Glas blasen (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Glas blasen (mit Bildern)
Glas blasen (mit Bildern)
Anonim

Glasblasen ist die Kunst der Herstellung von Glasskulpturen durch Manipulation von geschmolzenem Glas in einem sehr heißen Ofen. Es ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen und zu versuchen, mit einem neuen Material zu arbeiten. Die gebräuchlichste und zugänglichste Art des Glasblasens wird spontan genannt, bei der Sie das Glas am Ende eines hohlen Rohres erhitzen und formen. Glasblasen erfordert eine enge Zusammenarbeit mit Hitze und Glas. Treffen Sie daher alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen, bevor Sie das Glas rollen, blasen und formen.

Schritte

Teil 1 von 4: Das Glas auf der Pfeife sammeln

Glasbläser Schritt 1

Schritt 1. Legen Sie das geschmolzene Glas in den Ofen

Verwenden Sie hitzebeständige Handschuhe, um das geschmolzene Glas in den Ofen zu legen. Der Ofen sollte auf 2 000 ° F (1.090 ° C) erhitzt werden, um das Glas zu schmelzen.

Das Erhitzen und Schmelzen des Glases macht es formbarer und leichter auf dem Blasrohr zu sammeln

Glasbläser Schritt 2

Schritt 2. Legen Sie das Rohr in den Ofen und sammeln Sie das Glas

Legen Sie ein Ende des Rohres in den Ofen und halten Sie das Rohr gerade. Möglicherweise benötigen Sie einen Assistenten, der die Tür des Ofens für Sie öffnet, damit Sie ihn in das Rohr einsetzen können. Rollen Sie dann das Rohr im Ofen herum, um das Glas zu sammeln. Sie möchten so viel Glas wie möglich auf die Pfeife bekommen, damit Sie viel arbeiten können.

Sie können versuchen, die Ofentür selbst zu öffnen, wenn Sie niemanden haben, der Ihnen hilft, aber es kann schwierig sein, wenn Sie ein Anfänger sind

Glasblasen Schritt 3

Schritt 3. Rollen Sie das Glas auf dem Marmorierer, um eine Zylinderform zu bilden

Tragen Sie das Glas auf der Pfeife zum Marmorierer. Rollen Sie es auf dem Marmorierer in einer kontinuierlichen, runden Bewegung. Der Marmorierer hilft dabei, die Hitze gleichmäßig auf dem Glas zu verteilen und ermöglicht es Ihnen, das Glas zu einem symmetrischen Zylinder zu formen.

Glasbläser Schritt 4

Schritt 4. Legen Sie das Glas in den Tiegel oder Glory Hole und drehen Sie es mehrmals

Rollen Sie das Glas in der Hitze des Glory Hole, damit es heiß bleibt. Dadurch wird sichergestellt, dass es nicht zu hart oder zäh zum Blasen wird.

Glasbläser Schritt 5

Schritt 5. Tauchen Sie das Glas in ein zerdrücktes farbiges Glas, um Farbe hinzuzufügen

Wenn Sie möchten, dass Ihr mundgeblasenes Glasstück Farbflecken enthält, tauchen Sie es vorsichtig in eine Stahlschüssel mit zerbrochenem Glas. Fügen Sie auf jeder Seite des abgerundeten Glases eine Schicht zerkleinertes Glas hinzu, indem Sie es einmal in jede Farbe tauchen.

Nachdem Sie das Glas getaucht haben, legen Sie es wieder in den Tiegel und drehen Sie es mehrmals, damit das zerkleinerte Glas schmilzt

Glasbläser Schritt 6

Schritt 6. Rollen Sie es erneut auf den Marmorierer

Versuchen Sie, es in die Form einer Kugel zu bringen. Halten Sie die Seiten glatt und abgerundet, damit das Glas leichter zu blasen ist.

Teil 2 von 4: Das Glas blasen

Glasbläser Schritt 7

Schritt 1. Stellen Sie das Rohr auf einen Ständer

Verwenden Sie einen Stahlständer, der das Rohr sicher halten kann. Dies erleichtert das Einblasen in das Rohr.

Wenn Sie keinen Zugang zu einem Ständer haben, können Sie das Rohr blasen, indem Sie es direkt über den Marmorierer halten. Es kann jedoch für Sie schwierig sein, das Rohr zu halten und gleichzeitig hineinzublasen, insbesondere wenn Sie ein Anfänger sind

Glasbläser Schritt 8

Schritt 2. Blasen Sie in das Rohr und rollen Sie es gleichzeitig

Atme tief in die Pfeife aus, um Luft in das Glas zu blasen. Drehen Sie das Rohr, während Sie hineinblasen, damit die Luft gleichmäßig verteilt wird. Blasen Sie kontinuierlich mit gleichmäßigem Atemzug für 10-15 Sekunden in das Glas.

Blasen Sie nicht zu lange in das Glas, damit es nicht zu kühl wird oder zu viel Wärme verliert. Blasen Sie in Intervallen von 10-15 Sekunden hinein, damit es heiß bleibt

Glasbläser Schritt 9

Schritt 3. Bringen Sie das Glas in den Tiegel zurück, um es heiß zu halten

Drehen Sie das Rohr mehrmals, während sich das Glas im Tiegel erwärmt.

Glasblasen Schritt 10

Schritt 4. Wiederholen Sie den Vorgang, bis das Glas die gewünschte Größe hat

Blasen Sie weiter in das Ende des Rohres, um das Glas zu erweitern. Drehen Sie es immer, während Sie blasen. Dann zurück in den Tiegel und mehrmals wenden. Blasen und erhitzen Sie das Glas, bis Sie das Glas in der gewünschten Größe und Form geblasen haben.

Teil 3 von 4: Das Glas kühlen

Glasblasen Schritt 11

Schritt 1. Lassen Sie einen Assistenten den Boden des geblasenen Glases mit einer Stahlpinzette schneiden

Der Assistent führt die Pinzette, die als Buchsen bezeichnet wird, um den Boden des geblasenen Glases herum, während Sie das Rohr drehen. Dies hilft, den Boden zu schneiden und das Glas zu lösen, damit es sich lösen kann.

Glasblasen Schritt 12

Schritt 2. Klopfen Sie auf das Rohr, um das geblasene Glas zu entfernen

Schlagen Sie mit einem Holzklotz einmal auf die Pfeife, damit sich das geblasene Glas an der Stelle, an der das Glas geschnitten wurde, von der Pfeife löst. Stellen Sie sicher, dass Ihr Assistent bereit ist, hitzebeständige Handschuhe zu tragen, um das geblasene Glas aufzufangen, wenn es aus dem Rohr kommt.

Versuchen Sie, das Rohr nur einmal mit einem harten und festen Schlag zu treffen. Wenn Sie dies mehr als einmal tun, kann das geblasene Glas brechen oder brechen

Glasbläser Schritt 13

Schritt 3. Übertragen Sie das geblasene Glas in einen Glühofen

Der Glühofen sollte bei 960 ° F (516 ° C) gehalten werden. Tragen Sie hitzebeständige Handschuhe und legen Sie das geblasene Glas in den Ofen. Anschließend sollte der Ofen über 14 Stunden auf Raumtemperatur abgekühlt werden. Die langsame Abkühlphase verhindert, dass das geblasene Glas bricht oder zerbricht.

Glasbläser Schritt 14

Schritt 4. Entfernen Sie alle scharfen Kanten am fertigen Stück

Nehmen Sie das geblasene Glas nach 14 Stunden aus dem Glühofen. Untersuchen Sie es auf scharfe Kanten, insbesondere auf der Unterseite. Verwenden Sie einen Schleifblock, um sie vorsichtig zu glätten.

Teil 4 von 4: Sicherheit beim Glasblasen

Glasblasen Schritt 15

Schritt 1. Tragen Sie Schuhe mit engen Zehen

Schützen Sie Ihre Füße, indem Sie Turnschuhe mit Socken oder Schuhen tragen, die Ihre Füße bedecken. Tragen Sie keine Schuhe aus Kunststoff oder anderen brennbaren Materialien.

Glasbläser Schritt 16

Schritt 2. Ziehen Sie lange Hosen und lange Ärmel aus Baumwolle oder Denim an

Diese Materialien sind atmungsaktiv und schützen Ihre Arme und Beine vor Hitze. Vermeiden Sie das Tragen von Kleidung, die Plastik, Nylon oder andere potenziell brennbare Materialien enthält.

Glasblase Schritt 17

Schritt 3. Tragen Sie bei Bedarf hitzebeständige Handschuhe

Sie können hitzebeständige Handschuhe in Ihrem örtlichen Baumarkt oder online kaufen. Stellen Sie sicher, dass die Handschuhe hitzebeständig bis mindestens 2 000 °F (1.090 °C) sind. Tragen Sie beim Glasblasen immer hitzebeständige Handschuhe, wenn Sie heißes Glas oder heißes Metall berühren.

Glasblase Schritt 18

Schritt 4. Nehmen Sie an einem Glasbläserkurs teil

Suchen Sie nach einem Glasbläserkurs in Ihrem örtlichen Kunstzentrum oder Glasstudio, um Ihre Fähigkeiten zu perfektionieren und sicherzustellen, dass Sie sicher Glas blasen. Nehmen Sie an einem Kurs mit einem erfahrenen Glasbläser teil.

Wenn Sie einen Glasbläserkurs besuchen, erhalten Sie Zugang zu allen Werkzeugen und Materialien, die Sie zum Üben dieser Kunst benötigen. Sie können auch zusehen, wie Ihr Lehrer zeigt, wie man erfolgreich Glas bläst

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Warnungen

  • Machen Sie zusätzliche Recherchen, bevor Sie versuchen, Glas zu blasen.
  • Versuchen Sie nicht, zu Hause Glas zu blasen.
  • Wenn Sie zum ersten Mal Glas blasen, besuchen Sie einen Workshop im Glasatelier oder nehmen Sie an einem Glasbläserkurs teil.
  • Tragen Sie immer die richtige Ausrüstung.

Beliebt nach Thema