4 Möglichkeiten zum Downgrade einer PSP

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten zum Downgrade einer PSP
4 Möglichkeiten zum Downgrade einer PSP
Anonim

Für die Sony ™ PlayStation Portable (PSP) kommen oft neue Firmware-Versionen (Betriebssystem) heraus. Diese Updates fügen neue Funktionen hinzu, können aber auch Authentifizierungs- und Sicherheitsfunktionen installieren, die das Spielen älterer Spiele oder die Installation von Hacks wie Homebrew unmöglich machen. Seit der Veröffentlichung der PSP tobt ein Krieg zwischen Sony und Hackern, wobei jede neue Firmware-Version ziemlich schnell geknackt wird, damit sie heruntergestuft werden kann. Die meisten PSP Slims können ohne Pandora's Battery (PandoraBatteryCo.com) nicht heruntergestuft werden. Der einfachste und einfachste Weg, Homebrew auszuführen, besteht darin, die offizielle Firmware 1.5 auszuführen.

Schritte

Methode 1 von 4: Gefahren der Herabstufung

Downgrade einer PSP Schritt 1

Schritt 1. Wisse, dass ein Downgrade deiner PSP die Garantie erlischt und für deine Hardware ziemlich gefährlich sein kann

Downgrade einer PSP Schritt 2

Schritt 2. Ein Downgrade erfordert oft ein Upgrade:

Sie können nur einen Downgrader verwenden, der von einer Firmware-Version zur anderen wechselt, daher müssen die meisten Benutzer ihre PSP mindestens auf Version 2.0 (USA) aktualisieren, um sie dann auf 1.5 oder 1.0 herunterzustufen.

Methode 2 von 4: Finden Sie Ihre Firmware

Downgrade einer PSP Schritt 3

Schritt 1. Ermitteln Sie, welche Version des PSP-Betriebssystems Sie derzeit ausführen:

  1. Navigieren Sie zum Hauptmenü Ihrer PSP.
  2. Wählen Sie Einstellungen -> Systemeinstellungen -> Systeminformationen.
  3. Suchen Sie nach der Systemsoftwareversion X.XX. Dabei ist X.XX die Versionsnummer deiner PSP-Firmware.
  4. Jetzt wissen Sie, welchen Downloader und/oder Updater Sie benötigen.

    Beachten Sie, dass jede Version höher als 1.51 Sie daran hindert, Homebrew und andere unabhängige Anwendungen auszuführen

Methode 3 von 4: Verwenden Sie die Tools

Downgrade einer PSP Schritt 4

Schritt 1. Beachten Sie, dass sich Ihr Firmware-Updater und die zugehörigen Tools auf der Speicherkarte befinden

Downgrade einer PSP Schritt 5

Schritt 2. Wisse, dass es viele Tools gibt, um deine PSP herunterzustufen, abhängig von der Versionsnummer deiner Firmware:

  1. Version 2.0 und 2.01 können mit Easy Downgrader heruntergestuft werden.]
  2. Suchen Sie bei Google nach anderen Downgradern.

    Methode 4 von 4: Der.tiff-Image-Hack

    Downgrade einer PSP Schritt 6

    Schritt 1. Beachten Sie, dass der folgende Hack gefährlich ist

    Die Entwickler, die diesen Hack zuerst gefunden haben, haben 6 PSP-Einheiten zugemauert (zerstört), bevor sie ihn zum Laufen gebracht haben. Ein einziger Fehlschritt kann Ihre Maschine blockieren und sie zur teuersten Achterbahn auf dem Markt machen. Bitte verwenden Sie auf eigene Gefahr. Diese Anweisungen ermöglichen Ihnen jedoch technisch das Downgrade jeder PSP, die.tiff-Bilder anzeigen kann.

    Downgrade einer PSP Schritt 7

    Schritt 2. Beachten Sie, dass dieser Vorgang zum Downgrade von 2.0 auf eine niedrigere Version dient

    Wenn Sie eine höhere Version haben, benötigen Sie eine andere Software, und wenn Sie 1.51 oder 1.52 verwenden, müssen Sie auf 2.0 aktualisieren, bevor Sie auf 1.5 herunterstufen können Downgrade einer PSP Schritt 8

    Schritt 3. Laden Sie den ursprünglichen 1.50 EBOOT-Updater, Version 1.5. herunter

    Downgrade einer PSP Schritt 9

    Schritt 4. Laden Sie MPHDowngrader herunter

    Stellen Sie absolut sicher, dass es sich um Version 1.0.0 handelt.

    Downgrade einer PSP Schritt 10

    Schritt 5. Verbinden Sie Ihre PSP über ein USB-Kabel mit Ihrem PC

    Downgrade einer PSP Schritt 11

    Schritt 6. Gehen Sie zum Verzeichnis /PSP/GAME/ auf Ihrem Speicherstick

    Downgrade einer PSP Schritt 12

    Schritt 7. Erstellen Sie ein Unterverzeichnis namens UPDATE, das in Großbuchstaben angegeben werden muss

    Downgrade einer PSP Schritt 13

    Schritt 8. Rufen Sie die Datei EBOOT.PBP vom Updater ab

    Downgrade einer PSP Schritt 14

    Schritt 9. Kopieren Sie die heruntergeladene PBP-Datei in das UPDATE-Verzeichnis

    Downgrade einer PSP Schritt 15

    Schritt 10. Laden Sie den MPHDowngrader herunter und entpacken Sie das Programm

    Im Paket finden Sie einen Fotoordner mit einem Bild namens overflow.tif

    Downgrade einer PSP Schritt 16

    Schritt 11. Legen Sie overflow.tif in Ihren Ordner /PSP/PHOTO/ ab

    Downgrade einer PSP Schritt 17

    Schritt 12. Legen Sie sowohl h.bin als auch index.dat im Stammverzeichnis Ihres Memory Sticks ab

    Downgrade einer PSP Schritt 18

    Schritt 13. Trennen Sie Ihre PSP von Ihrem Computer und schließen Sie das Netzteil an

    Downgrade einer PSP Schritt 19

    Schritt 14. Navigieren Sie über das Menüsystem der PSP zu Foto und dann zu Memory Stick und scrollen Sie nach unten durch Ihre Fotos, bis Sie das Bild overflow.tif erreichen

    Downgrade einer PSP Schritt 20

    Schritt 15. Alles friert ein, der Bildschirm wird schwarz und es erscheint ein unscharfer weißer Text

    Wenn deine PSP einfriert, ohne zu diesem schwarzen Textbildschirm zu wechseln, halte den Netzschalter etwa 10 Sekunden lang gedrückt, bis die PSP heruntergefahren wird, und drücke dann den Netzschalter erneut, um sie wieder zu starten. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis Sie diesen schwarzen Bildschirm erhalten

    Downgrade einer PSP Schritt 21

    Schritt 16. Halten Sie den Netzschalter etwa 10 Sekunden lang gedrückt, bis sich die PSP ausschaltet

    Downgrade einer PSP Schritt 22

    Schritt 17. Drücken Sie erneut den Netzschalter

    Ihre PSP wird gestartet.

    Navigieren Sie zu Ihren Systeminformationen und Sie werden feststellen, dass Ihre PSP denkt, dass sie die Version Firmware 1.0 ausführt. Dies ist jedoch nicht der Fall, und Sie können Homebrew noch nicht ausführen

    Downgrade einer PSP Schritt 23

    Schritt 18. Navigieren Sie zu Spiel -> Memory Stick, drücken Sie die X-Taste und navigieren Sie zum 1.5 Updater

    Stellen Sie sicher, dass Ihre PSP angeschlossen ist, oder das Upgrade funktioniert nicht

    Downgrade einer PSP Schritt 24

    Schritt 19. Klicken Sie auf die Schaltfläche X und aktualisieren Sie wie gewohnt

    Am Ende des Upgrades erhalten Sie eine Fehlermeldung, dass das Upgrade fehlgeschlagen ist und Sie Sony kontaktieren müssen. Ignoriere dies und zwinge deine PSP erneut, sich auszuschalten und neu zu starten.

    Nach dem Neustart der PSP erhalten Sie einen Fehlerbildschirm in mehreren Sprachen. Finden Sie Ihre Sprache und lesen Sie die entsprechende Zeile. Es wird darauf hingewiesen, dass Ihre Einstellungen verloren gehen und Sie nur die O-Taste drücken müssen, um einige Standardeinstellungen wiederherzustellen

    Downgrade einer PSP Schritt 25

    Schritt 20. Drücken Sie die O-Taste

    Downgrade einer PSP Schritt 26

    Schritt 21. Die PSP wird wieder hochgefahren und du durchläufst die Ersteinrichtung wie an dem Tag, an dem du deine PSP zum ersten Mal gekauft hast

    Tun Sie dies und gehen Sie dann erneut zum Systeminfo-Bereich, wo Sie sehen, dass Sie Version 1.5 ausführen.

    Downgrade einer PSP Schritt 27

    Schritt 22. Führen Sie Homebrew nach Belieben aus

    Tipps

    • Downgrade deine PSP auf Version 1.5, indem du nur deinen PSP-Akku verwendest
    • Damit eine neue Firmware-Version downgradbar ist, müssen Cracker zunächst alle neuen Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen entschlüsseln und dann einen Downloader erstellen. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen und ist ein ständiger Änderungsprozess, wenn neue Versionen veröffentlicht werden. Wenn Sie versuchen, eine vollständig aktualisierte oder brandneue PSP herunterzustufen, müssen Sie mit der neuesten Version der Firmware arbeiten, der aktuellen Version 5.51 in den USA.

Beliebt nach Thema