Einen tanzenden Knopf herstellen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Einen tanzenden Knopf herstellen – wikiHow
Einen tanzenden Knopf herstellen – wikiHow
Anonim

Der Trick mit den tanzenden Knöpfen lässt sich ganz einfach aus ein paar einfachen Materialien herstellen, die in jedem Haushalt vorhanden sind. Es ist ein lustiges Basteln für Kinder an einem regnerischen Nachmittag zu Hause.

Schritte

Machen Sie einen Tanzknopf Schritt 1

Schritt 1. Nehmen Sie ein etwa 60 Zentimeter langes Stück Faden oder dünne Schnur und fädeln Sie es durch einen Knopf mit zwei Ösen

(Ein Ende sollte durch jedes Auge gehen.)

Machen Sie einen Tanzknopf Schritt 2

Schritt 2. Machen Sie am Ende der Schnur einen Knoten, sodass ein Kreis entsteht

Machen Sie einen Tanzknopf Schritt 3

Schritt 3. Schieben Sie den Knopf in die Mitte, damit Sie Ihre Finger auf beiden Seiten platzieren können

Machen Sie einen Tanzknopf Schritt 4

Schritt 4. Halten Sie die Schnur locker und schwingen Sie den Knopf im Kreis herum, um die Schnur aufzuwickeln

Machen Sie einen Tanzknopf Schritt 5

Schritt 5. Ziehen Sie mit den Fingern nach außen und lassen Sie den Drehknopf sie wieder einziehen

Es kann eine Weile dauern, bis Sie den Rhythmus gefunden haben, aber bald werden Sie zu Ihrer Unterhaltung den Knopf tanzen und hüpfen sehen. Sie können sogar ein angenehmes Summen hören, wenn sich der Knopf dreht und tanzt.

Tipps

  • Ein großer, bunter Knopf funktioniert am besten.
  • Fädeln Sie zwei kurze Stücke Plastiktrinkhalm auf die Schnur, so dass sie auf beiden Seiten des Knopfes/der Scheibe enden. Verwenden Sie sie als "Griffe", wenn Sie an der Schnur ziehen, damit sie nicht in Ihre Finger schneidet.
  • Dies kann auch mit aus Pappe oder schwerem Papier ausgeschnittenen Scheiben erfolgen (das Nachzeichnen eines Trinkglases auf alten Müslischachteln funktioniert gut). Dadurch kann die Scheibe mit farbigen Mustern, Decals oder aufgeklebten Folienstücken etc. individualisiert werden. Für die Schnur müssen zwei Löcher gestochen werden. Seien Sie kreativ mit Scheibengrößen, Farbmustern und Lochplatzierungen und sehen Sie, was passiert!
  • Wenn Sie zwei große Knöpfe an der Saite anbringen, klatschen sie beim Drehen zusammen. Dies verleiht diesem einfachen Spielzeug aus alter Zeit mehr Aufregung.

Warnungen

  • Halten Sie den Knopf nicht an die Haare von jemandem. Dadurch verknoten sich die Haare mit der Schnur und der Knopf muss ausgeschnitten werden.
  • Ziehen Sie nicht zu stark, sonst reißt die Schnur.

Beliebt nach Thema