema für Ihre Parodie

Selbst wenn Sie nur einen Teil eines Genres parodieren, benötigen Sie immer noch die Texte eines ganzen Songs. Wählen Sie ein lustiges Thema und/oder ein sehr stereotypes Thema für Ihr Genre: Bei einer Country-Parodie könnte es um 20 Traktoren gehen, während es bei einer Pop-Parodie um eine verschleierte Anspielung gehen könnte.

Betrachten Sie unerwartete Themen. Manche Parodien sind humorvoll, weil sie Themen vorstellen, die Sie in einer bestimmten Kategorie nicht erwartet hätten. Mac Sabbath spielen zum Beispiel Lieder im Stil von Black Sabbath, singen aber über Fast Food. Du könntest darüber nachdenken, einen Gangster-Rap-Song über die Arbeit in einem Büro oder einen Easy-Listening-Song über eine verrückte Party zu schreiben

Teil 4 von 5: Songtexte schreiben

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 12

Schritt 1. Schreiben Sie die Texte

Sobald Sie ein Thema und ein paar lustige Sätze hier und da festgenagelt haben, konkretisieren Sie den Rest des Songs. Es kann eine Weile dauern und eine Menge Brainstorming erfordern, also machen Sie sich bereit, kreativ zu sein. Ihre Texte hängen davon ab, ob Sie eine Song-Parodie oder eine Genre-Parodie schreiben.

Im Allgemeinen erfordern Song-Parodien mehr Liebe zum Detail, während Genre-Parodien nur zum Backing-Track passen müssen

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 13

Schritt 2. Beginnen Sie mit einem leeren Blatt Papier

Schreiben Sie mit Bleistift, damit Sie Teile des Liedes löschen können, wenn Sie Ihre Meinung ändern. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie den Text zu oft ändern: Ein Teil des kreativen Prozesses besteht darin, Ideen loszuwerden, wenn sie nicht funktionieren. Hören Sie sich das Lied langsam an, stoppen Sie den Track nach jedem Satz und schreiben Sie Texte auf, die Ihnen in den Sinn kommen.

Wenn Sie eher ein digitaler Mensch sind, können Sie dies am Computer mit einem Textbearbeitungsprogramm wie Notepad oder Microsoft Word tun

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 14

Schritt 3. Schreiben Sie zuerst den Refrain

Der Refrain enthält die Hookline und ist der Hauptteil des Songs, also fang zuerst dort an. Hören Sie sich den Refrain so oft wie nötig an, während Sie schreiben. Wenn du eine Songparodie schreibst, achte genau auf den Wortfluss und die Refrainmelodie. Sie möchten diese möglichst genau abgleichen.

Achten Sie auf die Zeilenumbrüche. Schreiben Sie nicht alles in einem einzigen Absatz. Versuchen Sie, jeden Satz in einer eigenen Zeile zu halten

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 15

Schritt 4. Arbeiten Sie die Verse der Reihe nach durch

Beginnen Sie mit dem ersten Refrain und arbeiten Sie sich bis zum Ende des Songs vor, wobei Sie Bridges und Breakdowns auch als Strophen zählen. Du solltest von Anfang bis Ende arbeiten, damit dein Song bis zum Ende Sinn macht.

Wenn du separate Verse in zufälliger Reihenfolge schreibst, macht die Handlung deines Songs möglicherweise keinen Sinn

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 16

Schritt 5. Passen Sie Reime und Rhythmen an, wenn Sie eine Songparodie schreiben

Je mehr Ihr Song wie das Original klingt, desto besser und lustiger wird die Parodie. Ihr Hörer wird eine berühmte Melodie sofort erkennen, aber wenn Ihr Text und Ihr Rhythmus nicht mit dem Original übereinstimmen, werden sie nur verwirrt sein. Versuchen Sie, die Wortarten und Beschreibungen so genau wie möglich zuzuordnen, und hören Sie das Lied so oft wie nötig.

  • Passen Sie den Rhythmus und den Fluss der Texte an und versuchen Sie nicht, zu viele Wörter in eine einzige Phrase zu stopfen. Mehr Wörter können dir helfen, deine Geschichte zu erzählen, aber es wird nicht viel wie das Originallied klingen.
  • Versuchen Sie, Ihren Text mit dem eigentlichen Lied zu reimen. Auch wenn es wirklich schwierig sein kann, versuchen Sie, die Wörter in Ihrem Lied mit den Wörtern in dem echten Lied zu reimen. Dies wird dazu beitragen, dass es mehr wie das Original klingt. Verwenden Sie ein Reimwörterbuch, wenn Sie nicht weiterkommen.
Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 17

Schritt 6. Übertreiben Sie eine Genreparodie

Je unverschämter und alberner deine Genreparodie ist, desto lustiger wird sie. In „Jack Sparrow“von The Lonely Island macht sich die Gruppe über Rap-Songs mit epischen Refrains lustig, und die Refrains werden jedes Mal lächerlicher und epischer, wenn sie auftauchen.

Haben Sie keine Angst, es für einen komödiantischen Effekt ein wenig aufzumischen

Teil 5 von 5: Die Parodie aufnehmen

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 18

Schritt 1. Suchen oder erstellen Sie eine Instrumentalspur

Die Instrumentalspur ist das Rückgrat Ihres Songs, daher sollten Sie eine gute Qualität haben. Die Art des Tracks, den Sie erstellen oder herunterladen, hängt davon ab, welche Art von Parodie Sie erstellen möchten.

  • Finden Sie ein offizielles Instrumental. Wenn Sie einen aktuellen Song parodieren, finden Sie oft ein Instrumental des Backing-Tracks auf dem Album oder der Website des Künstlers. Wenn Sie nicht finden, wonach Sie suchen, suchen Sie online nach dem Instrumental auf Soundcloud oder Youtube. DJs und elektronische Künstler bekommen oft exklusive Kopien der Tracks und teilen sie.
  • Verwenden Sie einen Karaoke-Track. Während Karaoke-Tracks ein wenig abgedroschen oder eingemacht klingen können, funktionieren sie möglicherweise gut genug für das, was Sie machen möchten. Durchsuchen Sie Karaoke-Archive oder Websites nach dem gewünschten Track. Möglicherweise müssen Sie diese Tracks jedoch bezahlen.
  • Bearbeiten Sie Ihr eigenes Instrumental. Es kann möglich sein, den Text des Liedes zu bearbeiten, das Sie parodieren möchten. Bestimmte Plugins für Audiobearbeitungssoftware können Gesang entfernen oder Sie können Abschnitte eines Songs ohne Text ausschneiden und einfügen, um eine wortfreie Version zu erstellen. Die Qualität Ihres Produkts hängt stark von Ihren Fähigkeiten in der Bearbeitung und der Art des Songs ab.
  • Spielen Sie das Lied auf Ihren eigenen Instrumenten. Wenn Sie mit Gitarre, Klavier oder anderen Instrumenten geübt sind, erstellen Sie Ihre eigene Begleitspur. Nehmen Sie es auf und bearbeiten Sie es, bevor Sie Gesang aufnehmen, um sicherzustellen, dass Sie die Strophen und Refrains an den richtigen Stellen haben.
Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 19

Schritt 2. Nehmen Sie Ihren Gesang auf

Verwenden Sie eine Aufnahmesoftware und ein Mikrofon, um Ihren Gesang aufzunehmen. Verwenden Sie die mit Ihrem Computer gelieferte Audiobearbeitungssoftware wie Garageband oder laden Sie Open-Source-Software wie Audacity herunter.

Bearbeiten Sie Ihre Aufnahme. Machen Sie ein paar Aufnahmen von Ihrem Gesang und wählen Sie dann aus, welche am besten sind. Sie können bessere Darbietungen von Strophen und Refrains zusammen bearbeiten, um die bestmögliche Aufnahme zu erzielen

Schreiben Sie eine Song-Parodie Schritt 20

Schritt 3. Teilen Sie Ihre Parodie

Laden Sie Ihren Song auf eine Plattform wie Soundcloud, iTunes, Facebook, Myspace, Bandcamp oder Youtube hoch. Auf diese Weise können viele Leute Ihre Kreation überprüfen. Vergessen Sie nicht, die Nachricht über Ihre eigenen Social-Media-Profile zu verbreiten. Je mehr Interesse Sie erzeugen, desto mehr Aufrufe erhalten Sie..

Wenn du auf Youtube hochlädst, erwäge, ein Musikvideo zu machen, um deine Parodie zu ergänzen. Viele beliebte Youtube-Videos sind Parodien, und ihre Videos sind so lustig wie ihre Lieder. Kaufen oder leihen Sie sich eine gute Kamera, filmen und bearbeiten Sie ein Video zu Ihrem Song, um einen noch größeren Eindruck zu hinterlassen

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Je eingängiger das Lied ist, desto besser wird Ihre Parodie. Versuchen Sie, eingängige Popsongs auszuwählen, die jeder kennt.
  • Bitten Sie einen Freund, Ihnen Feedback zu geben, bevor Sie Ihren Song online stellen. Sie können dir vielleicht bei deinem Lied helfen, besonders wenn es musikalisch ist.
  • Wenn du ein langes Lied wählst, erwäge, die Hälfte davon zu parodieren. Die Leute werden das Lied immer noch erkennen, aber Sie müssen nicht so viel Arbeit leisten.
  • Wenn Sie Ihre Parodie singen möchten, üben Sie Ihre Fähigkeiten, bevor Sie aufnehmen. Hören Sie sich das Lied mehrmals an, um alle Noten zu lernen und mitzusingen. Wenn Sie sich in Bezug auf Ihre Gesangskünste nicht sicher sind, bitten Sie einen Freund, den Gesang aufzunehmen.
  • Verwenden Sie ein Reimwörterbuch, wenn Sie in einer Zeile stecken bleiben. Einige Wörter sind schwer zu reimen, daher müssen Sie etwas mehr Gehirnleistung aufwenden, um herauszufinden, wie Sie die Zeile strukturieren.
  • Wenn Sie stecken bleiben, machen Sie eine Pause. Manchmal bist du vielleicht frustriert und weißt nicht, wohin du mit deinen Texten als nächstes gehen sollst, also mach eine Pause. Wenn Sie ein wenig Zeit außerhalb Ihres Songs verbringen, können Sie erfrischt werden und Ihnen Zeit zum Brainstorming geben.
  • Wenn Sie zum ersten Mal eine Parodie machen, bitten Sie Leute, die Sie kennen, um Inspiration. Man weiß nie, was sie sich einfallen lassen!

Warnungen

  • Machen Sie Ihre Arbeit originell. Das Ändern von ein oder zwei Wörtern in einem Vers ergibt keine Parodie. Es ist einfach faul und andere denken vielleicht, dass du das Lied abgerissen hast.
  • Kopieren Sie nicht die Parodien anderer. Stellen Sie sicher, dass Ihre Arbeit originell ist und dass Ihre Ideen Ihre eigenen sind.
  • Halten Sie Ihre Parodie zivilisiert und kennen Sie Ihr Publikum. Manche Leute finden Humor in verschiedenen Dingen, und andere sind durch unanständiges oder beleidigendes Material beleidigt. Seien Sie vorsichtig und denken Sie darüber nach, wie die Leute auf Ihre Parodie reagieren werden.
  • Parodien sind im Allgemeinen durch "Fair Use"-Klauseln gesetzlich geschützt, aber wenn Sie planen, mit Ihrer Parodie Geld zu verdienen oder sie weit zu verbreiten, versuchen Sie, den Künstler zu kontaktieren und eine Erlaubnis einzuholen.
  • Einige Lieder wurden oft parodiert, also versuche, diese Lieder zu vermeiden, es sei denn, deine Idee ist völlig anders. Versuchen Sie, so originell wie möglich zu bleiben, indem Sie Songs auswählen, die noch nie parodiert wurden.

Beliebt nach Thema