3 Möglichkeiten, Juckreizpuder herzustellen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Juckreizpuder herzustellen
3 Möglichkeiten, Juckreizpuder herzustellen
Anonim

Wenn Sie jemandem einen Streich spielen wollen, dann versuchen Sie es mit Juckpulver. Du kannst Juckreizpulver aus getrockneten Rosen oder Ahornsamen herstellen. Du kannst das Haar auch in winzige Stücke schneiden, um eine stark juckende Substanz zu erzeugen.

Schritte

Methode 1 von 3: Rosen verwenden

Juckreizpuder herstellen Schritt 1

Schritt 1. Trocknen Sie eine Rose aus

Kaufen Sie eine frische Rose. Schneiden Sie den Stiel bis knapp unter die Blüte ab (lassen Sie 2,5 cm Stiel übrig). Stellen Sie die Rose in eine dunkle Ecke, wie in einen Schrank, für fünf bis sieben Tage oder bis sie getrocknet ist.

Die Rose sollte braun oder dunkel aussehen und sich spröde und knackig anfühlen

Machen Sie Juckreizpuder Schritt 2

Schritt 2. Entfernen Sie die Hagebutte

Entferne die Kelch- und Blütenblätter der Rose. Suchen Sie nach dem Entfernen nach einer braunen Zwiebel in der Mitte, die am Stiel befestigt ist. Das ist die Hagebutte.

Kelchblätter sind die grünen, blattähnlichen Teile der Blüte, die die Knospe schützen. Sie befinden sich direkt unter den Blütenblättern der Blüte

Juckreizpuder herstellen Schritt 3

Schritt 3. Schneiden Sie die Hüfte in zwei Hälften

Bevor Sie es halbieren, ziehen Sie ein Paar Gummihandschuhe an, um Ihre Hände zu schützen. Verwenden Sie ein Messer oder eine Schere, um die Hüfte in zwei Hälften zu schneiden. Dann die Hälften halbieren. In der Mitte sollte eine watteähnliche Substanz, bekannt als Cythilicus, zu sehen sein.

Diese Substanz verursacht das Juckreizgefühl

Machen Sie Juckreizpuder Schritt 4

Schritt 4. Entfernen Sie den Cythilicus

Stellen Sie eine kleine Tasse auf einen Tisch. Halten Sie eine der Hälften über die Tasse. Verwenden Sie einen Zahnstocher, um den Cythilicus aus der Hüfte zu entfernen. Wenn Sie den Cythilicus entfernen, lassen Sie ihn in die Tasse fallen. Tun Sie dies, bis der gesamte Cythilicus entfernt ist.

  • Der Cythilicus ist die baumwollartige Substanz, die in der Hagebutte vorkommt.
  • Vermeiden Sie es, Ihre Augen und Ihren Mund zu berühren, wenn Sie diesen Vorgang beginnen.
Juckreizpuder herstellen Schritt 5

Schritt 5. Kochen Sie eine Tasse Wasser

Gießen Sie eine Tasse (240 ml) Wasser in einen Topf. Stellen Sie den Topf auf den Herd und stellen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Stufe. Sobald das Wasser zu kochen beginnt (nach ungefähr fünf Minuten), gieße das Wasser in eine Tasse.

Juckreizpuder herstellen Schritt 6

Schritt 6. Stellen Sie die Tasse neben die Tasse, die den Cythilicus enthält

Lassen Sie den Cythilicus den Dampf etwa 10 bis 15 Minuten lang aufsaugen, oder bis er flauschig ist. Der Dampf hilft, seine juckenden Eigenschaften zu aktivieren.

Achten Sie darauf, dass der Cythilicus nicht nass wird

Juckreizpuder herstellen Schritt 7

Schritt 7. Trocknen Sie den Cythilicus

Stellen Sie die Tasse Cythilicus auf eine Fensterbank, die direktes Sonnenlicht erhält. Lassen Sie den Cythilicus ein bis zwei Stunden trocknen.

Machen Sie Juckreizpuder Schritt 8

Schritt 8. Zerkleinern Sie den Cythilicus zu einem Pulver

Gießen Sie den getrockneten Cythilicus auf ein Blatt Papier. Verwenden Sie einen Löffel, um es in eine Pulverform zu zerkleinern. Schieben Sie dann das Pulver in einen verschließbaren Plastikbeutel oder eine Glasdurchstechflasche.

  • Schreiben Sie zur Vorsicht auf die Tasche: „VORSICHT. NICHT BERÜHREN ODER WERFEN.“
  • Achten Sie darauf, den Löffel mit Wasser und Seife zu waschen, wenn Sie ihn nicht mehr verwenden.

Methode 2 von 3: Verwenden von Ahornbaumsamen

Juckreizpuder herstellen Schritt 9

Schritt 1. Sammeln Sie 15 bis 20 Ahorn-Samenkapseln

Finden Sie einen Ahornbaum oder einen Hain von Ahornbäumen. Gehen Sie herum und sammeln Sie die Samenkapseln, die auch als Wirbeligs bekannt sind, weil sie sich drehen, wenn sie vom Baum fallen. Die Samenkapseln sehen aus wie braune Flügel oder Hubschrauberpropeller.

Im Frühjahr und Sommer sind die Samenkapseln grün und noch an den Ästen des Baumes befestigt. Pflücke sie vom Baum und lege sie zum Trocknen auf eine Fensterbank, bis sie braun sind

Machen Sie Juckreizpuder Schritt 10

Schritt 2. Legen Sie ein weißes Blatt Papier auf einen Tisch

Das Papier wird verwendet, um die silbernen Haare aufzufangen, die am Flügelteil der Samenkapsel befestigt sind. Die silbernen Haare verursachen den Juckreiz.

Ziehen Sie zum Schutz Ihrer Hände Gummihandschuhe an

Schritt 3. Entfernen Sie den Samen und den harten Dorn

Verwenden Sie eine Schere, um die Flügel vom eigentlichen Samen zu lösen. Schneiden Sie auch die Wirbelsäule ab, die entlang der Flügelkante verläuft.

Schritt 4. Reiben Sie die Flügel aneinander

Nehmen Sie zwei Flügel und reiben Sie sie aneinander, bis die silbernen Haare abfallen. Tun Sie dies, bis die Mehrheit der silbernen Haare abgefallen ist. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Flügel, bis Sie etwa 1 Teelöffel (5 ml) Silberhaare haben.

Alternativ können Sie die Silberhaare auch mit einer Rasierklinge entfernen. Führen Sie die Klinge gegen die Flügel, um die silbernen Haare zu entfernen

Machen Sie Juckreizpuder Schritt 13

Schritt 5. Schieben Sie die Haare in eine Plastiktüte

Heben Sie das Blatt Papier auf und schieben Sie die Haare in eine verschließbare Plastiktüte. Bewahren Sie die Haare an einem dunklen Ort, wie einem Schrank, für zwei bis drei Tage auf, um sie weiter zu trocknen. Dies wird ihre Juckreizintensität erhöhen.

  • Sie können die Haare auch in einem Glasfläschchen aufbewahren.
  • Bringen Sie zur Vorsicht ein Etikett an der Tasche an, auf dem steht: „VORSICHT. NICHT BERÜHREN ODER WERFEN.“

Methode 3 von 3: Haare verwenden

Machen Sie Juckreizpuder Schritt 14

Schritt 1. Sammeln Sie Haarsträhnen

Finden Sie eine Haarbürste mit Haaren darin. Entfernen Sie die Haare und legen Sie sie auf ein Blatt Papier.

Machen Sie Juckreizpuder Schritt 15

Schritt 2. Schneiden Sie die Haare ab

Verwenden Sie eine Schere, um die Haare in kleine Stücke zu schneiden. Sie sollten einen Haufen abgeschnittener Haare haben.

Machen Sie Juckreizpuder Schritt 16

Schritt 3. Legen Sie die Haare in einen Beutel

Heben Sie das Papier auf und schieben Sie die Haare in eine verschließbare Plastiktüte. Sie können es auch in einen Umschlag schieben. Bewahren Sie die Tasche zur späteren Verwendung in einem Schrank auf.

Tipps

Da Mikrowellenstrahlung die Struktur des Cythilicus zerstört, vermeiden Sie es, ihn in die Mikrowelle zu stellen

Warnungen

  • Tragen Sie Handschuhe, wenn Sie das Juckreizpulver herstellen und handhaben.
  • Bringen Sie den Cythilicus nicht in den Mund oder in die Augen einer anderen Person (oder einer anderen Person). Wenn Sie dies tun, waschen Sie sofort Ihre Augen und Ihren Mund.
  • Cythilicus nicht einnehmen (essen oder trinken).

Beliebt nach Thema